@townofcats

Stinkstiefel

Ask @townofcats

Sort by:

LatestTop

Enge oder weite Jeans?

RacheMcGowan’s Profile PhotoFairyQueen
Gar keine Jeans, ich mag Jeans nicht. Bin generell kein großer Fan von Hosen, außer von weiten, gemütlichen Ballon- oder Haremshosen.

Welchen Modetrend fandet ihr bisher am schlimmsten?

Die komischen Melodien in Warteschleifen bei Ärzten, Ämtern und Co. Die sind teilweise so laut und überfordernd, dass ich das nie lange durchhalte und dann auflegen muss, bevor ich mich als Ball auf dem Boden zusammenrollen muss.
Idk was die sich dabei denken, dieses Gedudel ist sogar für "normale" Menschen extrem nervig.

Findet ihr man müsste vorab sagen das man Trans(Mann/Frau) ist bevor die Person euch trifft/datet?

Ich denke, über sowas sollte man reden, wenn man eine Basis des Vertrauens und der Ehrlichkeit schaffen will und herausfinden möchte, ob der andere auch wirklich zu einem passt.
Ob man das nun vor dem Treffen oder währenddessen tut, kommt auf die Situation an, denke ich.

Related users

Beeinflusst Musik ☆ egal welche Richtung ☆ euere Stimmung auch so massiv? Kennt ihr das auch oder nehmt ihr die Musik generell nur nebenher?

Es gibt wissenschaftliche Studien, die zeigen, was Musik für eine Macht über Emotionen, Gedanken und das Unterbewusstsein hat und wie sie jene beeinflussen kann.
Habe in den Medien bisher eher nur positives darüber gefunden, über die negativen Aspekte wird jedoch leider eher weniger berichtet, obwohl es eben beide Seiten gibt. Klar, mit Musik kann man ja auch Geld machen.
Musik höre ich meistens im Hintergrund und meistens auch nur unfreiwillig (in Supermärkten zum Beispiel). Und ja, sie beeinflusst meine Stimmung - sie nervt und stresst mich.

Öffis oder Auto ?

Auto, zu Fuß oder mit dem Rad, von mir aus krieche ich auch.
In öffentlichen Verkehrsmitteln ekeIe ich mich und sie sind eine Quelle der Reizüberflutung.
Liked by: venomous zerpent

Bist du eine höfliche Person?

Ich bin freundlich, zumindest meistens. Falls ich gerade nicht sehr freundlich drauf bin, meide ich die Gesellschaft anderer Menschen.
"Höflich" ist für mich dieses erzwungene, Stock im H1ntern-Freundlich-Sein, wenn man gerade eigentlich gar nicht besonders freundlich drauf ist. Das bin ich nur, wenn es zwingend erforderlich ist, kostet mich meistens aber sehr, sehr viel Energie.

Kannst du mit einer Person befreundet sein, die schnell beleidigt wird und generell kaum Humor versteht?

Nee, weil mir solche Personen meistens ziemlich schnell auf den Sâck gehen. Für eine Bekanntschaft und gelegentliche, angenehme Treffen reicht es, aber für so eine richtige Freundschaft nicht, denke ich. Mein Humor ist dafür zu präsent und ich kann nicht mit Menschen umgehen, die ständig beIeidigt sind (am besten auch noch wegen Kleinigkeiten). Stress pur.
Kommt aber auch ein wenig darauf an, wie die Person sonst drauf wäre. Falls der Rest stimmt, kann ich über sowas hinwegsehen, es sei denn, es kostet mich regelmäßig Energie.

Was ist deine Lieblingsaufgabe im Haushalt?

inxsaasni1’s Profile PhotoInesa
"Lieblings" und "Haushalt" gehen für mich irgendwie überhaupt nicht zusammen. Höchstens, die Katzen zu füttern - das geht noch klar.
Liked by: zzyzx rd.

Feierst du Karneval/ Fasching?

Marie29052001’s Profile PhotoMarie ♡
Nein, ich h4sse es. Viel zu viel Lärm, pure Peinlichkeit, Bes0ffene überall.
Und ich habe allein heute mindestens wieder vier Kostüme gesehen, die mega rassístisch sind.

Wollt ihr mal Kinder haben?

Am besten wäre es, wenn man mich mit dem Thema komplett in Ruhe lässt.
Je mehr die Gesellschaft von mir erwartet/will, dass ich Kinder bekomme, desto weniger will ich welche.
Ich möchte dazu rein gar keine Fragen mehr haben und ohne gesellschaftlichen Druck schauen, ob ich mir irgendwann welche wünsche oder eben nicht.

Bist du eine Person, die es wert ist, kennengelernt zu werden? 🥹

Kann ich nicht so gut einschätzen.
Ich bin mir dessen bewusst, dass ich etwas urig und speziell bin und manchmal auch schwierig für andere sein kann - damit kommen eben nur wenige Menschen zurecht. Ich weiß aber auch, dass ich eine gute, liebe und sehr lustige Freundin bin, wenn man mir die Zeit zugesteht, eine Freundschaft aufzubauen. Da das bei mir gegebenenfalls Jahre dauern kann, glaube ich kaum, dass ich es (für die meisten Menschen) wert bin, richtig kennengelernt zu werden und das ist für mich absolut in Ordnung so.
Ich mag mich nicht mehr über fehlende Freundschaften beklagen - ich weiß, wie schwer es ist, heutzutage noch richtige Freundschaften zu knüpfen. Vor allem steht mir leider doch auch oft im Weg, dass ich autistisch bin. Nicht, weil ich nicht auf Menschen zugehen kann, sondern eher, weil andere Menschen mich oft als "zu komisch/zu still/zu laut/zu eigensinnig/zu xyz" empfinden.

View more

Musste neulich mal wieder wegen Verspätung endlos auf dem Bahnsteig warten. Habe mich mit einer Fremden unterhalten. Sie wusste nichts über das aktuelle Tagesgeschehen und meinte, dass sie keinerlei Nachrichten konsumiert. Ist die Lösung für ein glückliches natives Leben so einfach?

simonalein_’s Profile PhotoSimona ⁽⁽⁽i⁾⁾⁾
Ich könnte das selbst nicht - ich muss immer bescheid wissen, was abgeht in der Welt, damit ich mich auf gewisse Dinge einstellen, etwas dagegen unternehmen kann oder einfach nicht im Dunkeln tappe.
Andererseits kann ich vollkommen verstehen, dass man sich das alles nicht antun möchte, zumal die deutsche Berichterstattung sehr einseitig ist und oft zu wünschen übrig lässt. Gewisse hétzerische Aspekte sind ja durchaus vorhanden, wenn man sich beispielsweise die Blätter des Axel Springer-Verlags (einer der einflussreichsten deutschen "Berichterstatter") anschaut.
Es gibt Menschen, die sind hochsensibel oder haben generell gerade eine sehr schwache, schIimme Phase durchzustehen und wenn diese sich dann nicht noch mehr mit schIechten Nachrichten beIasten wollen (man bekommt ja auch fast immer nur schIimmes zu hören), dann ist das komplett verständlich.
Wenn man aber komplett darauf verzichtet und nie weiß, was gerade abgeht, braucht man sich auch nicht wundern, wenn man sich am Ende nicht wehren kann oder den Knall nicht hört, wenn alles den Bach runtergeht.

View more

Hast Du schonmal bei 'Temu' bestellt? 🤔

Nadii_ne’s Profile Photoɴᴀᴅɪɴᴇ ♡
Nein und ich hab das auch nicht vor. Die Sachen davon sollen von absolut minderwertiger Qualität sein und ich habe die Vermutung, dass bei den meisten Anbietern katastrophale Arbeitsbedingungen herrschen.
Verstehe Menschen nicht, die sowas unterstützen.
Geduldet euch doch einfach mal 2-3 Monate, spart das Geld und investiert es dann lieber in qualitativ hochwertige Dinge von kleineren Unternehmen, anstatt es für ein Billig-Imitat auszugeben.

magst du menschen

Lustige Frage irgendwie, weil ich vor allem in meiner Teeniezeit eine totale Misantrophin gewesen bin.
Die meisten Menschen sind mir einfach vollkommen egal. Es sei denn, sie leiden unnötig oder werden unmenschlich und respektlos behandelt - das mag ich nicht und dagegen möchte ich mich einsetzen.
Oder es sind komplett rücksichtslose, egoistische S4ckpfeifen - dagegen möchte ich mich auch einsetzen, aber ich weiß noch nicht ganz recht wie, ohne sie zu traumatisieren.
Bin kein Fan von den meisten Exemplaren meiner Spezies, sag' ich ganz ehrlich. Wie gesagt, die meisten interessieren mich nicht und ich hab das Gefühl, viele werden immer egoistischer, respektloser, ekIiger.
Einzelne Ausnahmen gibt es natürlich immer.

One

Hab gerade an meine Uroma zurückgedacht, die fast 102 Jahre alt geworden ist. Ihre Eltern sind einfach noch im 19. Jahrhundert geboren worden und ihre Großeltern um 1850 n. Chr.
Und ich weiß noch, dass sie mir damals, als ich noch ein Kind war, manchmal etwas von früher erzählt hat oder darüber gesprochen hat, was ihre Großeltern ihr aus deren Zeit erzählt haben.
Krass, ich habe einfach Infos und Geschichten aus dem viktorianischen Zeitalter zugehört. Wie genial ist das bitte?
Meine Uroma war eine Antiquität! xd

Hast du einen Crush auf jemanden der für dich unerreichbar ist? (Sänger, Schauspieler,..)

SarahBlvck0’s Profile Photoᴘʀɪɴᴄᴇssx
SchIimmer - hab Crushes auf Videospielcharaktere.
Und auf einen im Westen relativ unbekannten Schauspieler, der eine außergewöhnliche Mimik und eine besondere Art zu spielen hat.
Und auf eine ehemalige Klassenkameradin, die mir lustigerweise oft ebenso alleine über den Weg läuft, wenn ich alleine wandern gehe.
(By the way, meine Art von Crushes haben nichts mit "sexueIIer Anziehung" oder sowas zu tun.)

Was siehst du persönlich als Geldverschwendung an?

Marie29052001’s Profile PhotoMarie ♡
Geldausgaben für:
Nagelstudio und Gelnägel, ständiges Shopping für Kleidung, die man nicht braucht und am Ende sowieso nicht anzieht, Feuerwerk und Böller, AIkohol, Zigaretten, Dr0gen generell, finanzielle Unterstützung für Parteien wie die AfD und andere rechtsradikaIe Parteien, W4ffenexporte, P0rnos und S3xkauf (ist nicht nur Geldverschwendung, sondern auch einfach schädIich, für den Konsumenten und vor allem aber für die "Dienstleisterinnen"), Make-up, Schmuck, Softdrinks, McDonalds-Fraß, Spotify, Snapchat etc., Datingapps, Streamingdienste, Rundfunkgebühren, Beerdigungen (als ich erfahren hab, wie viel eine "kleine" Beerdigung kostet, ist mir fast das Herz stehen geblieben), Supplemente (wenn man weiterhin nicht passend dazu die Ernährung umstellt), teure Luxus-Autos, Festivals und Konzerte, überteuerte Markensachen, ... Und Dinge, die im Übermaß konsumiert werden, obwohl das eigentlich nicht nötig ist.

View more

Wenn wir aus Fehlern lernen, warum haben wir dann so große Angst, Fehler zu machen?

Schules’s Profile PhotoJ.
Weil sie eventuell oftmals sehr unangenehme Konsequenzen nach sich ziehen können. Konsequenzen, die so groß und schIimm sein können, dass man dadurch Probleme bekommt oder anderen Probleme bereitet.
Zumindest ist das meine Angst, wenn ich Fehler mache.
Ansonsten sind sie wichtig, um zu hinterfragen, zu wachsen, zu lernen - Fehler gehören eben zum Leben und Menschsein dazu und haben durchaus ihren Sinn und Zweck.
Liked by: J.

"Wer den Pfennig nicht ehrt, ist des Talers nicht wert". Was machst du mit Kleinstgeld sprich jeglichen Cents, wenn sie dir bspw runterfallen? Liegen lassen, aufheben verschenken, oder sonst was, was dir damit einfällt?

irgendjemand29’s Profile PhotoDragon Warrior
Ich sammle die, bis ich irgendwann einen Sâck voll Geld habe und dann schleppe ich den über der Schulter zur nächsten Bank und warte gespannt vor der Zählmaschine. xd

Woran erkennst du, dass dich jemand anlügt?

Sternengirl’s Profile PhotoA-L
Hatte in meinem Leben schon viel mit Lügnern (darunter auch chronische) zu tun und deshalb ist es mittlerweile leicht für mich, Lügner zu erkennen, sowohl an der Körpersprache als auch am Gesagten.
Meistens spüre ich es auch einfach, wenn jemand lügt - als würde mein Körper irgendwas wissen, wofür es noch keine Beweise gibt. Weiß nicht, ob das "Intuition" ist oder ob mein Hirn im Hintergrund alles bis ins kleinste Detail an der lügenden Person analysiert und schließlich durch ein seltsames Gefühl/Intuition Alarm schlägt.
Liked by: Diabolical

Next

Language: English