Ask @coco1804:

So ist es und deswegen kaufe ich nachhaltig ein. Ich verwende nur Lebensmittel welche in Glas, Pappe oder gleichen verpackt bzw lose sind. Plastik und der ganze Schei** kommt sehr sehr selten bei mir vor.

Morphium.
-seufz- deine letzte Frage wurde leider gelöscht, da waren zuviel böse Wörter drin...
Ich versuche das auch, funktioniert zwar nicht immer, aber im Großen und Ganzen hauts hin. Im Sommer hab ich meine Tomaten, Johannisbeeren und andere Pflanzen im Garten. Es gibt doch nichts besseres als Gemüse oder Obst frisch vom Strauch zu essen

View more

+3 answers in: “-”

Es ist ja nicht nur das Selbstversorgen, es ist die Tatsache, dass wir zu viel Produzieren. In der DDR lief das richtig, da wurde nur eine bestimmte Masse hergestellt und wenn es leer war, dann haben die Leute Pech gehabt. Meines Erachtens ist dieser Megakonsum heutzutage einfach nur ekelhaft.

Morphium.
Mhmm... Und die vollen Regale gaukeln uns eine heile Welt vor, die es doch so gar nicht gibt.

View more

+3 answers in: “-”

Zu viele, aber sag es dieser Gesellschaft, die Dinge kauft die sie eigentlich nicht braucht.

Morphium.
Das stimmt allerdings. Wenn jeder mit Bedacht einkaufen würde, oder einiges an Gemüse zum Beispiel (wenn möglich) selbst anbauen würde, wäre unser Müllberg um einiges kleiner. Natürlich sind Einrichtungen wie "Die Tafeln" gut und auch nötig, aber wenn wir nur ein bisschen nachdenken, könnten wir nachhaltiger leben.

View more

+3 answers in: “-”

Schüler und Lehrer bekommen bei diesem heißen Wetter hitzefrei, andere Arbeitnehmer in der Regel nicht. Sollte es hitzefrei für alle geben? Wie ist das bei dir geregelt? Ist es an deinem Arbeitsplatz kühl oder heiß? Stellt dein Arbeitgeber dir Getränke bei den heißen Temperaturen zur Verfügung?

Hitzefrei hatte ich erst ab 36°C,als ich noch zur Schule ging. Bei uns im Büro gibt es das ganze Jahr über Getränke zu unserer freien Verfügung, und wir haben Ventilatoren. Zum Glück arbeite ich nur vormittags, da ist es meistens nicht so schlimm mit der Hitze.

View more

Erzähle mir von deiner Lieblingsserie:

Waschbär
Da gibt's diese Kellnerin irgendwo in Louisiana, die Gedanken lesen kann und noch nie einen Vampir zu Gesicht bekommen hat, obwohl diese ja mittlerweile legal in den USA leben und sogar eine eigene Lobby haben. Ihr Boss ist ein Gestaltwandler und ihr Bruder glaubt, dass er der Sexgott schlechthin ist. Ihre beste Freundin ist anscheinend von einem Dämon besessen und deren Cousin dealt mit "V" (Vampirblut).. Alles in allem eine etwas blutrünstige Geschichte.
https://youtu.be/t0eQL5R3bw4

View more

Die Lernzettel für mein Teilmodul "Jahresabschlüsse" sind auf englisch verfasst. Bist du der Meinung, dass das in Ordnung ist oder sollten allg. alle Lernzettel auf deutsch verfasst sein?

Kapuzenkind
Wenn du Jahresabschlüsse auf Englisch machen musst, finde ich es okay. Buchhaltungstechnisch finde ich die generell schon verwirrend... Aber, warum nicht? So lernt man wenigstens ein paar Fachbegriffe in einer anderen Sprache.

View more

Next