#rausgehen

31 people

50 posts

Posts:

Machst du bestimmte Aktivitäten von der Tagesform abhängig, wenn ja, welche? - @feytality

feytality’s Profile PhotoFey ✧˖°
Ja, das mache ich - wenn es mir nicht gut genug geht oder ich mich nicht "bereit" dazu fühle, etwas bestimmtes zu erledigen, dann mache ich das auch nicht, sonst führt das teilweise zu extremem Stress bei mir. Gerade Aktivitäten, die ich eher ungern mache, die aber regelmäßig gemacht werden sollten, kann ich an "schIechten" Tagen gar nicht machen, weil das sonst ganz schnell in einer Katastrophe endet und bis hin zum Meltdown geht.
Manchmal plane ich auch Ausflüge, auf die ich mich sehr freue, merke dann aber, dass mir am Ausflugstag die Energie fehlt und verschiebe diesen Ausflug ein paar Tage.
Das Duschen ist auch so eine Sache - es muss mir in die Planung passen. Wenn ich weiß, dass ich in zwei Tagen einen Termin habe und rausgehen muss, dusche ich am Abend vor dem Ereignis, weil sich das dann "richtig" anfühlt und weil ich dann sozusagen "pünktlich" wieder frisch bin. xd
Wenn ich an einem Tag sehr viel Energie habe, kann es auch vorkommen, dass ich spontan ziemlich viel unternehme oder erledige.
Es gibt eben "gute" und "weniger gute" Tage - und wir sind alle Menschen, die mal ganz gut funktionieren und mal gar nicht.

View more

"Menschen, die damit beschäftigt sind, sich zu suchen, sind die, die noch nicht existieren können." Was denkst du über diesen Gedanken?

Gismolo’s Profile PhotoPsijic
Ich mag das Wort "existieren" in diesem Zusammenhang nicht. Existieren ist für mich die unterste Stufe des Lebens. Man ist auf der Welt, man atmet, isst und trinkt = man existiert. Da braucht es noch keine Suche nach sich selbst oder höhere Gedanken, ein erwachtes Bewusstsein etc. dazu.
Deswegen entspricht der Gedanke der Frage nicht meiner eigenen Wahrheit. Du könntest das Wort "existieren" durch "leben" ersetzen, dann würde ich damit schon eher in Resonanz gehen.
Denn wirklich leben geschieht in der Gegenwart gepaart mit Emotionen und aktivem Handeln. Leben ist so viel mehr als existieren. Es bedeutet rausgehen, Neues entdecken, sich mit anderen austauschen, tolle Sachen erleben, mal etwas wagen und mutig sein, Grenzen überwinden und schwierige Situationen lösen.
Menschen, die damit beschäftigt sind, sich selbst zu suchen, verpassen dabei häufig das Leben. Und hier kommt jetzt meine Wahrheit: diese Menschen existieren oftmals nur. Sie sind in der Suche nach sich selbst gefangen, das wirkliche Leben zieht an ihnen vorüber. Oft machen sie nur das Nötigste was unbedingt sein muss: essen, trinken, schlafen, arbeiten um Geld zu verdienen um wiederum alles zu bezahlen um zur Arbeit zu kommen um wieder neues Geld zu verdienen... Das ist die Gefahr daran, wenn man sich in der Suche nach sich selbst verliert.

View more

Ostern hat für einige eine besondere Bedeutung. (Auferstehung im übertragenen Sinne) Was darf in dir neu auferstehen? Was muss vorher vielleicht auch s.t.er.b.e.n?

Herzenskind89’s Profile PhotoHerzenskind
Mein Glauben an mich selber. Mein Selbstvertrauen, meine Selbstliebe. Mich endlich aus meinen Gedanken befreien, denn oft verliere ich mich so sehr in ihnen. Ich will mit dem Gedanken abschließen, dass ich nur existiere. Ich erwische mich so oft dabei, in meinen Gedankenstrudeln zu versinken und hinab zu gleiten ins aussichtslose Nichts. Ich starre ins Stumme und ergreife keine Initiative. Fange sie nicht ein, für den Fall, dass ich die gewohnte Komfortzone zu weit hinter mir lasse. Aus Angst, mich nicht zurecht zu finden. Nicht ins Schema zu passen. Aber eben das ist es, was ich will. Nicht ins Schema passen. Nicht stumm sein sondern handeln und dabei einen neuen Sturm von frischen Gedanken zu erfahren. Der mich umdenken lässt, mich umlenkt, ins Unbekannte, Ungewisse. Es hat so viele Vorzüge, nicht zu wissen, wo man ist. Man atmet frische Luft, tastet sich ans Verborgene und der Himmel lässt neue Chancen regnen. Die trockene Wüste des längst Vergangenen bietet keine Fläche für neuen Wachstum. Keine Möglichkeit, etwas Verrücktes zu säen, keine Chance, neues Glück zu streuen. Ich sollte aufstehen und rausgehen, nicht nur existieren, sondern leben.

View more

Was hälst du davon, dass immer mehr Mädchen ohne BH rausgehen?

Was soll ich davon halten? Ich habe keine Meinung dazu, ich kann und will es anderen Menschen nicht verbieten.
Ich denke, das ist irgendwie "befreiend", kann das daher schon nachvollziehen, und außerdem stärkt das die Brustmuskulatur. Also warum nicht?
Ich hoffe nur, dass Männer und vor allem kleine, getriebene Jungs ihre Blicke senken können und den Frauen nicht hemmungslos draufglotzen, falls es dann eventuell mal passieren sollte, dass sich unter dem Shirt leicht was abzeichnet. Ich finde, das gehört sich so - also, dass man dann wegschaut. Nennt sich... Respekt und Rücksicht, glaube ich.

Ist dir mal passiert das du gerufen wurdest bei jemand zuhause ?

Ja wollten schon beim ersten Date ich dachte so, verpiss dich direkt blockiert. Weirdos. Normal rausgehen irgendwo im Park, kino etc ja bis man sich sicher fühlt dann irgendwann mit der Person nicht anfangs schon lol

Jaa kann dich sehr gut verstehen ist bei mir auch so.. Weil die leute posten so z. B sachen wo die waren wo die essen undso oder irgendwas luxuriouses und aufeinmal stehst du da alleine...

Aynen hahshs habe nicht mal irgendwie jemanden so richtig, mit dem ich so rausgehen könnte.
Naja hat halt leider schlechte Seiten dieses ganze Soziale Medien Gehabe einfach, kein guter Einfluss.

Gehst du gerne alleine spazieren?

Ich gehe sehr gerne alleine spazieren, weil es mir nur dann wirklich möglich ist, meine Umgebung genau zu erfassen und in ihr aufzugehen. Ich mag es, mein eigenes Tempo zu haben, nicht reden zu müssen und dorthin zu gehen, wo ich hingehen möchte, ohne in diesem Moment auf jemanden Rücksicht nehmen zu müssen.
Allerdings werde ich in Zukunft nur noch mit Kunai und/oder Dolch rausgehen, weil ich keine Lust darauf habe, von Typen angefasst oder irgendwo hin gezerrt zu werden. Das ist zwar in den Gegenden, in denen ich unterwegs bin, sehr unwahrscheinlich (weil dort kaum Menschen sind), aber sicher ist sicher.

Hasse einfach Winter hicbir sey yapilmiyor, yazin en azindan havalar mis gibi camlari felan acabiliyorsun frühling mag ich auch sehr

Ja das stimmt schon, wobei ich Winter auch sehr mag
Weil man da trotzdem viel machen kann z.B. bei Schnee rausgehen, Schlittschuhlaufen fln und allgemein so das Gefühl zuhause, mit brennendem Ofen & Tee, Kekse + gemütlicher Abend hahshs

Was denkst du über Männer, die sich in die Kleidung, Schminke der Frau einmischen? Und wegen rausgehen, wohin sie gehen

Es gibt Frauen die feiern das, so voll süß, er ist eiferspüchtig, er liebt mich aber merken nicht, dass das Vertrauen bei dem Typen gleich bei null ist. Eine Frau die dich liebt und respektiert, wird wissen was und wie sie es zu tun hat. Da muss sich kein einziger Mann einmischen.

Machen richtig das sie nicht rausgehen

Never. Wie er ausgehen kann mit seinen Kumpels in der Shishabar darf sie auch mit ihren „Mädels“ ausgehen. Weiss nicht was falsch daran ist. Sie kann sich ja wehren, wenn einer sie anmacht. Verstehe das nicht. Hat was mit Vertrauen zutun. Ausserdem geht man aus um eine gute Zeit zu haben und sich zu amüsieren, nicht Typen abschleppen

Auf welches Essen könntest du nicht verzichten?

j171213t’s Profile PhotoTimo
Huch? Diese Frage kommt mir so vertraut vor?
https://ask.fm/Rocknroll_fan_cla-win/answers/167832604415
Was ist das deutscheste Essen, das dir einfällt? Kartoffeln? Nein, Brot! Lebt man zu Hause, weiß man oft gar nicht, was einem die Dinge wirklich wert sind - ach, ein einfaches Frühstück, eine Scheibe vernünftigen (!) Brotes, am besten Roggenvollkorn oder Pumpernickel, mit Marmelade und Margarine, dazu eine Tasse Kakao wäre einfach ein Traum! Darauf mag ich nicht verzichten, jetzt muss ich mir jeden Tag nach dem Aufstehen erstmal überlegen, was ich essen möchte und mir dann etwas warmes kochen oder rausgehen und was kaufen. Toastbrot gibt's zwar, aber das kommt mir schon beim bloßen Angucken oben raus.
Das ist so etwas banales in Deutschland, Brot gibt's doch überall in den verschiedensten Formen und Farben. Aber komm mal ins Ausland, da gibt's nur noch Toastbrot frisch aus der Fabrik, süßlich im Geschmack und in Plastik eingepackt. Deutsches Brot ist in der Welt komplett absent; französische Bäckereien findet man wohl noch, Baguette und Süßwaren, aber den Genuss eines Pumpernickels muss man zwangsweise vermissen.

View more

An die Leute, die während Corona noch rausgehen, warum?

Gegenfrage: Warum geißelst du dich selbst und sperrst dich ein? Wenn du Angst hast, warum bist dann bisher rausgegangen? Kannst ja auch über die Straße gehen und überfahren werden. Also lieber für immer zu Hause einsperren? Kannst aber auch blöd vom Sofa fallen und dir das Genick brechen. Na dann viel Spaß beim Angst haben.
Irgendwann muss man mal wieder zum normalen Leben zurückkehren!

An die Leute, die während Corona noch rausgehen, warum?

Soll man sich zuhause einsperren, komplett isolieren und ins Kissen heulen oder was?
Ich muss zb auch arbeiten, kann natürlich auch zuhause bleiben wenn du magst und dem Steuererzahler auf der Tasche liegen <3 :)

Es sind nicht alle Männer so

Es geht mir nicht drum ob alle so sind. Es reicht schon, wenn man in so einer Kultur aufwächst wo es normal ist, dass die Tochter weniger darf als der Sohn und dass die Töchter z.b helfen im Haushalt und kochen müssen helfen und der Sohn rausgehen darf usw.
Oder dass die Tochter im jungen Alter nicht alleine irgendwo hingehen kann ohne männliche Begleitung.
Es fängt in der Kultur und Erziehung schon an, im jungen Alter.
Und wenn man älter wird, ist es für einem normal und der verlangt es dann von der Frau auch, dass sie sich so und so verhält.

Was ist eifersucht gemeint?

Ich habe es oft erlebt auch in meine Verwandtschaft dass die Ehepartner so eifersüchtig sind, dass sie die Frauen nicht rausgehen lassen oder sie kontrollieren oder ihnen Sachen unterstellen wie, du hast mit mein Bruder etwas (wobei es nicht stimmt) also ernsthaft krankhaft eifersüchtig wo der Mann denkt, jeder Mann will was von ihr (aber er selber ist derjenige der andauert fremdgeht) und nein sowas ist nicht süss. Sowas nennt sich macht und Kontrolle über eine Frau. Er hat macht über dich und herrscht so über dich, was er will so kriegt er es auch und wenn man den Mann unterlegen ist da hat man seine eigene Werte als Frau verloren also man ist einfach sein Hündchen, die befehlen muss was er sagt, dass paar Frauen es normal finden, omg nein.

Wie muss eine Person sein, damit du eine enge Freundschaft mit ihr aufbauen willst? Du kannst hier Wunschvorstellungen äußern.

Kein Mensch ist "perfekt" und niemand muss irgendwelchen Erwartungen entsprechen, auch meinen nicht. Entweder man nähert sich an und es klappt, oder es klappt nicht, was zwar schade, aber auch vollkommen in Ordnung ist.
Würde es nach meinen Wunschvorstellungen gehen, dann hätte die Person ein eher ruhiges, aber aufgeschlossenes Gemüt. Sie wäre bereit zu lernen und (respektvoll) zu kritisieren, um anderen zu helfen. Sie wäre ehrlich und direkt und treu und würde sich nicht nur melden, wenn sie etwas braucht. Sie hätte einen Humor, den ich verstehe und sie würde meinen Humor verstehen. Ich könnte bei der Person ich selbst sein, sodass ich mich wohlfühle und umgedreht. Wir könnten über alle möglichen Themen reden. Es wäre komplett okay, wenn wir sogar manchmal Meinungsverschiedenheiten hätten, aber wir würden uns weiterhin mit Respekt und Liebe begegnen und es akzeptieren, dass der andere einige Dinge anders sieht bzw. eventuell ein eigenes Weltbild hat (falls dem so wäre). Die Person würde genau so gerne lesen wie ich und hätte nichts gegen gemeinsames Schweigen/Lesen/Über Bücher sprechen/Mittagsschläfchen halten. Die Person wäre mindestens genau so ein Katzenmensch wie ich, hätte Spaß daran, mit mir die Gegend zu erkunden und Ausflüge zu machen. Sie würde sich im Winter zu mir unter die Decke kuscheln und wir würden gemeinsam irgendeine fesselnde Serie schauen, während wir Tee trinken. Dabei dürfte sie gerne auch zwischenrein reden, um eine merkwürdige Stelle in der Serie anzusprechen, über die wir uns dann gemeinsam echauffieren. Wenn sie dies nicht tut, auch okay - dann sollte sie aber bitte nicht sauer sein, wenn ich das manchmal mache. xd Es wäre schön, wenn sie genau so gerne essen würde wie ich, dann könnten wir gemeinsam kochen und uns während dem Essen lustige Geschichten erzählen. Ich wäre nicht genervt von ihrer Anwesenheit, selbst, wenn sie drei Tage am Stück bei mir übernachten sollte. Wir würden uns einmal die Woche treffen (oder auch öfter) und ansonsten ab und zu miteinander schreiben oder Videoanrufe machen (falls beide Zeit und Lust haben). Sie würde mich spaßhaft aufziehen und ich sie. Wir würden gemeinsam in die Stadt fahren und Bücher sowie Teesorten shoppen gehen. Sie würde mir einige neue Dinge zeigen, die ich noch nicht kannte, zum Beispiel versteckte Secondhandshops oder alte Museen oder zwischen Mauern verborgene Gärten. Sie hätte kein Problem damit, wenn wir nicht rausgehen würden und man könnte wundervoll mit ihr in riesigen Pullis "gammeln".
...ich höre jetzt besser auf, haha. Es wäre schön, eine solche Freundin zu haben, aber vielleicht ist es manchmal besser, wenn unsere Wünsche und Hoffnungen nicht erfüllt werden.

View more

Hat uns Corona gezeigt, dass es auch ohne Freunde, ohne Partner, ohne soziale Kontakte geht? Dass, soziale Kontakte völlig überbewertet ist, und, dass eine sozial distanzierte Gesellschaft auch auf Dauer bestehen kann?

genau das geht halt nicht^^ tatsächlich kann man das halbs wegs überstehen, aber an sich kontakte hast du immer und wenns die Arbeitskollegen, Familie, die leute sind den man schreibt bei irgend welchen Nachrichten Messenger, Haustiere oder andersweitige quellen sind z.b. Streams von Streamern. Dein teilweise bezug hast du immer sollte man jetzt sagen du fährst alles auf das minim zurück wie das der eine oder andere gemacht hat, entfernst dir deine messenger, irgend welche online computer games, das du kaum kontakt mit leuten hast und arbeitest von zuhause aus -> dann hält man das am anfang tatsächlich durch, doch jetzt probier dir das mal dauerhaft vorzustellen, sagen wir mal das so 2+ jahre dauerhaft zuhause wärst, würdest nicht rausgehen oder nur so wenig wie möglich, wärst den ganzen tag zuhause, hättest kaum kontakte, ich glaube irgend wann geht man durch aus zu grunde oder wird verrückt haha xd

View more

Wer hat dich in letzter Zeit stark beeindruckt?

Vorhin ist schon wieder was Gutes passiert:
Mein dreibeiniger Kater hat sich in sein Katzenklo gesetzt, hat Pipi gemacht und direkt danach angefangen, hart zu drücken und zu pressen. Da wusste ich schon bescheid, dass er groß macht.
Er hat eine einzige, winzige Wurst gemacht und wollte schon wieder aus dem Klo raus, hat aber während dem Rausgehen immer noch gedrückt - hab ihn also hochgehoben um zu schauen, ob da eventuell etwas im Fell festhängt.
Jedenfalls hat er in der Luft einfach weitergedrückt und da kam noch was raus und ich in meinem aufkommenden EkeI wollte den Kater ein bisschen zu schnell wieder runter in sein Klo setzen, sodass ihm die Wurst aus dem Híntern gefallen, in hohem Bogen durch die Luft gesaust und schließlich gegen die (geflieste) Wand geklatscht ist.
Bin ich froh, dass die Wand gefliest ist, hahahaha
Das war mal wieder so eine Situation, die aus einem Cartoon hätte sein können. xd
Glaube, der Kater braucht jetzt langsam doch mal Windeln.

View more

Seid ihr guter Hoffnung, dass alle Charaktere noch rechtzeitig eintreffen, oder plant ihr bereits, den Einsendeschluss zu verlängern?

momentan hoffen wir noch, dass alle rechtzeitig ankommen. ein paar tage vor dem einsendeschluss wird allerdings eine mail an alle teilnehmer rausgehen, damit wir genauer wissen, mit wie vielen steckbriefen wir noch rechnen können und wo vielleicht eine verlängerung nötig ist - wobei diese maximal zwei wochen betragen wird, da es ja doch eine recht lange zeit für die erstellung war. also wir werden das dann relativ spontan machen und warten vorerst ab, was uns noch so erreicht.
♡ xenia

https://ask.fm/uglydish2004/answers/167889888334 Würde mich auch über deine Meinung freuen

uglydish2004’s Profile PhotoUglydish
ich hab dir mal einen text geschrieben, in dem steht, dass ich es bewundernswert finde, was du alles so mit deinem ehrgeiz erreicht hast. und sich keiner vorstellen kann, wie schwer dieser weg war/ist und was alles eigentlich noch so dahintersteckt. deswegen wiederhole ich mich nochmal gerne: du kannst stolz auf dich sein. 😊
mein gesamteindruck von dir ist sehr positiv. du bist sehr ehrlich wenn es um deine gefühle geht. ich mag das. nicht jeder kann sich so annehmen wie er wirklich ist und dazu auch noch stehen. dafür benötigt es wieder einmal unglaublich viel mut. behalt das auf jeden fall bei. schluck nicht alles runter. wenn es dir nicht gut geht dann trag dein herz auf der zunge. hauptsache du kannst dir luft machen. du bist diszipliniert, ehrgeizig, humorvoll, empathisch und hast ein starken gerechtigkeitssinn (gerne korrigieren, wenn ich falsch liege 😅) leider trifft es meistens die menschen, die ein gutes und großes herz haben, dass sie am ende alleine dastehen. gerade weil sie so viel von sich in andere menschen investieren. das schwierige ist dann, sich nicht selbst aus den augen zu verlieren. du sollst dich nicht um 180 grad wenden, um gottes willen 😅 du solltest nur darauf achten, dass du genau so viel kriegst, wie du auch gibst. wenn du nur gibst ohne etwas zurückzubekommen, dann kann man am ende nur noch an sich selbst zweifeln. es sollte eine goldene mitte (gleichgewicht) von geben und nehmen sein. gerne darfst du geben, aber bitte auch annehmen. wenn du merkst, dass menschen nicht ansatzweise in dir investieren wie du in ihnen, dann lass sie ziehen.
und vielleicht auch mehr rausgehen (damit ist nicht der weg zur arbeitsstelle gemeint 😂😂😂) sondern unternehmungen starten wo du auf neue leute triffst und auch zulassen, dass man dein herz berührt. bitte lass es nicht verschlossen. so verpasst du nur erfahrungen, chancen und veränderungen.
halt die ohren steif, bessere tage warten auf dich 🤗

View more

Dein Tumblr ist übel toll, Dude.

perfectiondoll’s Profile PhotoJosephine
Sollte die Frage als Shoutout rausgehen? Ich habe nämlich festgestellt, man kann niemanden mehr persönliche Fragen stellen, dem man nicht folgt. Dann geht sie automatisch als Shoutout raus und oft sind das dann ja eher spezifische Fragen. Ist das bei euch auch so? Ich benutze die iPhone App 🤔

Wenn du zu Hause bleibst, damit deine Frau rausgehen kann, um etwas mit Freunden zu unternehmen, dann babysittest du euer Kind nicht, du übernimmt einfach nur deine Aufgabe als Elternteil. Was ist daran dumm?

habe ich gesagt das meine Frau raus geht denk mal nach bevor du sowas rum schicken tust es ist corona
+3 answers in: “Es ist nicht Babysitting, wenn es dein eigenes Kind ist!!!!!”

Wie oft gehts du in der woche duschen? Also meine damit haare waschen weil hab ständig fettige haare und weiß nicht was ich machen soll

Duschen fast jeden Tag,und meine haare wasch ich so 1-2 in der woche,aber lass deine haare mal richtig ausfetten mehrmals,und wenn du rausgehen muss mach dir ein Zopf oder zieh dir einfach mütze/cap an,das hat mir extrem viel geholfen
Liked by: Енес

Geteiltes Leid ist halbes Leid. 🤒🤕 Wie leicht fällt es dir, deinen Mitmenschen mitzuteilen wenn dir etwas weh tut oder du kränkelst? Hoffst du darauf das dich jemand darauf anspricht oder sprichst du es von dir aus vielleicht garnicht an?

Herzenskind89’s Profile PhotoHerzenskind
Es kommt darauf an worum es sich handelt. Meistens kuriere ich mich einfach selbst, ich erzähle es im Ernstfall aber meiner Tochter oder bitte sie um Hilfe, falls ich zum Beispiel echt mal nicht mit dem Hund rausgehen kann oder ich zum Arzt gefahren werden muss, wie bei meinem kaputten Meniskus. Manchmal kocht sie mir dann auch eine Buchstabensuppe oder einen Tee.
Ich glaube ich habe sie inzwischen schon recht gut in Krankenbetreuung angelernt 😁
Manches mache ich aber auch mit mir selbst aus oder rede eher mit einer Freundin, weil ich nicht möchte, dass sie sich Sorgen macht. Kommt halt immer etwas darauf an worum es geht 🤔
+1 answer Read more

Hier ist dein Secret :-) Ich hoffe du hast dich schon mit ganz viel Tee und warmen Sweaters eingedeckt, bei dem Wetter hält mans ja sonst nicht mehr aus. Ich wünsch dir einen angenehmen Start in den Herbst. Bis die Tage wieder :-)

Hey, entschuldige meine verspätete Antwort!
Ich gehöre tatsächlich zu den Idioten, die den Umschwung vom Wetter nie wirklich mitbekommen und dann bei 10 Grad weniger mit den gleichen Sachen rausgehen wie vorher, nur um dann zu merken, dass es kalt ist.. trotzdem danke, ich hoffe, dass es dir auch gut geht und du einen schönen Start hattest!

Wenn dein Freund BI wäre, würdest du ihn mit seinen Jungs rausgehen lassen? Wenn ja hättest du trotzdem bedenken wenn er bei einem Kollegen zu wäre, dass sie sich küssen oderso ? Oder sagst du ach sind eh Jungs kann er machen ?

Was? Mann, bist du behindert, geh weg. Hab ich kein Lust auf dich.
Liked by: #Ejzy Areczeek P!0tr3k

Wenn dein Freund BI wäre, würdest du ihn mit seinen Jungs rausgehen lassen? Wenn ja hättest du trotzdem bedenken wenn er bei einem Kollegen zu wäre, dass sie sich küssen oderso 😄 Oder sagst du ach sind eh Jungs kann er machen 😂

Wird nicht passieren.
Ich werde nie einen Freund haben da ich ausnahmslos nur Heterosexuell bin.
Wäre meine Freundin Bi würde ich Ihr Vertrauen schenken. Ohen Vertrauen macht eine Beziehung keinen Sinn
Liked by: blackday Bir Gül lale.

Wenn dein Freund BI wäre, würdest du ihn mit seinen Jungs rausgehen lassen? Wenn ja hättest du trotzdem bedenken wenn er bei einem Kollegen zu wäre, dass sie sich küssen oderso 😄 Oder sagst du ach sind eh Jungs kann er machen 😂

Mir egal ich bin Gottseidank mit ner Frau zam 😉 und wir haben nur gemeinsame Freunde 👋

In einem Video bekam ich einmal mit, wie jemand erklärte, dass er einmal seine Kleider im Schrank umarmt hatte, um sich nicht so einsam zu fühlen. Kannst du ein solches Maß an Einsamkeit nachvollziehen und hast du selbst schon Ungewöhnliches dagegen unternommen?

feytality’s Profile PhotoFey ✧˖°
Das ist unglaublich traurig. :(
Ich denke, jeder hat ab und zu mal Phasen, in denen er sich alleine auf der Welt fühlt, ganz gleich wie viele Freunde er eigentlich hat.
Aber wenn dieses Gefühl zum Dauerzustand wird oder wirklich keinerlei soziale Kontakte vorliegen, dann wird es ernst.
Das Problem ist, dass bei uns fast alles auf Extroversion ausgelegt ist. Du kriegst jede Hilfe, die du brauchst: Wenn du mit Ellenbogen voran rausgehst und nachdrücklich mit Leuten oder zuständigen Behörden sprichst.
Jeder, der schon mal einen Psychotherapeuten suchen musste, weiß, dass er die Hilfe kriegen kann - aber dafür über kraftraubende Stunden oder Tage oder Wochen hinweg herumtelefonieren muss, um einen verfügbaren zu finden.
Darf man das von einem depressiven Menschen verlangen?
Gleiches gilt für die Person, deren Schicksal du geschildert hast.
Wenn sie einsam ist, soll sie halt rausgehen und Menschen treffen!!1elf!
Bleibt die Frage: Gibt es eine Option?
Soll jeder introvertiert veranlagte Mensch überwacht werden? Soll man seine psychische Gesundheit monitoren und sein Sozialverhalten analysieren? Soll man ihn im Fall der Fälle in Gruppenprogramme oder Therapien zwingen?
Im gegeben Beispiel scheint es so, als ob der Mensch diesen extrinsischen Impuls bräuchte.
Doch wenn sein Problem nicht bekannt ist, kann es von niemandem gelöst werden.
...
Und was unternehme ich persönlich gegen Einsamkeit?
Aussitzen und mich alleine beschäftigen.
Freunde anrufen, besuchen oder anschreiben.
Diskussionen im Internet lostreten.
Den Hund kuscheln... der atmet im Gegensatz zur Kleidung zumindest und ist warm :|
Ich habe allerdings auch das Privileg, dass ich zum einen gerne alleine bin und zum anderen Freunde habe, die quasi immer Zeit für mich haben.
Deshalb komme ich (hoffentlich) nicht in eine Situation derart lähmender Einsamkeit.

View more

Wie schnell findest du deine Energie und Motivation wieder, wenn du sie erst verloren hast und was hilft dir besonders dabei?

Gute Frage, also das kommt auf die Situation an.
Mal hilft kuscheln mit Schatz, essen, einen Film gucken, rausgehen in die Natur oder unter Menschen, etwas leckeres trinken, oder zocken. Manchmal dauert es nur zehn Minuten manchmal aber auch einen halben Tag.

Language: English