#streamerin

14 people

7 posts

Posts:

Wie kommst du über die Schande und Peinlichkeit vor Jahren hinweg?

Lol, ich wurde vor drei Jahren von einer bekannten Streamerin innerhalb unserer Gaming-Community bloßgestellt. Live als Cheater und Arsxhloch bezeichnet, habe da ein paar "Freunde" verloren und gefühlt alle in der Community wussten von dem Drama. Das alles wegen eines Missverständnisses, das eigentlich gut gemeint war.
Wurde extrem emotional damals und hab dann am nächsten Tag Stress einen unglaublich wütenden Briten gehabt, weil ein paar Bekannte von mir ihn belästigt haben (ohne mein Mitwissen). Er wollte ohne shit ihre Adressen, um sie fertigzumachen. Haben das aber geklärt.
Na ja. Glaubst du, das juckt mich heute? Absolut feierbar, und habe viel daraus gelernt und selbst wenn mich jetzt irgendein fame Clout-Lappen "dissen" würde, wäre mir das so egal. Die Einzigen, die das noch interessiert, sind die 0pfer, die nicht aus der Vergangenheit lernen und in Stasis gefangen sind. Schande und Peinlichkeit kannst du zu deinem Vorteil als Charakterentwicklung annehmen, oder du kannst dich davon zurückhalten, obwohl es niemanden juckt, der zählt.

View more

Ich habe gerade von einer Streamerin gehört,dass Geschichten mal über dich verbreitet wurden und sie deswegen sich nicht zu dir äußern möchte. Weißt du etwas davon? .-.

Akashacookie’s Profile PhotoAlpha
Von einer Streamerin? Wer ist denn die Person? Und was meint sie zu wissen?
Ich weiß gerad nichts davon
Liked by: Lisa Idk_bc_Idc

hi, hast du mal vor n fantreffen außerhalb deiner Hood zu machen, sowas wie Berlin oder so was? mir fällt ein ich müsste hier mal mehr checken und Frage des Tages beantworten ;)

Evio42’s Profile PhotoSirko Petersen ✔Ⓜ
Klaro generell schon warum nicht - wenn ich eh in größeren Städten bin sag ich gerne bescheid. Nur mit dem Wort "Fantreffen" hab ich so meine Probleme. Ich bin eine kleine Streamerin und noch viel viel kleinere Youtuberin. Ich hab einige treue Zuschauer und viele Leute im TS und auf dem Server. Wenn man sich mal trifft nennen wir es lieber oldschool "Kaffeekränzchen" nicht "Fantreffen" - dafür bin ich viel zu klein ^^

Hey ich finde deine Videos echt gut gemacht ;) Und unterhaltsam :-) Ich war ehrlich gesagt ziemlich überrascht zu hören du das auch im Youtubehaus wohnst ;) Mich würde nur mal interessieren warum die anderen dich immer aktiv verschweigen. Also ganz explizit nur alle anderen Bewohner nennen.

Vielen lieben Dank. Ich gebe mir auch viel Mühe und bin mit Spaß an der Sache. Die Jungs der 80sGamer sind fetzig. Wir kennen uns schon lange und haben einfach Lust auf das Projekt. Auch ich war überrascht im "YouTuberhaus" zu landen. Zunächst war ich auch nur eine Streamerin auf Twitch und Ustream. Dort habe ich am Wochenende immer mit MoneyMan914, CptXSHOT, Stonerkingpin und KennyPlays GTA 5, Minecraft und andere Projekte gestreamt. Aus dem Streaming entwickelten sich YouTubekanäle bei den Jungs aus New York. Alles auf Englisch. Irgendwann kamen die 80sGamer auf mich zu und fragten, ob ich nicht Lust hätte, mit Ihnen auf Deutsch einen YT Kanal zu betreiben. Den Kanal kennt ihr bereits xD. Das ich als Gamerin, im YouTubehaus landete, war glücklicher und nicht vorhersehbarer Zufall. Die Jungs hier im Haus, machen alle krasse Projekte und ich finde Ihre Kanäle genial. Mit dem ein oder anderen habe ich hier und da auch Kontakt. Die Jungs sind weder verpflichtet mich zu erwähnen noch erwarte ich dieses. Zudem bewegen sich die Jungs im Vergleich zu mir auf einem ganz anderen Niveau bzw. Level mit dem ich mich nicht vergleichen möchte. Es obliegt den Jungs bzw. Gründern im YouTubehaus mich zu erwähnen, oder nicht. Warum es gerade so ist, wie es ist, müssen euch die Jungs beantworten. Ich hoffe damit sind alle Fragen, Mails und Nachrichten bzgl. dieses Themas erstmal erledigt. Aktuell dreht sich jede dritte Frage und zweite Mail um genau dieses Thema... LG eure Nouschka

View more

Language: English