Ask @ssippi:

People you may like

janewolfeliatodddraw’s Profile Photo Mrs. Jane
also likes
NayruChan’s Profile Photo Kristin | Tiin
also likes
Kirschbaum’s Profile Photo 21 Guns
also likes
KimHatLangeweile’s Profile Photo Kim Fuchs
also likes
AlenaBujupi’s Profile Photo Alena
also likes
sunriseandset’s Profile Photo Jule
also likes
Valle999’s Profile Photo Valentina
also likes
sakipxd’s Profile Photo Grunge
also likes
Diegoldenehexe’s Profile Photo Peach
also likes
dome471’s Profile Photo unbekannt
also likes
Piepmatz19’s Profile Photo nina.
also likes
tuna_ak’s Profile Photo Tuna Ak
also likes
Nadine157’s Profile Photo Nadine S.
also likes
Lost_Hope33’s Profile Photo C3L!N3
also likes
nina_hbl’s Profile Photo Nina
also likes
inylsw’s Profile Photo Yuno
also likes
AnnaSteiner658’s Profile Photo stonerstorys
also likes
Pusteblumenprinzessin’s Profile Photo Jenny✨
also likes
LuniLuns’s Profile Photo LuniLuns
also likes
Want to make more friends? Try this: Tell us what you like and find people with the same interests. Try this: + add more interests + add your interests

"Die Corona-Impfung enthält Eier von außerirdischen Spinnen, die im Körper schlüpfen und vereinnahmen. Das einzige, was hilft, ist DIESES Kiefernöl für nur 14,99 €/100ml. Wer nicht sterben will, sollte es schnell kaufen!" Was denkst du darüber?

quetzop1’s Profile PhotoFritz-Ferdinand von Pinguin企鹅
Hier bliebe noch die Frage zu klären, inwiefern Bill Gates, das Weltjudentum und die NWO von der parasitären Zucht extraterristrischer Arthropoden profitieren, aber prinzipiell würde ich sagen...

View more

Die CoronaImpfung enthält Eier von außerirdischen Spinnen die im Körper

glaubt ihr das corona irgend wann mutiert und menschen zu zombies werden können?

sissyg696969’s Profile PhototheDude
Normalerweise würde ich eher mit Prionen oder parasitären Fungi rechnen, wenn es zu einer degenerativen Hirnerkrankung zombiesken Ausmaßes kommt.
Allerdings habe ich gerade ein Interview mit dem Neuropathologen Prof. Frank Heppner von der Charité entdeckt, der von einer Überwindung der Blut-Hirn-Schranke durch das Corona-Virus berichtet.
Uns steht noch schlimmes bevor... :/

View more

Was stimmt dich nachdenklich?

nocturnalnemesis’s Profile Photonox
Hab gerade gehört, dass kaum 25 Jahre nach der Blütezeit von BSE wieder ernsthaft über die Verfütterung von Tiermehl diskutiert wird. Es sollen zwar ausschließlich "genusstaugliche Nebenprodukte" verwendet werden, dennoch verbleibt die Frage - wenn die "genusstauglich" sind, warum kommen die dann nicht in den Handel und werden stattdessen wie Abfall recycelt?!
Und wahrscheinlich spricht hier wieder mein innerer Ökö-Hippie, der nicht verstanden hat, wie Wirtschaft funktioniert, aber solch ein erzwungener Kannibalismus ist nur einer der vielen Tiefpunkte unserer pervertierten Lebensmittelindustrie.
Klar kam auch das Argument auf, dass insbesondere Hühner sich zu einem großen Teil von Insekten ernähren und auf tierisches Protein angewiesen seien.
Aber erfahrungsgemäß finden Hühner die Insekten auch selbst, wenn man sie lässt.
Ich bin gespannt, wie sich dieses Projekt entwickelt und welche Seuchen uns infolgedessen noch erwarten :|

View more

Schon squid game geschaut wenn ja Meinung ?

love_satansgirl9’s Profile Photolove_SatansGirl
Erschütternd, insbesondere weil ich kontinuierlich daran denken musste, dass es irgendwo im Dark Web mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit vergleichbaren Snuff-Content gibt.
Ansonsten ein adäquat überspitztes Gleichnis unseres lebensbestimmenden Wetteiferns nach bedrucktem Papier und virtuellen Zahlen.
Und gleichzeitig ein überzeugendes Plädoyer gegen den Laissez-Faire-Kapitalismus, der ein vergleichbares Ausbooten der Schwachen und Selbstlosen begünstigen würde.
Außerdem hat mir jede Implikatur, dass das Spiel jederzeit nach Mehrheitsentscheid beendet werden könne und alle Teilnehmer freiwillig teilnähmen, einen Schauer über den Rücken gejagt - de facto war niemand wirklich freiwillig dabei und deshalb war die Alternative der Nicht-Teilnahme niemals eine echte Option - ein Umstand, der sich wiederum unangenehm nah an der Realität bewegt.
Letztlich eine solide Produktion. Allerdings verstehe ich nicht ganz, wie dieser Hype entstehen konnte, freue mich aber schon ein bisschen darüber, dass die vermittelte Botschaft offenbar so unheimlich viele Leute erreicht.
... sofern dieser Hype nicht nur auf der Gewaltp0rno-Facette der Serie beruht. :/

View more

Wie würdest du deine Kreativität beschreiben, falls du dich selbst als kreativ wahrnimmst? Wie äußert sich diese Kreativität und was hilft dir am besten, sie zu fördern und zum Ausdruck zu bringen?

feytality’s Profile PhotoFey ✧˖°
Ich würde sie als iterativ bezeichnen - ich mache irgendwas, reflektiere das Gemachte und baue darauf auf. Ein Plan oder anderweitige Antizipation des Ergebnisses sind dabei eher selten.
Die größte Hilfe beim Ausleben dieser Kreativität im musikalischen Sektor ist das Loop-Pedal.
Es speichert Gitarre, Bass, Percussion und Melodiespiel und ermöglicht mir so, nach eben jener iterativen Herangehensweise Tunes und Songs zu arrangieren.
https://youtu.be/CG4DVFLZ_ikssippi’s Video 169047297998 CG4DVFLZ_ikssippi’s Video 169047297998 CG4DVFLZ_ik

View more

@AskfmDe hör auf in meinem Namen irgendwas zu verschicken!!! Einfach von den Profilen deiner User aus shoutouts machen.... Das ist frech! 🤬😡🤬😡🤬😡

InLoveWithTeddy’s Profile PhotoJane Doe
Nicht nur frech, sondern je nach Ausprägung und Auslegung von § 238 StGB auch rechtswidrig:
"Mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer einer anderen Person in einer Weise unbefugt nachstellt, die geeignet ist, deren Lebensgestaltung nicht unerheblich zu beeinträchtigen, indem er wiederholt [...] unter missbräuchlicher Verwendung von personenbezogenen Daten dieser Person [...] Dritte veranlasst, Kontakt mit ihr aufzunehmen."
Insbesondere das ungewollte Versenden von Anmachsprüchen und Kontaktanfragen via Shoutout kann imho durchaus in dieses Raster fallen, wenn die resultierenden Antworten das Opfer hinreichend belasten.

View more

"Die Ruhe vor dem Sturm", was ist das für dich?

feytality’s Profile PhotoFey ✧˖°
Eine nahezu meditative Entspannung (oder vielleicht auch Verdrängung) vor einem aufregenden oder potentiell schlimmen Ereignis. Eine antizipatorische Anspannung kündigt den Sturm zwar an, dennoch stellt sich durch die bewusste Besinnung auf den (noch) unbelasteten Moment eine gewisse Ruhe eine.
Ähnlich wie bei Meursault, der in Camus' "Der Fremde" beim Warten auf seine Hinrichtung folgende Gedanken trägt:
"Ich glaube, ich habe geschlafen, denn als ich wach wurde, schienen mir die Sterne ins Gesicht. Die Geräusche der Landschaft stiegen zu mir auf. Düfte aus Nacht, Erde und Salz kühlten meine Schläfen. Wie eine Flut drang der wunderbare Friede dieses schlafenden Sommers in mich ein. [...] Als hätte dieser große Zorn mich von allem Übel gereinigt und mir alle Hoffnung genommen, wurde ich angesichts dieser Nacht voller Zeichen und Sterne zum erstenmal empfänglich für die zärtliche Gleichgültigkeit der Welt. Als ich empfand, wie ähnlich sie mir war, wie brüderlich, da fühlte ich, daß ich glücklich gewesen war und immer noch glücklich bin."

View more

Next