Ask @rujam:

Zum Thema Wohlstandsmensch. Woher nimmst du dir das Recht heraus, über die Sorgen anderer Menschen zu urteilen? Gibt es denn eine Rangliste? Eine Art Punkteverteilung, was einem ermöglicht, die Höhe seines Leids festzulegen? Und nur weil es anderen schlechter geht, darf man dann selbst nicht leiden?

Da ich selber klage, ohne zu leiden, höre ich mir die Sorgen der Anderen an, Emphatie muss schon sein.

View more

Next