Ask @simonalein_:

Gibt es hier auch Menschen die Fragen über das Leben oder die momentane Situation usw fragen oder nur so Fragen wie Alter Wohnort wie es einem geht usw stellen???

EggAlinaFan’s Profile PhotoBremerZicke G.
Hier gibt es alle möglichen Fragen. Wenn dich der belanglose Kram nervt musst du die "Shoutouts" abstellen. Es hilft natürlich, Gleichgesinnten sinnvolle Fragen zu stellen. Die Fragen dann gelegentlich auch zurück. Am Anfang ist es meistens schwer Leute zu finden, da viele nur VIP-Status wollen und dafür belanglose Fragen raushauen als gäbe es nichts Vernünftiges mehr :(

View more

Gibt es hier auch Menschen die Fragen über das Leben oder die momentane

Hattest du schon einmal Stress mit der Polizei?

Ich hatte bereits 2x einen Polizeieinsatz in meiner Wohnung und ich kann euch nur raten lasst euren Shit nicht offen rumliegen, sodass die Polizei ihn sehen kann.
Beim 1. Mal gab es in meinem Haus einen Wasserrohbruch und die Feuerwehr hat zusammen mit der Polizei mehrere Wohnungen aufgebrochen um die Ursache zu finden. Meine Wohnung war leider mit dabei.
Beim 2. Mal hatte sich an der Balkontür eine Alarmsicherung wegen der Sonneneinstrahlung gelöst. Der Klebestreifen war porös geworden. Wegen dem Krach haben dann die Nachbarn die Polizei gerufen und die haben die Wohnung aufgebrochen und den Alarm abgeschaltet. Wäre es ein Einbruch gewesen hätte ich mich vielleicht darüber gefreut aber so :(

View more

Stell dir bei deinem 93 Jährigen Nachbarn kommt heraus, dass er im 2. Weltkrieg ein Kriegsverbrecher war. Wie geht man mit diesem alten Mann um

ShortMan679’s Profile PhotoSergej Fährlich
Kriegsverbrechen verjähren nicht und laut Gesetz muss ihm der Prozess gemacht werden und danach muss er wahrscheinlich in den Knast. Tja so viele Nazis leben unerkannt in Südamerika. Den Opfern ist es oft eine Genugtuung selbst wenn die Strafe so spät kommt. Letztendlich erwischen sie aber immer nur die Handlanger. Die waren Kriegsverbrecher wie US-Präsidenten oder Altkanzler Gerhard Schröder der im Interview zugegeben hat das Völkerrecht gebrochen zu haben, die landen niemals vor Gericht...

View more

Ein im Sommer schneebedeckter Vulkan im hohen Norden?!

quetzop1’s Profile PhotoFritz-Ferdinand von Pinguin企鹅
Hey Sherlock prüfe lieber mal quetz***@diasp.org bevor deine grauen Zellen noch Samba mit die tanzen :D

View more

Ein im Sommer schneebedeckter Vulkan im hohen Norden
+1 answer in: “Wie sieht das Schuhwerk deiner Kollegen und dir auf der Arbeit aus? Trägt jeder immer feste Schuhe oder gibt es auch Leute, die Hausschuhe, Schlappen oder sogar barfuß laufen?”

Wie sieht das Schuhwerk deiner Kollegen und dir auf der Arbeit aus? Trägt jeder immer feste Schuhe oder gibt es auch Leute, die Hausschuhe, Schlappen oder sogar barfuß laufen?

quetzop1’s Profile PhotoFritz-Ferdinand von Pinguin企鹅
Ich bin hier im hohen Norden. Das höchste was vorkommt im Hochsommer sind Leute die Barfuß in Sandalen rumlaufen. Ansonsten immer feste Schuhe. Die Wege sind nicht besonders gut und schon deswegen sind feste Schuhe angebracht. In dünnen Sandalen spürst du sonst jeden Stein und kommst nicht weit. Einmal kam mich eine Cousine aus dem Süden im Sommer besuchen und wir sind den Vulkan hoch. Sie war die Einzige, die Barfuß in Sandalen durch den Schnee getappert ist. Alle dachten man ist die hart aber sie hat ganz schön kalte Füße bekommen. So einen Fehler macht man nur einmal :)

View more

+1 answer Read more

hattest du mal eine Mordphantasie?

Ich war mal auf einer politischen Podiumsdiskussion und weil ich so harmlos aussehe haben sie mich nicht richtig kontrolliert. Ich war bis an die Zähne bewaffnet aber gut getarnt. Während ich dann der Diskussion der Politiker lauschte habe ich mir ausgemalt wenn ich jetzt A.m.o.k laufen würde, wie weit würde ich kommen und wie viele würde ich erwischen bis sie mich ausschalten können. Waren aber nur Gedankenspielereien und meine Waffe bestand aus einem Taschenmesser.

View more

Hast du 50-Shades-of-Grey gelesen / den Film gesehen? Wenn ja welche Stellen haben dir besonders gefallen? Was davon macht dich an?

Ich habe den Film gesehen weil er so dermaßen gelobt wurde und ich fand ihn schrecklich. Kaum schauspielerische Leistung und kaum Handlung. Insgesamt nur eine grottenschlechter Film und die wenigen Andeutungen des Liebesspiels in dem Film haben auf mich überhaupt keine Wirkung gehabt.

View more

Hat jemand schon mal versucht von euch, einen Wasserhahn zu Gendern ?

Mein Lieblingswort ist "Benutzerinnenoberfläche". Grundsätzlich finde ich es gut zu gendern, denn diese Welt wird immer noch von alten weißen Männern beherrscht. Totale Gleichberechtigung haben wir erst wenn wir genauso viele unfähige Frauen wie Männer in Führungspositionen haben. Ursula von der Leyen ist da ein sehr gutes Beispiel. Leider sind es noch viel zu wenig Frauen aber die Baerbock scheint mir eine gute Kandidatin zu sein ...

View more

Hat jemand schon mal versucht von euch einen Wasserhahn zu Gendern

https://www.fuw.ch/article/deng-xiaoping-reich-werden-ist-ruhmreich Deng Xiaoping bekannt als der Rote Kapitalist war ein extrem Pragmatiker. Was ist Deine Meinung dazu? Ursprünglich Frage von @simonzacharias

Xjorn’s Profile PhotoKatzelmacher
Ich bin eine scharfe Kritikerin des Kapitalismus und in sofern kann ich dem chinesischen Kapitalismus nicht viel abgewinnen. So gibt es in China genug korrupte Kräfte, die sich bereichern und auf der anderen Seite entstehen prekäre Arbeitsplätze für Wanderarbeiter in Fabriken die mit Selb.st.mo.rd.auf.fangnetzen umgeben sind. Der Wohlstand kommt an der Küste an, lässt aber das Hinterland weiter verarmen. Zusätzlich wurde die Umwelt stark verschmutzt und die Luftqualität in den Großstädten war miserabel. Freiheit im westlichen Sinne findet man nicht, allerdings strebt die Mehrheit der Chinesen wohl auch nicht danach. Letztendlich ist Freiheit im Westen auch nur Illusion siehe Julian Assange oder Edward Snowden. Wer kann es China verdenken, dass sie etwas vom Reichtum abhaben wollen und da ist der Kapitalismus der schnellste Weg. Noch ist China nur gut im kopieren und nachbauen aber das wird sich ändern und dann kann der Westen einpacken. Ich gehe sogar soweit zu sagen, dass dieses Jahrhundert das chinesische Jahrhundert sein wird. Sie werden sich zur Supermacht aufschwingen und dann über einen zerstörten Planeten herrschen bis endgültig unsere Zivilisation zusammenbricht. Der Westen war zu dumm und gierig. Europa kann gar keine moderne Technologie mehr fertigen und ist komplett abhängig von China. Die USA sind noch bedingt handlungsfähig dank Firmen wie Apple, Google, Facebook, Amazon und Microsoft. Aber auch die beziehen viel aus China und ich prognostiziere, dass China sie alle überflügeln wird. Leider vermisse ich bei den Chinesen eine positive Vision. Der Westen verkauft seine Politik immer gerne mit Menschenrechten, Freiheit und Demokratie. Auch alles gelogen aber immerhin versuchen sie es schön zu verpacken. Unter Chinas Herrschaft werden wir alle nur zu modernen Sklaven und die Ungleichverteilung wird zerstörerische Ausmaße annehmen. Letztendlich macht Reichtum nicht glücklich sondern nur abhängig.
https://www.youtube.com/watch?v=6Sdnzqs1uFosimonalein_’s Video 168339121261 6Sdnzqs1uFosimonalein_’s Video 168339121261 6Sdnzqs1uFo

View more

httpswwwfuwcharticledengxiaopingreichwerdenistruhmreich Deng Xiaoping bekannt

Stimmt, kann Deine Zusammenfassen vollständig bestätigen. Der Anfang war echt sehr schwer, wollte erst schon aufgeben weiter zu lesen.

Xjorn’s Profile PhotoKatzelmacher
Wenn dir das Buch gefallen hat kann ich dir "Der letzte Tag der Schöpfung" empfehlen. Der Roman ist ähnlich aufgebaut wobei es in der ersten Hälfte um merkwürdige Phänomene geht und wie der Titel vermuten lässt auch sehr viel um Religion. In der zweiten Hälfte kommt dann die Aufklärung, die im Endeffekt nichts mit Religion zu tun hat sondern bestätigt, dass die Bibel von Menschen erfunden wurde. In dem Roman wird sogar der Atlantis-Mythos erklärt.

View more

+1 answer in: “Tagesfrage vom 23.04. 😉 Heute ist " Welttag des Buches " 📚🤓☝️ Hand auf's Herz ! Wann hast Du das letzte mal so richtig intensiv ein Buch gelesen 🤔💭 .... Nein ! Zeitschriften zählen nicht als Buch 😁 .... Wenn ja, was für ein Buch war das 📖🤔 und hat es Dir gefallen ?”

Tagesfrage vom 23.04. 😉 Heute ist " Welttag des Buches " 📚🤓☝️ Hand auf's Herz ! Wann hast Du das letzte mal so richtig intensiv ein Buch gelesen 🤔💭 .... Nein ! Zeitschriften zählen nicht als Buch 😁 .... Wenn ja, was für ein Buch war das 📖🤔 und hat es Dir gefallen ?

abson64839’s Profile PhotoAndreas B - kein VIP ® ♔
Es war der Schwarm von Frank Schätzing. Liest sich am Anfang wie eine Apokalypse mit vielen schlimmen Naturkatastrophen und erst ab der Mitte des Romans versteht man worum es ansatzweise geht. Ich fand es sehr spannend, wenn auch am Anfang teilweise zusammenhanglos aber das klärt sich später alles auf. Ich würde das Buch sehr empfehlen weil es gut recherchiert ist und man eine Menge über das Meer und die Kontinentalplatten lernt.

View more

+1 answer Read more

Findet ihr das manche Kinder Sendungen die Kinder verdummen

Das ist schwer zu sagen. Die Teletubbies fand ich nicht so toll dachte aber wenn es den Kindern gefällt warum nicht. Die Wissenschaft hat die dann doch recht heftig kritisiert und eher als lernbehindernd eingestuft. Viel schlimmer finde ich im Privatfernsehen, die übermäßige Werbung, da Kinder noch nicht zwischen Werbung und Kindersendung unterscheiden können. Außerdem werden dort hauptsächlich schädliche Süßigkeiten beworben. Schlimm finde ich auch wenn überforderte Eltern ihre Kinder vor dem Fernseher parken. Ich glaube aber nicht, dass im Fernsehen absichtlich Sendungen produziert werden die Kindern schaden sollen mal abgesehen von der Werbung.

View more

Nach einem Jahr wird versucht in Deutschland einheitliche Verhaltensregeln während der Pandemie einzuführen. Föderalismus ist sicher eine positive, demokratische Eigenheit. Doch wären in einer Pandemie eventuell EU weite Bestimmungen sinnvoller?

Xjorn’s Profile PhotoKatzelmacher
Das ist schwer zu sagen. Am Anfang hielten einige den Schwedischen Weg ohne Beschränkungen am besten, der nur auf Eigenverantwortung setzte. Hätte funktionieren können ist aber letztendlich falsch gewesen. Nur die "Querdenker" finden den Schwedischen Weg mit noch mehr Toten jetzt noch toll. Grundsätzlich würde ich schon dafür plädieren, dass die Bundesländer am Anfang der Pandemie etwas rumexperimentieren dürfen. Nur nach einem Jahr und mit inzwischen einigen gesicherten Erkenntnissen ist das Krisenmanagement in Deutschland ein Armutszeugnis. Liegt leider auch daran, dass es jetzt ein Wahljahr ist und keine Partei zu hart durchgreifen will. Aber mal ehrlich was bringt eine Ausgangssperre mit 100 Ausnahmen und wo ich letztendlich doch wieder alleine spazieren darf. Was ist der Unterschied zwischen einem Lockdown-Light und einem Brückenlockdown? Statt sich immer wieder neue Namen auszudenken um irgendwelche Scheinpolitik zu betreiben sollte man lieber mal versuchen vernünftiges Krisenmanagement zu betreiben. Keines der Probleme mit zu wenig Intensivbetten und Pflegepersonal wurde gelöst. Statt dessen bereichern sich die Politiker lieber an Masken-Deals :(
So korruptes und gleichzeitig unfähiges Personal hat nichts mit Föderalismus oder EU-Verordnung zu tun. Die vermasseln sowieso alles ...

View more

Nach einem Jahr wird versucht in Deutschland einheitliche Verhaltensregeln

was oder wen beneidest du?

Neid ist ein sehr negatives Gefühl und solche Gefühle will ich nicht an mich ranlassen. Ich bewundere einige Menschen aber deswegen bin ich nicht auf sie neidisch. Da ich weder nach Reichtum oder Macht trachte kann ich auch diese Menschen nicht beneiden. Da es immer Menschen geben wird die besser, schlauer, sportlicher sind als ich bringt es mir doch nichts auf die neidisch zu sein. Ich bin wie ich bin und werde es auch bleiben. Neid bringt mich doch nicht weiter. Klar klingt jetzt alles etwas altklug und früher war ich da anders aber jetzt bin ich mit mir im reinen.

View more

was oder wen beneidest du
Next