#mmff

17 people

50 posts

Posts:

Da mir wieder danach ist, euch auszufragen: Habt ihr OC-Ideen, die so spezifisch sind, dass ihr wohl selbst eine Story starten müsstest als zu hoffen, eine MMFF zu finden, wo der Charakter passen würde?

sol_koroleva’s Profile PhotoUyen
Eventuell das Konzept von Suyana in gewissen Punkten mal sehen ob dazu noch eine MMFF kommen wird die passt.

FLASHBACK FRIDAY ⏮ 🥳welchem OC (egal ob Story abgebrochen, OC abgelehnt, Steckbrief nicht fertiggestellt etc.) trauerst du am meisten hinterher? Gerne mit ein paar Infos. 🖤

Venuci’s Profile PhotoVenuci
Ich hatte die Frage bereits im September angefangen zu beantworten & an einem Moodboard dazu gebastelt, aber kam dann nie dazu meine Antwort zu beenden , geschweige denn hochzuladen- also hole ich das mal ein wenig sehr verspätet heute nach ☺️
So der OC, dem ich wohl immer noch am meisten nachtrauere ist Alexandra Karys Ryder aka Lexie - aus pretty face dark soul von masca einer Story, die leider schon sehr lange abgebrochen ist, aber die ich so sehr geliebt habe 🙈
Lexie war garantiert nicht mein bester Charakter und ich würde sie heute so nicht mehr schreiben & wenn ich jetzt ihr Image lese, dann cringe ich sehr, aber den Grundgedanken hinter ihr mag ich immer noch.
Es gibt so viele Dinge an ihr, die mir damals sehr wichtig waren, wie, dass sie Heilerin ist, all die kleinen doofen Macken, die ich ihr gegeben habe, von denen ich heute immer mal wieder nochmal was recycle, ihre absolute Unfähigkeit zu backen, es für ihren besten Freund, aber dennoch tun zu wollen, der hässliche, grüne Linoleumboden ihrer Küche, ihr Faceclaim, (wenn Taylor Hill mittlerweile nicht schon so furchtbar ausgelutscht wäre, hätte ich sie vermutlich nochmal verwendet, weil ich sie immer noch unglaublich toll & schön finde) & ihre Freundschaften zu Marlene, Caradoc und Edgar, waren so große Liebe für mich.
Mainly denke ich wohl auch noch an diese Story , wegen 1. des Settings und 2. wegen Lexies Pair.
1. Das Setting war der erste Zaubererkrieg, der Orden des Phönix, Todesser & dramatische Liebesgeschichten & das ganz normale Erwachsenwerden. Der erste Zaubererkrieg ist halt einfach meine allerliebste Harry Potter Zeit. Hier habe ich zu meiner Anfangszeit, die meisten Storys gelesen & & mich in der ganze Tragik und Aussichtslosigkeit des ersten Krieges sehr verloren & in alle unwichtigen OCs verliebt & dämliche Headcanons zu diesen entwickelt & die MMFF ist halt auch einfach eine gute Story über den ersten Zaubererkrieg und diese Thematik wurde so gut aufgegriffen & ging mit meiner Vorstellung des Krieges einfach sehr einher.
2. Lexies Pair war damals Evan Rosier & ich habe Evan sehr geliebt. Einfach weil er als Charakter so unglaublich komplex und spannend war und die beiden zusammen, waren einfach große Liebe.
Dazu kamen aber auch noch großartige weitere OCs & ein wunderschöner Schreibstil & ich hätte einfach zu gerne gelesen, wie alle Charaktere ihr mehr oder weniger tragisches Ende gefunden hätten, auch wenn es mich vermutlich zerstört hätte😅
Aber weil ich noch so viel Liebe für Lexie habe, gibt es hier auch ein kleines Moodboard von ihr🙈
Honorary mention geht auch noch an Daphne Hyacinth, die ich für blood & wine erstellt hatte, die aber leider nicht angenommen wurde & an der mein Herz auch immer noch hängt - mainly an ihrem Namen & FC & ihrer unglaublich sanften Art & der absoluten shitshow die ihre Familie & vor allem die Beziehung zu ihrer Mutter war.

View more

FLASHBACK FRIDAY  welchem OC egal ob Story abgebrochen OC abgelehnt Steckbrief

Da mir wieder danach ist, euch auszufragen: Habt ihr OC-Ideen, die so spezifisch sind, dass ihr wohl selbst eine Story starten müsstest als zu hoffen, eine MMFF zu finden, wo der Charakter passen würde?

sol_koroleva’s Profile PhotoUyen
was mmffs angeht momentan tatsächlich gar nicht, malkhaz hat mir meine gesamte kreativität in die richtung ausgelaugt, aber...
ich hab' ja mal angefangen sowohl meine moon-babies als auch meine self-indulgent-vampirchen niederzuschreiben, sowohl richtig storymäßig als auch nur charakterinfos, und...das ist mittlerweile echt ausgeartet, besonders was die anzahl an charakteren angeht, da könnte ich fast schon meine eigene mmff mit anfangen :D
ansonsten...kann ich nicht aus meiner haut, wenn mal jemand etwas formel 1-verwandtes schreiben wollen würde wäre ich wohl zwei sekunden nach upload bereit und würde am mail-postfach klopfen

Teaser tuesday Es ist mal wieder so weit das ich lust habe zu erfahren, welche MMFF Ideen oder Kapitelideen Charakterconcepte euch derzeit durch den Kopf spuken. Wie sieht es da bei euch aus?

Lostgirl_inidenty’s Profile PhotoDonata
Ach ja. Momentan sehe ich irgendwie nicht, dass ich eine neue MMFF hochladen werde. Aber mal schauen.
Falls es dazu kommt, wird es wohl diese Idee hier werden (und natürlich bekomme ich jetzt gerade wieder Lust drauf, wo ich das Pinterest Board durchschaue).
Ich hatte vor Äonen mal die Idee, eine Jack the Ripper Fanfiction mit Vincent D'Onofrio zu schreiben. Inzwischen würde sich vermutlich einiges ändern. Original war die Idee, dass die Story in der Neuzeit spielt und es einen Nachahmer gibt, der die Canonical Five Murders nachzuahmen versucht.
Inzwischen würde ich die Geschichte aber wohl im viktorianischen England und parallel zu den wahren Rippermorden stattfinden lassen. Dabei allerdings eine Opferzentrierte Perspektive fahren und dem ganzen eine Prise Magie verleihen.
Vincent D'Onofrio bleibt, weil der Mann einfach ein genialer Schauspieler ist. Und wahrscheinlich wäre er auch der einzige, vorgegebene Charakter (nebst der historischen Vorlagen wie Abberline z.B.).
Wer sich mit dem Thema beschäftigen möchte, dem kann ich übrigens sehr die Podcast Folgen von "Früher war mehr Verbrechen" dazu empfehlen.

View more

Teaser tuesday Es ist mal wieder so weit das ich lust habe zu erfahren welche

Welche Pair-Kombi in eurer MMFF ist/wäre am toxischsten? Wer am wholesome-nesten (?)? [dürft es gerne teilen, falls ich einen fleissigen Schreiberling hier vergessen habe 🤭]

GreenHillMoonlight’s Profile PhotoMina
So, ich arbeite jetzt langsam ask Fragen ab, so lange, wie ich Lust und Kapazität habe und am besten immer eine alte eine neue. :D
Fangen wir mal an mit toxisch:
Wand of Time: Oh je. Ich vermute mal, am toxischsten wären Ciro und Eudora (jetzt mal Sexualität kurz außer Acht gelassen). Die beiden würden sich mit ihrem Ehrgeiz gegenseitig zerfetzen und für ihre jeweiligen Sensibilitäten Null Verständnis haben.
Vivien und Edgar ginge auch gar nicht. Edgar käme nicht mit dieser Härte zurecht, die Vivien sich einfach zulegen *musste*. Und Vivien würde Edgar schlicht überfahren.
CBR: Bei CBR finde ich es fast schwierig. Alle sind irgendwie so ... verbandelt und bekannt miteinander. Ich glaube tatsächlich, Lewis wäre mit einigen Damen sehr toxisch. Z.B. mit Sierra oder Shahrzad, that's a big nope.
Peppino und Settimo würde auch nicht so recht funktionieren. Settimo wäre einfach so ein Arsch zu smol bean.
Wholesome:
WOT: Also so ganz hypothetisch gesprochen meinste? :D
Fitilda wären glaube ich gute Anwärter für den Titel. Irgendwann mal, vielleicht. Malexej hätte auch ein Plätzchen auf dem Siegertreppchen verdient.
CBR: Shahrzad und Rahan. Die beiden sind trotz Problemchen oder vielleicht genau deswegen par Definition wholesome.
Aber auch Pandora und Thore haben gute Chancen auf Wholesomeness. Ansonsten ... Sierra und Cai, ja. Ich glaube im Endeffekt haben wir da schon ganz gute Chemien fabriziert. :D Andere haben's nur eben eindeutig schwerer, als andere.

View more

FLASHBACK FRIDAY ⏮ 🥳welchem OC (egal ob Story abgebrochen, OC abgelehnt, Steckbrief nicht fertiggestellt etc.) trauerst du am meisten hinterher? Gerne mit ein paar Infos. 🖤

Venuci’s Profile PhotoVenuci
Am Herzen liegen mir aktuell vor allem zwei von ihnen, die ich bei jeder neuen MMFF im Hinterkopf habe, ob sie vielleicht doch die Chance auf ein Zuhause haben könnten.
Name:
🏆 Isadora Craiglin
👻 Monday Davies
Herkunft und Beschäftigung:
🏆 Australierin 🇦🇺 Erbin, Hippogreif-Jockey, It-Girl
👻 Schottin 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 mit so dickem Akzent, dass selbst ihre alten Hogwarts-Freunde Probleme haben sollten, sie zu verstehen, freiberufliche Geisterjägerin, früher gemeinsam mit ihrem Dad, bis der sich neu verliebt hat und sesshaft wurde
Liebstes Fortbewegungsmittel:
🏆 Hippogreif
👻 Mini Cooper
Haare:
🏆 sehr lang
👻 sehr kurz
Stichpunkte & FunFacts:
🏆 Isadoras Mutter ist ein Momager in bester Kris-Jenner-Manier, ihre zwei Hippogreife heißen Renaissance Solomon und Buttermilk Dominion, wichtig für ihre Geschichte waren eine enge Brieffeundschaft und die Opal-Mine der Familie, ihr Patronus ist ein Tasmanischer Tiger, ihr Image war „Die Iden des März“, sie mag Pavlovas und Vegemite-Toast (Vegemite ist btw um Längen besser als Marmite, nur dass das klar ist)
👻 Monday heißt Monday, weil ihr Vater an einem Monday von ihrer Existenz erfahren hat, er ist self-made Geisterjäger, sie sein erster Lehrling, aus nostalgischen Gründen klebt sie bunte Kinderpflaster auf jeden Kratzer und jedes Wehwehchen, sie raucht Pfeife, ihr Patronus ist ein Schottisches Hochlandrind, sie lebt geradezu in ihrem Auto, ist immer auf Tour und vielleicht ein klein wenig eingerostet in Sachen soziale Normen unter Mitmenschen
Story, in die sie’s nicht geschafft haben:
🏆 blood as pure as angel tears von neversea
👻 The Mysteries of Blackmoor Manor von Bonnie Eldritch

View more

FLASHBACK FRIDAY  welchem OC egal ob Story abgebrochen OC abgelehnt Steckbrief

Teaser tuesday Es ist mal wieder so weit das ich lust habe zu erfahren, welche MMFF Ideen oder Kapitelideen Charakterconcepte euch derzeit durch den Kopf spuken. Wie sieht es da bei euch aus?

Lostgirl_inidenty’s Profile PhotoDonata
Und weiter gehts mit den Fragen, die ich nachholen muss 😅 Drei Monate ist das nun schon her, das tut mir wirklich Leid, liebe Donata😅
Also wie man an meinem letzten Post erkennen kann, habe ich durchaus einige neue Charakterkonzepte am Start, manche für eigene Stories und andere für die von anderen Leuten. Um nicht zu viel über die Konzepte oder den Storyideen zu verraten, gehe ich nicht auf jeden Charakter einzeln ein, sondern zähle mal nur so Themen und Motive auf :D SM hat mit Machtdynamiken zu tun, kompromisslosen Familienbanden und dem Einfordern von dem, wovon man glaubt, es gehöre einem rechtmäßig. Bei EM geht es um Ruhm, Rivalitäten und den Konsequenzen davon, willentlich Grenzen zu überschreiten. Also speed lol MEA muss lernen, dass man nicht ewig vor den eigenen Emotionen davon laufen kann und dass man seinen Liebsten manchmal den besten Gefallen tut, indem man sich von ihnen helfen lässt.
MQ und SQ gehören zu Witch Valley, das voraussichtlich in drei oder vier Monaten auf euren Screens zu finden sein wird :D Mittlerweile sind @romancva und ich auch um einiges weitergekommen und sitzen gerade am Schreiben + Webseite bauen, was sich leicht seltsam anfühlt, weil wir die Konzeptidee bestimmt nun schon über ein Jahr mit uns herumtragen :0
(Außerdem schmeiße ich noch einen Picrew ins Rennen, den ich bei der letzten Frage tatsächlich vergessen habe 😅 über Condor habe ich bestimmt schon mal gesprochen, weshalb sein Name auch kein Geheimnis bleiben muss lol)

View more

Teaser tuesday Es ist mal wieder so weit das ich lust habe zu erfahren welche

zwei anmerkungen . zwillingsflamme

ingxxoxo’s Profile Photo✧ s o l a s t a ✧
Ich habe eben meinen Mail Marathon beendet und zwei Punkte sind mir noch aufgefallen, die wichtig sind zu erklären!
1. Die Liebe zwischen den Pairings ist nichts erzwungenes/gezwungenes. Wahre Liebe sollte nie etwas mit Zwang zu tun haben. Daher ist ja häufig das Konzept der Seelenverwandtschaft als AU so problematisch. Die Pairings verlieben sich ineinander, letztendlich willentlich und mit der Zeit. Und diese Liebe kann dann Raum und Zeit überbrücken, weil es Götter sind.
2. Ich kann echt wirklich nur einen Tipp geben wegen der Lovestory: Hängt euch nicht zu sehr am Begriff der Zwillingsflamme auf. Schreibt einfach eine Liebesgeschichte als solche. Ihr müsst nirgends Zwillingsflamme erwähnen und Götter/Clans kennen die Zwillingsflamme auch nicht. Es ist das Wort, was ich für die Lovestories verwende, damit diese innige Liebe einen Begriff bekommt, weil sie mehr als 'normale/menschliche Liebe' sein soll. Es geht ja schließlich um Götter. Daher auch im vorherigen Post, die Begriffserklärung, also was für mich die Zwillingsflamme hier ist und wieso ich die MMFF auch als Zwillingsflamme betitelt habe. Denn es geht um Liebesgeschichten sondergleichen und um diese in Worte fassen zu können, heißt die MMFF Zwillingsflamme.
Ich poste das auch nochmal zum Kapitel hinzu! Ich hoffe, dies kann letzte Fragezeichen klären und wenn nicht, einfach anschreiben!
Love, solasta ♡

View more

Und gleich die erste Frage zu dieser wunderbaren MMFF: Wie wohnen denn die Götter und Co. In den verschiedenen Reichen? Kann ich mir das so wie in C Dramen vorstellen mit Tempeln ect.? Wohnen sie mit mehreren Göttern zusammen?

BlueElixir
Also das grobe von der Umgebung und der archetektonischen Gestaltung der einzelnen Clans, kann man ja auf den Pop-Ups von der Emergence-Seite lesen.
Die privaten Häuser der Götter stelle ich mir ähnlich, wie Palaste/Häuser in der Menschenwelt vor, je nachdem wie die Götter leben wollen. Also sie sind quasi auch aus Holz, aber dennoch mit Merkmalen aus den einzelnen Reichen. Im Himmelsclan wäre das zum Beispiel Elemente von Marmor oder im Mondclan eher dunklere Steine oder im Elementarclan rein Holz mit einem großen Garten/Wald als Grundstück noch dazu. Grundsätzlich haben die Privathäuser aber die Architektur von traditionellen koreanischen oder auch chinesischen Häusern, sprich die Form, die Türen, die 'Veranda', etc.
Man kann alleine leben, man kann mit seiner Familie leben oder auch mit engen vertrauten. Wie die Götter das halt gerne möchten. Manche leben nah beieinander, andere wiederum völlig abgeschottet. Ganz unterschiedlich.

View more

FLASHBACK FRIDAY ⏮ 🥳welchem OC (egal ob Story abgebrochen, OC abgelehnt, Steckbrief nicht fertiggestellt etc.) trauerst du am meisten hinterher? Gerne mit ein paar Infos. 🖤

Venuci’s Profile PhotoVenuci
Hallo :D
Ich muss gestehen, dass abgelehnte OCs, OCs, die ich selbst nie fertigbekommen habe oder deren Geschichten abgebrochen wurden, bevor sie es überhaupt auf die At Choice Seite schaffen auch bei mir relativ schnell in Vergessenheit geraten, sobald ich am nächsten OC arbeite :) Dennoch gibt es ein paar Konzepte oder Charaktere, die mir schon sehr ans Herz gewachsen sind.
Zuerst wäre da Athena Atkins, mein Baby für The Silver Spears von @jawfracture, mein Inbegriff von Teenage Angst, gespieltem Selbstvertrauen und der Angst, den überdurchschnittlich hohen Erwartungen seiner Familie nicht zu genügen. Sie ist der jüngste OC, den ich seit langem erstellt habe, und es hat echt Spass gemacht, mal eine 16jährige ohne grosse Lebenserfahrung zu schreiben statt einer abgeklärten, coolen Endzwanzigerin. Sie ist der OC, den man beim Schreiben einfach mal in den Arm nehmen will wie eine kleine Schwester. Mal schauen, ob Athena eines Tages mal wieder etwas Tageslicht schnuppern darf ;)
Briony Chamberville (damals erstellt für GrumpyMelis "pray for better hallucinations") war glaube ich mit Abstand der längste Steckbrief, den ich je geschrieben habe, und ihre Backgroundstory war so umfassend, dass sei fast eine Fanfiction für sich hätte sein können. Bei ihrem Konzept würde ich zwar im Nachhinein ziemlich viel anders machen (würde man das nicht immer? ;)), aber allein der Rechercheaufwand und die tausend Details, die ich mir für sie überlegt habe, haben ihr ein besonderes Plätzchen in meinem Herzen gesichert :)
Und zu guter Letzt ein etwas anderes "Konzept", dem ich nachtrauere: eine MMFF, die es niemals zum fertigen Konzept, geschweige denn zur Veröffentlichung geschafft hat, in die ich aber sehr viel Arbeit in Form einer Website, viel zu vieler NCs und diverser Details und Headcanons gesteckt habe. Die Geschichte hätte im Hollywood der späten 1950er gespielt und es wäre um vier New Yorker Auroren gegangen, die vier verdächtigen Damen im Mordfall eines magischen Regisseurs genauer auf den Zahn fühlen sollen. Mir ist aber sehr schnell klar geworden, dass ich es niemals schaffen würde, allen Erzählsträngen gerecht zu werden (und das schon bevor ich auch nur eine einzige Bewerbung hatte!), und so sumpft die Website bis heute vor sich hin und ich konzentriere mich voll auf CTN und HiHH (wo ich immer noch dran bin, versprochen!!)

View more

Update kurz und knackig

Lostgirl_inidenty’s Profile PhotoDonata
Hello ihr Lieben,
Ich melde aus einer zweiwöchigen Phase der Abwesenheit wieder zurück ich habe die letzten Wochen intensiv dafür genutzt nicht nur 3 Reviews die ich der lieben @almostalife noch schuldete zu schreiben sonder auch Suyana für Kissed by the devil fast fertig zu stellen die jetzt auf das beta lesen. Außerdem kommt es auch das ich mal einfach mein leben außeurehalb von Ask lebe. In dem mir Pferd Otti gerade so einiges abverlangt und ich sonst jede Freie Minute für Suyana aufwende. Bald kommen endlich die lange versprochenen Reivews zu Vademecum von @Featherclaw und Sangius von Caleb und ein weiteres Review zur Die Tribute von Panem MMFF von der Lieben @strawberry_sun dir meine Liebe ich hoffe du hattest eine erfolreiche erste Zeit im neuen Job.
@Flowersinthedust du hast eine Mail von mir in deinem Postfach und ich komme gut vorwärts.
Jetzt geht es mich für weiter an die Arbeit an Suyana und warte Gespannt wie ein warte ich wie immer auf neue Kapitel von
A love like no other von @Iamlostinspace
A sky full of stars by @dearamely
Blood and wine und never mine von @itsquietuptown_
DIVINVS LVDVS und the voyage of vertiginous love @strawberry_sun
Einheit Omega und Rise of Elementals von @pipermcleanaphroditedemigod ich bin dir unglaublichdankbar das du mich in deine Favo liste aufgenommen hast obwohl du noch nie irgendwas von mir gelesen hast.
Fear is what pushed people to lie by @DornroeschenWitchHunt
Midnight Funeral und Kissed by the Devil by @almostalife
The Emblem of truth von @Hanna_Blub
Reqiuem of a dream by @Venuci
Vademecum by @Featherclaw

View more

sooo...that's what's up . part 2

ingxxoxo’s Profile Photo✧ s o l a s t a ✧
Das führt uns zu der großen Frage: Girl, was hast du die letzten Monate überhaupt gemacht? Well, ich arbeite an meinem Bachelor and it's a lot. I'm bullshitting my way through it, basically. Aber das ist natürlich nicht alles, was ich mache. No, no. Eure solasta hat vor Monaten mal durch ihre drafts und Webseiten geguckt und ihre gods mmff wieder gefunden. So jokes on me, I worked on an old but new story for the last...5 months. Ja, ich weiß, I got no shame. Da habe ich gerade eine story abgebrochen, die andere ist mein problem child und here I am with a new one.
Zu meiner Verteidigung: die mmff ist klasse, if I do say so myself. Sie ist literally alles, was ich mir erhoffte und vor allem, sie wird nur über die Lovestory eurer ocs handeln. Weil ich festgestellt habe, dass eine große hauptplot meistens überfordert, wird es in 'zwillingsflamme', um nichts anderes als Götter und ihr tragisches Liebesleben handeln. Die mmff hat ein traditional/ancient korean/chinese setting, da ich von k-dramen und c-dramen inspiriert wurde. Das heißt, zwillingsflamme wird die mmff werden, in der ihr endlich mal eure lovestories wirklich erleben könnt.
Ich habe sogar schon mehrere prologe geschrieben und ich sag euch, es macht so viel Spaß, wieder Spaß am Schreiben zu haben. Ich glaube...at this point, liebe ich diese mmff mehr als kismet und das ist immer so gut wie unmöglich gewesen. Ich hoffe, ihr habt Lust auf ein historical kdrama kinda genre mit göttern, liebschaften und ihren struggles.
Ich bin noch am überlegen, ob ich die Story auf meinem solasta account hochlade oder auf meinem alias account. Weil sie schon irgendwo etwas anderes von meinen jetzigen stories ist, aber ich bin mir unschlüssig. Vielleicht sollte ich sie doch hier als solasta posten.
Ich hoffe, ihr habt Lust, euch anzumelden, wenn die mmff dann irgendwann diese Woche kommt. I'm literally so ready for this story, you can't even imagine!
Love, solasta ♡

View more

sooo...that's what's up

ingxxoxo’s Profile Photo✧ s o l a s t a ✧
Hi there,
es ist wirklich sehr lang her als ich mich das letzte mal gemeldet habe und irgendwie war ich ziemlich MIA, abgesehen von den zwei steckbriefen, die ich geschrieben habe. Leben war und ist nach wie vor messy und ich war so gar nicht mehr zufrieden mit allen stories. Deswegen fiel mir auch dieses Update so schwer zu veröffentlichen.
Also moral der geschicht:
1. kismet wird bis auf weiteres larm gelegt, sprich abgebrochen. Es ist einfach zu ambitious und überfordert enorm. Meine bestie und ich lieben die story immer noch so so sehr, aber ich schaff es einfach nicht an einem kapitel zu schreiben. Ich habs versucht, didn't work out. Ich bin noch am überlegen, ob ich die mmff lösche oder einfach auf abgebrochen lasse. Mal schauen, geupdated wird kismet jedenfalls nicht mehr.
2. enchanted ist immer noch im rennen, allerdings haben die prologanläufe nicht so funktioniert und here we are, monate später. Also bitte habt Geduld mit mir, I'm struggling and I don't know what to do 🥲 ich arbeite an hyejin und yuri aber nur sehr langsam, also dauert es noch bis ein Kapitel herauskommt.

View more

School of Gods | my mind is racing

wankstarabbitrun
Ich weiß ich schieße mir selbst ins Bein mit einer zweiten MMFF, aber der Gedanke geht mir einfach nicht mehr aus dem Kopf.
Sie hat noch nicht mal einen Namen…es gibt ein paar Optionen, aber es steht noch nichts fest.
Aber die Idee…School of Gods…entlockt meinem Hirn so viele Ideen.
Hier mal ein bisschen Brain dump…
Also folgendes:
-eine Schule voller junger Götter, denen in ihrem Alter andere Dinge eigentlich viel wichtiger sind, als die göttlichen Aufgaben
-die Schule, die genau dafür da ist. Die emotionsgesteuerten kleinen Götter unter Kontrolle zu bringen
-und die kleinen Götter, denen ihre niederen menschlichen Bedürfnisse in dem Moment eigentlich viel wichtiger sind und die auch nicht davor scheuen ihre Kräfte dafür einzusetzen
-romance, slow burn, crack, action, fantasy, angst, fluff, “slice of life”
-für die Pairs werde ich nur Stray Kids zur Verfügung stellen
-ich suche demnach bis zu 8 OC’s, aber bin auch mit 3 zufrieden 😂 also ich brauche nicht zwingend für jeden Stray Kids member ein Pair
-die God of “…” Attribute für Stray Kids habe ich schon festgelegt und auch schon die für die OC’s, es gibt mehr als 8 zur Auswahl…
Ich glaube ich belasse es mal bei der Info und lasse mich berieseln, ob überhaupt Interesse an sowas besteht 😊
Die Idee lässt mich einfach nicht mehr los…
LG
Rabbit ❤️

View more

THE PACK - or more like update on my life 😵‍💫

wankstarabbitrun
Hallo ihr Lieben,
Ich melde mich vom Reich der lebenden Leichen zurück
Ich wette ihr habt mich und THE PACK schon aufgegeben 😂
Habt Gnade mit mir ich hatte dieses Jahr keine ruhige Minute und meine Familie hielt mich ungelogen jeden Tag auf Trab. Um ehrlich zu sein bin ich einfach nur müde…
Aber ich hab über das Jahr so viel an diese MMFF gedacht und so viele Ideen haben sich angesammelt 🙏🏻
Ich ziehe bald um, habe also bald endlich meine Ruhe und endlich mal mehr als eine halbe Stunde Zeit um zu Schreiben.
Ich bin so frei und wage es, zu versprechen das nächste Kapitel bis vor Weihnachten zu veröffentlichen!
Und in der Zwischenzeit die Website öfter zu updaten.
Es gibt noch so viel auf der Website zu veröffentlichen😂
Ich habe einfach schon die ersten 3 Comebacks durchgeplant.
Könnt ihr euch vorstellen wie gerne ich Zeit hätte, um einfach mal zu Schreiben?
Außerdem hat sich über das Jahr hinweg eine neue Idee in meinem Hirn zusammengebraut und vllt schieße ich mir damit selbst ins Bein aber mehr dazu im nächsten Post 👏🏻
Alles Liebe
Rabbit ❤️

View more

Hello meine Liebe, möchtest du mir etwas über deine liebe Teagan Bates erzählen? 🤍

strawberry_sun’s Profile PhotoStrawberry Sun
Oh, ja, total gerne! <3
Ich bin mal so dreist und füge nebenbei noch ein kleines Bildchen zur ihr dazu.
Hearts of snow habe ich eigentlich vieeel zu spät entdeckt (ca. eine Woche vor Einsendeschluss). Aber storybrooke war so lieb und hat mir eine Woche Einsende-Aufschub gewährt. Also, Teagan ist mir relativ kurzfristig und direkt in den Kopf gekommen, als ich das erste Kapitel der MMFF gelesen habe. Und sie hat mich nicht mehr losgelassen - was relativ passend ist. Denn Teagan hat ein Kämpferherz und hat darum gekämpft, zu Papier gebracht zu werden. Sie ist Autorin und lebt teils in einem 350 Seelen Örtchen und teils in Shepherds Bush, London. Sie hat endlich ihre Freiheit gewonnen, muss aber feststellen, dass diese Freiheit einen bitteren Preis gekostet hat.
An einigen Tagen verfolgen sie Dämonen. Dabei glaubt sie nicht an Dämonen. Aber das ist das Schlimme: Man muss nicht an sie glauben, um sie zu sehen und zu fühlen. Sie sind all die Dinge, die nicht mehr sind, aber viel zu viel Platz in ihrem Kopf einnehmen. Sie glaubt nicht an Dämonen, aber sie glaubt an den Tremor in ihren Händen, dem kalten Schweiß auf ihrer Stirn und das Pulsieren ihres Herzens, wenn sie an all jene Momente denkt. Und wenn sie an ihn denkt. Sie glaubt an Dinge und Menschen, die längst begraben sind und dennoch immer wieder ihren Weg zurück ans Tageslicht finden. Sie glaubt nicht an Dämonen, aber sie glaubt an das Besessensein. Sie glaubt an Hoffnung und Hoffnung verlieren, an schmerzhafte Liebe und befreienden Hass.
Sie hat hat gelernt, dass sie Dinge entweder akzeptieren oder für etwas kämpfen muss; das Leben fürchten oder es kontrollieren muss.
Funfacts:
- ihre Hasslehrerin war Madam Hooch
- sie isst so gut wie nie Zuhause
- sie liebt es bei Regen unter freiem Himmel schwimmen zu gehen

View more

Hello meine Liebe möchtest du mir etwas über deine liebe Teagan Bates erzählen

FLASHBACK FRIDAY ⏮ 🥳welchem OC (egal ob Story abgebrochen, OC abgelehnt, Steckbrief nicht fertiggestellt etc.) trauerst du am meisten hinterher? Gerne mit ein paar Infos. 🖤

Venuci’s Profile PhotoVenuci
Uff, diese Frage ist wirklich schwer - denn es gibt (leider) so viele OCs, die nicht angenommen, fertiggeworden oder wo die mmff abgebrochen wurde, bevor sie begonnen hat.
Da sind auch definitiv viele bei, denen ich stark hinterher trauere (nicht zuletzt Ava Grace Adams für "a love like no other", die ich aber ganz sicher noch mal irgendwo unterbringen werde!). Aber je öfter ich darüber nachdenke, desto mehr sticht Ginger aus der ganzen Reihe an OCs heraus.
Ginger entstand zu der Gesichte "creature maid" und war definitiv ein sehr besonderer und wirklich schwieriger Charakter. Sie war so kaputt und gebrochen, dass ich zuvor jedes winzige Detail mit der Autorin besprochen habe, aber am Ende war sie dann doch einfach zu beschädigt. Trotzdem liebe ich ihre Geschichte und sie selbst sehr, die eine Gestaltwandlerin war und sich in ein Ozelot verwandeln konnte - aus genau diesem Grund wurde sie als "Trophäe" in Gefangenschaft gehalten und musste sich zur Belustigung und zum Prestige ihrer "Besitzer" verwandeln. Ihre einzigen Freunde die anderen Großkatzen, die die Hausherren in der Orangerie hielten... <3
Wer vorhat eine mmff zu schreiben in denen so eine Idee platz hat, darf sich gern jederzeit melden! :D

View more

FLASHBACK FRIDAY  welchem OC egal ob Story abgebrochen OC abgelehnt Steckbrief

FLASHBACK FRIDAY ⏮ 🥳welchem OC (egal ob Story abgebrochen, OC abgelehnt, Steckbrief nicht fertiggestellt etc.) trauerst du am meisten hinterher? Gerne mit ein paar Infos. 🖤

Venuci’s Profile PhotoVenuci
Du liebe das ist eine wirklich gute Frage, die uns da stellst und sie ist hart zu beantworten. Denn mir kommen direkt mehrere Mädels in den Kopf denen ich hinterhertrauere aber ich schummle mal und nenne zwei Ocs statt einem nicht Böse sein ok.
Da wäre auf der einen Seite Vittoria Luzia de Lima für eine MMFF names night changes weil ich einfach viel in sie investiert habe und beim erstellen einiges verarbeitet habe aber die kleine Brasilianerin wird jetzt in meinen Büchern nochmal zum Leben erweckt.
Dann wäre da noch Alessia Aurora Puccini für A love like no other von @Iamlostinspace weil mir auch dieser Oc viel bedeutet und mir geholfen hat ein sehr heftiges Erlebnis in meinem Leben ein Stück zu verarbeiten. 2021 war kein leichtes Jahr für uns ich finde mir ist dieser Oc gut gelungen und ich würde gerne von ihr lesen.
Ich hoffe das waren genug Infos

View more

Teaser tuesday Es ist mal wieder so weit das ich lust habe zu erfahren, welche MMFF Ideen oder Kapitelideen Charakterconcepte euch derzeit durch den Kopf spuken. Wie sieht es da bei euch aus?

Lostgirl_inidenty’s Profile PhotoDonata
Nach über 1 Monat (& einer gefühlten Ewigkeit ohne ask) beantworte ich dann auch mal diese Frage 😅
Tatsächlich habe ich so einige Ideen im Kopf, allerdings ist keine davon wirklich spruchreif und mein Privatleben nimmt mich derzeit so in Beschlag, dass ich die wenige Zeit die ich habe, voll und ganz in rfad & Katharsis stecke.
Wobei ich ja zugeben muss, dass kbtd von @almostalife mich Schulnoten sehr reizt. 😩

Teaser tuesday Es ist mal wieder so weit das ich lust habe zu erfahren, welche MMFF Ideen oder Kapitelideen Charakterconcepte euch derzeit durch den Kopf spuken. Wie sieht es da bei euch aus?

Lostgirl_inidenty’s Profile PhotoDonata
Ich nutze diese naja zugegeben mal schon etwas ältere Frage, um das Character Builder Moodboard zu Alani zu droppen, die seit gestern nun auch auf der at Choice Seite von Kissed by the devil von @almostalife ist 🥰
Vielleicht schaffe ich die Woche auch noch das richtige Moodboard, ich bin nur grade schon etwas im Pre-Umzugsstress rip
Teaser tuesday Es ist mal wieder so weit das ich lust habe zu erfahren welche

Hey Nina! Ich nutze die App leider nicht und kann deshalb deine "Weiterfragen" nicht lesen - nur, dass du dich nicht wunderst, wieso nich nicht darauf antworte!

SomeoneWhoToldMe’s Profile Photosarah.
Ach Sarah das ist nicht schlimm ich habe nur gechrieben das ich dein Moodboaurd zu Crystal so wie fakten sehr mag. weil sie in Kombination mit dem Bisschen was ich auf der at choice Seite von ihr sehe kann sehr spannend auf mich wirkt. Ich bin @strawberry_sun sehr dankbar das sie dir diese Frage gestellt hat, denn mir hat auch in den Fingern gejuckt das zu tun aber ich hatte die letzten Tage nur Energie und zeit zi Liken und zu kommentieren. Wenn überhaupt. Du weißt ja sicherlich das alle deine Ocs auch schon vor meiner Pause von ff.de sehr spannend fand und ncoh immer finde. Letzres ist beipielsweise auch bei den Ocs von @almostalife @strawberry_sun @DornroeschenWitchHunt @LenaShadowLightning @dearamely @pipermcleanaphroditedemigod der Fall wann immer ihr euch bei MMFFs bewerbt interessieren mich Euro Ocs sehr schon auf den At choice Seiten aber noch mehr auf den Charakter Seiten und wenn aus ihren Sichten geschrieben wird. Wenn ich auch an dieser MMFF teilnehme schüchtert es manchmal ein eure Ocs zu dort zu sehen, doch gleichermaßen bin auch gespannt. Einen Schönen Nachmittag oder wann immer ihr das hier lest aus dem sonnigen Spanien.

View more

Eure Babes für Kussed bei the Devil sehen sehe spanned aus mögt ihr schon 3 Fakten und/ein Moodboard von ihnen teilen

Lostgirl_inidenty’s Profile PhotoDonata
Vielen Dank für die Frage ♡
Natürlich teile ich gerne 3 Fakten und ein Moodboard von meinem Babe mit euch! Wer schon länger ein Auge auf meine OCs hat, der wird vielleicht wissen, dass Vivienne von 2019 ist und ursprünglich für Estrella de Lunas MMFF seven minutes in hell gedacht war. Für ihr Revival habe ich allerdings einiges an ihr geändert. :D Aber genug davon, hier sind drei Fakten:
1. Auch wenn ihr Name pretty much old money Weißbrot Vibes gibt, ist Vey (so ihr Spitzname) Halb-Kolumbianerin. Ihre Mama was born and raised in Colombia und ist erst als Erwachsene nach Amerika immigriert.
2. Vey ist ein sehr intensiver Mensch. Sie verfolgt ihre Ziele mit eiserner Entschlossenheit, hat wenig Skrupel vor irgendwas und erst recht nicht davor, ihre ehrliche Meinung auszusprechen, lässt sich von niemandem unterbuttern und ist in allem, was sie tut, sehr leidenschaftlich.
3. Beruflich ist sie seit einigen Monaten in der Heilmagie-Forschung in New Yorks renommiertesten Zaubererkrankenhaus tätig. Davor hat Vey sechs Jahre lang in einem kleinen Unternehmen in Nevada gearbeitet, das an einem Heilmittel für die magische Multisystematrophie geforscht hat, eine besonders tückische magische Viruserkrankung.

View more

Eure Babes für Kussed bei the Devil sehen sehe spanned aus mögt ihr schon 3

hello :D Deine neue MMFF klingt mega cool! Ich habe auch direkt ein paar Fragen. 1. Ist die Story von der HP-Reihe in deiner Story passiert? 2. Wie stehst du zu Verwandtschaften zu den britischen Reinblutfamilien? 3. In welchen Jahr spielt die Story?

Hello!
Ja, dass solche Fragen kommen habe ich mir schon gedacht, deshalb ist es ganz gut, dass gleich auf ask für alle zu klären.
1. Alle Geschehnisse von Harry Potter, welche sich JK und Co ausgedacht, dahingeschrieben und gefilmt haben, sind in der Vergangenheit meiner Geschichte passiert. Allerdings: Kissed by the Devil spielt in New York. Die meisten negativ behafteten Ereignisse liegen so weit in der Vergangenheit, dass sie für die Gegenwart kaum relevant sind. Natürlich gibt es Gedenktage und man soll die Verluste und das Grauen von damals nicht vergessen aber zentral sind doch eher die Probleme von heute. Wie geht man mit No-Maj um? Sollte man sie wissen lassen, dass es Zauberer gibt? Und wie bekommt man ein magisches Äquivalent zur menschlichen Technik gezaubert?
Kurz gesagt: Ja es ist alles passiert, hat aber wahrscheinlich keine große Relevanz für meine Story.
2. Ich bin sehr offen, was die Herkunft der OCs angeht und kann mir grade im britischen Königreich vorstellen, dass dort die alten Reinblutsfamilien teilweise über Jahrhunderte weiterbestehen werden, da sie sehr strikt diesbezüglich sein können. Dementsprechend go and do it!
3. Ja ja… die Frage zum Thema Jahr. Euch ist vielleicht schon aufgefallen, dass weder auf der Website noch in der Story bisher eine Jahreszahl aufgetaucht ist. Das liegt daran, dass ich diese nicht fest machen möchte. Ich kann sagen, dass die Geschichte in der Moderne spielt, möchte es aber ungern genauer definieren.
Technik ist für Magier zugänglich und es gibt sogar jene „Verrückte“, welche sich am Verzaubern der Elektronik versuchen (hust Reggie hust) und dabei recht erfolgsversprechende Ergebnisse liefern. Auch im Bezug auf Gender und Sexualität ist sehr viel mehr diversity im Umlauf, als zum Beispiel in den 90er-Jahren.
Eine Jahreszahl wird es aber dennoch nicht geben! Meine Zeitrechnung btw bezieht sich auf Violets Tod. Die Story beginnt rund 2 Monate vor dem Prolog und geht dann noch eine Weile darüber hinaus. Also werdet ihr über den Kapiteln immer Angaben finden, wie lange Violets Tod noch hin ist/ in der Vergangenheit liegt.
Ich hoffe ich konnte damit alle Fragen klären!
Bis bald 🖤

View more

update zum update - i am Not smart

ja was soll ich sagen. spontan alle regeln für FF.de vergessen und die story blockiert und dann die frage an alle in meiner nähe geschickt statt mich selbst
,,, my brother in christ get it together
anyway. ja. da ich das update nun doch nicht auf FF.de stehen lassen kann hier einmal die kurzfassung:
war hyperfixiert auf ein anderes fandom, hab zwei jahre nur englisch auf ao3 geschrieben, mental health got worse aber ist jetzt besser, ich schreibe sehr langsam weiter weil ich die MMFF vibes und so einfach vermisst habe :D
und ich muss mich wieder einfinden weil on god, ich weiß so nichts mehr

Updates and all that jazz

Tja. Was soll ich sagen.
Hi :)
Ich lebe noch, ich habe mich endlich dazu gebracht ein Update zu geben, und mich offiziell wieder in die MMFF Öffentlichkeit zu bewegen (ob sich die MMFF Öffentlichkeit and mich erinnert? anderes Thema^^)
ein ausführlicheres Update habe ich auf FF.de veröffentlicht, und mehr kann ich eigentlich auch echt nicht sagen, aber freuen tue ich mich trotzdem :DD
(https://www.fanfiktion.de/s/5f1f04c40003d95735d5f4b8/3/unpathed-waters-undreamed-shores - for interested parties )

Nachtrag zur Frage von @sol_koroleva letztens plus Abmeldung

Lostgirl_inidenty’s Profile PhotoDonata
Ihr liebe ich bin hier mal wieder ich arbeite gerade an noch an einem dritten Charakterkonzept, dass ich einfach bisher noch nicht mit umsetzen konnte. Auch dieses erarbeite ich für ein bald sehr bald kommende MMFF von @almostalife die junge Frau ist Teil einer Welt in der sie als selbstbewusst geltende Suyana Leila Vespucci findet sich in einem Teil der Gesellschaft die manch Dinge von ihr verlangt, die so nicht umsetzt wo durch sie aneggt. Dennoch ist sie ihrem Mann eine treue Ehefrau ist, den sie beharrlich unterstützt. Doch möchte man ihr was böses und gibt einem weitere Chance hinter ihre düstere rätselhafte Fassade zu blicken.
Bevor ich mich am Wochenende für einige Wochen in den Urlaub verabschiede in dem ich hier nicht so aktiv sein werde bekommt natürlich die liebste @Featherclaw noch ihr schon seit einer Ewigkeit versprochenes Review für ihr super Vorstellungskapitel der Mädels für Vademecum . Solltet ihr auf den Drang zum reden verspüren oder meine Konzepte so interessant finden, das sie darüber mit mir sprechen wollen bin ich nur eine Mail oder für die von die meine Nummer besitzen über Whats app darüber quatschen. acuh sonst habe ich immer ein offenes Postfach für euch.
A love like no other von @Iamlostinspace
A sky full of stars by @dearamely
Blood and wine und never mine von @itsquietuptown_
DIVINVS LVDVS und the voyage of vertiginous love @strawberry_sun
Einheit Omega und Rise of Elementals von @pipermcleanaphroditedemigod ich bin dir unglaublichdankbar das du mich in deine Favo liste aufgenommen hast obwohl du noch nie irgendwas von mir gelesen hast.
Fear is what pushed people to lie by @DornroeschenWitchHunt
Midnight Funeral by @almostalife
The Emblem of truth von @Hanna_Blub
Reqiuem of a dream von @Venuci
Ich drücke euch alle herzliche Nehmt euch Zeit für euch wenn ihr sie braucht.

View more

Teaser tuesday Es ist mal wieder so weit das ich lust habe zu erfahren, welche MMFF Ideen oder Kapitelideen Charakterconcepte euch derzeit durch den Kopf spuken. Wie sieht es da bei euch aus?

Lostgirl_inidenty’s Profile PhotoDonata
Nicht mehr ganz aktuell, nicht mehr ganz Dienstag...
... Bei Midnight Funeral stehen die nächsten beiden Kapitel und das erste ist auch so gut, wie geschrieben. Dort dürft ihr euch auf jeden Fall auf eine Menge Fluff gepaart mit einem Haufen Chaos freuen und vielleicht taucht schon bald die nächste Leiche auf.
...Und mein neues MMFF-Projekt steht auch bereits in den Startlöchern, da müssen aber zuerst noch ein paar Kleinigkeiten über die Bühne gehen. Jedenfalls hoffe ich, alles bis zum 01.08. geregelt zu haben, damit ihr mein Baby kennenlernen könnt.
In Kissed by the Devil wird es um die New Yorker High Society gehen und ihren kleinen Rückzugsort aka den Club Elysium, welcher von einem mysterienumwobenen Mann geführt wird, der von allen nur Hades genannt wird. Die Leute munkeln, dass Hades Macht besitzt, von der einige Magier nur träumen können, zudem kursieren Gerüchte, dass er nach einem Auserwählten sucht.
Was Hades mit seinem Auserwählten vorhat, was alte Ritualmagie damit zu tun hat und wie ein dunkler Fluch involviert ist, findet ihr hoffentlich bald heraus!
Ich hätte hier gern noch ein Teaser der Website angehangen aber ask hasst mich offensichtlich, also stay tuned, vielleicht kommt bald noch etwas, vielleicht auch nicht.
Bis Bald Helena ♥

View more

Teaser tuesday Es ist mal wieder so weit das ich lust habe zu erfahren, welche MMFF Ideen oder Kapitelideen Charakterconcepte euch derzeit durch den Kopf spuken. Wie sieht es da bei euch aus?

Lostgirl_inidenty’s Profile PhotoDonata
little bit late buuuut better later than never ✌️✨ uuuund ich muss sagen ich hab zu allen so die ein oder anderen Ideen
#Kapitel:
Nachdem von Sanguis Act I Scene IV das Licht der Welt erblickt hat ist Scene V auf den Programm 🥰 sprich Will und Jewa machen sich einen „netten“ Tag im Tierheim, die DamB und Auroren haben ein kleines „Kaffekränzchen“ und Juno fragt sich ob Vanitas der real Deal ist oder J einfach verscheißert bc are they really planing a heist?
#OCs
Im Moment habe ich zwei OCs im Kopf welche unterschiedlicher nicht sein könnten. Neesha und Evander, welche wie man sieht auch schon wunderbare FCs besitzen 👀 auf der einen Seite haben wir Neesha, eine muggelstämmige Aktivistin, welche im ersten Krieg gegen Voldemort ihre leiblichen Eltern verloren hatte und im zweiten ihre Adoptiveltern. Manche Menschen reagieren auf diese Erlebnisse mit tiefgehender Trauer oder selbstgerechte Einsamkeit aus Angst davor erneut Menschen zu verlieren, die ihnen wichtig geworden sind. Neesha reagiert auf diesen Verlusterlebnis jedoch mit homocidal rage like she is a very angry gal with questionable friends and sponsors 👀😅 Ihre Wut auf die Welt ist in den letzten Jahren ziemlich gestiegen vor allem als sich trotz zwei Zaubererkriegen kaum was verändert hat und well this don’t sit right with her.
Next one is Evander „Evan“, welcher aus einem kleinen Dorf an der griechischen Küste stammt und einer diese Menschen ist, welche wahrscheinlich alles dafür geben würde seine endlos wirkende Langeweile zu beenden. Aber gut bei ihm zuhause gibt es aber auch nichts außer Meer, Hühner und Ziegen. Hier und da gibt es noch ein paar Menschen und Touristen aber das war’s auch schon. Dementsprechend hat es Evan da nicht lange gehalten und nach seinem Schulabschluss war der gute nur „Bye bitches 😉✨“. Ist dann hier und da durch die Welt gereist und hat viele neue Dinge gelernt bzw. hat seine ohnehin schon ungesunde Obsession mit dem Stein der Weisen, Chimären, Giftmischungen und schwarzer Magie nur mit noch mehr Futter versorgt. Evan ist eindeutige jemand der sich ohne nachzudenken auch den Todessern angeschlossen hat nicht etwa weil deren Ideologie ihm zusprechen würden sondern weil er jemanden braucht, der seine Forschungen unterstützt bc this boy is broke and needs some sponsors (or how he phrases it „he needs a sugar Daddy/Mommy“)
#Story
A little Sanguis Spinn off lives rent free in my head 😂💕 das Ganze kann man auch recht schnell in einem Satz zusammenfassen. „Auch Dämonen müssen Lernen dass man nicht einfach heimlich das verlorengegangene schwarzmagische Buch des großen Bruders kopiert, dieses wieder in das Bücherregal stellt wo man es gefunden hat + so tut als wäre nie was passiert und mit der Kopie der besten Freundin hilft sich den Respekt ihrer patriarchalischen Mafia-Familie zu verschaffen, indem sie den Untergrund einer Stadt an sich reißen, welche ihre Familie nie einnehmen konnte“

View more

Teaser tuesday Es ist mal wieder so weit das ich lust habe zu erfahren, welche MMFF Ideen oder Kapitelideen Charakterconcepte euch derzeit durch den Kopf spuken. Wie sieht es da bei euch aus?

Lostgirl_inidenty’s Profile PhotoDonata
bin grade wieder dabei am neuen baw kapitel zu schreiben (ngl mir sind schon paar tränchen gekommen)

Teaser tuesday Es ist mal wieder so weit das ich lust habe zu erfahren, welche MMFF Ideen oder Kapitelideen Charakterconcepte euch derzeit durch den Kopf spuken. Wie sieht es da bei euch aus?

Lostgirl_inidenty’s Profile PhotoDonata
Okay folgendes, meine neue Idee sollte am 10.06 kommen. Aber dann bin ich die letzten Wochen on und Off im Krankenhaus gewesen. What can I say? Magendarm, Corona und Lungenentzündung hintereinander und überlappend ist nicht lustig gewesen.
Aaaber naja dann muss es halt ein wenig warten.
Pandoras Box will Open in July?August? Ich hoffe bald.
Also was darf einen erwarten?
Wir haben:
- eine massive Verschwörungstheorie
- eine Schnitzeljagd mit potentiell tödlichem Ende
- eine kleine Reise um die Welt in 12 Monaten
- Eine Geheimorganisation bekannt als 'die Loge', bestehend seit dem Mittelalter und mittlerweile als Spukgeschichte oder Legende verschrien
- 24 mögliche Soulmates zwischen denen man wählen kann (im Alter von 19 bis 85)
Was gesucht wird:
- 4 Personen die zusammen mit 4 auserwählten Logenmitgliedern auf eine Reise gehen, die nichts anderes als die ultimative Macht verspricht
(+ Kleines Moodboard von meiner "lieben" Naya, einer der vier Logenmitglieder)

View more

Teaser tuesday Es ist mal wieder so weit das ich lust habe zu erfahren welche

Wir haben schon oft über FCs gesprochen, die wir gerne benutzen würden oder Storyideen, die irgendwie herumschwirren, also nun die Frage: habt ihr bestimmte Charakterkonzepte, die ihr gerne umsetzen würdet? Die vielleicht sogar so spezifisch sind, dass sie bisher noch in keine Story gepasst haben?

sol_koroleva’s Profile PhotoUyen
ich habe jetzt auch mal Zeit gefunden auf die Frage zu antworten. Tatsächlich schwirren in meinem Kopf sehr viele Konzepte herum. Ihr dürftet nicht meine Pinterest Seite sehen haha. Ich habe jetzt mal 5 OCs ausgewählt, die immerhin schon einen groben Vibe, FC und eine eigene Pinnwand haben:
1. Rio Takamatsu: Rios Pinnwand hat schon über 600 Pins. Ich arbeite schon etwas länger an ihr und werde sie auf jeden Fall bei @HotaruAn s mmff anmelden. Rio ist in einer Patchwork Familie aufgewachsen. Eine kleine Romantikerin, War verlobt. Stellt sich selber immer zurück. Liebt Bücher. Kommt aus San Francisco. Will Modedesignerin werden, traut sich aber nicht.
2. Luana: Luana stelle ich mir für eine Hogwarts Story vor. Sie stellt fest, dass sie poly ist, ist gerade aber in einer festen Beziehung und das macht alles etwas kompliziert. Sie ist Bassistin, hat ein Herz, das sich nach Abenteuern sehnt und ist immer etwas zu laut. Außerdem hat sie eine ziemlich perfekte Schwester, was sie manchmal echt nervig findet.
3. Tethys Black: Ein neues Gemeinschaftsprojekt von @Thamyia und mir. Zwei Black Sisters. Tethys hat kein Bock auf ihre Familie und will ausbrechen. Sie spielt Harfe. Eine Künsterlin. Fantasievoll. Bisschen unergründlich wie die tiefe des Ozeans, hat auf jeden Fall eine Verbindung zum Meer. Hier habe ich aber noch nicht so viel.
4. Mercury Dolohov. Slytherin, reinblütig. Er gehört zu den beliebteren Leuten, ohne dass er sich Mühe geben musste dazu zugehören. Musste früh Verantwortung übernehmen, weil sein Dad in Askaban sitzt.
5. Noa Fortescue. Noa ist in der Winkelgasse aufgewachsen. Sie ist mit dem Eisladen Besitzer verwandt. Will aber weg aus London und nicht den Laden übernehmen. Sie ist eine kleine Partymaus. Persönlichkeitstyp ESFP-
Dann gibt es noch viele weitere OCs, die ich für meine ff November's Diary entwickle. Anu, Liv-Malee, Kazimir, Kali, Margot, Marek, Valentina, Isabelle, Rafael, Samson... Aber dazu vielleicht wann anders mehr :D.

View more

Wir haben schon oft über FCs gesprochen, die wir gerne benutzen würden oder Storyideen, die irgendwie herumschwirren, also nun die Frage: habt ihr bestimmte Charakterkonzepte, die ihr gerne umsetzen würdet? Die vielleicht sogar so spezifisch sind, dass sie bisher noch in keine Story gepasst haben?

sol_koroleva’s Profile PhotoUyen
Eine super interessante Frage! Ich muss zugeben, dass mir Konzeptideen oft kommen, wenn eine konkrete MMFF mich inspiriert, es gibt aber auch Ideen, die seit einer halben Ewigkeit darauf warten, ihr Plätzchen zu finden. Meistens sind das aber eher Schnipsel als wirkliche OCs.
Mein konkretestes Baby (das ich glaube ich schon mal angeteasert habe) ist zertifiziertes creepy kid, aufgewachsen auf einem Friedhof mit ihrem Dad (nachdem ihre Mom unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen ist), verbringt ihre Freizeit am Klavier oder mit Poe-Gedichten, interessiert sich für ungeklärte Mysterien, steht dem Geisterjägerquatsch aber eher skeptisch gegenüber.
Ein anderes Konzept war Goldie, die zwar fertiggestellt wurde, aber nie auf At Choice aufgetaucht ist (genauso wenig wie irgendein anderer Charakter). Sie war ein ehemaliges magisches Zirkuskind der 1920er (inspiriert von dem Zirkus, der kurz in Grindelwalds Verbrechen vorgekommen ist), das einerseits für Applaus und Scheinwerferlicht gelebt hat, andererseits die Schattenseite von Druck, Missbrauch und fehlgeschlagener Magie erlebt hat. Ich kann mir fast nicht vorstellen, sie je irgendwo unterzubringen, so spezifisch wie sie ist, aber sie ist mir doch ans Herz gewachsen :)

View more

Wir haben schon oft über FCs gesprochen, die wir gerne benutzen würden oder Storyideen, die irgendwie herumschwirren, also nun die Frage: habt ihr bestimmte Charakterkonzepte, die ihr gerne umsetzen würdet? Die vielleicht sogar so spezifisch sind, dass sie bisher noch in keine Story gepasst haben?

sol_koroleva’s Profile PhotoUyen
Ich muss gestehen dass sich die Ideen für Charaktere im Moment für MMFFs in Grenzen hält 🙊 nachdem Cora ein Zuhause bei der wunderbaren @DornroeschenWitchHunt gefunden hat, Nova zumindest Anwärter auf ein neues Home ist und die mehr spezielleren Konzepte ein Zuhause in meinen eigenen Geschichten finden mussten, gibt es fürs erste nur Ideen/Konzepte von Geschichten die abgebrochen sind und ich meine Charaktere zu sehr gemocht hatte als dass ich sie mit den Geschichten in Vergessenheit geraten lassen möchte. Wobei ich noch eine Idee für eine „my Hero academia“ MMFF hätte buuuuut in dem Fandom was passenden zu finden ist schon eine Herausforderung 😂
Jedenfalls was das HP Fandom angeht wären vor allem Maélys, Eduard und Jesse mir recht ans Herz gewachsen aber mal schauen ob sich für die drei in Zukunft überhaupt was finden lässt 🙊
Ich glaube am einfachsten wäre tatsächlich Lys noch unter zu bekommen, da sie als kleine, magische Bastlerin/Mechanikerin noch am ehesten für ein Setting anpassbar wäre, während Ed und Jesse ein bisschen spezieller wären I mean es ist sicherlich wesentlich einfacher ein Setting für eine teils stumme Hexe, zu finden als für einen Eiskunstläufer, welcher kurz vor dem Burn-out/breakdown/whatever you wanna call his suicidal tendencies steht oder einem fehlgeschlagenen Experiment, welches eine nicht ganz gesunde Fixierung gegenüber der nächsten Person entwickelt die nett zu ihm sein wird 😅
Wobei hier und da auch noch die Idee für einen recht erfolglosen Künstler/Ehemaliges Theater Kid herumspukt, welches nur deswegen seinen hoffnungslosen Träumen hinterherjagen kann weil seine Eltern die Hoffnung aufgegeben haben dass ihr ältester „zu Vernunft“ kommt und was Anständiges aus seinem Leben macht. Zudem gibt es ja noch die kleinen Geschwister mit welchen sie bei den Nachbarn angeben können. Die sind sowieso in allem 1000 mal besser als ihr Ältester. Da kann man auch mal so tun als würde das Künstlerkind nicht existieren.
Wo ich jedoch richtig viele (viel zu viele) Konzeptideen für Charaktere besitze ist DnD 😂😂 so viele campaigns spiele ich gar nicht um die alle unter zu bekommen … aber hey es ist immer gut einen Backup Charakter zu haben. Immerhin weiß man ja nie wann der eigene Charakter stirbt oder wenn die Spieler versehentlich einen wichtigen NPC killen (je nachdem ob man DM oder Player ist) 😂✌️

View more

Wir haben schon oft über FCs gesprochen, die wir gerne benutzen würden oder Storyideen, die irgendwie herumschwirren, also nun die Frage: habt ihr bestimmte Charakterkonzepte, die ihr gerne umsetzen würdet? Die vielleicht sogar so spezifisch sind, dass sie bisher noch in keine Story gepasst haben?

sol_koroleva’s Profile PhotoUyen
Charakterkonzepte ohne MMFF, für die sie intendiert sind, sind bei mir eher selten. Aber an den Konzepten einiger OCs, die es entweder nicht bis zur Vollendung oder in die ursprünglich dazugehörige Story geschafft haben, hänge ich doch sehr.
Da wäre zum Beispiel Josephine Delaney – passionate whirlwind of sunshine und slightly exhausted single mom, in deren Vergangenheit (und vielleicht Zukunft?) ein Unbrechbarer Schwur eine wesentliche Rolle spielt. Und dann ist da natürlich noch Aislinn Hanly, meine entspannt-chaotische, abenteuerlustige Veterinärhexe.
Im Grunde müsste für beide nur das Thema einer MMFF zu ihnen passen. Mal sehen, ob sich irgendwann noch einmal eine Gelegenheit für sie ergibt :)
Wir haben schon oft über FCs gesprochen die wir gerne benutzen würden oder

Wir haben schon oft über FCs gesprochen, die wir gerne benutzen würden oder Storyideen, die irgendwie herumschwirren, also nun die Frage: habt ihr bestimmte Charakterkonzepte, die ihr gerne umsetzen würdet? Die vielleicht sogar so spezifisch sind, dass sie bisher noch in keine Story gepasst haben?

sol_koroleva’s Profile PhotoUyen
Ach, na klar habe ich lauter Ideen, die wahrscheinlich niemals verwirklicht werden können, da so speziell 😔
Wen will ich euch denn Mal vorstellen? 🤔
Da hätten wir eine laszive Schönheit, die das Überbleibsel aus ner toten MMFF ist. Und eine Facette davon will ich unbedingt nicht aufgeben: Amnesie. Sie hat Mal ein ganz anderes Leben gelebt und erinnert sich jetzt nicht mehr daran, da ihr Gedächtnis verändert wurde. Und jetzt, wo die Erinnerungen langsam hochkommen, findet sie sich im Konflikt mit ihrem alten und neuen Ich ... Und auch in einem Loyalitätskonflikt. Also einfach viel zu spezifisch 😂
Und dann habe ich Mal so ne Idee, die für LotR wäre. Da taucht aber nie ne MMFF auf, wenn ich nachsehe, die mich auch anspricht ... 😬
Auf jeden Fall wäre Thranduil ihre Love Interest geworden. 🙈
Aber wer weiß: Eines Tages ist das vielleicht möglich. 😅
Und noch ein paar Gedanken mehr, die aber eher vage Ideen sind ...

View more

Hast du vielleicht ein Update für uns was taoh angeht? Ist die Geschichte fix abgebrochen oder planst du zu einem späteren Zeitpunkt die Story weiterzuführen? :) wenn ich mich richtig erinnere schreibst du gerade an deiner Doktorarbeit? Dafür wollte ich dir viel Glück und Kraft wünschen ♥️

ameya_wynters’s Profile Photocalla
taoh ist nicht abgebrochen, sondern dem Umstand zum Opfer gefallen, dass ich keinen Medizinerkram mehr sehen kann, wenn ich mal zu Hause bin, zumindest im Moment. Ich schalte auch bei jeder Krankenhausserie panisch weg. Manchmal wäre ich im Moment gerne einfach ... keine Ahnung, irgendwas mit Blumen oder so, oder professionelle Matzratzentesterin. Aber mal ernsthaft - das ist schlimm. Gehts euch auch so - können die Lehrer keine Kinder und Schulserien mehr sehen, die Sekretärinnen schreien zuhause ihr Telefon an, der Bäcker isst nur Tütentoastbrot, die Floristen würden sich nie nen Garten anlegen? Man kann seinen Job sicher auch so lieben , aber ... ICH KANN KEINE MENSCHEN ÜBER 75 MEHR SEHEN!
soviel dazu, lol.
taoh kommt natürlich wieder, nur tut mir tbc im Moment besser, weil ... keine Klinik, wenn man gerade aus der Klinik kommt. Aber die Story ist komplett durchgeplant - man höre und staune! Sie wird insgesamt 28 Kapitel haben. Am neuesten fehlt gar nicht mehr so viel. Der Plot ist ganz nett geworden find ich, für eine FF, die schon so lange läuft auch stimmig. Trotzdem merk ich jetzt viele, viele Fehler, die ich damals beim Erstellen gemacht habe. Und gerade deshalb will ich Phae und Co zu einem würdigen Ende führen.
Beantwortet das ihre Frage, Madam?
ernsthaft, schreibt mmffs, die von eurem Alltag weit entfert sind. i love my brainbabes. aber... ugh. ich glaub, meine nächste mmff wird nen flower shop. oder ne polarexpedition. oder einfach 5 sekretärinnen im deutschen ministerium.

View more

Ella Sawyer - Moodboard

Ellas Reise hat vor einiger Zeit mit einem ganz anderen Namen und für eine andere MMFF begonnen. Ich habe sie einige Zeit auf "Eis gelegt" hin und wieder an ihr gearbeitet und bin dann auf die MMFF von @wirbrauchenideen gestoßen, in der ich mir Ella einfach wunderbar vorstellen konnte. Ich habe mich riesig über die Annahme gefreut! Weil wir ja noch ein bisschen warten werden, möchte ich unsere Wartezeit ein wenig "versüßen" und gleichzeitig ein bisschen was über die anderen Charas erfahren ;) Hier also ganz eigennützig mein Moodboard zu Ella. Vielleicht habt ihr ja Lust eure Charaktere ebenfalls vorzustellen @Jouluku @Flowersinthedust
Ella Sawyer  Moodboard

Women-Crush-Wednesday mal anders, denn inspirieren kann man Schreiberlinge ja nicht nur als Vorbild. Habt ihr eine Dame auf Lager, die ihr unbedingt mal als FC für einen OC benutzen wollt?

somewhatunpretentious’s Profile PhotoHitchhiker
Absolut! Problem ist leider, dass ich sie für "a love like no other" tatsächlich (endlich) nutzen wollte und jetzt ist sie so eng mit Ava verwoben, dass ich höchstens den ganzen OC-Gedanken mal in eine andere MMFF einbauen muss :/
Michele Alves - oder bei mir eben Ava Grace Adams.
WomenCrushWednesday mal anders denn inspirieren kann man Schreiberlinge ja nicht

Kissed By The Devil - Teaser One

almostalife’s Profile PhotoHel(l)ena
Oh my Darlings! Ich freue mich so darauf, euch von meiner neuen MMFF zu erzählen und deshalb kommt hier mein erster kleiner Teaser zur Location, welche eine riesige Rolle spielen wird: das ELYSIUM!!
"Live fast, die young, be wild and have fun - life is a party"
Be as excited as I am ♥
Love, Hel
Kissed By The Devil  Teaser One

Kleiner verfrühter Teaser Tuesday spuken euch derzeit Ocs oder Story Ideen im Kopf herum die euch nicht mehr los lassen? Mir geht es auch wenn ich mit meinen Büchern genug zu tun habe eigentlich. Aber ich bin hoch inspiriert durch eure ganzen tollen Ideen 💡

Lostgirl_inidenty’s Profile PhotoDonata
Nach dem ich beim letzten Mal so viel positive Resonanz zu meiner Crime MMFF erhalten habe (Danke dafür! Das war wirklich unheimlich motivierend! 💕), habe ich nebenbei immer Mal weiter an ihr gebastelt. Die Veröffentlichung ist jetzt ca. auf Herbst diesen Jahres angesetzt - Mal sehen ob es was wird ... 🙈
Auf jeden Fall stelle ich euch jetzt Mal die Idee vor! 😉
THE ILLUSION OF CIVILIZATION
Harry Potter x Sherlock BBC
Wir schreiben das Jahr 2031. Das organisierte Verbrechen in London hat so viel Macht wie noch nie zuvor. Der Untergrund ist zu einer Schattenregierung angewachsen. Als Agenten herausfinden, dass die Organisationen sowohl von Muggeln als auch von Mitgliedern der magischen Gesellschaft durchmischt sind, ist klar, dass etwas getan werden muss: Eine Einsatzgruppe der obersten Geheimhaltungsstufe wird einberufen.
Gesuchte Charaktere:
✘ Kriminelle, die sich in die von mir ausgedachten Gangs, Outlaw MCs und Geheimorganisationen eingliedern
✘ Agenten für OCES (Organised Crime Enforcement Squad)

View more

Kleiner verfrühter Teaser Tuesday spuken euch derzeit Ocs oder Story Ideen im

Early throwback Thursday MMFf eddition was kam euch bei euren letzten drei erstellten Ocs als erstes in den Kopf

Lostgirl_inidenty’s Profile PhotoDonata
Again, let's do the Last two 🖤
#1 Gigi für behind your Back von @wirbrauchenideen
Als erstes hatte ich im Kopf wie Gigi als kleines Mädchen ihren ersten Comic geschenkt bekommt, von ihrer Großmutter und sie das ihr ganzes Leben prägen wird. Dann die Verbindung zu älteren Menschen in ihrem Leben, ihre Großmutter und eine ältere Dame aus einem Seniorenheim, die sie heimlich pflegt. Gigi sollte sich tough nach außen geben aber eigentlich einen riesigen Softspot für ältere Menschen und Tiere haben und richtig starke social anxiety.
#2 Aspen für fear von @DornroeschenWitchHunt
Aspen sollte ein Major Idiot sein, Bindungsprobleme und Daddy issues. Das war so der Anfang. I mean Aspen hat eine Narbe am Handgelenk die daher kommt, dass sie beim Trinken mal auf die Idee kam, dass es lustig wäre ihren Shot anzuzünden. Hatte sie Mal bei anderen gesehen, fand sie cool. Soweit, dass man das Glas dann auch abstellen und nicht weiter in der Hand halten sollte hat sie dann leider nicht mehr gedacht. That's her Idiot Level. (Und auf die Idee kam ich, weil einem Freund von mir genau das auch passiert ist. Erstes Semester war wild.)

View more

Early throwback Thursday MMFf eddition was kam euch bei euren letzten drei

Early Saturday shout out was hat euch bei den Ketten 3 MMff bei denen ihr mitgemacht habt dazu bewogen einen Oc zu erstellen?

Lostgirl_inidenty’s Profile PhotoDonata
Let's do the Last two 🖤
1) Behind your Back by @wirbrauchenideen
Uhm eventuell hab ich kurz vorher Pretty little Liars gebingewatched...ich möchte mich nicht dazu äußern, wie oft ich die Serie gesehen habe. Das Unisetting war Punkt zwei und ich wollte einen kleinen Nerd machen. I mean Gigi, oder Gertrude aber don't you dare call her that, kam mir zwischen Staffel 3 und 4 von Star Trek the next Generation in den Kopf. Sie liebt Star Trek, ihr Hund heißt Nyota (duh) und sie ist ein introvertiertes Cutie trying to come off as extrovert to fit in. I Love her 🖤
2) Fear by @DornroeschenWitchHunt
Okay meine Inspiration für Aspen war ein Song, den ich hier nicht nenne weil er ihr Secret spoilern würde. Ich habe den Song bzw alle Songs des Musicals aus dem er stammt nebenher gehört, dabei den Prolog gelesen und dachte mir...damn, ja. Dazu mich tatsächlich zu bewerben hat mich die Webseite mit den ganzen wundervollen Charakteren gebracht und die Möglichkeit zu raten wer wohl welches Secret hat.
Naja und gegen Ende kam mir bei Aspen meine anxiety in die Quere, sie hing über einen Monat fertig auf meinem Laptop rum...ich habe @Jouluku nachts um drei die Ohren vollgejammert...aber das ist eine andere Geschichte. 👀

View more

Early Saturday shout out was hat euch bei den Ketten 3 MMff bei denen ihr

Early Saturday shout out was hat euch bei den Ketten 3 MMff bei denen ihr mitgemacht habt dazu bewogen einen Oc zu erstellen?

Lostgirl_inidenty’s Profile PhotoDonata
Ein biiiischen spät but who cares. Hab nie behauptet dass ich die pünktlichste Person auf dieser Welt bin 🤷‍♀️ die letzten 3 MMFFs... Da nehme ich jetzt einfach mal nur die 3 wo am Ende auch einen Charakter drin habe (und den Charakter fertig bekommen habe *hust* 😂)
# 1 fear is what pushed people to lie von @DornroeschenWitchHunt
Bei fear war es in Erster Linie die Idee hinter der Geschichte und bei der ich direkt an Cora denken musste. Like die kleine hat schon seit einer Weile darauf gewartet ihren Auftritt zu haben und da dachte ich mir fear wäre ein sehr gutes Zuhause für die 🌚 als dann auch noch Zac auf der Bildfläche erschien war es auch nur ein "Yup... She is gonna annoy the hell out of him and I will love this".
# 2 Behind your back von @wirbrauchenideen
Auch bei behind your back war es in Erster Linie die Idee die mich dazu bewegt hatte einen Charakter beizusteuern. Ich liebe einfach Krimis und Storys die nicht nur das magische Schulleben thematisieren sondern auch die Zeit dannach. Zudem hatte ich zu dem Zeitpunkt mal wieder ein bisschen zu viel Haikyuu geschaut gehabt weshalb aus Theo ein Volleyball spielende Himbo with a brain/love for science geworden ist 😂
# 3 midnight funeral von @almostalife
Und zum dritten Mal war es hier eine Story bei der mich die Idee, aber auch die Atmosphäre der Story an sich dazu bewegt hatte einen Charakter beizusteuern. Zudem gehört die Knox Familie zu meiner kleinen "pureblood and friends" society, welche mit der Zeit ein fester Bestand in meinen Storys gefunden hat und eine lange und komplizierte Background Geschichte besitzt, die ich einfach nur liebe und immer weiter und weiter ausbaue 😂 zudem hat midnight funeral mir die Möglichkeit gegeben auf einen anderen Aspekt dieser Familie zu schauen und endlich mal die "Hauptfamilie" ins Licht zu rücken, welche bis dato immer ein bisschen im Hintergrund stand.

View more

Kleiner verfrühter Teaser Tuesday spuken euch derzeit Ocs oder Story Ideen im Kopf herum die euch nicht mehr los lassen? Mir geht es auch wenn ich mit meinen Büchern genug zu tun habe eigentlich. Aber ich bin hoch inspiriert durch eure ganzen tollen Ideen 💡

Lostgirl_inidenty’s Profile PhotoDonata
Tatsächlich muss ich sagen, dass mir dank der Sanguis Review von @HotaruAn eine neue kleine MMFF-Idee im Hirn spuckt 😂👀 wer hätte ahnen können dass ein kleiner Kommentar reicht um einen Stein ins Rollen zu bekommen 🙊 vor allem da es rein theoretisch möglich wäre es als Subplot an Sanguis zu hängen aber ich hab keine Ahnung ob das nicht ein etwas unnötiger Subplot wäre, da dieser durchaus in der Lage wäre eine ganz eigene Story zu kreieren, wenn auch eine mit Bezug auf Sanguis bzw. Vanitas and his book ... Jedoch gibt es weitaus wichtigere Subplots, die behandelt werden müssen, aber gleichzeitig mag mein Hirn diese Idee eindeutig zu sehr um sie komplett aufzugeben... Fürs erste werde ich das ganze wohl noch in der Hinterhand behalten und schauen ob es entweder ein Subplot oder eine eigene Story wird 🙊
OCs gibt es noch genügend die in meinem Hirn herumspucken und noch darauf warten endlich das Licht der Welt erblicken zu lassen da entweder ich nicht in Stande war sie für eine MMFF rechtzeitig fertig zu bekommen oder weil sich noch keine passende Gelegenheit für sie gefunden hat 😂

View more

I’m freaking really back little Update und nochmalige Glückwünsche ❤️🤩🐣

Lostgirl_inidenty’s Profile PhotoDonata
Lieber Ff.de squad,
Ich bin wieder aus dem Urlaub zurück und werde wieder so halb aktiver sein. Denn ich plane nicht nur an einer eigenen MMFF herum sondern arbeite auch an meinen Büchern. Ja es wird irgendwann dieses Jahr eine Eine MMFF von mir geben die aber noch in den Kinderschuhen steckt:
Ich nutze die Gelegenheit heut nochmal der Lieben @DornroeschenWitchHunt, ok schon zum dritten Mal zu ihrem endlich gefunden Cast Für ihr Fear wo ich mich unnormal auf das losgehen freue. Denn all diese Ocs sind wahnsinnig spannend und ich möchte vieles über sie erfahren.
Herzlich beglückwünsche ich ebenfalls die Erstellerinnen herzlich @FreakyWonderland @Flowersinthedust @almostalife @Jouluku @strawberry_sun @pipermcleanaphroditedemigod @Taquaria zu ihren tollen Jungs und Mädels ich bin schon echt super gespannt eure 7 im Verlauf der Geschichte kennenzulernen. Wie immer gilt für alle von euch das ich euch immer gerne zuhöre so bald ihr euch über Ocs oder auch andere Themen quatschten wollt. Schreibt mir so bald ihr Muße habt gerne bei Pinterest oder Ff.de
Ein schönes Wochenende euch.

View more

Oh, du schreibst auch an Prosa? Magst du mehr dazu erzählen? Veröffentlichst du auch? 👀

BonnieEldritch’s Profile PhotoBonnie Eldritch
Ja ich habe den großen Traum irgendwann mal zu veröffentlichen noch habe ich aber nichts veröffentlicht bin aber gerade im Prozess der Verlags und Agenturen suche. Ich schreibe hauptsächlich Liebesromane arbeite aber gerade an einem urban Fantasy Roman mit romance Anteil sehr großem ich kann dir gerne per Mail was erzählen, wenn das für dich ok ist weil ich glaube der künftige Verlag freut sich nicht über eine öffentliche Teilung.
Mir macht das Schreiben riesigen Spaß mehr als die Recherche ich bin immer mit dem formulieren meiner Fragen bei Google wirklich überfordert. Ich starte aber bal vielleicht auch eine MMFF Konzept ist bereits online hier.

Kleiner verfrühter Teaser Tuesday spuken euch derzeit Ocs oder Story Ideen im Kopf herum die euch nicht mehr los lassen? Mir geht es auch wenn ich mit meinen Büchern genug zu tun habe eigentlich. Aber ich bin hoch inspiriert durch eure ganzen tollen Ideen 💡

Lostgirl_inidenty’s Profile PhotoDonata
Ich bin derzeit ganz froh, dass ich nichts und niemanden schreiben muss. 🙈 Nachdem ich letzte Woche mein Manuskript an den Verlag geschickt hab, gönne ich mir erst mal mindestens eine Woche ohne Story oder OC - danach kommt dann endlich wieder Blackmoor, und natürlich die nächsten Bücher plotten. 🥲 Dank @jawfracture und @Taquaria habe ich zwar eine sehr coole Idee, aber da fehlt mir noch der Plot... Und dann ist da noch die ebenfalls von Sego angefixte Idee, Scott Adkins als Love Interest umzusetzen. 😂😂😂 Es bleibt also spannend.
Ebenfalls im Kopf spukt mir das leidige Thema MMFF nach Blackmoor rum, das mich nicht loslassen will und mir bereits jetzt Bammel macht. 😂 Aber das steht noch in weiter Ferne, denn zuerst heißt es jetzt: Blackmoor ins neue Schreibprogramm einflößen und dann die nächsten Kapitel durchziehen.
Und sollte eines Tages wieder eine MMFF kommen, die mich als Mitmacher anspricht, dann würde ich unheimlich gerne einen chinesischen OC erstellen, um mich endlich, endlich mal tiefgreifender mit der Kultur zu beschäftigen. Bei Virgil hat das großartig geklappt. 😂

View more

Kleiner verfrühter Teaser Tuesday spuken euch derzeit Ocs oder Story Ideen im Kopf herum die euch nicht mehr los lassen? Mir geht es auch wenn ich mit meinen Büchern genug zu tun habe eigentlich. Aber ich bin hoch inspiriert durch eure ganzen tollen Ideen 💡

Lostgirl_inidenty’s Profile PhotoDonata
Haha ich denke, dass du die Antwort ganz genau weißt, dennoch nutze ich deine Frage gleich mal zum Teasern!
Ich habe tatsächlich eine Idee für eine neue MMFF im Harry Potter Fandom. So sehr ich versucht habe, sie wieder fallen zu lassen, umso mehr hat sie mich wieder eingeholt, sodass der Plot langsam Gestalt annimmt und meine Hauptcharaktere auch schon stehen. Ich werde weiterhin an Kissed By The Devil arbeiten und die Website basteln, wann immer ich Muse dafür habe aber ich denke es wird noch eine ganze Weile dauern, bis die Geschichte das Licht der Welt erblickt. Jeder der Interesse an halbfertigen Ideen hat, ist aber gern dazu angehalten, mich mit Fragen zu durchlöchern, weil ich gern über das Baby rede 🖤
Midnight Funeral wird aber nichtsdestotrotz für mich immer an 1. Stelle stehen, weswegen Kissed By The Devil wahrscheinlich ein kürzeres, wenn aber nicht weniger liebevoll gestaltetes, Projekt von mir wird, bei welchem ich meiner Kreativität freien Lauf lassen werde.

View more

eine betaleserin scheint sich ja bereits angeboten zu haben, mega :3 gibt es sonst irgendetwas, wobei man dich unterstützen kann?

yes, bin ihr auch sehr dankbar! die jobanzeige für dem beta leser nehme ich auch bald aus dem ersten kapitel raus :) das angebot ist super lieb, danke dir! am meisten ist mir tatsächlich mit geduld geholfen. ich weiß, dass man neugierig ist - ich bin es ja selber auch bei mmff, bei denen ich mich bewerbe! aber ich kann eben nicht alles auf der website veröffentlichen, mit jedem detail zum oc - da geht auch der reiz für die geschichte verloren.
bei 35+ anmeldungen ist mein postfach dementsprechend voll, da nachträglich auch viele konzept änderungen oä geschickt werden - versteht mich nicht falsch, ich freue mich da wirklich sehr und bin mehr als dankbar, dass ihr eure ideen mit mir teilt. aber wenn mir 20 autoren um die 3 mails schicken, dauert es bis ich auf jede geantwortet habe. nehmt es also nicht persönlich, sollte es seine zeit dauert. dies ist weder mit einer wertung gegenüber euch oder eurem oc gleichzusetzen!
seht es mir auch nach, dass die website in einigen punkten nicht perfekt ist. ich freue mich auch wirklich über jeden ratschlag. aber bitte seid so lieb und habt geduld, dass ich nicht direkt auf kleinigkeiten eingehe, die in meinen augen momentan eher niedrigere priorität haben. ich weiß, dass in einem satz die gänsefüßchen fehlen und ein name nun mal nicht auf englisch geschrieben ist. es ist wirklich lieb, dass ihr da auch ein auge mit drauf hat, aber nehmt die website auch bitte nicht zu ernst was diese punkte angehen 🥲✌️
ansonsten sollt ihr einfach spaß an der story und den oc haben!❤

View more

enchanted persona || auswertung

ingxxoxo’s Profile Photo✧ s o l a s t a ✧
Die Entscheidung ist endlich hier und ich möchte mich ganz doll bei allen Autoren bedanken, die Steckbriefe eingereicht haben, um meine kleine mmff zum Leben zu erwecken! Von 12 Steckbriefen konnte ich leider nur 9 annehmen, doch ich bin ziemlich glücklich mit meiner Wahl und kann schon sagen, dass Enchanted ein großer chaotischer Haufen wird.
Da ein paar Dinge noch angepasst werden müssen, kann ich diesmal keine einzelnen Posts machen, wie in Kismet. Positionen und daher auch Stimmen, Enchanted-Beitritte und eine Lovestory muss angepasst werden, da leider das passiert ist, was sich kein mmff Autor wünscht. Eine doppelte Pairwahl.
Ein interessantes Detail, was allerdings nicht sonderlich von mir gemocht wird, ist die Tatsache, dass alle OCs außer Mimi und Haeun einen Stagename (meist einen englischen) haben...da würde ich gerne nochmal mit euch Autoren drüber sprechen, da ich einige Stagenames letztendlich nicht unbedingt notwendig finde, vor allem weil viele super schöne Namen haben!
Nun aber die Entscheidung:
1. @sweetelixir2010 mit Nakano Ume "Binna"
2. @WeisesFrettchen mit Phan Bian Chi Hoa "Bloom"
3. @nessa0142571 mit Jang Eunsae "Birdy"
4. @missserenitea mit Lee Yiseon "Yish"
5. @lunaphile mit Do Chaerim "Cherry"
6. @SorahHime mit Namgung Hyejin "Nabi"
7. @lynoe_ mit Hwang Yihwa "Dina"
8. @dundunduuuuuuuuuun mit Seo Minji "Aqua"
9. @celestaexxx mit Kim Yuri "Sally"
Ich bedanke mich nochmal für die OCs! Alle sind wirklich fantastisch geworden. Einige von euch werden in ein paar Stunden eine Mail von mir bekommen, wo ich ein paar Sachen dann nochmal "aushandeln" möchte. ♡
Love, solasta ♡

View more

Language: English