Ask @MajoBrate:

Das mit den freien Tagen, die man sich einteilt, lässt sich nicht mit der Schulpflicht/dem Bildungssytem vereinen. Leider...

Schulsystem gehört generell komplett umstrukturiert, könnte man ja zeitgleich machen. Ansonsten Kindern keine Religion aufzwingen, sie selbst mit 18 entscheiden lassen und nicht schon mit 6 Jahren, nach dem woran ihre Eltern glauben, spalten.

View more

Was ist dein Gedanke zu Feiertagen und zu den Feiertagen, wo Ausländer, die unsere Feiertage nicht feiern, trotzdem nicht arbeiten gehen und an ihren Tagen, auch nicht arbeiten aber wir nicht frei haben DÜRFEN?

Zoe Klein
Du stellst gerade Personen eines anderen Glaubens mit Ausländern gleich, das ist nicht sehr klug. Ein Italiener, ein Afghane und ein Mexikaner können alle römisch katholisch, muslimisch oder sonst wie religiös orientiert sein. Genauso wie Deutsche/Österreicher eine andere/keine Religion haben können. Die haben dann auch an Tagen frei, die sie gar nicht feiern. Würde mich sowieso interessieren wie viele der Menschen, die da frei haben, auch nur einen blassen Schimmer davon haben um welchen Feiertag es sich handelt und wieso sie da frei haben. Ich bin generell dagegen, dass der Staat eine Standard Religion vorschreibt, nach deren Feiertagen sich das System dann richtet. Was spricht denn dagegen eine durchschnittliche Anzahl an Tagen zu bestimmen, die sich die Menschrn dann selbst einteilen können, ganz nach ihrer Religion?

View more

Was hältst du von Tinder? Bist du selbst angemeldet? Was hast du so für Erfahrungen gesammelt?

Inkorrektes Konzept
Ich habs nicht (mehr). Vor einigen Jahren war ich mal für kurze Zeit angemeldet, aber fand es nicht so spannend. Irgendwie find ich das Konzept, Menschen aufgrund von 3-4 Bildern und einer Zeile Text zu beurteilen... sagen wir... nicht so bombe.
Ab und zu überleg ich mir ob es nicht lustig wär, es wieder zu installieren, aber es sind jetzt schon zu viele Menschen in meinem Leben und ich will eigentlich das romantisch/se*uelle Zwischenmenschliche auf ein Minimum beschränken, um meinen Karrierezielen nichts in den Weg zu stellen.

View more

Kondome in einer Drogerie kaufen: Ist das für dich relevant? Stört es dich? Erzähl gerne von deiner unangenehmsten Geschichte!

Kohlkopp
Ich bin meistens die, die sie kauft, einfach weil ich die veganen Sorten kenne und weil ich immer welche bei mir haben will, weil wer weiß schon was passiert ganz ehrlich
Kondome kaufen ist nicht störendeer als Waschmittel kaufen und auch nicht unangenehm also hier auch keine Geschichten

View more

Next