Bleibst du gedanklich eher im Hier und Jetzt oder driftest du oft in die Zukunft/Vergangenheit ab, während du etwas tust? Wenn zweitens zutrifft - glaubst du, du könntest mehr Momente im Leben genießen, wenn du öfter versuchen würdest deine Aufmerksamkeit in die Gegenwart zu lenken?

yao.
Früher war das echt teilweise so schlimm bei mir, das ich mit dem Kopf eh immer wo anders war. Heute passiert mir das nur an schlechten Tagen. Ich denk nicht nur, das man Momente besser genießen kann, sondern auch das man viel glücklicher ist. Über eine Sache lange Zeit nachzudenken tut einfach nicht gut

The answer hasn’t got any rewards yet.