Erzähle die Geschichte deines ersten Kusses ( Wenn du noch keinen hattest oder es dir zu persönlich ist, kannst du die Frage ja ignorieren)

Totes Wir
Juhu, ich hatte schon einen Kuss. Ich kann deine Frage beantworten :D
Das war meine erste richtige Freundin. Sie hatte braune Haare, wunderschöne Augen, ihr Papa kam irgendwo aus dem Ausland - ich weiß leider nicht mehr genau, woher. Ich glaube aus Syrien, aber da will ich mich nicht festlegen, ich weiß es nicht mehr genau. Wir lernten uns in der Schule kennen, sie war eine Klasse unter mir.
Irgendwann beim Sportunterricht kam eine Freundin von ihr zu mir, und steckte mir ein Briefchen in die Hand von ihr. Voll romantisch. Ich glaube, sie fragte direkt, ob ich mit ihr gehen will. Ich wusste nicht mal, wer das nun genau sein soll. Aber tendenziell habe ich im Kopf schon "ja" gesagt, ich wollte endlich mal cool sein und eine Freundin haben.
Dann sah ich sie wenige Stunden später, denn sie hatte gefragt, ob wir uns nach der Schule einmal treffen können. Dann sah ich sie - und natürlich kannte ich sie vom Aussehen, ich sah sie ja oft auf dem Schulhof. Und da sie hübsch war, sagte ich einfach mal "ja". Damals war die Welt noch einfach. Ich habe einfach so "ja" gesagt, ohne großes nachdenken. Wie ein Hirsch-Mann im Wald, der die passende Hirsch-Frau trifft. Hauptsache eine Freundin. Der Rest kommt dann schon.
Und der Rest kam! Ich habe mich schnell in sie verliebt. Und nach etwa 14 Tagen waren wir auf dem Weihnachtsmarkt. Bis dahin haben wir nur etwas Händchen gehalten und immer Briefe in der Schule geschrieben. Und auf dem Weihnachtsmarkt kaufte sie mir ein Schokoladenherz, ein riesengroßes Schoko-Herz. Damit kam sie auf mich zu, umarmte mich, gab mir das Herz, und küsste mich. Sie war der Babo, eindeutig. Ich stand glaube da wie eine Säule. Aber immerhin, ich hab mitgeküsst. Danach war ich noch verliebter.
Danach ging es aber bergab, ich warne euch alle vor dem ersten Kuss! Macht das nicht, schreibt lieber SMS, haltet Hand, aber knutscht euch nicht. Verzichtet auf küssen! Einige Wochen lief es noch ganz gut. Aber irgendwann meldete sie sich nicht mehr bei mir. Und ich erfuhr dann, wieder von einer Freundin von ihr, aber diesmal einer anderen, dass Schluss ist.
Danach war ich 4 Wochen traurig. Habe meiner Mama alles erzählt und laut gejammert. Und hätte es damals schon Tumblr gegeben (vielleicht gab es das da auch schon, aber da kannte ich das noch nicht), ich hätte mir sicher 50 Tumblrs gemacht, innerhalb von 3 Tagen.
Also, nicht küssen. Nur Hand halten.

View more