Ask @teilzeitidiotin:

Wer willst du sein?

КГБ -ErzieherKäng
Ein Mensch, der in sich ruht und in der Welt keinen Schaden anrichtet und sie vielleicht ein klein wenig besser macht.

View more

Hättest du lieber einen Liebsten/eine Liebste fürs Leben oder einen besten Freund/Freundin fürs Leben?

Also ich bin ja der Meinung, dass mein/e Partner/in im Idealfall so etwas wie mein bester Freund oder meine beste Freundin sein sollte. Daher möchte ich mich da nicht entscheiden.

View more

Hast du ein seltsames Hobby? Wenn ja, was ist es für eines?

Ich sammele schöne Fundstücke in der Natur und zeichne sie.

View more

Was soll dein perfekter Tag aussehen?

Ich empfinde Perfektion als öde. Die schönsten Tage sind doch die, an denen ungeplant und spontan eine schöne Situation entsteht, in der auch gerne etwas schief gehen darf.

View more

Wie stark ich - bezogen bist du? Kannst du sehr egoistisch sein und wie zeigt sich das im Alltag?

vollmond111111
Das kann ich nur sehr schwer einschätzen. Ich empfinde es nämlich so, dass ich schon recht ich-bezogen bin, aber meine Freunde schreien dann stets auf und teilen mir mit, dass ich einer der selbstlosesten Menschen bin, den sie kennen.
Ich nehme mir oft Zeit für mich und brauche das auch, weil ich sehr introvertiert bin. Ich nehme mir ebenfalls Zeit für meine Gefühle und Befindlichkeiten, weil ich ein sensibler Mensch bin und Selbstempathie brauche. Ich bin gleichzeitig aber auch immer für meine Liebsten da und verliere auch den Zustand der Welt und Ungerechtigkeiten nicht aus meinem Blickfeld. Ich würde schlussendlich also denken, dass ich in einem gesunden Maße ich-bezogen bin, das sich jeder erlauben darf und sollte.

View more

1. Welche alltäglichen Handlungen nerven dich sehr und du würdest sie am Liebsten nie wieder ausführen? /2. Könntest du als Köchin/Koch arbeiten oder wärst du schnell arbeitslos? Was kannst du sehr gut kochen?

vollmond111111
1. Mich nerven keine alltäglichen Handlungen sehr. So beeinflussbar in meinen Emotionen bin ich durch alltägliche Handlungen ehrlich gesagt nicht, aber es ist schon so, dass ich ein paar als lästig empfinde. Ich trinke viel Wasser über den Tag verteilt, dann muss ich oft eine gewisse Örtlichkeit besuchen. Oder Staub wischen im Bücherregal! Argh! Alle Bücher raus, Staub wischen, alle Bücher wieder einräumen. Das mag ich nicht. Aber ansonsten mag ich die meisten Alltagshandlungen, einfach weil ich sie sehr bewusst ausführe und dann komplett im Moment handele, fast wie eine kleine Mediation. Das hilft.
2. Ich kochte nicht schlecht - aber auf eine eigene Art und Weise, weil ich bei den Thema Essen anders empfinde als die Norm, aufgrund einer Essstörung in meiner Kindheit, die sich heute noch auf meine Psyche und mein Essverhalten auswirkt. Daher würde ich dieses Metier nicht zu meinem Beruf machen wollen, weil es meine Psyche anstrengt. Solange ich in meiner Komfortzone bin, koche ich aber gut und gerne.

View more

Nenne uns dein Lieblingslied

Ich habe täglich, manchmal auch stündlich, ein anderes Lieblingslied, weil ich ständig Momente, Personen, Worte oder Erinnerungen spontan mit verschiedenen Liedern assoziiere und sie so in meiner Gehirnmusikprioritätenliste weiter nach vorne rücken, aber dann auch wieder abgelöst werden.

View more

Was hilft gegen Liebeskummer?

Ich persönlich empfinde es so, dass man Liebeskummer eher nicht entgegenwirken, sondern mit jenem Zustand Hand in Hand gehen sollte, solange er da bleiben möchte. Solche Phasen prägen und es ist ja auch nicht fatal, wenn man Zeit braucht, um etwas zu verarbeiten. Ich weiß aber, dass diese Meinung zu Liebeskummer nicht unbedingt gängig ist. Die beste Medizin dagegen bleibt jedoch nach wie vor die Zeit.

View more

Hast du deinen besten Freund oder deine beste Freundin jemals angelogen?

Definitiv. Als meine beste Freundin nämlich 18 und ich erst ungefähr 15 war, war ich ein bisschen in sie verschossen und habe mir ständig Dinge ausgedacht, damit ich sie besuchen kann. Beispielsweise habe ich sie angelogen und gesagt, dass ich ganz dringend Nachhilfe in Englisch brauche, obwohl ich darin ziemlich gut war. Ich habe mir auch von ihr Skateboard fahren beibringen lassen, obwohl ich das eigentlich langweilig fand.
Ich habe ihr das Ganze dann auch erst einige Jahre später erzählt. Zum Glück war sie nicht böse und fand es eher süß.

View more

Hattest du Erfolg? Hier war es bis 22.00 Uhr relativ klar, danach leider total bewölkt. ⭐☄

Moony
Zwischen 0 und 1 Uhr hatte ich keinen Erfolg, dafür aber fast eine Genickstarre. Haha. Danach habe ich eine Doku über Antoine de Saint-Exupéry geschaut und infolgedessen nicht mehr daran gedacht. Ich versuche es aber heute wieder!

View more

Die ganze Welt steht für einen Tag still, nur du nicht. Was würdest du tun?

Dann wäre Tanzen in diesem Zustand ja ein ultimativer Akt der Rebellion! Ich würde durch die Straßen tanzen.

View more

In welchen Farben ist deine Jugend gemalt?

inemuri.
Den Regenbogen hoch und runter, wobei die düsteren Farben dann fehlen, die in meiner Jugend zumindest phasenweise stark vertreten waren. Es war eine impulsive Reise zwischen Euphorie und Melancholie, also zwischen himmelhochjauchzendem Van-Gogh-Gelb und einem tiefen Grau, das mich dazu brachte, mein Selbst und die Welt intensiv in Frage zu stellen.
Ich würde ja annehmen, dass das für eine mitteleuropäische Jugendzeit mit Selbstfindungsbefindlichkeiten ein recht gebräuchliches Farbenspiel darstellt.

View more

Wirst du dir die Orioniden anschauen?

Moony
Jaaa, ich schaue mir Meteorströme immer an, wenn es möglich ist, aber ich gehe davon aus, dass es eine sehr trübe Nacht wird. Vielleicht in einer der nächsten Nächte dann! Bei den Perseiden war das Wetter leider genauso.

View more

Deine Erkenntns des Tages:

Ich bin Buchhändlern und Buchhändlerinnen gegenüber devot - mein Geldbeutel tragischerweise auch.

View more

Dein Leben in einem Satz:

Waschbär
Streunende und zerstreute Seele irrt auf einem blauen Planeten herum, der um eine brennende Kugel kreist, und findet das Ganze ziemlich cool, ohne es in Gänze zu begreifen.

View more

Wann und weshalb warst du zuletzt erleichtert?

Tiho
Ich habe den Tag heute mit einem Menschen verbracht, der mir sehr viel bedeutet, und zunächst hatte ich die ganze Zeit das Gefühl, dass ihr der Tag nicht so sehr gefallen hat. Dann hatte ich die Befürchtung, etwas falsch gemacht zu haben.
Als ich dann aber nachgefragt habe, ob ich etwas falsch gemacht habe, hat sie verneint und mir den Grund für ihre melancholische Stimmung verraten. Das hat mich dann einerseits erleichtert, weil ich nichts falsch gemacht habe, aber gleichzeitig hat mich der wahre Grund betrübt.

View more

Filmeabend mit deinem Schatz oder Feiern gehen mit Freunden ?

Ich kann mit standardisiertem Feiern nichts anfangen, insofern würde ich mich für den Filmabend entscheiden, aber trotzdem nicht gegen meine Freunde. Die können auch kommen.

View more

Poste ein Foto deiner Figur

Warum? Meine Figur ist doch für diese Plattform vollkommen irrelevant. Ich möchte hier durch meine Worte wirken.

View more

Dein Lied des Tages:

(Inspiriert durch Hotel Chevalier von Wes Anderson, dessen Soundtracks übrigens immer unglaubliche Perlen sind)
https://www.youtube.com/watch?v=UYx1qhnaaQ0

View more

Wenn mal Geschenke anstehen: Bist du ein guter Schenker und hast den richtigen Riecher? Oder tust du dir da eher schwer?

Jim Panse
Ach. Ich kann gut schenken, einfach aus dem Grund, dass ich sehr gut zuhören kann. Ich höre Menschen sehr bewusst zu, speichere im Kopf ihre einzelnen Facetten und Vorlieben und so kommen meine Geschenke meistens auch gut an, weil ich sie individuell auf die Person anpasse.

View more

Was tust du für eine gute Selbstwahrnehmung? Hattest du je Probleme mit der eigenen Selbstwahrnehmung? Wenn ja, wie war das und wie hast du dem entgegengewirkt?

Grey Grey Darling
Ich reflektiere mich in gesundem Maße selbst und versuche mich gelegentlich aus einer Außenperspektive ohne größere Bewertungsabsicht wahrzunehmen. Außerdem nehme ich mir Zeit für mich und versuche bewusst mit meinen Stärken und Schwächen im Einklang zu leben und auch in ihrem Bewusstsein zu handeln. Ich behandele mich wie eine Freundin.
Ich hatte in meiner Pubertät sicher enorme Probleme mit meiner Selbstwahrnehmung - und auch danach. Ich war nicht selbstbewusst und habe mich immer als schlechter wahrgenommen als ich es bin. Entgegengewirkt habe ich lange Zeit gar nicht, aber den ersten Anstoß gab mir da sicher der Mensch, der heute mein bester Freund ist, und später definitiv auch mein freiwilliges soziales Jahr. Ich wurde aber auch einfach mit dem Prozess des Erwachsenwerdens gelassener und ruhiger in Bezug auf meine eigene Person. Das war ein schleichender Prozess mit vielen Komponenten.

View more

Welches tolle Zitat würdest du gern mit anderen teilen?

Ich bin nach wie vor kein Zitate-Mensch, weil ich sie ungerne aus ihrem Kontext reiße, aber hier das teile ich gerne mit anderen, weil es sicher zum Nachdenken anregt.
“If you love a flower, don’t pick it up.
Because if you pick it up it dies and it ceases to be what you love.
So if you love a flower, let it be.
Love is not about possession.
Love is about appreciation.”

View more

Hast du eine irrationale Angst?

Valentine
Ja, womöglich die Tiefsee. Dieses Gebiet ist fast unerforscht und eigentlich wissen wir so gut wie nichts. Ich bin bei Tiefsee-Dokumentationen immer unglaublich eingeschüchtert. Eine ähnliche Beziehung habe ich auch zu dem Universum, aber hier überwiegt eher Faszination und Ehrfurcht.
Mit Menschenmassen und einigen sozialen Situationen habe ich auch meine Probleme und es ist sehr irrational.

View more

Wie sieht dein traum date aus

Ich und ein dicker Wälzer über eine interessante Epoche der Kunst oder Geschichte in einer nostalgischen Bibliothek.

View more

Bist du schon am durchstarten oder wartest du noch auf deine Starterlaubnis?

Simona
Ich habe während dem Durchstarten gemerkt, dass ich nur durchstarte, weil mir alle sagen, dass ich durchstarten soll - und dann habe ich meine Faszination für die Abzweigungen der vorgegebenen Startlinie entdeckt. Joa, jetzt irre ich da so herum, aber finde es wunderbar inspirierend.

View more

Next
  • 8442
    Posts
  • 155944
    Likes

About Papillon de nuit:

Du schlafwandelst, du bravwandelst,
du herdentierst, du schafwandelst
den Schäfchen hinterher
Ich glaub, du träumst
die Träume anderer Leute
und du versäumst
traumhafte Räume

Twin Peaks