#ringen

39 people

50 posts

Posts:

Ich wünsche dir einen schönen Freitag und ein Erhosameswochende

hsv213’s Profile Photomalte
Danke Malte.
Ich habe jetzt endlich Feierabend. 2 Stunden später, wie geplant.. Die ganze Woche schon nicht pünktlich raus gekommen.. Ätzend. Aber was beschwere ich mich auch, mittlerweile ist das standard. Ich bin auch komplett durch und fertig. Die Woche war echt hart und anstrengend.. Jetzt muss ich mich erstmal um meinen Haushalt kümmern, den ich evtl. die Woche über habe sehr schleifen lassen. Ich bin mit mir am ringen, ob ich heute was machen soll, aber alles in mir schreit nach Bett und eine große Portion Schlaf.. zumindest die Wäsche werde ich heute wohl mal in Angriff nehmen und dann mal sehen, wie motiviert und nicht motiviert ich bin. Vielleicht Räume ich auf etc. Und morgen putzen. Wäre eine gerechte Aufteilung...
Kennt ihr das auch, ihr kommt von einem total anstrengend Arbeitstag nach Hause, setzt euch hin und es fällt dann sehr sehr schwer wieder aufzustehen? Oder bin ich da wirklich die einzige, der es so ergeht?
Euch allen ein entspanntes Wochenende. 😌

View more

Was denkst du ist wichtiger die Wirtschaft oder das Klima?

Das lässt sich nicht so einfach beantworten, da diese beiden Dinge für mich in einer sehr starken Wechselbeziehung stehen, auch wenn man oft den Eindruck hat, dass sie sich in erster Linie widersprechen müssen, wenn der jeweils einen bzw. anderen Sache mehr Gewichtung gegeben wird.
Der Wunsch, nach wirtschaftlichem Wachstum könnte - sofern weiterhin die gleiche lineare Wirtschaftsstruktur bestehen bleibt - die Umwelt zerstören, aber ohne entsprechende Investitionen kommt man wiederum auch zu keiner klimaneutralen Wirtschaftsweise. Diese Dinge stehen in ständiger Wechselbeziehung zueinander. Wir leben in einem sehr modernen Zeitalter und können nur bedingt zu einer Welt ohne Automobilverkehr und absoluter Schonhaltung zurückkehren, selbst wenn viele Menschen eine sehr umweltfreundliche Lebensweise adaptieren würden. Wenn nicht jeder die gleichen Bedingungen erfüllt und auf staatlicher und bundesweiter Ebene mehr dafür getan wird, ist das ein schwieriges Unterfangen.
Global und über einen großen Zeitraum hinweg betrachtet ist das Klima selbstverständlich ein maßgeblicher Faktor dafür, dass unsere Welt Tag für Tag durch den achtlosen Umgang mit Ressourcen, Überproduktion und der Maßlosigkeit des Konsums zugrunde geht. Wenn das Klima nicht an erster Stelle stehen würde, gäbe es langfristig auch keine florierende Wirtschaft mehr, weil die Erde infolge von Überbelastung nicht mehr funktionieren würde.
Unsere Produktions- und Verbrauchssysteme sind zudem nicht nachhaltig. Die eher geradlinig verlaufende Wirtschaftsweise Rohstoffe in Güter zu überführen, diese zu verwenden, zu verbrauchen und anschließend zu entsorgen führt wiederum zu einer anderen Verkettung, die zu einer Art Ringen um natürliche Rohstoffe ausarten kann, was wiederum auch zu entsprechenden Wirtschaftskrisen führt.
Wirtschaftswachstum ist - global betrachtet - auch nicht immer gleich, wenn wir uns die verschiedenen Einkommenssteuern vergegenwärtigen. Deutschland ist dahingehend zwar ein Land über dem durchschnittlichen Standard, aber Gruppen, die sich quasi an der Armutsgrenze befinden, sind anfälliger für Umweltverschmutzungen, da sie aus Regionen kommen, die wirtschaftlich nicht besonders gut aufgestellt sind. Beispielsweise gibt es osteuropäische Regionen (Polen, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Bulgarien) und Regionen in Südeuropa (Spanien, Portugal, Italien und Griechenland), in denen das Einkommen und die Bildung niedriger und die Arbeitslosenquoten höher sind als im europäischen Durchschnitt. Und diese sind stärker von Bestandteilen wie Feinstaub und bodennahem Ozon betroffen. Die Menschen, die von den Vorteilen profitieren und die finanziell besser aufgestellt sind, sind selten auch die Menschen, die die Kosten für andere übernehmen wollen.
Irgendwie müssen diese beiden Dinge also zwangsläufig auf einen gemeinsamen Nenner kommen, selbst wenn Klimapolitik in erster Linie für mich deutlich vorzuziehen ist.
Das Thema ist sehr komplex und durchwachsen.

View more

hast du dir schon mal überlegt, die beiden eheringe einschmelzen zu lassen, damit ein neues kunstwerk draus entsteht?

quadrati’s Profile Photocharlotte
Ganz am Anfang habe ich tatsächlich mal darüber nachgedacht, aber inzwischen möchte ich mit diesen Ringen nichts mehr zu tun haben und würde dieses Gold auch nicht gerne in egal welcher Form auf meiner Haut spüren.
So liegen sie zusammen mit den Ringen meiner Eltern irgendwo verstaut.
Da würde ich sie eher verkaufen und das Geld spenden.
Wenn ich neuen Schmuck haben wollte, würde ich mir welchen kaufen, aber diese Angelegenheit ist für mich abgeschlossen 💍

Was sagt deine Lieblingsfarbe über dich aus?

TicktackDarlings’s Profile PhotoQuestions from DeVil
Schwarz-liebendeMenschen suchen Kraft für außergewöhnliche Aufgaben in der Hingabe. Sie drängen sich nicht auf, verstehen es aber ihre Ansprüche geltend zu machen. Sie haben oft nicht viel, weil sie mitunter wenig Wert auf Besitz legen. Sie schätzen den, der mit ihnen geht, und gehen mit allen, die sie um ihrer Interessen willen mögen.
Freundschaftliche Beziehungen werden von Schwarz-Liebhabern oft nur kurzfristig unterhalten. Sie verehren den Verstand, das Rechenkunststück, die Magie unterschiedlichster Arten, das sich durchbeißen in einer Misere, das Leben nach dem Tod. Sie fürchten sich oft, ohne zu erkennen wovor. Wenn es bergab geht, werden sie größer. Sie wollen die große Leistung und ringen dabei hauptsächlich um Alltägliches.

Kommt denn von dir oder muss ich sagen "euch" auch mal was anderes? immer nur angeblich argumente, lügen, belegen etc. Es weiß doch jeder, der mit ihm zu tun hatte, wie er die Leute bedrängt

Er ist immer noch im Krankenhaus und hier hat noch nie jemand unanonym über angebliche Bedrängung von ihm gerader außer diese Guilia damals und die wurde von ihm bis zur nächsten Milchstraße geboxt indem er einfach ihren privaten Chat veröffentlichen hat.
Wofür er noch heute als böser Bube dargestellt wird, obwohl er nur Lügen widerlegt hat.
Wenn jetzt nur noch so haltlose Anschuldigungen ohne Argumente kommen, dann brauche ich dieses Gespräch auch gar nicht weiter führen, weil du ganz klar nicht an einem Ende des ganzen interessiert bist, sondern nur deine wahnwitzigen lügen durch ringen willst.
Und das zieht nicht bei mir.
+5 answers in: “So eine schöne Geschichte. Schade, dass du nicht alles beantwortest. Würdet ihr beide blöd da stehen”

Hatte ich Ihnen überhaupt schon von meiner Neuen W Lan Antenne erzählt,..nein ? Schade daß Sie zu einer der wichtigsten Phasen auf meinem Kanal, grade auf Geschäftsreise waren Ich musste mich auch zum teil gegen militante Antennen Gegner durchsetzen. Es war ein RINGEN der Urgewalten !

Das hab ich doch schon längst bei dir gelesen mit der komplizierten Inbetriebnahme. Da musste ich auch direkt wieder daran denken, als meine Große neulich da war. Sie hat weder Passwort noch Mailadresse, von ihrem Account, welchen sie für Windows 10 benötigt. Daher kann sie ihren Laptop nur noch eingeschränkt nutzen und auch keine neuen Apps aus dem Windows Store mehr draufknallen. Und wer sollte das wieder richten? Ich 'liebe' ja solche Aufgaben. Deswegen war ich auch die erste Anspielstation für sie. Sie kam also in der Hoffnung zu mir, dass ich sie aus dem Schlamassel befreien könnte. Es wäre mir beinahe gelungen. Aber nur beinahe. Letztendlich schickte ich sie zu einem Profi. Ich weiß bis jetzt nicht, ob er es hinbekam oder ob sie gar den Laptop auf Werkseinsellungen zurücksetzen konnte. Und was, wenn sie das Passwort zum Zurücksetzen brauchte? Au Backe, so eine sch.iß hyperkontrollierte und sch-ß hypertechnisierte Welt, in der technische Laien nichts zu lachen haben und schon bei der Einrichtung Fehler machen können, die später nicht mehr auszubügeln sind!

View more

Kira du hast doch Nathan der Weise gelesen. Es wird von einem Mann gesprochen der 3 Ringe an seine drei Söhne übergibt. Wofür stehen die Ringe. Ich müsste es in der Schule erklären kannst du mir da helfen?

Klar doch!
Die Ringe sollten die drei monotheistischen („Glaube an einem Gott“; „Polytheismus, der Glaube an mehrere Götter, wie zum Beispiel die griechischen Götter“) Weltreligionen, symbolisieren der Vater den allmächtigen Gott. Menschen schlagen sich seit Jahrzehnten gegenseitig die Köpfe ein, weil die ständige Diskussion „welche Religion jetzt die wahre sei“ herrsche. Gott, demnach der Vater, liebt alle seine Söhne gleich viel (die drei Weltreligionen) und kann sich dementsprechend nicht entscheiden.
Die Geschichte musst du natürlich ebenfalls verstehen!
Einst lebte ein Mann, der einen magischen Ring besaß, seit Generation geben sie den Ring weiter, doch der Mann hatte drei Söhne, somit musste er entscheiden. Er sollte es den Sohn weitergeben, den er am meisten liebte, doch er konnte sich nicht entscheiden. Deswegen ließ er weitere identische Ringe machen und übergab es jeweils an seine Söhne und wusste schlussendlich nicht mehr wer den richtigen Ring trug.
Nach dem Tod deren Vaters zogen die Söhne vor Gericht, um erklären zu lassen, welcher von den drei Ringen (indem fall die drei Religionen) der echte sei. Der Richter war aber außerstande, das zu ermitteln, da sie die Ringe vollends gleichten, so erinnerte er die drei Söhne daran, dass der echte Ring die Eigenschaft habe, den Träger bei anderen Menschen beliebter zu machen. Wenn dieser Effekt bei keinem eingetreten sei, dann ist der echte Ring wohl verloren gegangen.
Der Richter gab den Söhnen den Rat, jeder von ihnen solle daran glauben, dass sein Ring der echte sei. Ihr Vater (somit der Gott) haben alle drei gleich geliebt und es deshalb nicht ertragen können einen von ihnen zu begünstigen und die beiden anderen zu kränken, so wie die Tradition dies eigentlich erfordert hätte. Wenn einer der Ringe der echte sei, dann werde sich dies in der Zukunft an der ihm nachgesagten, Wirkung zeigen. Demzufolge sollten sich alle Ringträger bemühen, dass dieser Effekt eintritt.
Die Abschaffung der Denkweise „Religion vor Menschheit“
Lessing fordert die Leserin/den Leser dazu auf, toleranter zu sein und im Zeichen der Aufklärung zu denken, nachzudenken.
Das Buch ist unglaublich empfehlenswert und ich bin froh, dass du es in der Schule lesen „musst“.

View more

Liked by: Kira キラ❞ Sero_63

Wo verlaufen denn deine Grenzen zwischen Natur und Kultur? Sind sie fließend, schwimmend oder klar definiert?

Wie schön, dass du mich nach dem Verlauf MEINER Grenzen zwischen Natur und Kultur fragst! So kann ich persönlich darauf antworten, muss nicht nach Objektivität ringen und so tun, als hätte ich die Weisheit der Welt gepachtet, sondern ich ringe nach Erkenntnis, die durchaus meine ganz eigene sein darf. Oder gar sein muss? Wir wollen nicht überzeugen. Wir wollen fragen und prüfen. So ist es mit der Philosophie: sie bietet immer auch einen Blick für die Metaebene an. Und von dieser aus sehe ich eine gewisse Skepsis gegen den Anspruch auf Objektivität und Allgemeinverbindlichkeit. Hast du diese Skepsis nur gegen Philosophie und Literaturhermeneutik (ich denke da an deine Äußerung über die Veröffentlichung deiner Gedichte: «Sobald sich andere mit meinen Gedichten auseinandersetzen würden, hätte ich lediglich verschiedene Meinungen»)? Warum «lediglich»? Und warum nur «Meinungen»? Aber zurück zur Philosophie: Was tun wir, wenn wir philosophieren? Folgen wir dem natürlichen Gang unserer Gedanken? Oder reflektieren wir unsere Gedankengänge und selektieren und verwerfen manche und hegen und pflegen wir andere, um sie zu stärken? Mit anderen Worten: ist Philosophieren eine natürliche Denktätigkeit oder eine kultivierte?
Mir persönlich bedeutet die Grenze zwischen Natur und Kultur nicht viel. Von mir aus kann sie auch schwimmen, fließen, verschwimmen oder verschwinden! Ich möchte frei einen Gedanken von Brecht wiedergeben: wenn die Spinne denselben Kulturbegriff wie der Mensch hätte, wäre ein Spinnennetz Kultur und ein Gartenstuhl Natur. Also könnte man meinen, diese Grenze ist perspektivabhängig. Das käme dem Subjektivismus entgegen. Da ist aber auch die Herkunft des Wortes Kultur von agri cultura: worin es um das Anbauen von landwirtschaftlichen Nutzpflanzen geht, die gehegt, gepflegt und geerntet werden. Kultur ist eine Praxis der Selektion, Kreuzung, Züchtung, Hege und Pflege. Natur ist das vom Menschen Unberührte. Aber was wir alles für Natur halten, zeigt schon unsere Ignoranz dafür, wie weit der Mensch in der Welt präsent ist und in die Welt eingegriffen hat. Das scheint dir auch ein bißchen Unbehagen zu bereiten, wenn ich mir deine Worte vor Augen halte: «Speziell bei Pflanzen bin ich versucht, diese Begriffe zu verwenden.» Gemeint sind die Begriffe "natürliche Kultur" oder "kulturelle Natur". Ich finde deine Formulierung: du seist «versucht» sehr interessant. Was versucht dich nur? Tun dir die Pflanzen leid, wenn sie durch Züchtung sich verändern? Bewertest du Natur höher als Kultur? Ich werde diesen Fragengang später weiterverfolgen. Erst einmal möchte ich sagen, dass mir die Grenze zwischen Leben und Nicht-Leben wichtiger ist. Bäume leben, egal, wie sie gezüchtet sind! Das verlangt mir Respekt ab. Das gilt auch für Pferde oder Hunde oder Schweine, deren Überzüchtung keinen Respekt vor dem Leben zeigt. Liegt das in der Natur des Menschen, dass er so in die Natur eingreift? Oder ist der Mensch selbst ein Kulturprodukt?

View more

Jeder kann dein Aussehen sehen, aber nur wenige wissen, was in dir vorgeht. Spiegelt dein Aussehen deine Seele wieder? Kann es auf mentale Veränderungen reagieren?

Es ist sehr schwer mir meine Laune/Emotionen anzusehen.
Ich trage hauptsächlich immer noch schwarze Klamotten, aber mittlerweile auch etwas Farbe.
"Der böse Metalhead mit seinen Bandshirts, Ketten und Ringen ist aggressiv und böse"
Klar. Ich bin sehr ruhig und eigentlich echt lieb. Das widerspricht sich also extrem.
Da hilft mein Gesicht leider nicht wirklich. So """attraktiv""" ich mich selbst mittlerweile auch finde, mein Resting Bitchface ist leider geblieben. Ich kann mich freuen, nervös sein, traurig sein, ich seh einfach immer genervt aus. Ich merke es ja nicht mal.
Ich denke also nicht, dass mein Aussehen mit meinem mentalen Zustand wechselt. Ich kann in schwarz und Blackmetal Shirt rumlaufen und echt gute Laune haben oder meine weiß/neon orange Hose und gelben Pulli anziehen, obwohl ich traurig/wütend bin.
An meine "Seele" zu kommen ist also schwer. Ich zeige so etwas nicht wirklich, egal ob Kleidung oder Mimik.

View more

Liked by: moonchild. Johanna

Wieso? Weshalb? Warum? Wer nicht fragt bleibt dumm. Also, wer ist dein Woman-Crush an diesem Wednesday?

somewhatunpretentious’s Profile PhotoHitchhiker
Als Abschluss für meinen Spam noch einmal eine wundervolle Frau, da ich gerne so aufhöre wie ich angefangen haben.
Emeraude Toubia ♥️
Ich vergöttere sie als Isabel Lightwood und zur Mittwoche damals in der Schule haben ich und zwei Freundinen an einem Tag auch Shadowhunters gemacht, wo sie definitiv mein Vorbild für war. Sie hat mir auch als Faceclaim für meine Maravilla für the voyage of vertiginous love von der unglaublich Lieben @strawberry_sun gedient wo sie leider jedoch nicht genommen wurde und ich bin die ganze Zeit schon am ringen mit mir ob ich ihr Faceclaim noch mal für eine andere Geschichte verwenden soll, da ich sie wirklich unglaublich hübsch finde. ?
Dann danke für's zu hören das war's erstmal wieder von mir. ??
Wieso Weshalb Warum Wer nicht fragt bleibt dumm Also wer ist dein WomanCrush an

Was wäre wenn wir sterben und das Licht am Ende des Tunnels ein neues Krankenhaus Zimmer ist wo wir geboren werden und der Grund warum wir schreien ist dass wir uns an die Vergangenheit erinnern weil wir alles verloren haben 😟😟😟

Es wäre schrecklich.
Was meinst Du wie viele wohl Selbstmord begehen um Neu Starten zu können.
Ich weiß das das Leben mal schwer sein kann. Aber ganz Ehrlich mal muss sich durch Ringen weiter zu machen.
Jeder hatte mal eine Schwere Zeit. Aber aus dieser geht man gestärkt hervor.
Andere die das nicht können sind die welche immer darüber Klagen das sich nie was in Ihrem Leben ändert.
Also Jungs und Mädels packt den Stier bei den Hörner und genießt das Leben
Es ist viel zu kurz und kostbar um es zu verschwenden.
Liked by: julia blackday

Hallo habe grad die Umfrage gesehen mit den Ringen und ich liebe auch dünne aber meiner Meinung nach passt das gut zur Verlobung aber wenn ich Heiraten würde würd ich halt auch auf ein eher dickeren Ring tendieren wegen der Gravur und weil es einfach dann mehr nach einem Ehering aussieht 🥰☺️

Verlobungsring habe ich halt schon xD Habe einen wirklich schönen dünnen gefunden, aber ich möchte dass man auch sieht dass ich verheiratet bin.

Ohne zu sagen wie alt du bist: Nenne etwas aus deiner Kindheit, das jemand, der jünger ist, nicht verstehen würde. Bin gespannt 🤫

Teufel20008’s Profile PhotoTeufel20008
🤔🤔🤔🤔🤔
Was jemand der jünger ist nicht unbedingt versteht oder kennt.
🤔🤔🤔🤔🤔
Bionicle
Walkman
Diskman
Snake
VHS
Be-TV
Vampy
Super Metti
Lady Oscar
Furbies
Und diese ultra whaken wannabe handhelds die mit wasser und so Plastik ringen gefüllt waren🤭

Hallo meine Lieben & einen schönen Sonntag wünsche ich euch! :-) Was unterscheidet dein gegenwärtiges 'Ich' von deinem vergangenem 'Ich' und was solltest du vielleicht noch von ihm lernen?

Mein jetziges Ich sieht viel weiter aber auch nicht unbedingt das wesentliche. Es hat mehr Narben, berufsbedingt und weniger Freude. Auch ist mein jetziges Ich nicht mehr ganz so unternehmungsfreudig und auch wesentlich seltener bei Verwandten.
Mein früheres Ich hatte weniger Geld und weniger Erfahrung und auch eine echte Sauklaue...
Ich sollte von meinem alten Ich vielleicht lernen, wieder mehr Freude zu empfinden, was aber schwierig ist, wenn man seine Probleme kennt und fast täglich mit ihnen ringen muss...
+1 answer Read more

Also gerecht war die Strafe nicht, die Sie mir aufgebrummt haben, Meister Otto, der Gerechte! In Blechkanistern rumreiten und mit überdimensionierten Zahnstochern Leute vom Pferd schubsen - also so heldenhaft finde ich das nicht ;)

Klugdiarrhoe’s Profile PhotoUri Bülbül
Nehm'ses nicht persönlich, verehrter Schöler Bülbül.
Aber Ordnung muss sein ! ( Ich lege Ihre Ausführungen
zu Ihren Unterlagen ins Klassenbuch )
------------------------------
"Ja die alten Rittersleut'....
Sie zogen los, weit hinaus um Heldentaten zu Gunsten der Ihrigen zu verbringen. Genau wie auch die Römer,...oder die Horden Dschingis Khan's...und viele andre mehr.
Es ist das ewige Ringen der Völker und Religionen um
Macht und Lebensraum.
Räume, in denen nur der Geist und der Wille IHRER Götter herrschen soll. Ein gnadenloser Kampf welcher immer wieder aufflammt, ...WER will ihn stoppen !?... Es erscheint unmöglich.
( Anscheinend wird die "Endgültige Entscheidung" gesucht.)
---------------------------------
Manchmal hab ich den Verdacht daß diese Unversöhnlichkeit
einen kosmischen Ursprung hat.
Nämlich In den unterschiedlichen Quellen des Lebens.. Welches auf die Erde getragen wurde.

View more

Also gerecht war die Strafe nicht die Sie mir aufgebrummt haben Meister Otto der

Ich hätte eine kitschige CTN-Frage im Gepäck. Wie würde die Hochzeit der verschiedenen Pärchen aussehen, wenn es denn jemals zu einer kommen würde? Groß oder klein, mit Motto oder gänzlich zwanglos, kirchlich oder ganz simpel eine Unterschrift im Standesamt?

somewhatunpretentious’s Profile PhotoHitchhiker
So eine schöne Frage :D Gehen wir bei der Beantwortung jetzt einfach mal davon aus, dass alle Paare zusammenkommen und auch heiraten werden ;)
Kieran und Jocelyn haben eine klassische Traumhochzeit in weiss im Spätsommer in Irland, im Landhaus von Kierans Grosseltern. Seine gesamte Familie ist da, es ist ein wunderschöner Tag, an dem keine Tradition ausgelassen wird, und sogar das Wetter ist angenehm trocken. Die einzige Schattenseite ist nur, dass niemand aus Jocelyns direkter Familie persönlich erscheint, weder ihre Eltern noch ihre Schwestern. Sie schicken aber etwas Geld und eine unpersönliche Gratulationskarte mit der Notiz an Kieran: «Viel Glück».
Raven und Marnie feiern eine Gartenhochzeit im absoluten Hochsommer in Salisbury, wo Marnies Familie lebt. Ursprünglich wollte Raven unbedingt ein Thema, aber nachdem er sich tausendmal umentschieden hat, haben die beiden sich darauf geeinigt, kein Motto zu bestimmen, sondern alles so zu machen wie sie es wollen und nicht anders. Und so hatten sie am Ende eine Hüpfburg, einen Party-DJ, Essensstände mit Fish’n’Chips, belgischen Waffeln und Eiscreme, Feen, Shetlandponys, die eine winzige Kutsche mit den Ringen trugen, einen Brautstrauss aus Sonnenblumen und eine Delegation des magischen Theaters in Stratford, das den Abend mit einer Art Standup-Comedy frei nach Shakespeare unterhielt. Und Marnie trug ein wunderschönes, cremefarbenes Vintage-Boho-Kleid, dass sie beim Shoppen mit Phoebe in einem Second-Hand-Shop gefunden hat.
Charlottes und Graysons Hochzeit musste vor allem eines sein, und zwar GROSS. Sie hatten die beste Location, den besten Wedding-Planner, die besten Caterer, die beste Musik, alles, was man sich wünschen kann. Doch nach einer kleinen Reihe von Katastrophen einschliesslich dem spontanen Absprung des Wedding-Planners nach einem familiären Notfall, einer Doppelbuchung der Location, einem verlorengegangenen Brautkleid und einer ganzen Reihe von Tobsuchtsanfällen seitens Charlotte, die dem grössten Bridezilla alle Ehre gemacht hätten, schien es so, als müsse alles abgeblasen werden. Bis Charlottes Grosseltern vorschlugen, die Feierlichkeiten in ihrem Anwesen in Leeds abzuhalten, Graysons Mutter ihrer künftigen Schwiegertochter ihr eigenes Brautkleid auslieh und man spontan sämtliche Hausfrauen der Verwandtschaft zusammentrommelte, um ein Hochzeitsbuffet auf die Beine zu stellen. Und als Grayson schliesslich spät in der Nacht seine frischgebackene Ehefrau an der Hand nahm, sie anwies, die Augen zu schliessen und zu dem Mohnfeld am Waldrand brachte, wo sie als Kinder immer gespielt hatten, und wo sich nichts zu verändert haben schien, war der Stress der letzten Monate vergessen.
tbc...

View more

Warum ist die Wettbewerbskultur gut oder schlecht für Kinder - was meinst du? Kann es "gesunden" Wettbewerb geben?

Wie ich in meinem letzten Hortpraktikum feststellen durfte, spielt der Wettbewerbscharakter bei den Kindern stets eine große Rolle. Gerade die etwas älteren Kinder kann man durch die Gestaltung von Wettbewerben zur Teilnahme der Angebote locken. Ständig wollen sie wissen: "Wer ist der Schnellste?- Wer ist der Bessere in .... ". Aber auch außerhalb der Angebote fangen die Kinder an ihre eigenen Wettbewerbe zu gestalten, weshalb ich denke, dass es auch ihr eigenes und natürliches Bedürfnis ist, sich mit anderen Kindern zu messen. Der Wille zu gewinnen und der Vergleich erweckt bei den Kindern Ehrgeiz, welcher sie zum Lernen und Üben motiviert, während der Sieg ihr Selbstwertgefühl stärkt.
Die Menschheit hat diesem Ehrgeiz wirklich viel zu verdanken. Ohne unsere Wettbewerbskultur und unserem stetigen Konkurrenzdenken wären wir in unserer Forschung und Entwicklung wohl nie soweit gekommen.
Also soweit so gut.
Aber was ist mit den Kindern, die nicht gewinnen?
"Wieso sollte ich mitmachen? Ich gewinne eh nicht. Die anderen Kinder können das eh besser", hörte ich von ebenso vielen Kindern. Neben dem Ehrgeiz zeigten sich also auch andere Handlungsweisen und Charaktereigenschaften der Kinder. Während einige gar nicht erst mitmachten, aus Angst wieder eine Niederlage zu kassieren, begannen andere mit Lügen und Schummeleien dem Sieg näher zu kommen. Der Spaß blieb also schon lange auf der Strecke.
Jedes Kind, jeder Erwachsene, hat das Bedürfnis nach Lob, Anerkennung und Aufmerksamkeit, doch wenn diese vor allem nur den Siegern der Wettbewerbe zugute kommen, entsteht schnell Missgunst und Neid zwischen den Menschen.
Daher frage ich mich, ob all unser Fortschritt dies je wert war?
Wahrscheinlich schweife ich zuweit von deiner Frage ab. Es geht hier schließlich nur um Kinder, die auf ihren Geburtstagen Eierlauf, Topfschlagen und Stuhltanz spielen. Aber auch aus diesen Kindern werden irgendwann Erwachsene, die neidisch auf andere sind, stets der/die Beste in Allem sein wollen oder sich schlicht weg zurück ziehen, weil sie Angst haben zu versagen.
Wettbewerbe wird es immer zwischen Menschen geben, ich finde jedoch, dass man diesen weniger Bedeutung zusprechen sollte, damit das Ringen um den Sieg nicht die Beziehungen untereinander stört. Wie das funktionieren soll? Ich habe keine Ahnung. Auch einen "gesunden" Wettbewerb kann ich mir nicht vorstellen. Wo es Sieger gibt, gibt es auch immer Verlierer und während sich das Gewinnen positiv auf das Selbstwertgefühl ausübt, erzeugen Niederlagen Selbstzweifel. Wie jedoch damit umgegangen wird, entscheidet ob aus dem Kind ein selbstverantwortlicher und selbstbewusster Erwachsener wird.
Jeder Mensch ist einzigartig, weshalb es unsinnig ist ihn mit all seinen Stärken und Schwächen an anderen zu messen oder zu vergleichen. Wir sind alle unterschiedlich und bei Individualität gibt es keinen Sieger oder Verlierer.

View more

#MeinPosteingang ~ 25.06.2018 ~ Optionale Bonusaufgabe: Schreibe eine Geschichte, in der folgende Wörter vorkommen: Sterne, laut, Finsternis, Katze, Laub, Konflikt

MSP_kirbydance’s Profile PhotoUser not found
Es ward vor schier 20 Jahren.
Da existierte ein Wolfswelpe namens Otto. @Einfach_nur_Otto
Er lebte zumeist in einer finsternen Wolfshöhle,und streckte nachts seine süße Nase gen Sternenzelt.
Leider tappte er im Dunklen ohne Ortskenntnisse herum,und verfing sich des öfteren im Laube.
Da-
laute gellende Schreie.
In der Ferne ertönte ein gar garstiges Katzengeschrei.
Otto,
-er lief von dannen.
Versuchte zu fliehen,- doch die Katze war schneller.
*FAAAUCH* hörte er seine Feindin von hinten.
Sie versuchte klein Otto anzuspringen,aber ohne Erfolg.
Klein Otto schnappte sie sich mit Heldenmut und verwickelte sie in einen tollkühnen Konflikt.
Sie kämpften,und rangen miteinander als ob es kein morgen gibt.
Die Katze fauchte laut,Otto reagierte prompt mit einem Tatzenschlag.
Nach 10 Minuten war das Spektakel vorbei und sie nahmen sich in die Arme,kuschelten und wenn sie nicht gestorben sind ,dannn kuscheln ,fauchen und Ringen noch heute in tiefster Liebe miteinander.

View more

Du hast doch Nathan der Weise gelesen stimmt? Es wird von einem Mann gesprochen der 3 Ringe an seine drei Söhne übergibt. Wofür stehen die Ringe?

Ja, das habe ich.
Die Ringe sollten die drei monotheistischen („Glaube an einem Gott“; „Polytheismus, der Glaube an mehrere Götter, wie zum Beispiel die griechischen Götter“) Weltreligionen, symbolisieren der Vater den allmächtigen Gott. Menschen schlagen sich seit Jahrzehnten gegenseitig die Köpfe ein, weil die ständige Diskussion „welche Religion jetzt die wahre sei“ herrsche. Gott, demnach der Vater, liebt alle seine Söhne gleich viel (die drei Weltreligionen) und kann sich dementsprechend nicht entscheiden.
Die Geschichte müsst ihr ebenfalls verstehen.
Einst lebte ein Mann, der einen magischen Ring besaß, seit Generation geben sie den Ring weiter, doch der Mann hatte drei Söhne, somit musste er entscheiden. Er sollte es den Sohn weitergeben, den er am meisten liebte, doch er konnte sich nicht entscheiden. Deswegen ließ er weitere identische Ringe machen und übergab es jeweils an seine Söhne und wusste schlussendlich nicht mehr wer den richtigen Ring trug.
Nach dem Tod deren Vaters zogen die Söhne vor Gericht, um erklären zu lassen, welcher von den drei Ringen (indem fall die drei Religionen) der echte sei. Der Richter war aber außerstande, das zu ermitteln, da sie die Ringe vollends gleichten. So erinnerte er die drei Söhne daran, dass der echte Ring die Eigenschaft habe, den Träger bei anderen Menschen beliebter zu machen. Wenn dieser Effekt bei keinem eingetreten sei, dann ist der echte Ring wohl verloren gegangen.
Der Richter gab den Söhnen den Rat, jeder von ihnen solle daran glauben, dass sein Ring der echte sei. Ihr Vater (somit der Gott) haben alle drei gleich geliebt und es deshalb nicht ertragen können einen von ihnen zu begünstigen und die beiden anderen zu kränken, so wie die Tradition dies eigentlich erfordert hätte. Wenn einer der Ringe der echte sei, dann werde sich dies in der Zukunft an der ihm nachgesagten, Wirkung zeigen. Demzufolge sollten sich alle Ringträger bemühen, dass dieser Effekt Eintritt.
Die Abschaffung der Denkweise „Religion vor Menschheit“
Lessing fordert die Leserin/den Leser dazu auf, toleranter zu sein und im Zeichen der Aufklärung zu denken, nachzudenken.

View more

Glaubst du Fiktion macht uns bis zu einem gewissen Punkt so empfänglich für Eskapismus, dass wir die Realität irgendwann nur noch verachten, ja sogar als stérbenslangweilig erachten und lieber ewig in unseren Träumen zu schwelgen bereit wären?

feytality’s Profile PhotoFey ✧˖°
Hm. Warte, um meine Beziehung zur Fiktion zu erklären, verlinke ich jetzt erst mal diese Antwort: https://ask.fm/tittengrabschernumberone/answers/113390239227
So. Meine Beziehung zur Realität sieht wie folgt aus: Sie erschien mir oft gruselig und überwältigend und ich hatte den Gedanken als Kind relativ "früh" schon, dass ich nur im Traum von jemandem stecken könnte, mein Leben nur ein Film sein könnte, von dem ich nicht weiß, dass es nur "erdacht" wurde, etc. pp. Realität ist also alles Andere als langweilig, ich habe sie nur oft angezweifelt. (Der ewige Zauderer und Zweifler in mir winkt dir gerade zu.)
Hast du schon mal Filme von Satoshi Kon gesehen? Ich habe zwei gesehen, die PHÄNOMENAL waren: Tokyo Godfathers und Millennium Actress. Diese Filme sind aber gar nicht so "bezeichnend" für ihn, Paprika und Perfect Blue sind die Klassiker und wurden beide jeweils (schlechter, wie mir gesagt wurde) weiterverarbeitet. Paprika ist quasi (ein sehr viel besser durchdachter und komplexerer) Vorgänger von Inception und Perfect Blue die Vorlage für Black Swan und Requiem for a Dream hat bis ins kleinste Detail die Badewannenszene aus Perfect Blue reinszeniert.
Diese Filme werde ich mir vermutlich nicht ansehen, obwohl ich glaube, dass sie Spuren in mir hinterlassen und den Atem rauben könnten, WEIL es eben in diesen Filmen genau um den Eskapismus geht, um die Flucht aus der Realität in Wahnwelten, denen nicht mehr zu entkommen ist und DAS ist für mich eine schreckliche Vorstellung. Ich will das nicht ausgespielt sehen, meine Fantasie reicht mir schon und auch da versuche ich, so gut es geht, diesen dunklen Gedankenpfad nicht zu beschreiten, weil er in düstere Ecken meines Selbsts führt, die ich nicht erforschen will.
Mein filmbesessener Freund hat mir mal eine Szene aus Paprika gezeigt (SPOILER ALERT), in der die krass überladene, superbunte und laute Fantasiewelt gezeigt wird, in der jemand gefangen ist, nachdem er die Realität für einen Traum gehalten und sich aus dem Fenster gestürzt hat, um in die "echte" Realität zu kommen. Dann liegt er im Koma und man sieht diese Welt und er wollte mir das zeigen, weil er's witzig fand und mich hat das so krass mitgenommen, oh Gott.
Hast du eigentlich "Die unendliche Geschichte" gelesen? Das behandelt ja genau das Thema deiner Frage und Michael Ende hat für das Schreiben dieses Buchs richtig lang gebraucht, weil er verzweifelt einen Weg suchte, Sebastian aus Phantasialand zurückzuholen und der Charakter partout nicht gehen wollte. (On a side note, ich liebe Michael Ende übrigens.) Michael Ende schreibt so, dass er selbst nicht weiß, was als Nächstes passiert - aber da hatte er ein Endziel, Sebastian in die Realität zurückzuholen - und nach langem Ringen mit Sebastian fand er einen Weg, der dem Charakter gerecht wurde. Ich mag, wenn Autoren ihre Charaktere wie Wesen mit eigenem Willen behandeln. Das verändert auch das Schreiben, finde ich.
Zeichenbegrenzung, 2. Teil folgt

View more

Wie wäre es mit noch mehr Zuordnungen: Wochentag | Körperteil | Todesursache | Olympischer Sport | Kirmesattraktion ? :)

somewhatunpretentious’s Profile PhotoHitchhiker
x Rebecca: Dienstag | Füße | vorsätzliche Tötung (durch jem. anderes also) | Judo | Freefall-Tower
x Hector: Freitag | Oberarme | Ertrinken | Ringen | Autoscooter
x Floyd: Samstag | Pobacken | Treppe runtergefallen | Surfen | Schießbude
x Myrtice: Montag | Achillessehne | Erhängen | Reitsport | Geisterbahn
x Ulysses: Sonntag | Gehirn | Schlaganfall | Fechten | Ponyreiten

1. Alter ? 2. Verliebt ? 3. Hobby ? 4. Letzter Chat ? (Anfangsbuchstabe) 5. Schuhgröße ? 6. Körpergröße ? 7. Zuhause: Eher Socken oder barfuss ? 8. Lieblingszahl ? 9. Lieblingssportler ? 10. Wie kitzelig (Skala 1-10)? 11. Wo am meisten kitzlig? 12. Insta-Account?

1. 15 bald 16 2. Nein 3. Ringen 4. 5.Schuh Größe 42 6. 1,70 7. Barfuß
8. 68 9. Roman Rains/WWE 10. 8
11. Füße 12. Ferit_089 Wer bist Du?

Das mag gut sein, aber khabib hat was grappling und Ringen angeht bis jetzt auch jeden Gegner wie ein Kind aussehen lassen. Ist wirklich schwer zu sagen, aber hab iwie das Gefühl conor unterschätzt ihn und es wird enden wie beim ersten Kampf gegen diaz🙄

Jose aldo hat auch jeden wie ein Kind aussehen lassen bevor conor kam und khabib hat nicht so Gegner gehabt wie conor ich denke eher das jeder Conor unterschätzt und keiner realisiert wie gut er wirklich ist
+2 answers in: “Bruder mein Favorit ist Khabib, was denkst du wie das ausgeht ?”

Hey hast eine gute seite, bin dir direkt gefolgt ? back? wenn dir meine Antworten gefallen würden mich ein paar likes von dir freuen ?@lostw0rld_11

Plumpes spam Gelaber. Machts Spaß auf interessiert und nett zu tun, nur um künstlich total irrelevante Internetpresens zu generieren?
Man muss dein Leben leer und traurig sein, wenn du so verzweifelt nach Aufmerksamkeit im Netz ringen musst :/
Mein Beileid...

Joejoe , paar vraagjess !💘 1. Liever zwemmen in een zwembad of in een plas/kanaal? 🏖2. Wat is het laatste wat jullie gekocht/bestelt hebben?🛍3. Wat is jullie lievelings drank?🥂4. Waar heb je echt een hekel aan?💤5. Wat vinden jullie het leukste feest van het jaar ?💖🥂✨ nog fijne middag/avond😘

x_joyceex’s Profile PhotoJoyce
1. Nou je hebt hier geen plas/kanaal ofzo dus geen idee hoe dat is 😂 zwem t liefst gewoon lekker in de sloot eigenlijk 2. 2 ringen voor mn beste vriendin dr bday 3. 43 cocktail 4. Als mensen leuk doen maar dat niet zijn 5. Idk of je kermis een feest kan noemen maar anders carnaval / jij oook
Liked by: Tim Beeren Joyce Sarah

Tagesfrage: Trägst du gerne Schmuck? Wenn ja, was für Schmuck? Wenn nein, was magst du an Schmuck nicht?

nstskvlnk’s Profile PhotoTF von Ani - Deaktiviert
Ich habe einiges an Schmuck, viel habe ich geerbt. Da trage ich auch eine Kette 24/7, weil sie eine Erinnerung ist, die ich nicht missen möchte. Dazu habe ich noch einige Armbänder von Fossil, die ich abwechselnd trage. Bei Ringen ist es ähnlich. Ohrringe und mein Piercing ist aber fast immer gleich :)

Nichts bereitet mir mehr Spass als fast täglich durch deine coole, psychopathisch gestörte Seite zu scrollen - Nimm dies als Gedankenstrich -

First of all, cheers für diese Komplimente! Hab ich lange nicht mehr gehört und ehrt mich.
---------------------------------------------
Ich habe beim Vorstellungsgespräch in der Tierarztpraxis das ich spontan bin, die Tierärztin so "ja ich kann mich dann sehr kurzfristig telefonisch bei dir melden fürs Probearbeiten."
Gestern um 19:00 uhr checke ich meine mails, was steht da?
"Wenn sie es zeitlich einrichten können kommen Sie morgen und freitag um 7:00 uhr in die Praxis mit vorgegebenen Dresscode."
Ich hab zwar gesagt das ich spontan bin, buuut....wot?!
Schlussendlich wars jedoch nen sehr cooler erster Arbeitstag.
Das Team ist mega geil drauf und die Chemie stimmt.
Ich hoffe echt dat die mich einstellen.
Ich weiss das ist jetzt voll die psycho gestörte geschichte..... but mit meinen Augen ringen (weil ich um 5:20 aufstehen musste und durch die Aufregung max. 2/3 stunden schlaf hatte) sah ich aus wie nen Zombie aus nem schlechten Horrorfilm.

View more

Nichts bereitet mir mehr Spass als fast täglich durch deine coole psychopathisch

Adventszeit - Plätzchenzeit. Hast du schon gebacken oder lässt du backen? Welches ist deine Lieblingssorte. (Rezept, falls du magst) Oder machst du dir nichts aus dem Süßkram?

just_someone_you_know’s Profile PhotoSimply Me - kein VIP :b
Kransekake!
Ist eigentlich ein Kuchen, der nur aus Ringen besteht und dann gestapelt wird (siehe Bild). Zu Weihnachten stapelt man den nicht mehr und lässt den Zuckerguss weg, sondern bricht die Ringe in einfach längliche Stückchen und isst die so oder zu Vanilleeis oder Moltekrem! Kransekake besteht eigentlich nur aus einem Mandelteig, also schmeckt er so ähnlich wie Marzipan und irgendwie doch nicht nach Marzipan. Also selbst die, die kein Marzipan mögen, werden mit dem ihre Freude haben!
Jetzt hab ich Lust auf Kransekake.
Adventszeit  Plätzchenzeit Hast du schon gebacken oder lässt du backen Welches

"Wenn es dir gut geht, findest du Musik toll, und wenn es dir schlecht geht, verstehst du den Text." - Trifft dieser Spruch zu? Ist es schon mal vorgekommen, dass du ein Lied in einer traurigen Situation anders wahrgenommen hast als in einer fröhlichen? Wenn ja, bei welchem Lied war das der Fall?

berrycherry2204’s Profile PhotoMagic's Tagesfragenseite
Oh ja... da ist es besser, ich höre überhaupt keine Musik.
Da ich inzwischen schon viele Songs gecovert habe, musste ich mich auch mit den Texten auseinadersetzen... Manche konnte ich nicht auf Anhieb singen, weil mir gleichdie Tränen kamen. - Ja ich hab grad ne kleine Depriphase, die das ganze nicht gerade leichter macht. So viele Songs passen auf meine Situation momentan, dass ich manchmal um Fassung ringen muss, wenn ich sie höre oder versuche zu singen. Selbst bei Videoaufnahmen war ich ein paar mal kurz vor dem Heulen...
Andereseits tröstet es mich, dass ich nicht die einzige bin, der es so ergeht. Wenn andere das überwunden haben, werde ich es auch schaffen. Das Schreiben eigener Lieder spare ich mir zur Zeit. Da käme nur frustiges heraus. :/
https://www.youtube.com/watch?v=8ta2sq7-lO0just_someone_you_know’s Video 144475439286 8ta2sq7-lO0just_someone_you_know’s Video 144475439286 8ta2sq7-lO0
https://www.youtube.com/watch?v=xGCVZUBDbZQjust_someone_you_know’s Video 144475439286 xGCVZUBDbZQjust_someone_you_know’s Video 144475439286 xGCVZUBDbZQ

View more

just_someone_you_know’s Video 144475439286 8ta2sq7-lO0just_someone_you_know’s Video 144475439286 8ta2sq7-lO0

Oké je weet toch wel zo’n zwarte broek met zo’n witte streep langs de zijkant weet jij miss want voor shirtje of jasje in daar op kan doen?

Uhm een spijkerjasje met een wit of zwart shirtje is altijd wel leuk, en dan voor de rest aankleden met n horloge armband of ketting, ringen zijn altijd ook wel leuk ! Je kan ook een dikke grof gebreide witte trui er boven doen en aan de voorkant bij je broek in en dan een leren jas erboven met stoere sneakers en natuurlijk ook leuke sieraden x
Liked by: Koen

Das ist ja echt so muss ich der recht geben ich türkin mein Mann Afghane haben mit der Familie imam nikah gemacht zuhause also muslimische geheiratet im kleinen Kreis mit paar Ringen und so dir wir zusammen ausgesucht haben dann Standesamtlich und nach paar Wochen große Feier mit 300 Leuten im saal

Jeder kann machen was er will aber man sollte es nicht so darstellen als obs ne pflicht ist sowas zu machen

Jeg ville havde givet dig ringen hvis jeg kendte dig du er den dejligeste Den dag inshallah den dag jeg ska giftes med dig kommer jeg med en stor rød rose og en stor fed bjørn som er rød der siger i love you og en diamant ring til dig❤️❤️

ikk forvent for meget
Liked by: Melisa ♡ Prince R

Jeg ville havde givet dig ringen hvis jeg kendte dig du er den dejligeste Den dag inshallah den dag jeg ska giftes med dig kommer jeg med en stor rød rose og en stor fed bjørn som er rød der siger i love you og en diamant ring til dig❤️❤️

På ALT det en fælles du har gang i der
Liked by: مريم

Hvorfor vælger folk og blive kærester med @UsmanAjmal han dropper jer om en måned og finder en ny!! Den klamme player kommer aldrig til at finde ægte kærlighed når han skifter kæreste heletiden!!

Der er ikke noget der hedder ægte kærlighed på sådan en ung alder, han dropper piger, fordi han vil hygge sig, og det jeg ret sikker på resten af Danmarks drenge vil på den alder. Det bare piger der er så dumme at komme i et forhold? Man skal bare have tålmodighed, og vente på den mand der vil sætte ringen på pigens finger, og vil have en familie med vedkommende

„Hallo du, das ist Benji, er ist ein kleiner T-Rex und heute hingefallen, jetzt hat er ein Aua..“ Sie zeigt dir das Dino Plüschtier das ein Kreuz aus Pflaster auf der Stirn hat. „Kriegt er einen Kuss von dir auf sein Aua?“

paperhummingbird’s Profile Photo【ᴮ͢ᴬᴱ͓】ᎫᏌᏞᏑᎬᎢᎢᎬ
☆ KATHLYNN ☆
[тнє ∂αякηєss ιs мy вєsт αη∂ σηly ƒяιєη∂ ]
Ein weiterer langweiliger Tag am gleichen langweiligen Ort mit den gleichen langweiligen Aktivitäten. Diesen Kreislauf erlebte die junge Dame namens Kathlynn Tag für Tag. Monat für Monat. Jahr für Jahr. Wie ermüdend. Doch da erschien es, ein helles Licht in Kath's dunklen Welt. Auch wenn es nicht lange an diesem Ort verweilen würde, verspürte die junge Dame Freude, dass es überhaupt erschien. Dieses helle etwas entpuppte sich als Juliette, welche einen Plüschdino in ihren Armen hielt. Sofort schlich sich ein Lächeln auf die wohlgeformten Lippen der jungen Dame, ehe sie stumm Juliette's Worten Einlass erlaubte.
》ʙᴇɴᴊɪ, ʜᴜʜ? ᴡᴇʟᴄʜ ᴇɪɴ ᴡᴜɴᴅᴇʀᴠᴏʟʟᴇʀ... ᴜʜᴍ.. ɴᴀᴍᴇ.《
Man konnte klare Überforderung in ihrem Gesichtsausdruck erkennen. Ihr komplettes Leben verbringt das Mädchen in Isolation, doch nun stand auf einmal eine Person vor ihr. In diesem Moment musste sie diese Gefühle verstecken. Ihrer Meinung nach durfte man keine Verunsicherung erkennen. kurzen Pause musterten die mit Augenringen gezierten Irden Kathlynn's auf die Verletzung des armen Wesens. Langsam erhoben sich beide ihrer, mit Ringen bestückten, Hände ehe sie diese an den kleinen Schopf des Dino's legte. Daraufhin spitzen sich ihre Lippen, ehe sie diese für eine kurze Zeit auf die Verletzung des armen Wesens legte.
》ɪᴄʜ ʜᴏғғᴇ, ᴅᴀss ᴇs ɪʜᴍ sᴏ sᴄʜɴᴇʟʟ ᴡɪᴇ ᴍöɢʟɪᴄʜ ʙᴇssᴇʀ ɢᴇʜᴛ.《

View more

Hallo du das ist Benji er ist ein kleiner TRex und heute hingefallen jetzt hat

Alter lass sie doch einfach in ruhe sie wird es schon selber wissen außerdem guck doch ihre figur an ist doch beweis genug und sie muss sich ja auch nicht rechtfertigen

Is einfach so Vorallem dieses Mädchen nh die hat keine Freunde nix nur Ringen in ihrem Kopf sorry das ich auch anderen Sport mache als Ringen ??
Liked by: Sarah Leonie

Language: English