@funer4lbuffet

angsthase peppnase

Ask @funer4lbuffet

Sort by:

LatestTop

Related users

- 💭

Sapphiretear’s Profile PhotoRonja Räubertochter
Selbst wenn ich es schwarz auf weiß habe und ich mir bewusst bin, dass sich jemand gewollt toxisch mir gegenüber verhalt und immer wieder auf meinen Gefühlen rumtrampelt, fällt es mir so schwer diesen Menschen loszulassen. Sobald ich mal an einem Menschen hänge, egal wie schlecht er auch zu mir ist, würde ich es lieber über mich ergehen lassen, mich erniedrigen zu lassen, als das ich für mich einstehe und gehe. Ich wünschte ich könnte das endlich abstellen, ich fühle mich so dumm. :')

+ 13 💬 messages

read all

-

TheKojett’s Profile PhotoKojett | 7he depraved Lynx
Ich durfte am Freitag den Opa von meiner Nichte und meinem Neffen kennenlernen und hatten von Anfang an einen sehr guten Draht zueinander. Er strahlt wie die Sonne und steckt einen förmlich an, mit ihm um die Wette zu lächeln. Bevor er dann ging bekam ich ein Küsschen auf die Wange, eine feste Umarmung und als er dann Zuhause war, schrieb er mir noch eine Nachricht auf das Handy meiner Schwester in der er mir einen Gruß hinterließ und ausrichten wollte wie toll er mich fand. :( So nen tollen Opi hätte ich damals gern selbst in meinem Leben gehabt, hab ihn jetzt schon gern.

🌺

id77852424’s Profile PhotoМарина *kein VIP*
Mir ist heute mal aufgefallen wie die letzten paar Tage vermehrt Menschen versuchen mir ein neues Kaninchen aufzuzwingen. Und die meisten verstehen einfach nicht warum ich das nicht übers Herz bringe, meinen Hasen zu ersetzen. Es ist vermutlich lieb gemeint und sie wollen mir nur helfen, aber ich würde es bevorzugen, wenn man mich in meinem eigenen Tempo trauern lässt lmao.

Oh nein, das tut mir wahnsinnig leid mit deinem vierbeinigen Freund... Hab immer so gern über ihn gelesen, wenn du hier was erzählt hast. 🐇 Ich wünsche dir ganz viel Kraft, dein Hasi muss jetzt nie wieder leiden, dem geht's jetzt prächtig 🌿🌻🥕

townofcats’s Profile PhotoArī
Dankeschön, Arī. Ich sehne mich ehrlich gesagt sehr danach, mich um ein Lebewesen zu kümmern. Gebraucht zu werden, Verantwortung zu tragen und dafür zu sorgen, dass es ihm/ihr gut geht. Habe auch schon angeboten bekommen, mich zu unterstützen und zusammen ein Häschen zu finden, dass das neue Zuhause dringend nötig hat. Aber noch bringe ich es nicht übers Herz meinen Hasen zu "ersetzen". Nichts und niemand wird ihn je ersetzen, doch es fühlt sich falsch an mir gleich ein neues Häschen zuzulegen. Mal sehen, vielleicht in ferner Zukunft.
🍀🌻🥕

Das mit Deinem Hasi ging so schnell, dass es wirklich schwierig sein muss, damit zu copen. Der Kleine hat seinen Platz in Deinem Herzen und Deiner Erinnerung. Auch mein herzlichstes Beileid und viel Kraft <3.

Ja, es kam alles ohne jegliche Vorwarnung weshalb ich mich ehrlich gesagt gar nicht vorbereiten konnte. Doch eine Nacht vor dem Termin hatte ich ein komisches Gefühl und hab mich zu ihm ins Gehege gelegt, mit ihm gekuschelt und sein Köpfchen gestreichelt. Er hat zu dem Zeitpunkt schon sehr abgebaut und war das erste Mal deutlich schwächer. Ich bin froh, dass ich noch ein paar Momente mit ihm hatte, bevor er gehen musste. Auch danke für deine lieben Worte, ich weiß das wirklich sehr zu schätzen. ♥

Ich wollte nicht direkt auf deine letzte Antwort eingehen, falls du die Möglichkeit haben willst diese Worte hier zu löschen. Aber ich möchte dir hiermit mein Beileid aussprechen. Bitte fühle dich fest gedrückt. Lass dich nicht hängen, dein kleiner Klopfer wird dich niemals wirklich verlassen!🌻🐇🤗

Sapphiretear’s Profile PhotoRonja Räubertochter
Ich danke dir, Ronja. Ich weiß für viele war er vielleicht nur ein Haustier, aber für mich war er wirklich mehr als das. Und gerade weil es so schnell ging und völlig aus dem nichts kam hat es mir wirklich das Herz in Stücke gerissen. Aber ich packe das, er bleibt wie du bereits gesagt hast für immer in meinem Herzen, komme was da wolle. :') Vielen Dank für deine lieben Worte, haben mir glatt Tränchen in die Augen gespült haha. ♥

+ 4 💬 messages

read all

🌸

id77852424’s Profile PhotoМарина *kein VIP*
Seit drei Tagen blicke ich jeden morgen in sein leeres Gehege, auf den vollen Fressnapf und die unberührten Lieblingssnacks. Und obwohl ich mir bewusst bin, dass er nicht wieder zurück kommt, schaffe ich es einfach nicht seine Sachen zu verstauen. Ich hoffe er hüpft jetzt froh und munter über eine saftige, von Kleeblättern überfüllt, endlose Wiese und lässt es sich gut gehen.

🏵

id77852424’s Profile PhotoМарина *kein VIP*
mir ist nach dem anzünden von nem streichholz die abgekokelte spitze auf den boden gefallen und war kurz drauf so abgelenkt, dass ich vergessen hab es aufzukehren, jedenfalls long story short: ich hatte gerade den herzinfarkt meines lebens weil ich dachte ich bin mit meinen hausschuhen in ein sich knusprig anhörendes rieseninsekt getreteten (und dann im dunklen in das zertretene teil zu gucken hats nicht besser gemacht) danke

Next

Language: English