@CherishingBreeze

❀╎Lumine

Ask @CherishingBreeze

Sort by:

LatestTop

monoceroscaeli’s Profile Photoᴛᴀʀᴛᴀɢʟɪᴀ
ᴀʙᴇɴᴛᴇᴜʀᴇʀ ʜᴀʙᴇɴ ᴜɴʀᴜʜᴇɴ ɪᴍ ᴅʀᴀᴄʜᴇɴɢʀᴀᴛ ɪɴ ᴅᴇʀ ɴᴀ̈ʜᴇ ᴠᴏᴍ sᴄʜʟᴜᴍᴍᴇʀᴅʀᴀᴄʜᴇɴᴛᴀʟ ɢᴇᴍᴇʟᴅᴇᴛ. ᴅɪʀ sᴄʜᴇɪɴᴛ ᴡᴏʜʟ ᴊᴇᴛᴢᴛ ᴅɪᴇ ᴋʀʏᴏ﹣ʜʏᴘᴏᴛᴀsᴇ ɪɴ ᴅᴇɴ sɪɴɴ ᴢᴜ ᴋᴏᴍᴍᴇɴ, ᴀʙᴇʀ sɪᴇ ᴡᴜʀᴅᴇ ɴɪᴄʜᴛ ᴇʀᴡᴀ̈ʜɴᴛ. ᴡᴇɴɴ ᴇs ᴅɪʀ ɴɪᴄʜᴛs ᴀᴜsᴍᴀᴄʜᴛ, ᴡᴜ̈ʀᴅᴇ ɪᴄʜ ᴅɪᴄʜ ᴅᴀʀᴜᴍ ʙɪᴛᴛᴇɴ ɴᴀᴄʜᴢᴜsᴇʜᴇɴ, ᴀʙᴇʀ ʙɪᴛᴛᴇ ᴘᴀss ᴀᴜғ ᴅɪᴄʜ ᴀᴜғ ᴜɴᴅ ᴀᴄʜᴛᴇ ᴀᴜғ ᴅᴇɴ ᴛᴇᴍᴘᴇʀᴀᴛᴜʀᴇɴᴜᴍsᴄʜᴡᴜɴɢ.
Sei es ein Auftrag oder eine Bitte von Katherynes Seite aus, abschlagen könnte die Reisende ihr nie etwas. Demnach begab sie sich mit reichlich Proviant und einigen Winterhärtetränken in der Tasche zu dem längst besuchten Schneegebiet Drachengrat, dessen eisige Temperaturen jedes unerfahrene Lebewesen bereits in naher Umgebung erfrieren lassen könnte. Lumine hatte sich jedoch schon längst an diese erbarmungslosen Temperaturen gewohnt, wusste, wo und wann sie hin musste, um eine Wärme spendende Quelle ausfindig zu machen. Für sie war es bereits ein simples Spiel.
Allein als sie in der Nähe des besagten Auftragsortes angekommen war, bemerkte sie, dass etwas anders war als sonst. Die Umgebung wurde von einem unbarmherzigen Schneesturm geplagt, der gewöhnlich bei dem angrenzenden Gebirge am Meer herrschte. Dementsprechend war die Sicht nicht besonders gut, was Lumine aber nicht von ihrem Vorhaben abhielt, tiefer zur vereisten Fläche durch den Schnee zu stampfen. Ihre blassen Lider, dessen Wimpern teilweise von Schneeflocken geziert wurden, ein wenig zusammen kneifend, ließ sie ihre goldfarbenen Seelenspiegel durch die kaum erkennbare triste Umgebung schweifen. Kein hoch entwickeltes Kryo-Lebewesen war ausfindig zu machen, aber dafür eine allseits bekannte Säule aus dem Himmelsreich Celestia. Wenn eine solche Konstruktion in der Nähe war, hatte das keinesfalls etwas Gutes zu bedeuten.
❝Was hat Celestia wieder vor...?❞
Jene Worte murmelnd ausgesprochen, lenkten schwere Schritte im knirschenden Schnee die Aufmerksamkeit der Dame auf sich und in einer blitzschnellen Umdrehung versuchte sie die Umrisse jener Silhouette zu erkennen. Nur um auf Nummer sicher zu gehen umfasste sie mit der zierlichen Hand den Griff ihres Schwertes.
❝Wer ist da?!❞

View more

ᴀʙᴇɴᴛᴇᴜʀᴇʀ ʜᴀʙᴇɴ ᴜɴʀᴜʜᴇɴ ɪᴍ ᴅʀᴀᴄʜᴇɴɢʀᴀᴛ ɪɴ ᴅᴇʀ ɴᴀʜᴇ ᴠᴏᴍ sᴄʜʟᴜᴍᴍᴇʀᴅʀᴀᴄʜᴇɴᴛᴀʟ

❝Oh!❞, verdutzt dreinblickend verbag Ophelia ihre dezente Gesichtsröte hinter ihren schmalen Fingern und kicherte leise in sich hinein, ❝Vielen Dank! Die Geschichte dahinter ist so faszinierend. Gibt es dort, wo du herkommst, noch mehr von diesen wunderschönen Dingen?❞

*Aufmerksam lauschte sie den kichernden Lauten der Magierin und winkte mit beiden Händen angrenzend zu ihren Worten ab, da es wohl gemerkt zu einem Missverständnis kam. Weshalb Lumine sogleich eine aufklärende Antwort einbrachte.*
Ursprünglich komme ich weder aus Khaenri'ah noch aus Teyvat. Ich war mit meinem Bruder unterwegs. Wir sind oft zu verschiedenen Welten gereist und haben schon viel gesehen, weshalb es uns auch hierher geführt hat. Aufgrund eines Vorfalls wurden wir jedoch getrennt und jetzt bin ich auf der Suche nach ihm. Ich erkunde nebenbei die Welt, lerne verschiedene Städte und deren Kulturen kennen und komme ihnen oftmals zur Hilfe, wenn dringende Not besteht. Dabei setze ich mich oftmals selbst Gefahren aus. Dennoch muss ich mir selbst eingestehen, dass ich oft wunderschöne Orte zu Gesicht bekommen habe und diesen bis heute noch des öfteren einen Besuch abstatte.
*Nachdem sich die Reisende dabei erwischte, wie sie Ophelia ihre halbe Lebensgeschichte beichtete, fuhr sie mit der zierlichen Fingerspitze beschämt über ihre samtige Wange und räusperte sich geräuscharm, um die Aufmerksamkeit von sich abzulenken.*
Aber was machst du hier, wenn ich fragen darf? Wenn du Interesse hast, können wir gerne uns bei einem Drink weiter unterhalten. Ich kenne da einen perfekten Ort!

View more

Oh verdutzt dreinblickend verbag Ophelia ihre dezente Gesichtsröte hinter ihren

Fasziniert beäugte die Magierin die Fremde. ❝Die Blume in deinem Haar ist fast so schön wie du.❞, zufrieden dieses Kompliment trällernd, legte Ophelia lächelnd ihren Kopf schief und fragte: ❝Wo hast du sie gepflückt? Oder ist das nur eine Haarspange?❞

*Verdutzt drein blickend, als sie das fröhliche Gemüt der jungen Dame zu Gesicht bekam, blinzelte Lumine einige Male und fasste sich rasch wieder, um die befremdliche Person langwährend zu betrachten. Ihren schlanken Finger hob sie an und deutete fragenden Gesichtsausdruckes auf das Accessoire in ihrem aschfahlen Haar.*
Diese Blume heißt Inteyvat und war einst die Nationalblume von Khaenri'ah. Man sagt, dass, wenn man sie während der Blütezeit pflückt und Khaenri'ah verlässt, ihre Blütenblätter aufhören zu wachsen und die Blume sehr solide wird. Erst bei der Rückkehr in den heimischen Boden werden die Blüten wieder weich und sterben im Staub ab. Sie symbolisiert den "Wanderer" und steht für die "Zärtlichkeit der Heimat", wie mir Dainsleif erzählt hatte. Ich hatte sie schon im Haar, nachdem ich aus meinem langen Schlaf aufgewacht bin, aber jegliche Erinnerung an sie ist mir verloren gegangen...
*Wie in Trance versetzt, kamen ihre Worte beinahe schon melancholischen Tonfalls über die rötlichen Lippen ihrerseits und auch ihr Blick blieb stets bekümmert gesenkt. Die Erinnerung an ihre letzte Mission kamen immer wieder auf und hinterließen einen bitteren Beigeschmack voller Fragen, aber ehe die junge Dame vor ihr davon Wind bekam, richtete die Reisende ihr kristallklares Augenpaar in ihr Antlitz und auf ihren sonst so blassen Wangen schimmerte ein sanfter, rötlicher Teint.*
Ich danke dir vielmals für das Kompliment, sie würde dir bestimmt auch ausgezeichnet stehen. Vor allem bei deinem wunderschönen, langen Haar. Falls ich irgendwann die Möglichkeit habe eine zu finden, schenke ich sie dir.

View more

Fasziniert beäugte die Magierin die Fremde Die Blume in deinem Haar ist fast so

ᴖᴥᴖ ᷱ ͬ ͥ ͭ ͤ«Welches Lied beschreibt dein Leben am besten?»

nanbuo’s Profile Photo⟣ R꧞mιᥒᥲ ⟢
⠀⠀❭ ⠀❀⠀fly⠀ away

sᴏᴍᴇᴡʜᴇʀᴇ ʙʏ ᴛʜᴇ ᴇᴍᴇʀᴀʟᴅ sᴇᴀ
ᴡʜᴇʀᴇ ᴛʜᴇ ᴍᴏᴏɴ ᴀɴᴅ ᴡᴀᴛᴇʀ ᴍᴇᴇᴛ
sᴏᴍᴇᴡʜᴇʀᴇ ᴄʟᴏsᴇ ᴛᴏ ʜᴀʀᴍᴏɴʏ
ᴡʜᴇɴ ᴛʜᴇ ᴡᴏʀʟᴅ ɪs sᴏᴜɴᴅ ᴀsʟᴇᴇᴘ
sᴏᴍᴇᴛʜɪɴɢ's ɢᴏɴɴᴀ ʙʀɪɴɢ ᴛʜᴇ ᴄʜᴀɴɢᴇ
ᴊᴏᴜʀɴᴇʏs ᴡᴇ ᴀʀᴇ ᴍᴇᴀɴᴛ ᴛᴏ ᴛᴀᴋᴇ
sᴏᴍᴇᴛʜɪɴɢ ᴀᴛ ᴛʜᴇ ᴇᴅɢᴇ ᴏғ sᴘᴀᴄᴇ
ᴄᴀʟʟɪɴɢ ᴜs ᴛᴏ ғʟʏ ᴀᴡᴀʏ
ᴅᴏɴ'ᴛ ʏᴏᴜ ʙᴇ ᴀғʀᴀɪᴅ
ᴇᴠᴇʀʏᴛʜɪɴɢ ᴡɪʟʟ ᴄʜᴀɴɢᴇ
ʏᴏᴜ ᴀɴᴅ ɪ
ᴊᴜᴍᴘɪɴɢ ᴏғғ ᴛʜᴇ ᴇᴅɢᴇ
ᴛʜᴇʏ sᴀʏ ᴅʀᴇᴀᴍᴇʀs ɴᴇᴠᴇʀ ᴅɪᴇ
sᴏ, ᴄᴏᴍᴇ ᴀɴᴅ ғʟʏ
ᴄᴏᴍᴇ ᴀɴᴅ ғʟʏ
ᴄᴏᴍᴇ ᴀɴᴅ ғʟʏ ᴀᴡᴀʏ ᴡɪᴛʜ ᴍᴇ
ᴖᴥᴖ     Welches Lied beschreibt dein Leben am besten

ᴖᴥᴖ ᷱ ͬ ͥ ͭ ͤ«Wenn du drei Personen zum Essen einladen könntest, welche wären es und wieso ausgerechnet sie?»

nanbuo’s Profile Photo⟣ R꧞mιᥒᥲ ⟢
Meine Wahl auf drei Personen zu begrenzen, ist eine wirklich gemeine Aufgabe. Ich hätte liebend gern noch die ein oder andere Person eingeladen, aber dann würde ich mich nicht an die Aufgabe halten...
*legt nachdenklichen Ausdruckes den grazilen Zeigefinger auf die rötliche Unterlippe und scheint dem Anschein nach ausführlich über ihre Wahl nachzudenken, was einige Minuten in Anspruch nimmt, alsbald sie mittels eines Schnippen ihre Antwort verkündet*
Die erste Person wäre auf alle Fälle mein Bruder. Wir haben seit geraumer Zeit nicht mehr zusammen gespeist. Ich vermisse ihn und die lustigen Geschichten, die wir uns währenddessen immer erzählt haben.
Da diese Person mich jede Zeit auf meine Abenteuer begleitet, wäre Paimon meine zweite Wahl. Ich schätze sie als Freundin sehr und mit ihr wird es keine Minute langweilig. Außerdem wäre sie ziemlich sauer, wenn ich sie nicht zum Essen einladen würde. Sie ist ganz besessen nach Essen und kann manchmal ziemlich gruselig aussehen. Das solltest du mal sehen...
Bei der Wahl, wer die dritte Gesellschaft sein soll, habe ich stark hin und her geschwankt, aber meine Entscheidung ist auf Amber gefallen. Nach unserer ersten Begegnung hat sie mir etwas geschenkt, wofür ich ihr sehr dankbar bin. Zwar zeigt das simple Essen nur ein Bruchteil meiner Dankbarkeit, aber ich werde mir in Zukunft noch etwas anderes überlegen.

View more

ᴖᴥᴖ     Wenn du drei Personen zum Essen einladen könntest welche wären es und

✦「Qᴜᴇsᴛɪᴏɴ」✧ Wᴀs ғᴜ̈ʀ Gᴇᴅᴀɴᴋᴇɴ ᴋᴏ̈ɴɴᴇɴ ᴅɪʀ ᴍᴀɴᴄʜᴍᴀʟ ᴅᴇɴ Sᴄʜʟᴀғ ʀᴀᴜʙᴇɴ﹖

thoughtswithinfantasy’s Profile Photo✦〖 Wᴏʀʟᴅsᴄᴏʟʟɪᴅᴇ 〗✧
⠀⠀❭ ⠀❀⠀sᴏᴍᴇᴅᴀʏ, ᴡᴇ'ʟʟ ᴍᴇᴇᴛ ᴀɢᴀɪɴ ᴀɴᴅ ᴡʜᴇɴ ᴛʜᴀᴛ ᴅᴀʏ ᴄᴏᴍᴇs ᴡᴇ'ʟʟ ғʟʏ ᴏɴᴄᴇ ᴍᴏʀᴇ...
Qᴜᴇsᴛɪᴏɴ Wᴀs ғᴜʀ Gᴇᴅᴀɴᴋᴇɴ ᴋᴏɴɴᴇɴ ᴅɪʀ ᴍᴀɴᴄʜᴍᴀʟ ᴅᴇɴ Sᴄʜʟᴀғ ʀᴀᴜʙᴇɴ

Language: English