#profit

22 people

50 posts

Posts:

All i want is a car accident and a coma. Is it too much to ask? 👑

Kaynaaatt’s Profile PhotoŜҼLḈ۝ŨTН
aww!
poor soul,
imagine you could manage to listen in coma.
siblings telling each other, it would be better if you died that night. your parents talking about removing you from machines so they could save some money for your other siblings.
YOU WOULD NOT LIKE TO SEE THEIR FACES WHEN YOU WAKE UP!
HAHA. humans can't live with liabilities that cause no profit just expense.
we burry our beloved people in less than 2 days.
& Look at your silly wish. 🌚🥀

View more

💎 Jakim ludziom nie jesteś w stanie ufać?

karuska13’s Profile PhotoKarolina
Mojego zaufania nie wzbudzają dla przykładu panowie spod szyldu "miły gość", bo miałam w przeszłości z paroma takimi do czynienia i zawsze okazywało się, że byli mili dopóki widzieli szansę że będą mieli z tego jakiś profit: czyli, pisząc wprost, dopóki mieli nadzieję że podupczą. Gdy mówiłam że nie jestem nimi zainteresowana ani romantycznie, ani erotycznie, a to że jestem uprzejma i koleżeńska nie oznacza z mojej strony od razu zaproszenia do zacieśnienia znajomości, automatycznie następowały: albo zarzuty że robię jegomościowi nadzieję (przypominam: będąc po prostu uprzejmą i koleżeńską, nie zachowującą się jak suka z cieczką) a potem go odrzucam, albo okazywanie mi niechęci czy unikanie mnie (co akurat jestem w stanie zrozumieć, bo to jednak może boleć, gdy ma się na coś nadzieję, a trzeba obejść się smakiem, aczkolwiek moim zdaniem lepiej już w ogóle zakończyć znajomość niż "kołować" i tu niby mieć kogoś w poważaniu, a jednak ciągle gdzieś tam się kręcić).

View more

Beauty standards in the world today are over the roof. Who should shoulder the blame for this?

We should. We are easily influenced because we aren't happy in our own skin.
The world profits off of our insecurities.
We are to blame because we focus on very insignificant parts of ourselves, ignoring the most precious parts of our existence and helping businesses profit off of us.

View more

En fait t’as jamais été vraiment en couple toi

Il faisait nuit, ce soir d’automne où j’ai quitté la femme de ma vie. Défoncé à la blanche, je l’attendais dans ce casino de bord de mer. Les vieux y perdaient leur retraite et les jeunes se faisaient dépouiller par la roulette. Quant à moi, j’allais perdre bien davantage que de simples billets de banques.
Elle arriva d’un pas mal assuré, et ses yeux verts brillaient. Je l’ai trouvé sublime, et pour la millième fois, je tombais amoureux d’elle. C’était la plus belle femme du monde.
Froidement, avec un naturel terrifiant, je clôturais 3 ans d’amour. Elle fondit en larmes. C’était de ces sanglots longs, qui viennent des profondeurs et que rien n’apaise. Il n’y a rien de plus éprouvant. Rien de plus douloureux, que de faire pleurer celle qu’on aime. Je voulus la prendre dans mes bras. La serrer fort, et lui dire que je ne pars pas. Mais je restai sur ma chaise. Impassible. Habité par une indifférence un peu cruelle qui ne m’a pas quitté depuis.
A 19 ans, j’abandonnais l’amour au profit de la débauche. J’ignorais que je perdais ce qu’il existe de plus précieux sur terre.
Elle combattit vaillamment pour m’empêcher de partir. Il faut dire qu’elle était déjà adulte quand je n’étais qu’un gamin, et qu’elle avait compris l’importance de se battre contre les caprices d’une relation.
On se quitta sur le parvis du casino, alors que le mistral fouettait nos joues. Ce fut la dernière fois que j’embrassai ses lèvres. Je la regardai partir sans comprendre. Sans mesurer le coup que cet adieu allait porter à ma vie.
Je venais de casser le cœur d’une jeune fille, et de vendre le mien au diable. Cette transaction me coûta cher.
J’écris ce texte 5 ans après, à l’encre de ce qui ressemble à des regrets. Et ce soir d’automne me tiraille. Ses yeux verts me hantent. Son amour me manque.
J’erre. J’erre de filles en filles, de lit en lit, en espérant retrouver ses yeux. En espérant me rappeler son rire. Je la cherche dans mes souvenirs brumeux, car il n’y a désormais que là-bas qu’elle existe.
C’est la vie.
C’est le jeu.
Comme au casino, on ne récupère jamais ce qu’on a perdu.
Je lève mon verre.
Aux regrets qui grandissent au fil des ans,
Aux yeux qu’on oubliera jamais.
Santé.

View more

What is your opinion in love ?

It's a VARIABLE !!
For a child , it's a fairy tale.
For an old person , it's a solution to loneliness.
For the young , it's a profit or loss statement.
For a lover , it's the best thing that can ever happen.
For a love failure , it's an illogical meaningless emotion.
For a man , it's all about Loyalty
For a woman , it's a commitment.
For a mother , it's a sacrifice.
For a father , it's the duty.
For a brother , it's power.
For a sister, it's safety.
For a lazybones , it's a time waste.
For an eager, it's a time-pass.
For a theist , it's a belief.
For a mathematician , it's a solution.
For a scientist , it's a discovery.
For a philosopher , it's a thought.
love 's undefinable.. everyone hath his own definition.. his own explanation..according to his/her experience with this incredible feeling of life.,💙

View more

What is your opinion in love

Crezi ca pretul = calitate? Adica stiu ca sunt si exceptii, spre ex telefoanele, ca platesti X suma pe un telefon doar pt ca are un mar pe el, dar ca performanta sunt altele cu mult peste si mult mai ieftine. Dar, in general, pretul e justificat?

De cele mai multe ori, da. Chiar și la un telefon are Gadget-uri pe care poate tu nu le folosești, dar alții da și sunt folositoare, iau timp și costă bani către toți cei care se unesc ca să îl creeze. 😜
Când iei telefonul de la Apple direct, prețul este exact corect. Pe când dacă îl iei de la o companie telefonică, e normal să plătești mai mult ptc trebuie să câștige și ei pe baza interesului, ei nu sunt producători să își ia toată valoarea produsului, ci fac profit din servicii.

View more

Scambi like? Max 20, scrivimi in domanda quanti ne hai messi e ricambio subito🔥

melissa_lupoo’s Profile Photoɦαℓƒ ɱσσɳ ☾
Ti voglio raccontare qualche cosa come ip fatto degli stato Uniti allora ho letto che pare che l elezione del presidente biden sia stata favorita da mark Zuckerberg che lui avrebbe fatto dilazioni tramite enti no profit. Poi il presidente Putin ha detto che gli americani non devono usare il dollaro oer minare le sanzioni ad altri paesi perché causano una grande inflazione che non farà che aumentare gli attriti.

View more

Geht ihr schon wieder feiern oder wartet ihr noch?

woopwoop6533’s Profile PhotoSam
Die Frage ist nun gerade auf traurige Weise passend. Habe soeben einen Anruf erhalten, dass eine relativ junge Person (Mitte 20), der ich vor 100 Jahren mal etwas "geholfen" habe, an Covid-19 verstorben ist. Es ist erschütternd, auch wenn es mich nicht wundert. Junge Erwachsene können einen schweren Verlauf haben und an Covid-19 sterben, in seltenen Fällen auch Kinder.
Eine Jahrhundertpandemie fällt in eine Zeit der globalen rechtsfas.chistischen Zersetzung, in der die Propaganda schon lange die Wirklichkeit besiegt hat. Menschen phantasieren - aus rein politischen Motiven - einen autokratischen Staat herbei, weil sie eine verf.ickte Maske tragen müssen, um jenen Unfug ihrerseits zu nutzen, Massen gegen Demokratien aufzuwiegeln und ein fasch.istisches Regime zu errichten. Gleichzeitig leben wir in einem späten Stadium des globalen Kapitalismus', in dem Profit wichtiger ist als das einzelne Leben, in dem Arbeitseinsatz mehr zählt als der Schutz der Gesundheit.
Die Wahrheit ist, dass wir letztlich sehr vieles über dieses Virus noch nicht wissen. Es wird gerne schwadroniert über "Risikofaktoren", besonders in Deutschland - aber jene sind nur eine prozentuale Größe. Das Problem und das Tückische bei diesem Virus ist, dass wir die Mechanismen, die zu schweren Verläufen führen, noch nicht kennen. Ein Szenario, bei dem man ohne jeden Schutz in einem Club steht, würde ich zu dieser Zeit und in Anbetracht der derzeit noch hohen Gesamtinzidenz absolut meiden. Impfungen bieten keinen 100prozentigen Schutz. Wenn Du z.B. in einem Hochinzidenzstaat im Süden der USA derzeit geimpft bist, hast Du dasselbe Risiko, Dich mit Corona zu infizieren, wie ein Ungeimpfter im Staat New York.
Falls es keine weiteren schlimmeren Varianten dieses Virus' gibt, was bei der "lEbEn-MiT-cOvId"-Politik leider immer noch eine veritable Gefahr ist, würde ich für mich selbst davon ausgehen, dass ein relativ normales Leben wieder Ende Mai 2022 möglich sein sollte. Persönlich würde ich Menschenmassen bis dahin meiden. Und es kann gut sein, dass es evtl. notwendig wird, auch darüber hinaus eine FFP2- oder FFP3-Maske zu tragen, insbesondere bei jenen, bei denen die Chance auf einen schweren Verlauf sicher erhöht ist. Insgesamt sollte man Masken ohnehin stärker in das Alltagsleben integrieren. Diese gesamte Anti-Masken-Kampagne ist vollkommen absurd. Z.B. in vielen asiatischen Gesellschaften haben Menschen lange vor Covid stets eine OP-Maske getragen, wenn sie selbst erkältet waren - um andere Menschen zu schützen.
Dieses Konzept ist natürlich weder im Kapitalismus noch im sozialdarwinistischen Rechtsfa.schismus machbar, was safe mit ein Grund dafür ist, dass in neoliberalen Gesellschaften der lachhafte Widerstand diesbezüglich so groß ist.

View more

Ciao 💫 che mi racconti?

LADDERDAN’s Profile PhotoDaniel
Che l Afghanistan avrebbe comunque avuto dei problemi di blackout perché pare che abbiano avuto parecchi debiti per avere saltato la forniture di energia elettrica che avrebbe portato al collasso il sistema. Voglio pure dire che i paesi vicino non possono più ripristinare energia elettrica anzi Hanno detto che non ci sarà nessuna risoluzione da parte dell onu. C'è pure la fao che sarebbe un organizazzione umanitarie no profit che assolutamente non riesce nemmeno a pagare i fornitori e insomma pare che ka situazione sia davvero Veramente molto tragica. Ma poi voglio pure dire che se nemmeno le organizzazioni possono più aiutare i talebani allora possiamo dire che non hanno più nessun aiuto economico

View more

Comment être un mac quand on a un petit membre ?

Scaevolascar’s Profile PhotoCélibat nocif
Maq s’écrit avec un Q, comme les Q qu’on vend.
45. Je souille cette délicieuse c*tin autant de fois que la réserve de plastique me le permet. Ce nouveau corps ne m’intéresse que pour le profit. Outre le plaisir charnel, il a tous les attributs pour se brocanter sur le marché, à un prix fort onéreux. J’essaye donc la marchandise toute la nuit, comme le veut ma procédure de recrutement. Elle honore tous les critères qualités, alors, l’argumentation peut commencer. Je délaisse la séduction pour la vente, domaine dans lequel je me t’argue de n’être point médiocre.
Je dois lui vendre une vérité sur laquelle tout le monde s’aveugle : les relations humaines. Car en effet, leur gratuité ne les rend pas plus vraies.
Je dois lui vendre sa propre valeur en temps que femme, et bien sûr, en surestimer le coût.
Je dois lui vendre le retour financier d’un aussi maigre investissement.
Je dois briser les barrières morales et culturelles qui l’empêchent de se livrer au plus vieux métier du monde.
Je dois la rassurer, la valoriser, flatter les femmes qui ont su avant elle transformer le vice en argent. Mais les mots ne sauraient à eux seuls suffire à convaincre ma future protégée. Pour être un maq, il faut prendre le respect comme un dû. Dominer dans un lit, sans rabaisser en dehors. Donner l’impression d’être attachée à celle qu’on veut faire bosser. Faire semblant que la relation dépasse l’entente commerciale. Alors qu’en vérité, les femmes ne nous sont utiles que pour le profit et le plaisir.
La taille du membre est un détail sans importance, je te l’assure. Parole de maq. Ce qui importe, c’est ton immoralité. C’est ta vision du monde, et ton peu d’estime pour tout ce qui ne contribue pas à ton bonheur.
À celles qui se vendent.
À ceux qui achètent.
À ceux comme moi qui en récoltent les fruits.
Santé.

View more

Glaubst du wirklich dass es großen Pharmakonzernen wie Phizer um die Gesundheit der Menschen ginge? Das ist doch naiv wenn man daran glaubt. Big Pharma geht es um Profite in Milliardenhöhe und natürlich werden damit Politik, Medien, Justiz und andere Institutionen geschmiert.

Ich kenne kein Unternehmen der westlichen Welt, das existieren würde, ohne dass es Profite erwirtschaften wollte. Ich kann verstehen, dass man mit besonderem Argwohn auf die Pharmaindustrie schaut. Dabei machen sie nicht mal den höchsten Profit. Unter den 10 profitabelsten Unternehmen der Welt ist keine einzige Pharmafirma (https://www.gevestor.de/finanzwissen/oekonomie/rankings/die-top-10-der-profitabelsten-unternehmen-der-welt-724329.html ). Oft genug in der Vergangenheit haben aber Pharmafirmen Medikamente auf den Markt gebracht, die nicht ausreichend in klinischen Studien untersucht wurden ( z.B. Contagan) oder deren Preise z.T. utopische Höhen erreichten. Doch gehen wir die Sache mal objektiv an und schauen wir mal genauer hin: Die Zeiten von solchen Präparaten sind schon lange vorbei. Die Entwicklung eines Medikaments von der Entdeckung des Wirkstoffs bis zur Markteinführung ist mit einem durchschnittlichen Forschungsaufwand von ca. 1 Milliarde Euro verbunden. Anschließend gibt es einen Patentschutz von ca. 10 Jahren. Das soll gewährleisten, das da Pharmaunternehmen (PU) über den Preis diesen Aufwand ausgleichen kann. Danach wird die „Rezept“ zur Herstellung des AM allen PU ohne Gebühr zur Verfügung gestellt und es kommen die Generika (Nachahmerpräparate) zu niedrigen Preisen auf den Markt. Diese enthalten aber nur den Wikstoff in der gleichen Menge. Träger und Zuschlagsstoffe sind nicht so hochwertig, wie beim Originalprodukt. Dadurch kann es auch Abweichungen in der Wirkweise geben.
Und was das „Schmieren“ von Politikern, der Justiz, der Medien anbelangt. Du bist schon lange nicht mehr auf der Höhe der Zeit. Denn hier greift das immer strenger gewordene Antikorruptionsgesetz. Die PU müssen alle Ausgaben im Zusammenhang mit Sponsoring, Fortbildungsveranstaltungen für Anwender der AM transparent offenlegen und Ärzte müssen angeben, an welchen Studien welcher PU sie mitgearbeitet haben. Pharmaberater dürfen z.B. Brötchen und Getränke bei Fortbildunhsveranstltungen der PU nur dann anbieten, wenn der Dienstherr des Arztes zugestimmt hat. Abgabeartikel wie Kugelschreiber, Klebezettel oder Andere dürfen Pharmaberater gar nicht abgeben. Das wird strengstens kontrolliert.
Merkst Du was? Der letzte Teil Deiner Frage hat nichts mit der Realität zu tun, ist dummes Zeug! Zumindest, was Deutschland anbelangt! Willkommen in der Realität!
Und noch was, ich arbeite nicht für ein Pharmaunternehmen und bekomme von denen auch kein Geld. Deine weiteren Fragen und Behauptungen, sowie meine Antworten, habe ich wieder gelöscht. Ich diskutiere nicht mit Leuten, die eine vorgefasste Meinung haben und nur mit Unterstellungen und Behauptungen agieren und ich mag es gar nicht, wenn diese Leute meine Fachkompetenz in Frage stellen und beleidigend werden.

View more

Glaubst du wirklich dass es großen Pharmakonzernen wie Phizer um die Gesundheit der Menschen ginge? Das ist doch naiv wenn man daran glaubt. Da geht es um Profite in Milliardenhöhe und natürlich werden damit Politik, Medien, Justiz und andere Institutionen geschmiert.

Glaubst du wirklich, dass du genügend Einblick in die Pharmakonzerne, Politik, Medien, Justiz und andere Institutionen hast, um dir diese Meinung darüber bilden zu können? Das ist mindestens genauso naiv. Ich denke, wenn man grundsätzlich nicht bereit ist einen gewissen Vertrauensvorschuss zu geben, wird man im Leben nicht besonders weit kommen. Es ist allerdings auch mindestens genauso wichtig nicht alles zu glauben, was man sieht, hört oder liest. Dass es bei Pharmakonzernen, Politik, Medien, Justiz und anderen Institutionen ein Stück weit auch um Profit, Macht, Mani*pulation und Eigeninteresse geht ist mir bewusst und das bestreite ich auch gar nicht. Aber ich denke, dass man dabei auch berücksichtigen sollte und muss, dass man hauptsächlich für sich selbst verantwortlich ist und nicht alles darauf schieben kann, was „die anderen“ mit einem „machen“. Jeder hat die Möglichkeit dazu sich zu informieren und zu hinterfragen, was „Sache“ ist. Und jeder hat dadurch auch die Möglichkeit für sich selbst zu entscheiden was er glaubt, wie er damit umgeht und was er letzten Endes daraus macht. Es ist daher meiner Meinung nach nicht wichtig, was die jeweiligen Beweggründe der Pharmakonzerne & Co sind, sondern ob man blindlings der Menge hinterherläuft oder ob man doch so viel Eigenverantwortung mitbringt und sich seine eigene Meinung bildet und dann entscheidet was für einen selbst das Richtige bzw. das Beste ist. Das ist aber nur meine Meinung und kann jeder so sehen wie er das möchte. :)

View more

https://www.youtube.com/watch?v=2iw9KVpeYSw il pensiero sul governo e sulla sua azione

Allora intanto possiamo dire che sarebbe bello avere un mondo governati dalla libera impresa. La libera impresa vuole farci capire come per esempio noi possiamo parare magari di libero mercato ma che poi adirittura sembra che vogliamo parlare che dobbiamo per esempio fare in modo di fare come la gran Bretagna che sembra che hanno avuto un periodo molto d oro lrr la vittorie della guerra e di come Churchill abbia aiutato per far avere la vittorie del regno Unito. Poi volevo parlare pure del fatto della regina vittoria e del suo giubileo. Poi magari secondo me si potrà parlare pure di altre notizie come il mercato libero. Il fatto di avere più una libera concorrenza magari di poter cambiare certe tariffe senzatetto problemi. Ma poi pensa anche tu in queste società possiamo davvero magari garantire un reddito alimentare in cui cercare di preservare il cibo in eccesso donandolo a no profit. Benissimo video chr poi il governo sembra che non possa assolutamente magari fare rincaro di certe merci. Il governo deve pensare pure al fatto che sarebbe meglio comunque di fare una liberalizzare l energia elettrica che sarebbe un ottima idea prr poter poi magari garantire a in unico fornitore per i servizi

View more

Utilise ceci pour continuer d’écrire

delirious_nightmare’s Profile Photo小さな光.
42, 43.
Il y a des nuits qui sont rudes parce qu’elles sont noires, et des nuits qui sont belles parce qu’elles sont blanches comme le f0utre. Peu m’importe la solitude et l’abandon, me dis-je en pédalant vers le centre, ce soir, mes démons sont en laisse. Ils ont manqué m’emporter, y’a peu, et je n’ai rien trouvé de mieux pour calmer cette mutinerie que faire ce que je sais faire de mieux : ériger la débauche en art de vivre.
Deux filles en un soir. L’une après l’autre. Le respect se meurt ; c’est qu’à mon contact, peu de principes moraux survivent.
Je mène trois combats dans le lit de la première, pendant que la deuxième m’attend chez moi. Sagement, comme une chienne attend son maître. Elle fut mise à la porte par son ex le jour même, et c’est de bon cœur que je lui offris l’asile pour une nuit dans mon logis. Décidément, ces derniers temps ma piaule est le théâtre du secours populaire. Mais, je ne donne pas dans le bénévolat. La pensionnaire dut s’acquitter d’un paiement en nature pour pouvoir disposer de mon hospitalité ; une juste gratification pour honorer ma générosité. Ainsi, j’étais déjà bien déchiré et lessivé par trois combats, lorsque je rentrai chez moi vers 2h, et qu’elle m’accueillit dans le plus simple appareil. Elle ne portait qu’un string, et lisait l’un de mes ouvrages du marquis de Sade. Deux arguments propre à me séduire infiniment.
Par élégance, j’informai la première que j’étais bien arrivé, et la remerciai de ses bons soins. L’instant d’après, j’avais déjà oublié la mélodie de ses gémissements, quand ma langue dansait dans son entrejambe et quand mes reins cognaient son bassin.
Je n’eus pas la fatuité de considérer ce deuxième corps comme déjà acquis. La clarté du contrat ne doit jamais outrager la délicatesse. En galant homme, je trinquai et menai auprès de la belle une cour des plus assidues. Trois autres décharges de f0utre vinrent donc s’ajouter au bilan de la nuit.
Il me fut aisé de faire parler les deux, et aussi de leur faire atteindre des sommets. Mais j’ai appris une chose : ce n’est pas moi suis bon, ce sont mes confrères qui sont mauvais.
Alors merci, les gars, pour votre manque d’écoute et votre absence d’éducation.
Merci, chers confrères charognard, de ne savoir ni les écouter ni leur faire l’amour.
Merci, chers exs, de laisser dans la nature des diamants comme elles. Votre incompétence en matière de joaillerie fait notre profit. Laissez-nous vos copines, nous nous en occuperons mieux que vous. Nous sommes des artisans de l’ombre.
Elles ne parleront de nous qu’à leur meilleure amie. Vous ne saurez jamais, en leur passant la bague au doigt dans des années, que nous les connaissons tout aussi bien que vous ; voir davantage.
Elles se souviendront de nous, et nous laisseront réapparaître dans leurs désirs.
C’est dans vos bras qu’elles finiront, mais une partie d’elles nous appartiendra pour toujours. Épousez-les. Aimez-les. Elles en ont besoin. Nous, ça ira, nous continuons.
Dans 30 ans, on sera là.

View more

da ist ein gewisses system am greifen. denen geht es nur um profit und wachstum. und solange das metaphorische gewebe sich ausdehnt, halten die sich für gewinner. weil MEHR ja MEHR ist in deren augen. aber der kapitalismus ist starker raucher. Nun zu meiner Frage: Was ist deine Lieblingsfarbe?

Drehpimmel30000’s Profile PhotoPhønix aus dem Aschenbecher
2025 seid ihr alle ganz ruhig da bei den Radieschen wie es die Deagels vorsehen. Daher juckt auch das superkranke kapitalistische System nur noch kurzzeitig.

View more

I'm convinced that one of the worst things of humankind is probably getting someone's hopes up, would you agree?

ChanaskX’s Profile PhotoChãndí
It can be devastating to a person. But yet, is meaningless in the overall scheme of things. Man's inhumanity to mankind, is perhaps the worst blight on this earth. And when wars are fought over money and profit, when thousands of lives are lost, is a crime against humanity.

View more

Pourrais-tu travailler dans les métiers du secteur de la santé et du social ? Pourquoi ?

Rachoule’s Profile PhotoLa fée pas chiier ☆
Sachant que j’aimerai devenir psychologue, on est à la fois sur de la santé et du social.
Pour quelle raison ? Parce que c’est un métier indispensable et tellement intéressant.
Écouter les gens, les comprendre, les soutenir dans leur souffrance, les accompagner à aller mieux, les voir s’épanouir… J’ai envie d’impacter positivement la vie d’autrui en mettant mes connaissances et compétences à profit.
C’est le sens que j’aimerai donner à mon existence.

View more

Wie geht Ihr mit diesem Gedanken um, dass Ihr selbst Fehler macht in Gedanken, in falschen Interpretationen von Gefühlen und in Handlungen? Hat das Auswirkungen in eurem Leben?

Ich finde die Frage ist doch eher kann man etwas richtig machen im Flaschen? Unser ganzes Wirtschaftssystem ist doch ein einziger Fehler der darauf hinausläuft, dass wir den Planeten für den Profit zerstören. Da soll ich dann bis zur Rente dran mitarbeiten und das noch schlimmer machen und mich dabei kaputt? Unser politisches System ist doch auf ein Fehler wenn ich nur die schlechtesten Leute an die Spitze wählen kann. Kann man hier was anderes machen außer Fehler weiter verschlimmern?

View more

Wie geht Ihr mit diesem Gedanken um dass Ihr selbst Fehler macht in Gedanken in

Ist es moralisch vertretbar, jetzt noch Kinder zu zeugen, wenn diese später unter dem Klimawandel leiden werden?

Das ist kein Argument. Wenn man das so sieht, wäre nicht mal deine eigene Existenz oder die von uns allen "moralisch vertretbar".
Und wer weiß, vielleicht kann ein Kind, dem umweltfreundliche und respektvolle Werte vermittelt wurden, viel Gutes für das Klima tun.
Zumal muss man bedenken, dass der Klimawandel von großen Konzernen dafür benutzt wird, noch mehr Geld zu scheffeln. Es heißt gerade von jenen oft "Wir müssen mehr für den Klimawandel tun!" - was so viel heißt wie "Die kleinen Leute müssen sich zurückschrauben, aber wir produzieren weiter, machen weiter Geld und scheíßen deswegen auf die Umwelt".
Es muss von beiden Seiten was kommen, nicht nur vom Volk. Das Volk kann sich den A*sch aufreíßen und es wird sich nicht allzu viel ändern, so lange es den "Großen" nur um Profit geht.

View more

Dacă cineva ți-ar da un milion de dolari chiar acum , pe ce i-ai cheltui? 100 întrebări - https://loveisaname.com/100-de-intrebari/

ElenaClaudya’s Profile PhotoElena Claudya
Prefer să privesc pe termen lung, deci cel mai probabil, o mare parte din bani s-ar duce pe înființarea unei afaceri care să-mi aducă profit permanent. După, pe a le asigura părinților mei un trai mult mai bun. Iar într-un final, mă pot gândii și la plăcerile mele.

View more

und wenn der putsch schiefgeht - ich rechne dich jetzt zu den mitverschwörern - dann kannst du mir im knast die muse machen, während ich das buch schreibe. never change a running system . try stabbing it while its lying down to sleeeeep

Drehpimmel30000’s Profile PhotoPhønix aus dem Aschenbecher
No one sleeps, they're always here and send questions, they'll never read the answers. Profit, shame fame on the net. They'll stay, intoxicated. Texts are often hard on the edge. Superficiality isn't your thing. Missing hearts--Feed in the neck ;-) Placebo-RutH, 1 day ago- - wow.

View more

Dacă ai putea scrie o carte pe care sa o citească toată lumea, care ar fi mesajul din ea?📚

Mirelaa_99’s Profile Photo♥Mirela♥
Dacă voi scrie vreodată o carte, ar fi cu siguranță biografie.
Acestea 3 sunt geniale! Numai despre femei!
👑 Frumoasele agente 👑 e despre spionaj, numai cu femei spioane. Sunt șocată prin ce au trecut și moartea tragică de care au avut parte multe dintre ele, incredibil de tinere. Lumea de azi nu ar fi arătat la fel dacă nu erau ele, am fi fost cu 100 de ani în urmă, la nivel mondial, nu doar în Ro. Merită citită!
Doar un exemplu, Hedy Lamarr a fost coinventatoare, chimistă și tot ce folosim astăzi referitor la BlueTooth, Wi-Fi, frecvențe radio, forma de azi a avionului, etc., i se datorează acestei doamne. Pt mine ea reprezintă ce reprezintă Maica Domnului pt creștini. (dar să nu vă stropșească, rogu-vă!)
👑 50 de nuanțe ale feminismului 👑 e o carte de eseuri despre diferite femei care descriu feminitatea diferit, în f-ție de cultura din care fac parte. O copilă a fost ucisă de tatăl ei nebun pe motiv că i-a găsit fițuici pe care fata a scris versuri. Alta avea bunică și mamă care nu au purtat în viața lor pantalon, numai fuste și rochii, alta e gammeriță, crează jocuri, nu m-am gândit cât de greu a fost să egalezi nr de personaje feminine cu cel de pers masculine în jocurile video, și tot așa.
👑 Femei celebre 👑 abordează tipare feminine: Zeița, Partenera, Pisicuța sexy, Rivala, Mama. Și are cu studii de caz despre femei celebre pt fiecare tipar.
Pastila contraceptivă și mașina de spălat - două invenții pentru care au dat libertate și independență femeilor! Nu-mi imaginez viața fără aceste lucruri.
Ceea ce mi se pare normal sau chiar banal astăzi, a fost plătit cu sânge din venele unor femei care au pătimit în încercarea (reușită) de a schimba istoria, la 180 de grade, dacă nu la 360! Să nu încep cu dreptul la vot, conturile bancare pe care nu le-am fi avut cu 500 de ani în urmă, funcțiile politice, etc. etc. etc.
Le sunt recunoscătoare tuturor femeilor care au fost onorate cu un nr prea mic de pagini în aceste cărți!
Consider că nu profit suficient de drepturile mele de femeie cu piele albă, născută în Europa, care trăiesc în sec și deceniul actual. Ar trebui să fiu mai recunoscătoare și mai ancorată în realitatea banală a zilelor noastre pt care alte femei briliante și-au pierdut viața, nici măcar beneficiind de un banal mormânt la care să le pot depune o banală floare.
https://youtu.be/4UNy4SLkiLYa67981299189’s Video 166912142385 4UNy4SLkiLYa67981299189’s Video 166912142385 4UNy4SLkiLY
https://youtu.be/DMyMi09Lk04a67981299189’s Video 166912142385 DMyMi09Lk04a67981299189’s Video 166912142385 DMyMi09Lk04

View more

Dacă ai putea scrie o carte pe care sa o citească toată lumea care ar fi mesajul

La ce oră te trezești de obicei?

Depinde, dacă mă culc pănâ la 12 AM, la 7 sunt fresh, dacă trec de 3 AM pe la 8-9, dar rareori stau așa de târziu. Dacă trec de 10 și nu sunt încă în picioare, mă consider leneșă 😆
În funcție de cât de obosită mă simt când mă pun la somn îmi setez o alarmă (chiar și în vacanță și weekend) să nu risc să dorm până la prânz + că vreau să profit cât de mult de lumina naturală, nu să lucrez la bec.

View more

Was könntest du denn noch zu deinem Psychologie Studium erzählen?

Erstmal assoziieren ja viele mit Psychologie direkt klinische Psychologie und damtit einhergehend Psychotherapie, Psychiatrie und Kliniken.
Erstmal werden Psychologen keine Psychiater (die wiederum sind Mediziner mit Spezialisierung). Wer in den Gesundheitsbereich einsteigen möchte, sollte sich überlegen, ob eher die körperlichen oder die mentalen Aspekte interessieren und danach entscheiden.
Weiter befassen sich Psychologen aber nicht alle mit klinischer Psychologie und müssen gar nichts mit Störungen zu tun haben. Die meisten meiner Kommilitonen wollten tatsächlich in die Wirtschaft. Profit macht man auch eher dort.
Wer sich denkt, Psychotherapeut*in wäre ein vorstellbarer Beruf: Das ist einer der längsten Ausbildungswege. Erstmal braucht es das abgeschlossene Psychologiestudium im Master (Studienfach mit NC usw, 5 Jahre Regelstudienzeit), daraufhin kann man dann eine selbstfinanzierte Ausbildung zum Psychotherapeuten beginnen. Will man dann mit Kassenzulassung arbeiten, kann es sein, dass man umziehen muss, weil in der Wohnregion der Bedarf "gesättigt" ist (ja, trotz monatelanger Wartelisten) oder man eben warten muss, eine Praxiszulassung zu bekommen. Es gibt aber auch die Möglichkeit, ohne die Kassen zu arbeiten, dann bezahlen die Patienten direkt, und eine Mischform aus beidem. Reich wird man bei allem nicht und Bürokratie ist besonders bei der Arbeit mit den Kassen massig vorhanden. Dazu kommen Praktika während Studium und Ausbildung und vieles mehr, es ist einiges an Organisation dabei, da man gewisse Stundensätze in Gruppen- und Einzeltherapien erfüllen muss, aber z.B. manche Patienten einen nicht dabei haben wollen.
Ich will nicht abschrecken, aber man sollte das wissen und wollen. Man ist hochqualifiziert, aber trotzdem nicht gleichberechtigt mit Ärzten, das sollte von vornherein klar sein. Ein weiter Weg, aber auch ein lohnenswerter, weil man viele Leben nachhaltig und professionell verbessern kann.
Es ist ja weithin bekannt, aber ein riesen Anteil des Studiums ist echt Statistik. Die Wissenschaft ist sehr besorgt um ihren Wissenschaftsstatus und deshalb quält man sicherheitshalber Studierende lieber mit einem mathematischen Nachweis oder einer Methode mehr, statt sinnvolle Dinge zu lehren, um ja diesen Status zu behalten.
Es ist nicht leicht, eine Wissenschaft zu begründen, die sich so schwer messen und beweisen lässt, und umso verbissener machen das ihre Vertreter. Ist verständlich, sollte man im Vorfeld aber auch lieber wissen.
Generell befasst sich das Studium weniger mit den "faszinierenden Seiten des Menschen" und mehr mit dem wissenschaftlichen Arbeiten. Vertiefung findet vor allem im selbstständigen Arbeiten bspw. in Hausarbeiten oder eben später im Master statt. Ich war nur im Bachelor und es war extrem allgemein. Hochinteressant, aber allgemein.
Ich fand alles charmant nüchtern, wenn man es so formulieren kann. Nirgends hab ich mehr erlebt, wie sich Menschen ganz bewusst nicht aus dem Fenster lehnen.

View more

Вы бы предпочли меньше работать или работать подолгу, занимаясь любимым делом?

🇷🇺 Однозначно второе: работать над своим любимым делом, от которого такой кайф испытываешь и прилив идей‼️ Когда ты вкладываешься по-полной и тебе это нравится😎‼️
А какая прибыль, так и ощущаешь на себе дорогой, красивый костюм от Dolce&Gabbana который Ты сама на свои деньги купила🤤‼️ О даааа …‼️ ВОТ ЭТО КАЙФ😎‼️
🇺🇸 Definitely the second: to work on your favorite thing, from which you experience such a buzz and a rush of ideas‼️When you invest in full and you like it😎‼️
And what a profit, and you feel an expensive, beautiful suit from Dolce&Gabbana that you bought yourself with your own money🤤‼️Oh yeah...‼️ WHAT A THRILL😎‼️

View more

Iar mai nou am observat că începe să-mi ceară lumea bani că n-au să-și cumpere medicament d-ăla pentru astm. Am dat la 2 persoane în ultimii 2-3, și încep să cred că și asta e o schemă nouă :)) Mai ales dacă mai face și hiperventilație, n-ai de unde știi dacă minte sau nu. Oribili oamenii.

KamikazeDude’s Profile Photo4b616d69
Minte cu nerusinare. sau daca vrei sa ajuti doneaza sange, sau intereseaza-te daca sunt organizatii non profit cum ar fi Crucea Rosie, sustine un ong, dar nu ii mai incuraja pe putorile astea stradale.
Tu le dai bani din banii tai munciti de tine, dupa 100 de ani de studii la scoala si facultate plus master, si ei nu fac nimic.
Also, vezi ca mai nou poti f.te o amenda pt incurajarea cersetoriei, daca le dai bani. Fa economii :))
https://stirileprotv.ro/stiri/social/inchisoare-pentru-cine-cerseste-si-amenzi-pentru-cine-da-bani-noul-proiect-de-lege-al-unui-deputat.html?fbclid=IwAR1No0s4FX1Qw9okECE87KNOMd0Tgd1AC80ISE63sjYIlXm-qb2XrW6teMU
https://www.ziaruldeiasi.ro/national-extern/amenda-pentru-cei-care-dau-bani-la-cersetori~ni813m
https://lege5.ro/gratuit/gezdmnrzgi/art-214-exploatarea-cersetoriei-codul-penal?dp=gqytsojug43ts
https://www.protectiacopilului6.ro/spuneNUcersetoriei/#_

View more

Eu: Abia astept vacanta, o sa fac o tona de chestii interesante, o sa fac sport, o sa citesc, o sa ma distrez, o sa ies non-stop, n-o sa dorm deloc. Tot eu in vacanta: *stau in casa toata ziua dorm 10 ore, ma joc si ma uit la seriale*

La toti ni se intampla :) Am fost destul de ocupata vara asta, nu m-am plictisit. De cand nu se mai poarta masca in spatii deschise am incercat sa profit zilnic sa ies pe undeva. La sf de iunie si in iulie au fost un milion de festivaluri de film, spectacole peste tot, ateliere de creatie, expozitii de tot felul, lansari de carte, cateva evenimente sportive, deci activitati iti gasesti daca vrei.

View more

Jak myślisz, dlaczego jest tak, że kłamstwo zdąży obiegnąć całą ziemię, a w tym samym czasie prawda zdąży założyć jedynie buty?

NieTaka’s Profile PhotoשAlways Positive
Why do you think it is so that the lie will have time to go all over the world, and at the same time the truth will only have time to put on shoes?
I understand it when asked as an artistic metaphor or an artistic comparison. In the twenty-first century, the media, for example, for profit television, often provide false information, treating it similarly to advertising for which the advertiser pays. The advertised object or message may have an undesirable effect on the recipient, therefore, for example, the advertised drugs contain an annotation to contact a doctor or pharmacist before use. Through the media, a lie can spread the globe, while the truth in the media is too often distorted or ignored because it contradicts the sponsors of paid advertising
Rozumiem to pytane jako przenośnię artystyczną bądź artystyczne porównanie. W XXI wieku media na przykład telewizja dla zysku często podają nieprawdziwe informacje traktując je podobnie jak reklamę, za którą płaci reklamodawca. Reklamowany przedmiot lub wiadomość może na odbiorcy wywołać niepożądany skutek dlatego na przykład na reklamowanych lekarstwach jest adnotacja, żeby przed użyciem skontaktować się z lekarzem bądź farmaceutą. Poprzez media kłamstwo może obiec całą Ziemię natomiast prawda w mediach zbyt często zostaje zakłamywana lub pomijana, ponieważ jest sprzeczna z sponsorami płatnych reklam

View more

Dacă ieși cu Lorena undeva, nu te simți prost că te eclipsează? Știu că sună superficial, dar dacă intrați voi două undeva, toți se vor uita la ea, nu la tine.

Nu, eu profit de timpul pe care îl petrecem împreună, nu mă gândesc la asta. Noi când ne întâlnim, vorbim super mult și trec orele atât de repede că am avea nevoie de o zi întreagă să simțim că am vorbit o oră.

View more

What would you prefer Well settled job or own business???

imbilalkhan’s Profile PhotoB I L A L
It is an interesting question. I think it depends on whether the person willing to take all the risks when starting a business or unwilling to take the trouble to have a job. First of all, we have to identify the differences between a job and a place. Having a job means that we are working for someone to gain an income. If your boss earns high profit, you can also receive a pre-determined salary. Compared to a business, you will become your business's boss and you can determine the level of profit you need to gain through the business transaction. After understanding the differences, you need to understand what kinds of people you are when determining a job or a business...

View more

Feeble minded ? Cancers may not be bravest but we are strong and determined. Capricorns have big egos

Let me get this straight, let me set the record straight. you are not just as strong and determined as we are, we were born to face any storms, and we were born with a strong will. Our tenacity is second to none, Capricorns are exceptionally well-mannered, and they pursue status, which means always acting with proper etiquette. Capricorns work hard to surround themselves with only the best, and the same goes for the people they associate with. They prefer to befriend those who have higher social standing, and will behave in a refined and mature manner. Capricorns know how to get down to business, and they make some of the best CEO’s and investors. Their minds are productivity and profit driven, and they know exactly how to turn the heads of those that are in higher positions than them. Capricorns can make any business a profitable success.
Capricorns are incredibly ambitious, sometimes to a fault. A Capricorn will work their fingers to the bone, and they will not stop until they have reached their goal. They do not let loose and have fun often, which makes them quite serious and high strung. To many Capricorns, enough is never enough, and they always want more. They are quick to look down on others who have not succeeded in their professional lives, and they tend to judge and stereotype people according to their social class and income level, only wanting to associate with people of high status.
Capricorns are determined to make things happen during their lifetime. They’re known for their serious focus, especially in youth.

View more

Czego z wiekiem boisz się coraz bardziej?

REXWARRIOR’s Profile PhotoREXWARRIORDJ
Że za mało zarobię za życia.
---
Kurde. Mam mętlik w głowie.
Jest pewna rzecz, z której wynikła pewna rzecz i ta rzecz była dobra dla mnie i miała negatywne konsekwencje dla kogoś, ale także dobre dla drugiej osoby. Wybór somethink like:
Zabij pierwszego, ocal drugiego i zgarnij profit (lub tymczasowy profit).
lub
Ocal pierwszego, daj zabić go drugiemu i wtedy ocal drugiego i zgarnij profit (lub tymczasowy profit) lub zostaw drugiego tracąc profit.
Trochę kurde wybór, bez dobrego wyjścia, dla pierwszego.
Dodatkową opcją, jest pomóc drugiemu, zabić pierwszego, co przyśpieszy pierwszemu regenerację, która pewnie i tak trochę potrwa, kosztem sporego profitu.
Ogólnie zakłada się, że nawet jeżeli profit będę miał lub nie, to druga osoba, ma potencjał, na wbijanie noża w plecy i mogę się nadziać, gdy gdzieś mi zejdzie z oczu.
Jak to kurde rozegrać.
Założyć trzeba, że pierwsza postać tej fabuły umrze tak czy siak.
Kwestia czasu i ja niestety jestem od tego nie zależny.
ehhhhhhhhhh
Czy bardzo będę zwyrolem, jak pomogę komuś dobić kogoś?
Nie wiem.

View more

Mógłbyś się zmienić dla ukochanej osoby?

NuttelQaa’s Profile PhotoA•LOSZA x♡
Przez to, co ostatnio przeżyłem, to uważam, że pewne rzeczy, na pewno.
Natomiast. Chcąc nie chcąc, muszę sobie ustalić kręgosłup moralny pewnych zasad w pewnych sprawach, bo są momentami konflikty, których nie ogarniam i jak słucham mądrzejszych od siebie to mówią wprost "Olej profit, popełniasz amatorski błąd, profit nie jest tyle warty, na ile wygląda, tym bardziej, że ta osoba wbiła nóż w plecy komuś, to i może to zrobić tobie, gdy już będziesz miał największe zbiory"
Chociaż ten sam gościu mówił też coś w rodzaju "słuchaj", możesz zrobić, że ta osoba nie wbije Ci noża,.
Z drugiej strony mój umysł mówi: ej, dostałem zaliczkę, która była spoko, ale też dostałem rykoszetem lekko, ale mnie nie bolał aż tak, profit może być spory, ta osoba ciągle próbuje, zdjąć ze sceny pierwsza osobę i to zrobi, prędzej czy później to czy może lepiej jej pomóc?

View more

Worüber wird, deiner Meinung nach, viel zu wenig/selten gesprochen? Worüber würdest du gerne häufiger reden und wovon würdest du gerne mehr hören?

Ich denke alles, was auf irgendeiner Weise problematisch ist, wird viel zu wenig besprochen und noch weniger gehandelt.
Entweder möchten die Menschen nicht zugeben, einen Fehler gemacht zu haben und kehrt die Sache beiseite oder ihnen wäre es zu umständlich/sie bekommen kein Profit dadurch.
Ich gucke aktuell ab und an die Videos von Carsten Stahl und sein Interview bei Gewitter im Kopf. Er setzt sich sehr für den Kinderschutz ein und vorallem im Interview hört man Dinge, die ich nicht für möglich gehalten habe. Als Beispiel konnte man mal ein Handbuch für Pädophile kaufen, wo Tipps drin stehen, wie man das ausleben kann. Das Buch ist erst seit kurzem illegal.
Einfach da es mich in letzter Zeit sehr beschäftigt, würde ich persönlich viel mehr über das "Erwachsenenleben" hören. Es gibt aktuell so viele Sachen über die ich keine Ahnung habe, um die ich mich aber in nächster Zeit kümmern muss oder kümmern musste. Da fände ich es sehr gut, wenn das in der Schule gelehrt werden würde, damit man nicht so alleine dasteht. Klar, die meisten haben ihre Eltern oder andere Leute, die man fragen kann, aber man kennt nicht alles, was man fragen könnte. Manchmal wird aus dem Nichts irgendein Wort fallen, welches du noch nie gehört hast, dich aber direkt darum kümmern musst. Also ich empfinde es aktuell so und hätte mir gewünscht, dass darüber gesprochen worden wäre. :)

View more

Why should health insurance be free for all citizens?

It would benefit everyone. When one is sick, they cannot work and pay taxes. Or pay their bills. Their employers lose....the people they owe loses. Every European nation, has free health care for it's citizens. The US could do the same....but the health care industry will lose profits. And our health care system, doesn't want to lose a dime of profit. And there is the rub. Greed.

View more