#kochen

700 people

50 posts

Posts:

du hast ja bestimmt schon herausgefunden, was dir gut tut, wenn es mal schlecht läuft und du miese laune hast. was ist das erste, was du tun kannst, um dich besser zu fühlen und dir was gutes zu tun?

quadrati’s Profile Photocharlotte
Am besten möglichst schnell ablenken. Aufräumen, im Garten arbeiten, Fenster streichen und du ahnst es wahrscheinlich schon, etwas kochen oder backen 😅

View more

du hast ja bestimmt schon herausgefunden was dir gut tut wenn es mal schlecht

Ich hab mir heute das erste mal selbst Tteokbokki mit Ramen, Sesamseeds, Käse und Frühlingszwiebeln gemacht und es war DELICIOUS!!!! (Bin bissi gestorben weil zu viel Gochujang)

JVANILLY’s Profile PhotoSunny
Oahhhhh ich will mir schon so lange Carbonara Tteokbokki machen und vergesse es immer wieder!!!! >:(((( Ich hab mir beim ersten mal kochen mit Gochujang aber auch fast den Gaumen abg estümmelt, jetzt bin ich damit vorsichtiger haha. Freut mich voll, dass es dir geschmeckt hat!! <3

View more

Könntest du dir vorstellen eine Woche komplett auf Social media zu verzichten? Netflix ,WhatsApp und sonstige Elektronische Unterhaltungs Mittel wären auch Tabu.. Nur du und die reale Welt um dich rum👥🌍

tiffi_don_’s Profile PhotoTiffany®
wenn ich einen meiner liebsten um mich rum habe, und man trotzdem normal eimkaufen und kochen darf, definitiv. 1 woche ist schneller rum als man denkt.

View more

Wie sollte die Person charakterlich sein, mit der ihr eine Beziehung eingeht?

nat_alie_1808’s Profile PhotoNa talie
Sehr freundlich und hilfsbereit sollte sie sein,
dabei aber auch arbeitswütig und putzsüchtig.
Dazu noch sehr sparsam, ABER auch freigiebig....äähmm...
Und KOCHEN muss sie können ! Dabei jedoch selber nur
mit einem gemäßigtem Appetit behaftet sein....ja....
-----------------------------
Daß sie 'schön wie der Frühling sein muss und fröhlich singen kann wie ne Nachtigall', ...das muss ich ja nicht
erst separat erwähnen.

View more

Wie sollte die Person charakterlich sein mit der ihr eine Beziehung eingeht

Es sind nicht alle Männer so

Es geht mir nicht drum ob alle so sind. Es reicht schon, wenn man in so einer Kultur aufwächst wo es normal ist, dass die Tochter weniger darf als der Sohn und dass die Töchter z.b helfen im Haushalt und kochen müssen helfen und der Sohn rausgehen darf usw.
Oder dass die Tochter im jungen Alter nicht alleine irgendwo hingehen kann ohne männliche Begleitung.
Es fängt in der Kultur und Erziehung schon an, im jungen Alter.
Und wenn man älter wird, ist es für einem normal und der verlangt es dann von der Frau auch, dass sie sich so und so verhält.

View more

Wie muss eine Person sein, damit du eine enge Freundschaft mit ihr aufbauen willst? Du kannst hier Wunschvorstellungen äußern.

Kein Mensch ist "perfekt" und niemand muss irgendwelchen Erwartungen entsprechen, auch meinen nicht. Entweder man nähert sich an und es klappt, oder es klappt nicht, was zwar schade, aber auch vollkommen in Ordnung ist.
Würde es nach meinen Wunschvorstellungen gehen, dann hätte die Person ein eher ruhiges, aber aufgeschlossenes Gemüt. Sie wäre bereit zu lernen und (respektvoll) zu kritisieren, um anderen zu helfen. Sie wäre ehrlich und direkt und treu und würde sich nicht nur melden, wenn sie etwas braucht. Sie hätte einen Humor, den ich verstehe und sie würde meinen Humor verstehen. Ich könnte bei der Person ich selbst sein, sodass ich mich wohlfühle und umgedreht. Wir könnten über alle möglichen Themen reden. Es wäre komplett okay, wenn wir sogar manchmal Meinungsverschiedenheiten hätten, aber wir würden uns weiterhin mit Respekt und Liebe begegnen und es akzeptieren, dass der andere einige Dinge anders sieht bzw. eventuell ein eigenes Weltbild hat (falls dem so wäre). Die Person würde genau so gerne lesen wie ich und hätte nichts gegen gemeinsames Schweigen/Lesen/Über Bücher sprechen/Mittagsschläfchen halten. Die Person wäre mindestens genau so ein Katzenmensch wie ich, hätte Spaß daran, mit mir die Gegend zu erkunden und Ausflüge zu machen. Sie würde sich im Winter zu mir unter die Decke kuscheln und wir würden gemeinsam irgendeine fesselnde Serie schauen, während wir Tee trinken. Dabei dürfte sie gerne auch zwischenrein reden, um eine merkwürdige Stelle in der Serie anzusprechen, über die wir uns dann gemeinsam echauffieren. Wenn sie dies nicht tut, auch okay - dann sollte sie aber bitte nicht sauer sein, wenn ich das manchmal mache. xd Es wäre schön, wenn sie genau so gerne essen würde wie ich, dann könnten wir gemeinsam kochen und uns während dem Essen lustige Geschichten erzählen. Ich wäre nicht genervt von ihrer Anwesenheit, selbst, wenn sie drei Tage am Stück bei mir übernachten sollte. Wir würden uns einmal die Woche treffen (oder auch öfter) und ansonsten ab und zu miteinander schreiben oder Videoanrufe machen (falls beide Zeit und Lust haben). Sie würde mich spaßhaft aufziehen und ich sie. Wir würden gemeinsam in die Stadt fahren und Bücher sowie Teesorten shoppen gehen. Sie würde mir einige neue Dinge zeigen, die ich noch nicht kannte, zum Beispiel versteckte Secondhandshops oder alte Museen oder zwischen Mauern verborgene Gärten. Sie hätte kein Problem damit, wenn wir nicht rausgehen würden und man könnte wundervoll mit ihr in riesigen Pullis "gammeln".
...ich höre jetzt besser auf, haha. Es wäre schön, eine solche Freundin zu haben, aber vielleicht ist es manchmal besser, wenn unsere Wünsche und Hoffnungen nicht erfüllt werden.

View more

Ich bin so aufgeregt, aktualisiere bestimmt 2x die Stunde deine Website xD Fällt dir die Entscheidung sehr schwer?

Gut das du fragst 😱
Ich wollte gerade “mich selbst fragen” um einen Post zu erstellen 😂
Ich bin heute mit dem durchlesen durchgekommen und OMG die OCs sind alle so toll 😍
Die Entscheidung fällt mir definitiv unglaublich schwer 😭
Ich habe schon meine Favoriten, die auf jeden Fall dabei sein werden und ein Paar, bei denen mir die Entscheidung extrem schwer fällt, weil sie einfach so unglaublich toll sind, aber ich mir unsicher bin, ob sie in die Dynamik der Gruppe passen 😭 das ist so schwierig 😭😭
Aber wir werden auf jeden Fall eine super interessante Truppe zusammenstellen 🙏🏻 Ich bin überglücklich so tolle Steckbriefe bekommen zu haben 😊 danke euch allen dafür ❤️
Mir ist aufgefallen, dass extrem viele OCs gerne kochen 😂 es wird Krieg um die Küche geben😂😂
Außerdem sind zwei mit russischen Wurzeln dabei, dass finde ich auch total cool und unerwartet, da ich selbst russische Wurzeln habe hahaha

View more

Was ist das beste gewesen, das dir diese Woche passiert ist?

Angelpriincess’s Profile Photonataliedrk
Phu gute Frage, diese Woche war eigentlich echt schön. Aber das Beste war wohl die Spaghetti Carbonara, die mir ein Freund extra gemacht hat, weil er weiß ich liebe sie.. Hab dafür extra meine Diät an den Tagen ausgesetzt, wo er gekocht hat haha 😍 I mean hello? Wenn ein gelernter Koch für dich extra kochen will, dann her damit 🤣🥰

View more

Kinder Country-Dessert

uglydish2004’s Profile PhotoUglydish
Zutaten
75 g weiße Kuvertüre
150 ml Schlagobers
125 g Frischkäse
50 g Puffweizen (mit Honig)
75 g Vollmilchkuvertüre
50 ml Schlagober
Dekoration
Nach Belieben Puffweizen
Zubereitung
Für das Kinder Country-Dessert, die weiße Kuvertüre über einem warmen Wasserbad schmelzen und hinterher abkühlen lassen.
Dann das Schlagobers in einer Schüssel (mittlere Größe) steif schlagen.
Als nächstes den Frischkäse hinzufügen und unterrühren.
Danach die weiße Kuvertüre unter die Creme rühren.
Jetzt noch den Puffweizen unterheben. Anschließend die Creme auf vier Gläser verteilen und für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
Als nächstes die Vollmilchkuvertüre (zerhackt) in eine Schüssel geben. Nun das Schlagobers in einem Topf, auf dem Herd, so lange erhitzen, bis es anfängt zu kochen und folglich über die Kuvertüre gießen.
Dann die Masse so lange verrühren, bis die Kuvertüre sich komplett aufgelöst hat und hinterher etwas abkühlen lassen.
Kinder Country-Dessert - Zubereitung 8
Letztendlich die Schokolade auf die Gläser verteilen und beliebig mit etwas Puffweizen dekorieren. Das Dessert anschließend wieder bis zum Verzehr zurück in den Kühlschrank stellen.

View more

Kinder CountryDessert

Du bist ein Dieb, aber du darfst nur etwas klauen, was das Leben der Bestohlenen besser macht. Was nimmst Du ihnen weg und warum?

Das Handy
Wir sind immer und überall erreichbar. Für viele ist das Stress.
Schlimm wenn man sich trifft und Menschen nur am Handy sitzen. Man sollte sich auf den Gegenüber konzentrieren. Aber viele merken gar nicht mehr was das Handy für ein Energie Fresser ist
Meine Künftige Mitbewohnerin und ich haben uns drauf geeinigt einmal am Tag das Handy für 1,5 Stunden beiseite zu legen und gemeinsam zu kochen und essen
Und Sie hat Recht. Einfach mal zur Ruhe kommen

View more

Verrate uns zehn lustige Kindheitsfakten von dir:

cutieMonkey’s Profile PhotoGarnele
- Als ich ungefähr drei Jahre alt war, bin ich mit dem Hintern voran in den Putzeimer gefallen und kam alleine nicht mehr heraus. Und, statt mir zu helfen, hat mein Vater mich erst einmal ausgelacht.
- Früher war ich felsenfest davon überzeugt, dass, wenn ich mit meinen Armen Schwimmbewegungen ausübe, ich fliegen könnte.
- In der sechsten Klasse habe ich einmal versucht dem Jungen, auf den ich damals stand, einen Radiergummi mit dem altbekannten "Willst du mit mir gehen" an den Kopf zu werfen. Dumm nur, dass ich damals schon nicht werfen konnte und es stattdessen den Sitznachbarn getroffen hatte, den ich überhaupt nicht leiden konnte.
- In der Unterstufe war ich Teil einer Mädchengruppe und wir haben und gefühlt wie die wilden Hühner. Wir hatten damals sogar ein Bandenbuch, auserkorene Feinde und Freundschaftsketten.
- Wenn meine Eltern mich morgens im Urlaub Brot kaufen geschickt haben (zusammen mit einer damaligen Freundin) bekam ich auf dem Weg immer so Hunger, dass ich das Brot schon angegessen hatte, bevor ich nur drei Meter aus der Bäckerei getätigt hatte.
- Ich habe früher das Wort "beige" immer wie "beike" ausgesprochen und schäme mich heute noch ein bisschen dafür.
- Als ich klein war bin ich einmal mit dem Gesicht voran in einen Stein gefallen (der mir dann in der Stirn stecken blieb) und heute habe ich eine Narbe dort. Eventuell habe ich mich deshalb eine Zeit lang wie Harry Potter gefühlt.
- Eine Zeit lang hielt ich es für absolut cool meine Hausaufgabenbücher in Kaugummipapier einzuwickeln oder mit Tesafilm zu umkleben und diesen dann mit Edding schwarz anzumalen. Wir ignorieren den Fakt, dass ich jedes Mal nach dem Anfassen schwarze Finger hatte.
- Weil ich nicht wusste, was Pizza backen auf englisch heißt, habe ich aus Versehen mal erwähnt, dass ich Pizza kochen möchte. Ratet mal, wer danach auf die Idee gekommen ist, das auszuprobieren?
- Früher habe ich meine Desktophintergründe auch schon selbst gestaltet. Nur leider in Paint und mit nicht vorhandenem Talent. Aber damals war ich sehr stolz darauf.

View more

Ist schon irgendwie schade Doris, daß die Sensation mit meinem neuen Schnellkochtopf, bei Dir nicht eingeschlagen hat wie ein,.....wie ein Schnellkochtopp. Aber wirst schon sehn! EINMAL hab ich ne Überraschung für Dich wo Du sagst; "Mensch der Otto kann doch mehr als Nudeln kochen." Gute Nacht.

druide0815’s Profile Photo'Minister für Wichtiges' Otto
Es freut mich für dich, dass du so happy bist, mit deinem Topf. Ich habe so ein Ding schon fast 40 Jahre in Gebrauch. Allerdings bin ich zum langsamen Kochen zurückgekehrt. Hab ja genug Zeit, Essen zu machen. Meine Mutter machte da oft Gemüse drin oder Eintopf, Rouladen auch und Gulasch. Und natürlich Pellkartoffeln.
Ein Hoch auf den Schnellkochtopf!

View more

Eine Frage an die Nation: Sollte man bei Supermärkten eine extra Kasse für Senioren einführen (wie in Japan) ?

luxun77’s Profile Photo图书馆员
Ich persönlich finde das unnötig. Ein Supermarkt ist für alle da, meiner Meinung nach muss es keine extra Kassen für irgendwelche Personengruppen geben. Kann sein, dass der Gedanke dahinter ist, dass viele ältere Menschen vielleicht etwas mehr Zeit an der Kasse benötigen - aber auch das ist für mich kein Grund. Da müsste eher in den Köpfen der Mitmenschen ankommen, dass jeder einfach so viel Zeit bekommen sollte, wie derjenige braucht. Schließlich haben sich *alle* angestellt und gewartet. Da liegt das grundlegende Problem im um sich greifenden "schnell, schnell", und nicht, dass jemand eine extra Kasse wirklich braucht.
Dass es eine Schnellkasse gibt für kleine Einkäufe bis maximal 10 Artikel oder so kann ich noch nachvollziehen. Aber alles andere muss nicht sein, sonst muss es am besten noch eine Kasse geben für Rollstuhlfahrer, für Menschen, deren Hund vor dem Supermarkt wartet, für Muttis, die schnell zum Kochen heim müssen, für Menschen, die gerade Mittagspause haben und und und. Die Frage würde sich gar nicht stellen, wenn einfach alle etwas mehr Geduld hätten und nicht immer gleich wegen allem herummeckern müssten.

View more

Welches ist dein Lieblingsgemüse?

Spekelatius
Das Geilste Wintergemüse 😂
Irgendwann beim shoppen sagte mal eine Freundin oh schaul es gibt schon Spekelatius. Endlich ist Gemüse Zeite
Ich muss dann jedesmal lachen
Aber hier ein Rezept für Euch
Kartoffel-Spekulatiussuppe
Zutaten für 4 Portionen
Für die Kartoffelcremesuppe:
700 g mehligkochende Kartoffeln
1 Lauch
1 Petersilienwurzel oder Pastiake
4 Zweige Thymian
1 L Gemüsebrühe
1 EL Butter
200 ml Schlagsahne
100 ml trockenen Weißwein (optional)
100 g Spekulatiuscreme
100 ml Milch oder Kondensmilch
100 g Speck in feinen Würfeln
Zubereitung
Die Kartoffeln waschen, schälen und vierteln.
Die Pastinake ebenfalls waschen, schälen und in Würfel schneiden.
Den Lauch waschen und in feine Ringe schneiden.
Den Thymian waschen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen.
In einer Schüssel die Spekulatiuscreme mit der Kondensmilch vermischen und eine gute Portion Salz hinzu geben.
Den Speck in kleine, dünne Würfel schneiden.
Die Speckwürfel in einer Pfanne knusprig braten.
Die Kartoffel- und Pastinakenwürfel gemeinsam mit den Lauchringen und dem Thymian in einen Topf geben und in der Gemüsebrühe kochen, bis die Kartoffeln und das Gemüse gar ist, ca. 15 Minuten.
Die Suppe fein pürieren und salzen und pfeffern.
Die Sahne mit dem Rührgerät halb aufschlagen und zu der Suppe geben.
Die Suppe mit einer Suppenkelle auf vier Teller verteilen und mit etwas Spekulatiuscreme und einem Zweig Thymian dekorieren. Die knusprigen Speckwürfel über die Suppe streuen.

View more

Kannst du dir vorstellen, ohne Stromanschluss (im Privathaushalt) zu leben? Welche Gemeinschaftseinrichtungen würdest du dir in dem Fall wünschen? Was sollte kostenlos verfügbar sein?

neunLeben’s Profile PhotoSaltatio vitae
Nein, das könnte ich mir tatsächlich nicht mehr vorstellen. Allein schon wenn der Handy-Akku leer wäre, müsste ich in irgendeine öffentliche Einrichtung zum Aufladen.
Gehen würde es vielleicht schon, wenn man den Strom dann über öffentliche Gemeinschaftseinrichtungen bekäme, aber was wäre dann der Sinn davon, kein Strom im Privathaushalt zu haben? Da ich trotzdem Strom brauche und auch benutze, würde ich nicht wirklich was Nennenswertes einsparen oder so, wenn man das Augenmerk auf die Umwelt legt.
Ich würde mir gern etwas Leckeres zu Essen kochen - ohne Strom schwierig, außer man isst gern alles kalt. Immer essen zu gehen ist viel zu teuer. Immer Fast Food ist auch nicht die Lösung. Es wäre sehr umständlich ohne Strom zuhause. Dann müsste ich erst in eine öffentliche Einrichtung, wo ich mir was kochen und essen kann. Wäsche waschen müsste ich entweder von Hand oder es auch irgendwo außerhalb machen. Wenn ich Home Office hätte und der Laptop bräuchte Strom - gute Nacht! In meinem Kaff gibt's nicht an jeder Ecke ein Internet-Café. Ich hätte keinen TV und kein Radio, Zeitung lesen ist dagegen relativ zeitaufwendig. Nach dem Duschen könnte ich nicht mal einen Föhn benutzen, im Winter wär mir das viel zu kalt mit nassen Haaren. Und Licht im Winter: Entweder ich geh dann um halb 5 mittags ins Bett, weil es draußen und in meiner Bude stockdunkel ist oder ich zünde mir Kerzen an. Und hoffe, dass ich nicht einschlafe, weil sonst alles abfackelt.
Es sind alltägliche Dinge, die so selbstverständlich sind, dass sie uns erst wirklich auffallen, wenn sie fehlen.

View more

Wobei bist du schneller, wenn du ohne System vorgehst?

irgendjemand29’s Profile PhotoDragon Warrior
Ich glaube, ich hab irgendwie immer ein System, eine bestimmt Routine. dafür lebe ich schon zu lange und habe so einiges an Erfahrung hinter mir. Auch bin ich eher perfektionistisch veranlagt. Darum wüsste ich nicht, was ich jetzt ohne nachzudenken, besser tun könnte...
Im Gegenteil, wenn ich sofort loslege, ohne vorher zu überlegen, kommt meistens nichts Gutes raus. Ob beim Zusammenbau von Möbeln, beim Kochen oder beim Sprechen ...^^

View more

Gibt es Tage, an denen du dich einfach nur vollkommen erschöpft fühlst? Wie wirkst du dem entgegen? Was tut deinem Körper und deinem Geist gut? 🐼

JustBeOnlyYourself’s Profile PhotoPandabällchen-des-Verrats
Wenn ich mich richtig erschöpft fühle weiß ich gar nichts mehr mit mir anzufangen. Meistens ist das Wetter dann zusätzlich total heiß. Essen kochen ist mir zu anstrengend, zum essen hab ich keine lust, kriege dann meistens nur Süßigkeiten runter und dann hab ich schlechte Laune, weil es ungesund ist. Zum schlafen schwitz ich zu sehr und die Fliege in meiner Wohnung treibt mich in den Wahnsinn. Heute ist wieder so ein gammel Tag, ich fühle mich nicht wohl, würde am liebsten nur noch schlafen aber ich kriegs nicht hin und der Haushalt fällt mir auch auf den Kopf. Normalerweise bin ich immer voller positive vibes aber es gibt Tage da ist einfach mal schluss und ich werde zur grumpy Garnele.

View more

Hättest du gerne ein eigenes Wohnmobil? Falls ja, worauf würdest du da Wert legen? 🤔

Kimlovesvanilla’s Profile PhotoBlue
Ich mag Hotels lieber. Auch wenn man mit so einem Mobil sein eigenes Bett immer dabei hätte... So ein Mobil ist groß und klobig. Das kann man nicht überall parken. Und eng ist es auch. Ich bevorzuge es, mich im Urlaub verwöhnen zu lassen. Frühstücksbüffet, nicht Betten machen müssen, nicht kochen müssen...

View more

Falls ihr auch Probleme habt bzw hattet genug Wasser zu trinken, könnt ihr mir bitte Tipps geben? Ich trinke seit ich ein Kind war maximal 250-500ml am Tag und ich schaffe es einfach nicht genug zu trinken und habe dadurch bereits massive Probleme😩

minax0106’s Profile PhotoMinnie Mouse
Mir persönlich hilft es sehr, ein Trinkgefäß gefunden zu haben, das für mich funktioniert. Wenn ich einen Großteil des Tages sitzend verbringe, lasse ich immer ein großes Glas Wasser in der Nähe stehen -- wenn es schon ausgeschenkt ist, trinke ich es eher und schneller aus als wenn es in einer Flasche ist.
Wenn ich unterwegs bin, nehme ich meine Trinkflasche mit, mit 350ml hat die für mich gerade die richtige Größe um nicht "zu viel" zu wirken und mich zu überfordern, aber doch genug zu beinhalten, dass ich mit ein paar mal nachfüllen genug Flüssigkeit bekomme. Große Bonuspunkte für das niedliche Design (Lamas, Kakteen und Blümchen!!) und dafür, dass ich nur auf einen Knopf drücken muss, damit der Deckel aufspringt und ich trinken kann, also kein aufwändiges Verschlusssystem, kein nerviges Aufdrehen und kein Risiko mit unsauberen Händen an die Stelle zu kommen, an der ich trinke.
Ist natürlich vollkommen individuell, was für einen am besten funktioniert, das ist jetzt nur meine persönliche Präferenz. Ich nutze zusätzlich eine Wasser-App, in der ein niedliches Wassertröpfchen mit Gesicht traurig wird, wenn ich nicht genug trinke/eintrage, irgendwie kriegt das meine Psyche meistens sehr gut rum. 😂
Ansonsten kann ich auch sehr empfehlen, im Voraus Früchteteee zu kochen und zu kühlen, z.B. Granatapfel schmeckt mir super gut und das hydriert auch.

View more

"Mit dir kann man Pferde stehlen " Dieser Spruch ist obsolet. Was sagt man eigentlich aktuell?

Larafairhaus’s Profile PhotoSanjaSan
Guten Abend. Ohh das weiß ich leider auch nicht mehr. Ich meinte immer besondere Eigenschaften, die mich mit diesen Menschen verbinden. Mit dir kann ich, bis uns Tränen in den Augen kommen, toll lachen. Mit dir kann ich bis zum Umfallen tanzen. Mit dir lecker kochen und mit anderen einfach nur entspannt reden bis die Seele sich gut fühlt. Ich wünsche dir einen schönen Abend. 😊💚

View more

Was hältst du eigentlich davon wenn Vegetarier oder Fleischesser sagen "Ich würde ja Veganer werden aber ich kann mir das nicht leisten" findest du, dass es wirklich mehr Geld kostet sich vegan zu ernähren?

Nicht wirlklich. Klar, gibt es Fleischalternativen etc., die auch ein wenig mehr kosten - jedoch wenn man das in Relation zu hochwertigem Fleisch setzt, das jetzt auch nicht wirklich teurer ist. Ja, wenn man billiges Fleisch aus Massentierhaltung unbedingt kaufen und unterstützen will, muss man das machen. Man könnte sich aber auch einfach Gerichte kochen mit „nur“ Gemüse (was übrigens auch sehr wechselhaft sein kann), oder man kann sich Sachen wie Hafermilch, oder auch Fleischalternativen einfach selbst machen.

View more

Welche Gedanken willst du los werden?

gedankenrakete’s Profile Photokovu
Es hört gar nicht auf zu regnen 😅🤣 Nun hat meine kl. Schwester die Party am Sonntag abgesagt, weil sie warscheinlich alle Magen-Darm haben und Regen auch noch dazu, das klappt dann nicht so im Garten. Jetzt muss ich unsere gr.Schwester anrufen und absagen, weil es so dann nicht schön ist wenn die Hälfte der Gäste fehlt und ich wollte mit meiner Schwester feiern. Marina überlegt und grübelt. 😅😬 Einkaufen und kochen ist nicht schwer. Aber nun hat unser Freund uns vorgeschlagen zum Ostsee zu fahren 😅 Da regnet es doch auch, aber kleine Runde beim Feiern halt 🤣 Hast du einen Tipp? 🤔😁🌻

View more

Was würdest du an meiner Stelle machen? Meine Freundin hat im letzten Jahr 15-20kilo zugenommen. Am Anfang fand ich es nicht schlecht aber so langsam wird es echt viel. Ihr passen auch keine Hosen mehr und lässt nicht mit sich reden🥺🙄🙄

Schwierig…
Es kommt natürlich immer darauf an wie man etwas sagt. Vieles kann verletzend der anderen Person gegenüber sein. Jedoch wenn sie wirklich diesem Thema aus dem weg geht würde ich einfach mit ihr zusammen viel gesundes Essen kochen, Sport machen, sich bewegen usw.

View more