#zocken

22.2 K people

50 posts

Posts:

Hey Nadine 😉 wie geht so? Wie läufts beim zocken?

Ian_4o4’s Profile PhotoIan
Ian mein Lieblingszockerbuddy... 😘❤️ Ich komme gut voran bei a plague tale requiem... 😇 Aber es ist schon sehr traurig... 😐 Übermorgen kommt GOW raus für die PS5... freu mich sehr... 😍❤️ Hogwarts Legacy kommt jetzt ja doch erst nächstes Jahr leider...🥲 und ich warte sehnsüchtig auf die PS5 Version von The Witcher... 😂🙈 Gibt so viele Spiele die mich interessieren würden... Aber dafür fehlt mir die Zeit und das Geld... 😂🙈 Was spielst du zurzeit, außer GTA 😅...und was holst Du dir als nächstes für eins?😇❤️

Wie "navigierst" du dich durchs Leben? Brauchst du Orientierung, kannst du dich auch gerne einmal verlaufen oder lässt du dich einfach durch den Wellengang treiben?

feytality’s Profile PhotoFey ✧˖°
Ich bin immer entweder vollends getrieben von Ambitionen und Idealen oder ein verlorenes Kind in einem Albtraum, in dem die ganze Welt aufgehört hat zu existieren. Häufig am selben Tag.
Ich habe immense Schwierigkeiten damit, mich einfach mal zu verlaufen. Das Gefühl, die ganze Zeit etwas falsch zu machen, verfolgt mich, und die Frage ist, inwieweit das überhaupt an mir liegt oder ob es an der schizophrenen Gesellschaft liegt. Dann weiß ich ein Jahr lang, dass Bücher schreiben meine Berufung ist, dass ich sie an die Welt bringen will, muss, und ich schreibe die Muse an die Wand, hunderte Seiten. Das Manuskript beendet, und ich überarbeite es nicht, die ganze Erfahrung wirkt irreal, und ich denke darüber nach, wie die Bohème mir zu viel Angst macht, weil ich vielleicht nicht gut genug bin.
Ich reflektiere pragmatische Wege, Geschichtslehrer zum Beispiel, oder Bibliothekar, "sinnvolles Studieren", und verliere mich statt fleißig zu lernen im Selbststudium von Geschichte, Kunst und der Gesellschaft, bis ich es nicht mehr ertrage vor lauter Einsamkeit und wie besessen neue Menschen kennenlernen muss, wieder, wieder, und wenn es neue Menschen gibt, neue, als würde ich nach irgendjemandem suchen.
Dann erinnere ich mich an ein schönes Gespräch, spreche mit einem Künstler oder Weltreisenden und denke: da sehe ich mich, einfach los und egal, was Karriere macht. Ich glaube, die Lebensart meiner Familie prägt halt schon. Beinahe die ganze Familie, nah und fern, ist Arbeiterschicht: Altenpflege, Taxifahrer, Kinderpflege, Putzfrauen, Klempner, Gärtner. Die Sorgen, die ich höre, auch jetzt, drehen sich um Finanzielles, Existenzverlust. Nicht Urlaub, Kunst - wenige Leute meiner Familie können sich den traditionellen Urlaub leisten. Ob dir in Zukunft jemand helfen kann, weißt du nicht. Als Autor reich zu werden, dachte ich auch nur als Jugendlicher. Jetzt wäre ich einfach froh, gelesen zu werden.
Ich arbeite, und arbeite. Wenn nicht an Büchern, dann an Videoprojekten, Websites, dem Kunstverständnis von Freunden, am Kennenlernen, Gedichten. Sogar beim Zocken hoffe ich, Mitspielern etwas Freude zu geben, nicht mir, spiele den anonymen Helfer. Fast schon fanatisch. Ich bin ruhelos. Und nicht mehr sicher, was die wahre Ablenkung ist.
Wenn ich verliebt bin, gehe ich zu der Person und sage es ihr. Da habe ich keine Hemmungen, heute eher frustriert darüber, nicht d'accord mit der Gesellschaft zu gehen in Liebe, Se x und Geld. Auch inspiriert!! Ich bin lost in Theorien, revolutionärer Sehnsucht und Resignation, politisch und künstlerisch. Einfach loslaufen? Das ist der große Wunsch, die Fantasie. Und doch sitze ich unter Hippies, Musikern, und merke, dass ich dort genauso wenig dazugehöre wie bei den Menschen, die nicht ihr ganzes Leben dem Schöpfen widmen. Vielleicht wird ja deshalb bisweilen zwischen Autor und Künstler unterschieden.
Geldsorgen. >( Ich will einfach nicht allein sein - nur mein ich damit die Welt. Weiß selbst nicht, was das bedeutet.

View more

Kleiner Steckbrief über dich: Name: Spitzname: Alter: Geburtstag: Bundesland: Beziehungsstatus: Augenfarbe: Bodycount: Hobbys: Snapchatname:

Name: Lea
Spitzname: Lele, Rapunzel
Alter: 22
Geburtstag: 19.09
Bundesland: Niedersachsen
Beziehungsstatus: Single
Augenfarbe: Hellgrün
Bodycount: /
Hobbys: Zeichnen, zocken, auf Konzerte gehen
Snapchat: Leachen.s
Instagram: Lea_shrp

Was kann ich mit meinem Freund unternehmen was kein Geld kostet? Wir haben nicht viel Geld, er ist auch immer nur am zocken, und wenn ich sage ich will was mit ihm unternehmen sagt er, dass er nicht mein Unterhalter ist und das ich mir dann alleine was einfallen lassen soll was wir machen könnten.

Spaziergang,
Mit einander picknicken
Auf ein Aussichtspunkt fahren
Gibt so viele weitere Möglichkeiten,
Aber wenn er nicht will dan liegt das Problem nicht an der Aktivität sondern an deinem Freund.
Dan möchte er die Zeit nicht in dich sondern in etwas anderes investieren.

Findest zu Gamer Girls heiß ?

Was ich mir unter "Gamer Girls" vorstelle: Frauen, die einfach gerne zocken
Was sich anscheinend so einige Typen unter "Gamer Girls" vorstellen (unter anderem du): Eine überdurchschnittlich (in den Augen der Gesellschaft) attraktive, zockende Frau in knappen Sachen, die streamt und ihre Möpse in die Kamera hält und das macht, damit sie Typen wie dir gefällt
Was "Gamer Girls" wahrscheinlich wirklich sind: Frauen, die einfach gerne zocken (und das auch gerne u.a. in unschöner Schlabberkleidung und mit fettigen Haaren tun)
Such' dir Hilfe.

Was kann ich mit meinem Freund unternehmen was kein Geld kostet? Wir haben nicht viel Geld, er ist auch immer nur am zocken, und wenn ich sage ich will was mit ihm unternehmen sagt er, dass er nicht mein Unterhalter ist und das ich mir dann alleine was einfallen lassen soll was wir machen könnten.

Wie kann man so lost sein und auf ASK eine Antwort darauf suchen? Such dir neuen Freund Abla.. was für Freunde habt ihr immer? Und dann wundert ihr euch dass ihr immer unglücklich seid.

*schlendert mit den Einkaufstaschen den Fußweg entlang und hört ihr stillschweigend zu* "Und womit beschäftigst du dich den ganzen Tag am PC? Zocken?" *wagt einen flüchtigen Blick in den Einkauf* "Kommt darauf an, was es zu essen gibt" *schaut wieder zu ihr* "Du wohnst also allein?"

dyiingdawn’s Profile Photoɪsᴀᴍᴜ
,,Zum Beispiel. Ja. Oder Online-Shopping, Serien und andere Dinge, die man halt so macht."
*Sieht hoch zu Isamu.*
,,Ich wohne alleine, genau und ich mache Instant-Ramen."
*sieht beschämt weg. Macht dann angekommen die Türe auf.*
//lecker. Ramen.//
schlendert mit den Einkaufstaschen den Fußweg entlang und hört ihr

Septemberliche Spielumfrage: Was hast du zuletzt durchgezockt und wie hat es dir gefallen? Wenn du magst gerne mit kleiner Beschreibung worum es ging!

Chromosomenfascho’s Profile PhotoThe Ex-Panse
Ich bin eigentlich nicht der größte Zocker. Ich spiele absolut nicht an einer der großen Konsolen. Ich hatte nur am Handy ein Spiel durchgespielt, das kann man kaum als zocken bezeichnen...
Es hieß word. Man muss dabei aus einem Buchstabensalat von 3 - 7 Buchstaben sinnvolle Wörter verbinden. Einige von diesen Wörtern wurden in eine Liste übertragen. Und erst wenn diese Liste voll war war ein Level beendet.

Wie war dein Wochenende? Was hast du schönes gemacht? ☻️

Chrisseeels’s Profile PhotoK i r b y
Ich bin gestern meine restlichen Ferienkinder losgeworden; hab gefühlt fünf Millionen neue Kontakte geknüpft (srsly, mich durfte man nicht mal kurz in einen Laden gucken oder zur Toilette lassen, ich kam überall mit neuen Freunden raus helplpl); hab den CSD und noch viel mehr die Müll-BERGE, die die Parade hinterlassen hat, bewundert; musste leider das dreifache meines Tageshöchstsatzes laufen; hab jetzt meine ersten Lobes; hab mich durch die Cocktail-Karte der Stammbar meiner Erzeugerin durchprobiert (deren Tequila Sunrise ist der Hammer) und nebenbei LGBT+ Talks gehabt bzw. abwechselnd die Kids getröstet, weil K4 dieselben beschissenen Freunde wie ich auch durchmachen muss, die lieber Party machen statt sich mal 10 Minuten für einen Freund zu nehmen. Aber er konnte ja zu uns und hatte Pizza. :>
Heute erhol ich mich nur, überlege mir so richtig lazy, ob ich meine Raidgruppe vertröste oder doch leite (ich habs Zocken verlernt vs. so krieg ich Ersatz zum Babysitten). Aber seriously, die letzten zwei Wochen müssen sacken. Mein Körper ist an seinen absoluten Grenzen und ich brauche auch mental unbedingt Zeit für mich.
Trotzdem war es sehr schön und ich bin froh, auch gestern nochmal so über meine Limits gewachsen zu sein - mir war gar nicht bewusst, WAS für ein Social Butterfly ich geworden bin. Wie selbstbewusst ich Belästigungen oder unangenehmen Menschen begegnen und Raum für alle schaffen kann. Ich bin so happy. Ich liebe mich als genau so ein Intro-Extro. Und ich mag meine Fähigkeit, mich selbst und mein Belastungslevel in jeder Situation gut einzuschätzen, damit kann ich vielleicht langsam wieder mehr das Haus verlassen und an sozialen Events teilnehmen. Oder auch mal für mich sein, ohne Pflegeperson und Backup allein das Haus verlassen, Gott das wär so himmlisch. ♡

View more

Liked by: K i r b y roggenbrot

Warum besitzen die meisten Männer so wenig m Männlichkeit heutzutage?

callmeurbxxtchurbarbie’s Profile Photoyour local latina
Zocken kiffen onanieren Pornos miese Nahrung Alk Drogen all die Lügen und Hirnwäsche der Gesellschaft Plastikwasser E Smog zerstören ihre männlichen Hormone und Energien. Und auch die Links grünen N.W.O Agendas. Und noch so vieles mehr. Vorbilder und echte Helden haben sie ebenfalls keine mehr. Aber glaub mir die Frauen sind ebensoweit von ihrer wahren Natur und Kraft und Seinsart entfernt und nicht minder zerstört worden psychisch und physisch.

Was bedeutet für dich Glück?

wifeyicy’s Profile PhotoM ۵
Ich könnte jetzt kurz und knapp antworten aber das Wort "Glück" beschreibt ziemlich viel und ich verbinde viel damit.
Zum einen ist Glück für mich, die Tatsache in einer Familie lieben zu dürfen, die wirklich eine Familie für mich ist. Eltern die mich lieben und unterstützen so wie ich bin. Ich kann immer an einen vollen Kühlschrank, kann warm duschen und hab ein Dach über dem Kopf. Für mich ist das bereits Luxus und und dieses "Glück" haben nicht alle.
Zum anderen gebt es noch mein persönliches Glück.
Wann empfinde ich Glück? Zum einen auf Konzerten oder wenn ich mit Freunden am See chille oder beim zocken mit Freunden.
Mein eigenes Glück...
Glück ist ja eigentlich wenn z.b. etwas negatives ist aber man heile raus kommt. Dann gibt es noch "glücklich".
Dieses Gefühl habe ich schon ewig nicht mehr empfunden...
Und ich weiß auch nicht genau was es auslöst oder wie ich glücklich werden kann.

View more

Welche PC-Spiele waren die ersten, die du gespielt hast?

may_gemini98’s Profile Photovanessa
Bis ich selber angefangen hab zu zocken, hat es tatsächlich lange gedauert.
Aber hier eine kleine herzerwärmende Anekdote von mir:
Eine meiner aller aller ersten Erinnerungen an meine Kindheit ist, wie ich zu meinem großen Bruder die Dachbodentreppe hoch gekrabbelt bin und ihm beim Silent Hill 1 und Resident Evil 1 und 2 zocken zugeschaut habe. Und wenn ich die Treppe hoch gekrabbelt bin, dann muss ich echt klein gewesen sein. Also war er ungefähr 19 und ich 2 oder 3 Jahre alt. Möglicherweise hat das auch ein kleines Trauma in mir ausgelöst. :D aber das ist okay. Das hat meine Liebe zum Spielen entwickelt.

Wie würde dein ultimatives Traumhaus aussehen?

chikostankovic95’s Profile PhotoMephistopheles
Schwieriges Thema.... Also ich hätte sehr gerne eine Art "Multimediaraum". In diesem hätte ich einen "perfekten" PC, eine sehr geile Musikanlage, welche natürlich auch mit dem PC verbunden ist und natürlich inklusive einer großen Kinoleinwand und Sessel/Sofa/Couch um die Filme auch sehen zu können. Dazu auch einen perfekten Beamer. So kann ich in dem Zimmer Party machen und gleichzeitig zocken, oder Filme angucken.
Ja und dann natürlich ein gemütliches Schlafzimmer und ein tolles Wohnzimmer. Jetzt kommt das kleine Problem: Ich hätte gerne Kinder. Wieviele weiß ich nicht, aber ich fände es toll, wenn jedes Kind sein eigenes Zimmer haben würde. Die Frage ist ob ich zwei oder drei Zimmer bräuchte :D
So, dann hätte ich sehr gerne einen Swimmingpool draussen als auch drinnen. Perfekterweise beide miteinander verbunden.
Sodele, ich LIEBE Eishockey. Darum hätte ich gerne ein Eishockeyraum der eine Eisfläche beinhaltet auf der ich Eishockey spielen kann. Durch eine Scheibe getrennt komme ich in mein "Eishockey" Zimmer. Dort möchte ich Eishockeyspiele ansehen. Wie im "Party-/Kino-Zimmer mit Beamer und riesen Leinwand und einem perfekten Sound.
Auch in meinem Garten sollte man Partys feiern können, aber auch gemütlich zusammen sitzen, grillen usw. Ein kleines Fußballfeld wäre auch ganz toll, dann könnte ich mit meinen Kiddies dort spielen.
In meiner Garage würde ein normaler PKW stehen, ein etwas größeres Auto zum Einkaufen, ein VW Bully, mit dem ich zu den Auswärtsspielen des EHC Freiburgs fahren würde und ein 7,5 Tonnen LKW, dass ich auch mal größere Dinge transportieren könnte, falls das mal nötig wäre.
Nee nee, ich bin nicht abgehoben oder so oder? :D

View more

Bei welchen Tätigkeiten vergisst Du absolut die Zeit? Warum?

Nadii_ne’s Profile Photoɴᴀᴅɪɴᴇ ♡
Die Zeit vergisst man hauptsächlich dann, wenn man sich im Flow befindet, da dann andere Hirnregionen aktiv sind als der Bereich, der für Zeit zuständig ist. Psilocybin und ein paar andere Mittel haben diese Wirkung allerdings ebenfalls.
In dem Flow gerate ich persönlich oftmals beim lesen, zocken, aber auch beim Kochen und manchmal sogar bei der Hausarbeit. Ein paar mal passierte mir das auch beim joggen.
Liked by: Katzelmacher

Stell dir vor eine Geheimorganisation würde dir anbieten Geheimagent zu werden - was würdest du tun?

In einer Organisation, die mich als qualifizierten Geheimagenten sieht, möchte ich nicht arbeiten 😂 Allein beim FIFA zocken damals, war mein Puls manchmal gefühlt schon auf 180. Nicht auszudenken, wenn ich ein Gebäude infiltrieren würde 😂

Alle die kein Alkohol trinken hebt mal eure Hände und zeigt euch ihr geilen

GUsinem’s Profile PhotoSinem
Nie rauchen nie Alk nie Fleisch nie Süßwaren nie Milchprodukte, nie denaturierte Nahrung, nie fast Food, nie Fertiggerichte, nie geimpft, nie D.rogen, nie zocken, nie Horrorfilme nie P.ornos, nie korrupt, nie mitläuferisch, wer hebt jetzt noch die Hand kein Aas im Kali Yuga. Aber nur wer jetzt noch die Hand hebt ist ein echter wahrer Mensch wie von Gott vorgesehn der am jüngsten Tag nicht den A.rsch voll bekommt sondern im Aufzug ganz oben drücken darf.

Mädels: Wie kann man nur zocken? Das ist so langweilig und unnütz. Auch Mädchen: 50 paar Schuhe 30 Handtaschen 20 Jacken 50 Hosen 200 Oberteile 15 Bikinis Und allgemein mehr Klamotten als sie tragen können.

Also ich finde zocken absolut geil haha. Und das mit den Klamotten ist wahr 😂✌️ Wir haben halt auch nie was zum anziehen und darum muss immer neues her 🙈❤

Mädels: Wie kann man nur zocken? Das ist so langweilig und unnütz. Auch Mädchen: 50 paar Schuhe 30 Handtaschen 20 Jacken 50 Hosen 200 Oberteile 15 Bikinis Und allgemein mehr Klamotten als sie tragen können.

Tja das brauchen wir halt hahaha und soviel haben wir nicht das ist übertrieben und mir zb macht auch zocken Spaß oder zusehen aber halt nicht 24/7 man kann mit allem übertreiben 🤣

Language: English