#transgender

1.93 K people

50 posts

Posts:

How do you a person is the love of your life?

I'm not sure about other people but I knew when my partner came out as transgender. My mind immediately went to 'this is over' and most people I spoke to assumed I would leave the relationship. I was beside myself and so were they. We spent nights crying about it together. That was when we suddenly realised that neither of us wanted it to end and that even if we lost friends or family over the decision to stay together we wanted to still have each other and the alternative was misery. That was when I knew.

Wie würdest du reagieren wenn dein sohn eine transe wird

Also als aller erstes heißt es „wenn dein Sohn trans ist“ oder „ein transgender ist“ und 2. dann ist er eben nicht mehr mein Sohn sondern meine Tochter👍ich bin die letzte Person die ein Problem damit hätte denn wie schon erwähnt liebe ich meinen Sohn bedingungslos und da ist mir die s*xualität sowas von egal

Würdet Ihr einen transgender Daten?

Lea_sophia_’s Profile PhotoLea
Keine Ahnung ehrlich gesagt.
Wenn ich mich mit ihr oder ihm oder was auch immer die korrekte Anrede ist gut verstehe, dann könnte das schon passieren.
Sollte sowas mal passieren, dann informiere ich euch natürlich darüber.

Würdet Ihr einen transgender Daten?

Lea_sophia_’s Profile PhotoLea
Boah keine Ahnung
Ich denke eher nicht.
Aber angenommen ich wusste es nicht, verliebe mich, sie ist operiert pi pa po...
Ich glaub ich würd vllt gucken was passiert.
Aber da bin ich vermutlich der einzige Kerl der das sagt, weil der Rest sich so anstellt, als wäre er dadurch irgendwie homo oder so ein Kinderscheiß.

Zou je een relatie kunnen hebben met een transgender?

Oei ik heb echt geen idee, ik ben heterosexueel en zou het dan wel lastig vinden op intiem gebied. Maarja ik vind het wel echt lastig om me voor te stellen want op emotioneel gebied zou ik er geen moeite mee hebben, en misschien overheerst dat dan toch meer in een relatie
Liked by: tim snoeren Mark

Zou je een relatie kunnen hebben met een transgender?

Ik denk dat ik met ieder geslacht wel een relatie zou kunnen hebben. Het gaat mij om mensen hun persoonlijkheid.
🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸
If you rather receive video answers, please use #video in your question.
Follow me on:
Twitch: norakitties
OnlyFans: norakitties
Instagram: norakitties / theragingkitties
Tiktok: NoraKitties
Facebook: Nora May - NoraKitties / The Raging Kitties
Snapchat: kellykitties
Geocaching: NoraKitties
🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸
Zou je een relatie kunnen hebben met een transgender

Würdet Ihr einen transgender Daten?

Lea_sophia_’s Profile PhotoLea
Nein würde ich nicht weil ich unter anderen Kinder auf natürlichen Weg haben möchte und auch möchte das mein Partner der biologische Vater Ist bzw zumindest meinen Kindern sagen kann wer ihr Vater ist meine Tochter hat zwar auch keinen Kontakt zu ihrem biologischen Vater aber sie weiß zumindest irgendwann wer er ist
Aber ich könnte es auch vom Gefühl her einfach nicht
So sehr ich die Menschen auch schätze und ihnen ihr Glück gönne da ich selber zwei kenne die den Weg der geschlechtsanpassung gehen bzw gegangen sind und jetzt glücklicher sind was mich für sie freut aber für mich persönlich könnte ich es nicht

Would you rather live in a world where everyone is straight or live in a world where there’s lesbians, gays, bisexuals, transgender and so on

I would rather live in a rational world free of agendas and false narratives - one which does not persecute and vilify a majority in order to appease the fringes.
Would you rather live in a world where everyone is straight or live in a world

Přijde mi, že homosexuálové a lesbičky nejsou ve společnosti úplně respektováni. Hlavně gayové jsou často v posměchu. Co si myslíš ty?

Nejsou, nikdy nebyli a mám strach, že ještě nějakou dobu nebudou. Bohužel nejen v rovině společenské nálady, posměšků a podobných srand. Minimem morálky je právo - a zákonů znevýhodňujících queer lidi je více než dost.
Tím hlavním problémem není to, že pro gaye máme asi tak dvacet různých nadávek a přezdívek a že nad lesbama každej druhej slintá, protože porno, jakkoliv i toto jsou samozřejmě problematiky, které se osvětou mají a musí řešit.
Nemůžem se brát, můžem se tak asi tak akorát zaregistrovat jako nová Škoda Octavia. Nemůžem si osvojit děti a dát jim všechnu lásku, kterou pro ně máme. Pohlavně žijící homosexuální muži nesmí darovat krev. Transgender lidi se musí nechat vykastrovat, aby mohli mít jméno odpovídající jejich skutečnému pohlaví. A tak kurva dále.
Tyhle věci a nespočet dalších podobných jsou důvody, proč LGBTQIA+ komunita pořád nesklapla a proč tak sere ty taťky s pivem u telky.
Nejsme ve společnosti respektováni, chceme svou důstojnost a svá základní lidská práva, nic víc, nic míň.

View more

Was würdest du gerne "normalisieren"?

LGBTQ+
Ich selber gehöre nicht dazu, unterstütze es aber und finde es sehr schade das man es nicht ausleben kann und es zum Teil sogar ein Geheimnis sein muss wenn man schwul oder lesbisch oder transgender usw ist.
Mir fehlt die Akzeptanz, andere müssen ja nicht damit leben, aber sie sollten Menschen akzeptieren, tolerieren und respektieren die dazu gehören und den Mut haben sich zu Outen.
Es ist genauso normal wie ein Mann und eine Frau.
Mann und Mann
Frau und Frau
Ist doch scheiß egal? Wir sind alles Menschen? Und wir haben nur eine welt.
Genauso würde ich gerne die Vegetarier und Veganer "normalisieren" bzw. Auch da die Akzeptanz und Toleranz
Ich erlebe viel zu oft Sprüche gegen über Männern oder Frauen die sich vegan oder vegetarisch ernähren das es gift oder Müll ist wenn man keine tierischen Produkte aufnimmt oder kein Fleisch!
Das ist absoluter Müll, es gibt genügend alternativen und wenn die Produkte ohne Fleisch etc auch schmecken?
Natürlich verhindert man damit nicht das trotzdem Tiere ausgebeutet werden aber es ist trotzdem hilfreich.
Es setzt meiner Meinung nach ein Zeichen das es auch ohne geht.
Das war das was mir aktuell einfällt was ich normalisieren würde. 🤍

View more

Wenn du etwas ändern könntest, an dir, an jemanden oder an die Welt da draußen..was wäre es?

Itstitletomorrow1’s Profile PhotoNichtmaldeinenBrüsten
Aufjedenfall das die Menschheit mehr Akzeptanz zeigt.. das es dann egal ist woher man kommt, egal welche Hautfarbe man hat, ob man eine Behinderung hat oder nicht, ob man Transgender ist,Lesbisch,Schwul, 3 Beine&5 Arme hat
Jeder sollte so akzeptiert&respektiert werden,wie er ist oder sein möchte.

هل تدعم قرار المتحول جنسيا في تغيير جنسه لاسباب (( طبيه او نفسيه )) ام انك معارض وايه السبب

Nevadaback’s Profile PhotoNevada
It’s not a matter of supporting the "transgender", it’s a matter of respecting the decision that people make about their own body. If a person wants to paint his hair is fine, if a person wants to get a tattoo is fine, if a person wants to dress differently is fine, if a person wants to have surgery is fine, if a person wants to change his sex it's fine. We must remember that we cannot change or give our opinion on the decisions of others because they do not affect you as a person. If someone wants to change his sex it's okay because, the fact that this person does it doesn't mean that you're going to wake up with a sex change, IF IT DOESN’T AFFECT YOU, YOU DON'T HAVE TO GET INVOLVED.

Hat dein Haustier irgendwelche besonderen Merkmale? 😅

Mmalutka96’s Profile PhotoSłodki koszmar ^^
Was für ewig gestrigen Ansichten; "Besondere Merkmale"?
....Blödsinn. Ich hab ne 'Transgender Katze'.
Die lässt sich sowohl als Katze, als auch als Hund verwenden.
Manchmal wiehert sie wie'n Hahn,... oder kräht wie ne Ziege. ...ALLES kann die!
Es ist eine gute Katze.
Hat dein Haustier irgendwelche besonderen Merkmale

Mir ist es egal ob du Transgender , Gay , lesbian , bisexual, intersex, queer/questioning, asexual , non-binary du bist perfekt so wie du bist Bitte vergesst das nicht Love is Love 🏳️‍🌈

Davidfansro’s Profile PhotoDavid
Danke💙🌊☁️ Gut dass es noch heterosexuelle Männer gibt die nicht grundlos jemanden als Schwuchtel titulieren müssen
Mir ist es egal ob du Transgender  Gay   lesbian  bisexual intersex
Liked by: Henni David

Mir ist es egal ob du Transgender , Gay , lesbian , bisexual, intersex, queer/questioning, asexual , non-binary du bist perfekt so wie du bist Bitte vergesst das nicht Love is Love 🏳️‍🌈

Davidfansro’s Profile PhotoDavid
Du hast es auf den Punkt gebracht!!💯❤️🏳️‍🌈
Denn egal welche Leute lesbisch, pan sexuell, schwul, hetero sind. Es sind auch nur Menschen, die man so akzeptieren soll wie die sind. Vor allem finde ich oft das schwule oder lesbische Personen viel netter und ehrlicher sind als z.B hetero Leute.
Aber ja Love ❤️ is Love ❤️. 🏳️‍🌈

Mir ist es egal ob du Transgender , Gay , lesbian , bisexual, intersex, queer/questioning, asexual , non-binary du bist perfekt so wie du bist Bitte vergesst das nicht Love is Love 🏳️‍🌈

Davidfansro’s Profile PhotoDavid
ich weis das ich so bin wie ich bin perfekt das hat mit allem dem was du aufgescherieben hast nix zu tun jeder mensch ist auf seine art schön und perfekt

I find your answer regarding transgender people very interesting, my translator indicates that "oberstubchen" in English is " bats in the belfry", if so, this is one of the best answers I have ever read on Ask, I'm assuming the term means completely mad ?

princessali6’s Profile PhotoMáire Ní Einstein
Oberstübchen" is another word for "head". You can say that I imply that people that cannot accept others, that they are the ones that cannot accept themselves. Their are actually the ones where something is going wrong in the head and the ones acting mad.

Sorry, meinte Transgender. Danke für die Antwort. Durch das gesellschaftliches Tabu, individuelle Empfindungen zu hinterfragen, wirken transracial Ambitionen auf mich nicht anders als mtf, die die lebenslangen Sèxismuserfahrungen von Frauen nie hatten, oder ftm, die ihren Ursprung demnach leugnen?

yihab54326’s Profile Photoyihab54326
Hey, sorry, dass ich jetzt erst so spät antworte. Ich musste lange über die Frage nachdenken (die ja eigentlich ein Aussagesatz mit Fragezeichen am Ende ist, so rein grammatikalisch). Ich wollte gleich zu Beginn sagen, dass ich hoffe, dass ich mit meiner letzten Antwort nicht altschulmeisterlich gewirkt habe: mir war das mit dem Begriff transgender nur so wichtig, weil ja in dem Begriff das Konzept des sozialen Geschlechts mitreflektiert wird, das performt wird und nicht einfach essentialistisch existiert, sondern seine "Daseinsberechtigung" jeden Tag neu auffrischt.
Quasi das, was Simone de Beauvoir damals über Das andere Geschlecht (also das Geschlecht der Frau) schrieb: On ne naît pas femme, on le devient. Man wird nicht als Frau geboren, man wird zu einer. Dann einfach auf soziale Geschlechtsdarstellung und -wahrnehmung an sich übertragen.
Zu mtf, die die lebenslangen Sexismuserfahrungen von Frauen nicht hatten (wenn sie vor der Transition konsequent als männlich gelesen wurden), habe ich mal einen interessanten Artikel gelesen. Es ging um eine trans* Person, die ihre Transition rückgängig machte, weil ihr der Sexismus zu sehr zusetzte, den sie dann aus der Perspektive einer Frau erlebte, die so von ihrer Umgebung auch wahrgenommen wurde. Vieles an dem Artikel hat mich irgendwie befremdet, auch weil sie ihr Leben als Frau wie einen "Urlaub in einem anderen Körper" beschrieb. Und es hat mich wütend gemacht, dass sie sich einfach "entscheiden" konnte, die Diskriminierung einfach abzulegen wie einen Mantel, der dann doch nicht gut sitzt.
Gleichzeitig sehe ich mich wirklich nicht in der Position, darüber ein Urteil zu fällen, weil ich selbst nie Genderdysphorie erlebt habe. Ich bin cis. Das Unbehagen in meinem eigenen Körper hat eher mit traumatischen Erlebnissen zu tun als mit meinem biologischen und meinem sozialen Geschlecht.
Inwiefern leugnen ftm den Ursprung von Sexismuserfahrungen mit einer Transition? Das leuchtet mir nicht ein.

View more

Vi do un piccolo consiglio. Se dovete fare domande, almeno fatele interessanti, perché di certo "Come va?" "Cosa hai mangiato per pranzo?" "Buongiorno" e cose del genere fanno cadere le palle a terra.

Rilion_D3’s Profile PhotoⲄⲉⳙⲕⲇⳑⲓⲟⲛ (XII)
Io faccio sempre domande sempre interessanti se tu vuoi potrei mandarti qualcosa anche a te sr vuoi. Credo che tu abbia voglia di spalancare un po i tuoi orizzonti. Intanto to racconto un po di cosa tra cui il fatto che non riescano a radiare i medici no vax perché sarebbe scaduto nel 2020 la decisione di cercare di radiarli. Poi vabbe ci sono le notizie che voglion raccontare di un uomo che pare che sono tanti anni che lui ha aiutato l Italia e risulta bloccato essere in Afghanistan. Poi pare che sembra che ci siano scuole fatte apposta prr i transgender e pare che la lega e il PD non siano molti contenti di questa cosa ma io queste cosa me l aspettavo e invece io sono per l inclusione di queste persone nelle scuole

Wo siehst du den Unterschied von transracial zu transse.xual? Sind Trans-umwandlungen dann nicht auch ein bisschen Verleugnung und Fetìsch, bzw. müssten wir nicht umgekehrt individuelle Freiheit feiern und fördern wo geht?

yihab54326’s Profile Photoyihab54326
Mittlerweile gilt (meine ich zumindest) schon der Begriff transsexual als veraltet, es heißt mittlerweile transgender. Der Begriffsunterschied ist deshalb wichtig, weil sex das biologische Geschlecht ist (das sich durch primäre und sekundäre Geschlechtsmerkmale kennzeichnen lässt, und andere körperliche "Marker" für ein biologisches Geschlecht) und gender das soziale.
Darauf aufbauend ließe sich argumentieren, dass transgender selbst nicht unbedingt Verleugnung oder Fetisch ist, sondern eher... Ergebnis von einem gesellschaftsübergreifend allgemein kategorischem und restriktiven Verständnis von "Männlichkeit" und "Weiblichkeit". Zumal sogar biologisch mittlerweile endlich auch auf Gesetzesebene (in Deutschland) anerkannt wurde, dass es Menschen gibt, deren biologisches Geschlecht weder männlich noch weiblich ist.
race hingegen ist an sich ja schon ein Konzept, das kompliziert ist und - rein biologisch - nicht stichhaltig ist. Meine DNA unterscheidet sich nicht wirklich großartig von der DNA eines als weiß gelesenen Menschen, dennoch gelte ich in Deutschland als PoC. Ich werde so gelesen, ab und an gibt es immer noch Menschen, die dann ein ganzes Register an Klischees an mir abarbeiten müssen. race ist dann irgendwie doch ein Konstrukt (das wird in dem Video, das ich verlinkt habe, auch ganz kurz scherzhaft aufgegriffen), das aber sehr reale Auswirkungen auf mein Leben hat, die sich auch nicht unbedingt durch chirurgische Eingriffe tilgen lassen. Rassistische Erfahrungen haben ja durchaus meine Persönlichkeitsentwicklung geprägt, das habe ich mir nicht so ausgesucht. Teilweise können aber auch Leute rassistische Erfahrungen sammeln, die laut Nazi-Standards weiß wären, phänotypisch aber als PoC gelesen werden können und umgekehrt.
Schwieriges Thema.

View more

Have you been to America?

No I haven't but I would like to visit certain places. Las Vegas, Orlando and New York would all be on my list.

Nevertheless I outright refused to consider going there while Trump was President, and there are certain states which I would very much avoid as an openly LGBTQ person with a transgender wife!

Photo now sweetie ❤️

sometimes, on a really bad day, maybe when i hear a homophobic remark or i have to sit through being misgendered and pretend it doesn’t bother me, i hate my lgbtq identity. i say to myself, i hate being bisexual. i hate being transgender. being bi sucks. i wish i wasn’t trans.
then, i correct myself.
this isn’t my fault.
it isn’t my fucking fault.
it’s not my fault, i tell myself, and it’s true.
it’s not my fault that some of my relatives would tell me to never set foot in their house again if they knew i was bisexual. it’s not my fault that adults have told me that my identity, my very existence, “isn’t family friendly.” it isn’t my fucking fault that i had to grow up forcing myself to be a girl because the world told me that was my only option. it isn’t my fucking fault that my parents refuse to believe me when i tell them who i am. it isn’t my fucking fault i have to hear news about people like me being killed.
it’s not my fucking fault.
so i think the take away from this is—don’t hate yourself for being lgbtq+. it’s not worth it, and you’ll only spiral into self hatred.
i know there are other reasons people can hate their identities, like gender dysphoria, etc, but if it’s because of the discrimination, let me tell you something.
it isn’t being the lgbtq that sucks. it’s being lgbtq in a world that hates you for it.
do not hate yourself for having an identity that makes the world hate you—hate the people that discriminate against you for your identity, not being lgbtq itself.
it’s their fault. not yours..👑✨❄️
it’s never your fault.
#queer#lgbt#lgbtq#lgbtq+#original post#tw murder#gay#lesbian#trans#transgender#bisexual#ftm#mtf#transmasc#transfem#aro#aromantic#ace#asexual#enby#nonbinary#pansexual #loveislove

View more

Photo now sweetie

Should women be given the right to kill their abusers and why or why not?

pothrepandit’s Profile PhotoPOTHRE HOMESWARA PANDIT
women?
you believe only women get abused?
bad does not have a GENDER!
SO, its not about what you are.
WOMEN? men? transgender? ... humans? animals? aliens?..
abusers / bullies should be killed?
i would say they MUST be killed.
no one has the right to hurt you, physically or mentally!
ITS EITHER YOU ACCEPT THEM BEATING YOU, OR WHIP THEIR ASS US FOR A LESSON! 🌚🥀

What is the gender politics with the Olympics?

There’s been a few women who were supposed to compete but they were told that they weren’t feminine enough (too high testosterone levels) & there’s a few women who are required to stop taking testosterone hormones to compete to make it more of an equal competition. & obviously theres a huge issue with transgender women & if they should be allowed to compete.
There was a women from Africa who tried playing the race card but that’s probably the dumbest thing i have ever heard since the Olympics are people from all over the world…
So it just turned into a whole thing & its not really fun to watch cause its all people are talking about..

Duncan Rouleau mentioned a while back on Twitter that there's a transgender character in Omniverse called Turnstyle. I looked around on the wiki for a while trying to find anything on them since I didn't remember them at all, but got no results. Do you have any idea who he could be talking about?

I’ve been asked this before and it’s just not true. As I stated previously even though it wasn’t that long ago it was still a different time, and we would not have been allowed to do anything concerning sexuality or gender identity. Also, MoA was 0% involved with Omniverse, they weren’t aware of anything we did or didn’t do. They have no insights to offer here. We never even met them

What you think is normal but, isn't in society ?💫

SyedDaudShah’s Profile PhotoMORPHINE ▄︻̷┻̿═━一
Being anything but heterosexual, transgender, female breasts and nippels, women earning as much as men do, body hair, etc.
🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸
Follow me on:
Twitch: kellykitties
Instagram: KellyKitties / theragingkitties
Facebook: KellyKitties - Kelly de Does / The Raging Kitties
Snapchat: kellykitties
Swarm: KellyKitties
🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸
What you think is normal but isnt in society

god is what? male/female/shemale or anything else? write your views, what should have been god?

DeepDatewas’s Profile PhotoDeep Datewas
God is neither male nor female nor transgender.
God is neither the body nor its parts.
“GOD IS KNOWLEDGE, CREATION AND ETERNAL.”
“God is the Supreme Knowledge. The knowledge that dwells in each & every particle of this Earth, Sun, Moon, Galaxy & Constellations in the Universe.”
“The knowledge which grants salvation to the Human race.”
God is the knowledge that exists in every living thing & non-living thing.
God is Nothing! Yet, God is Everything! 🙏🏻

İyun ayının LGBT qurur ayı olması səbəbindən bazı şirkətlərin və qurumların logosunu lbgt bayrağı kimi niyə boyur? Şirkətlerin buna Dəstək olması barəsində fikirləriniz??

Təbliğat xarakterlidir. Bu dəqiqə Amerika və Avropa per petuğun aktiv şəkildə təbliğatın aparır. Netflix də içində perpetuğ olmayan serial və ya film tapa bilmərsiz. Məşhur La case de papel serialə varəydı yəqin bilərsiz. Orda Berlin adında hər kəsin sevdiyi bir obraz vardı. Mənim də sevdiyim obrazıydı. Açığı aktyorun oyunu çox xoşuma gəlmişdi. Serialın ilk iki sezonu Netflix də deyildi. Sonradan 3 cü sezonu Netflixə keçdi. Ondan sonra hər kəsin sevdiyi Berlin obrazını petux çıxartdılar. Bu nə deməkdir? Ən sevilən obrazı insanların türklər demiş özəndiyi, təqlid etdiyi, obrazı petux eliyirsən bu aktiv şəkildə lgbt təbliğatıdır artıq. Bu gün Amerikada şirkətlərdə məcburityət var ki, hər şirkətin ən azından bir dənə transgender işçisi olmalıdı. Və yaxud da yeni çəkilən filmlərə tələb qoyurlar ki, filmdə bir ədəd zənci qaradərili neqr və bir ədəd də per petux olsun. Bu day təbliğatdı da. Məqsəd də yəqin ki, insan artımını dayandırmaqdır.

View more

Findet ihr es ok das Germanys Next Top Model ALEX geworden ist

Ich gucke sowas nicht, trotzdem : Wenn derdie trans ist, ist das schon mal gut. Transgender sollte allmählich das Exotische verlieren, sondern normal im Sinne von zur großen Variations Vielfalt von Identität wahrgenommen werden.
Liked by: Katzelmacher Mej Tom

Do you consider yourself a lucky person?

captainmisbah’s Profile PhotoAzan Butt
I sometimes think what if my soul was in a different body.. In a vulnerable & helpless body of a transgender / an illegitimate child and what if i was born in a brothel or in a suppressed lower class and be an outcast? What if was born with a major disability? What if i was born in a cursed, notorious, evil family? ALHAMDULLILAH I'M NOT! I'm still breathing in this time where people are being brutally massacred, oppressed & dying due to covid, malnutrition or any other deadly disease. I live in a house where i've everything i need to live & lead a comfortable peaceful life. I've a family, few close friends, basic rights etcetera.. YES! I absolutely am so frikkin blessed & lucky and so are all of you!
Look at yourself & life from the eyes of somebody who's vulnerable / adverse and is going real problem rn you'll realize how privileged / blessed & lucky you are in comparison to million others. Whether you deserve these blessing or not, whether you are merely blessed or lucky.. You never know! If you can't count your blessings then just take a moment & imagine that you are living someone's dream life! 🌈🌻

View more

Tvůj názor na transgender?

Na transsexualitu jako takovou podle mě moc nelze mít názor; přijde mi to stejně nesmyslné jako ptát se na názor na to, když je někdo barvoslepý, vysoký, modrooký nebo když podstoupil rekonstrukci mandibuly s použitím fibulárního štěpu. Je to jeden z mnoha rysů člověka a nedefinuje ho.
Nicméně, když už jsme u toho, tuhle mi jedna socioložka dávala přečíst svou práci, v níž se zabývá problematikou společenských konotací "narození ve špatném těle", což mi připadá jako zajímavá otázka, která v podstatě navazuje na jeden problém, nad nímž jsem se nedávno zamýšlel. Pracovně jsem si to nazval otázkou "problém vs. identita". Ono totiž není zjevné, zda lze transsexualitu vnímat pouze jako poruchu, která má být léčena, anebo zda jde o součást identity dotyčných lidí. První z přístupů je v současnosti populárnější v mainstreamové společnosti a stejně tak se odráží i ve způsobu, jakým je transsexualita pojímána nejen v lékařské vědě (přinejmenším v naší zemi), ale rovněž i v právu. Například jsem byl překvapen, když jsem četl judikát týkající se údajné diskriminace transgender osoby a soud pro vyjádření toho, že je žalobkyně trans žena, užíval výraz "bývalá transsexuálka"; jako kdyby tím, že podstoupila přeměnu pohlaví, ta část její identity zcela vymizela. Přístup problém vidí transsexualitu jako něco, co je třeba napravit, a jakmile se tak stane, dotyčný jedinec má vyřešeno a stává se to minulostí. Nemyslím si, že je to přesné, jelikož lékařské zákroky a úřední změna pohlaví neodstraní dosavadní životní zkušenost člověka; navíc to přispívá ke stigmatizaci transsexuality jakožto něčeho nenormálního, co musí být za každou cenu řešeno určitým konkrétním způsobem, a upevňuje to společenská očekávání toho, jak člověk "má" či "nemá" vypadat. Transgender člověk je člověk jako každý jiný, bez ohledu na to, zda podstupuje přeměnu pohlaví nebo ne.
Zkrátka si nemyslím, že je správné lidi akceptovat jen když konformují s tím, co je od nich očekáváno. Neexistuje žádné "správné" a "špatné" tělo; tyto představy jsou pouze sociální konstrukt. Navíc pojetí problému jako vedlejší efekt přináší opomíjení existence non-binary lidí, kteří častokrát nechtějí podstupovat žádné lékařské zákroky a nemají "problém", jejž by chtěli řešit; prostě se cítí tak, jak se cítí, což by samo o sobě mělo být naprosto dostačující.

View more

Ich bin ein Kerl und wäre total gerne mal ein Mädel. Ich kleide mich daheim gerne weiblich.. leider nur heimlich. Ich würde so gerne mal damit vor die Tür gehen :( würde da jemand mit mir spazieren gehen? :(

Entschuldige, dass die Antwort so spät kommt, aber ich würde trotzdem gerne etwas zu deiner Frage schreiben😊.
Ich finde es unglaublich mutig, dass du zu diesem Wunsch stehen möchtest und bereits anfängst, deinen eigenen Style auszuleben🙏🏻.
Leider leben wir in einer Welt, die auch teils im 21. Jahrhundert noch wie im Mittelalter drauf ist😕.
Viele Menschen können es einfach immer noch nicht akzeptieren, dass man "leben und leben lassen" soll, ohne sich in die Angelegenheiten anderer Menschen einzumischen.
In einigen Dingen sind die Gedanken mancher Leute wohl nicht ganz mitgekommen und für die gibt es nur 100% männlich oder 100% weiblich und alles andere ist krankhaft.
Diese Denkweise ist natürlich völliger Schwachsinn, aber solche intelligenzverminderten Menschen wird es leider immer geben, die solche dämlichen Aussagen in die Welt herauslassen🤦🏻‍♀️.
Es spielt keine Rolle, ob man als Junge/Mann ein pinkes Kleid tragen möchte, sich schminkt oder Ballett tanzt. Genauso in Ordnung ist es, wenn Mädchen/Frauen Kampfsport betreiben, sich die Haare abrasieren oder männlich kleiden.
Dieses typische Klischee muss endlich aus den Köpfen der Leute verschwinden, denn so viele Menschen fühlen sich dadurch extrem verunsichert, da sie eben nicht in diese klassische Rolle hineinpassen.
Genauso wenig ist es "eklig" oder "krank", wenn man schwul, lesbisch, bi oder transgender ist.
Jeder Mensch hat ein Recht darauf, seine Sexualität und seine Identität auszuleben, ohne Angst haben zu müssen, bedroht, beleidigt oder diskriminiert zu werden🏳️‍🌈☮️❣️.
Sei' dir stets bewusst, dass wahre Freunde immer zu dir halten werden, egal wie du dich kleidest, denn echte Freunde machen den Wert deiner Bekanntschaft nicht von der Kleidung ab, sondern von den inneren Werten.
Ein echter Freund hält zu dir, auch wenn blöde Sprüche fallen und stellt sich nicht auf die Seite der Mobber, egal wie häufig diese Attacken kommen🙏🏻.
Ignoriere die Meinung der Menschen, die gegen dich sind, denn du besitzt diese unglaubliche Stärke ein Zeichen der Vielfalt zu setzen und machst unbewusst auch anderen Menschen Mut, die Angst davor haben sich zu "outen"🥰.
Also mir persönlich wäre es absolut nicht peinlich, mich mit dir in der Öffentlichkeiten sehen zu lassen🤗.
Dann können wir gemeinsam über dämliche Kommentare lachen, denn ich musste auch schon sämtlichen Mist einstecken, davon wird man stärker😎😛.
Bleib' immer du selbst🍀💪🏻.

View more

Language: English