@perryphile

peregrine

Ask @perryphile

Sort by:

LatestTop

Warum haben manche OCs auf der at Choice ein neues Bild?

Einfach weil ich Lust darauf hatte. :) Beim Durchklicken durch die Steckbriefe ist mir aufgefallen, dass einige, das "erste" Bild ihres OCs anders gewählt haben als bei der Anmeldung damals und gestern hatte ich dann einfach Lust auf ein paar neue Bilder.
Ich lese übrigens fleißig weiter in den Steckbriefen und nehme mir dafür viel Zeit, viel mehr kann ich euch gerade dazu aber noch nicht updaten. Außer dass ich mir sehr viele Gedanken mache, wie die Familienkonstellationen werden könnten...
Warum haben manche OCs auf der at Choice ein neues Bild

Auf wie viele Steckbriefe wartest du denn noch? Und wie gestaltet sich deine Entscheidungsphase?

Es sollten noch um die sieben Steckbriefe kommen, dann wären es in Summe 15 :)
Die Entscheidungsphase wird zuerst mal daraus bestehen, dass ich jeden Steckbrief von oben bis unten lese und... mich dann entscheide? Es geht bei der Entscheidung ja nicht nur darum, dass mir die OCs + Pair im einzelnen am besten gefallen, sondern auch die Selwyn Family muss als ganzes dann Sinn ergeben (vom Alter der Kinder, die Dynamik, etc.). Ich glaube, das wird schon seine Zeit brauchen, zumal ich mir von Anfang an überlegt hatte, auch selbst einen OC zu erstellen, falls ich es für eine gewisse Familien-Dynamik brauche. Also viel Arbeit für mich. :)
Außerdem ist es mir auch wirklich wichtig, dass ich mich mit jedem OC genügend beschäftige, nicht nur damit ich die beste Entscheidung treffen kann, sondern auch weil ich jetzt schon sehe, wie viel Arbeit und wie viele Stunden in die Steckbriefe geflossen sind. Dafür bin ich wirklich sehr dankbar und will ich mir einfach Zeit nehmen und nicht irgendwie durch rushen.

View more

Auf wie viele Steckbriefe wartest du denn noch Und wie gestaltet sich deine

Wie geht's euch denn heute? ⠀ᥫ᭡፝֟፝֟

Mir geht’s sehr gut. :)) Ich war heute schon sehr produktiv, die at-choice Seite ist jetzt neu und aktualisiert und ihr könnt alle bisher angekommenen OCs bewundern. Ich warte jetzt gespannt, ob heute noch Steckbriefe kommen. Da ich die Woche gut Zeit habe, will ich die angekommenen Steckbriefe durcharbeiten (und ich freue mich schon richtig, die Ocs im Detail zu lesen, auch wenn ich jetzt schon Angst habe, mich in zu viele zu verlieben). Und nebenbei warte ich noch auf den ein oder anderen Nachzügler.
Mails sollten jetzt alle beantwortet sein - falls irgendwer noch auf eine Antwort wartet, schreibt mir bitte noch einmal, dann muss irgendetwas falsch gelaufen sein, denn laut ff habe ich alles beantwortet. :)
Ansonsten beginnt für euch und für mich langsam der Countdown für die Entscheidung und ich habe jetzt schon ein bisschen Angst, bin aber übelst gehyped. :)))))))

View more

Wie gehts euch denn heute ᥫ

+ 3 💬 messages

read all

Related users

Der Einsendeschluss ist nur noch 2 Wochen entfernt, wie fühlst du dich und wieviel Steckbriefe sind schon bei dir reingeflattert? :)

Uuuund jetzt ist es sogar nur mehr eine Woche. :)) Ich freue mich total auf den Einsendeschluss und die Steckbriefe und bin richtig gespannt, was für Persönlichkeiten da noch in mein Postfach flattern werden. Bis jetzt habe ich 5 Steckbriefe, für die ich schon sehr dankbar bin und über die ich mich sehr gefreut habe. :)
Ich gebe mein bestes jetzt in den letzten Tagen mit den Mails hinterher zu kommen. :)
Und wie fühlt ihr euch? :))

+ 1 💬 message

read all

Nachdem ich gerade die At Choice Seite erneut "gestalkt" habe. Gibt es irgendwelche Konzepte auf deren Steckbriefe du dich besonders freust? 👀

Also ehrlich gesagt freue ich mich einfach darauf, wenn dann der erste Steckbrief kommt und ich etwas zu lesen habe. :D
Ich kann gar nicht sagen, dass es jetzt den einen Steckbrief gibt, auf den ich mich am meisten freue, auch weil es sehr unterschiedlich ist, wie viel ich über die einzelnen OCs schon weiß - manche haben sehr ausführliche Konzepte geschickt, andere nur die Anmeldung, deswegen kann ich die angemeldeten OCs auch gar nicht so vergleichen. :D Natürlich ist mir der ein oder andere OC etwas mehr im Gedächtnis geblieben oder es gibt FC, die auf der at choice Seite herausstechen, aber ich lasse mich einfach von den Steckbriefen überraschen :)
Es ist auch gar nicht so, dass ich über einzelne OCs nachdenke, sondern mein Kopf dreht sich schon ziemlich darum, wie dann die OCs miteinander funktionieren werden - wie viele Kinder die Elternpaare bekommen, wie unterschiedlich die sein werden und wie ein rundes Bild entstehen soll. :D

View more

Hat Yukina eigentlich noch Eltern, Geschwister oder andere Verwandte in Japan? Wenn ja, wie ist Yukinas Verhältnis zu ihnen?

Ja, es gibt Verwandte, aber ich habe mich dazu entschlossen, dass diese für die Geschichte keine große Rolle spielen sollen. Rufus, Yukina und die Kids sind zwar häufig nach Japan gereist, um die Familie zu besuchen, aber generell hat dieser Teil der Familie nie die größte Rolle im Leben der Kids gespielt. An sich hat Yuki aber einen ganz guten Draht zu ihrer Familie, sie schreiben viele Briefe oder telefonieren.
Wenn es für deinen Steckbrief jetzt sehr relevant wäre, kannst du mir gerne auf ff schreiben und wir können da etwas genauer drüber reden, bzw. kannst du auch Verwandte aus Japan einbauen, falls diese eine tatsächlich wichtige Rolle spielen würden. Am besten du schreibst mir einfach :D

An welche ✨aesthetics✨ denkt man, wenn man an die Jungs denkt? Was würden die Booktok girlies alle für visuals in ihre Edits deiner Jungs packen? :D

Ich habe beschlossen für die frage einfach mal kleine Edits zu basteln und die ersten beiden sind auch schon fertig und kommen gleich im Anschluss :D
Alaric mit Light Academia und Valerian mit Corporate Aesthetic - kind of :)

+ 1 💬 message

read all

Herzlichen Glückwunsch zum Upload deiner Story🤩 Um uns alle einzustimmen, habe ich gedacht, ein paar Fragen zu deinen Jungs zu stellen😊 Kannst du ihnen jeweils ein Gemälde zuordnen?

Danke für meine allererste Frage und sorry, dass die Antwort so spät kommt. 🥺
“Zwölf Sonnenblumen in einer Vase” von Vincent van Gogh - Die lebhaften Farben und die strahlende Natur des Gemäldes reflektieren Alarics Ausstrahlung und die magnetische Anziehungskraft, die er auf andere ausübt.
"Der Wanderer über dem Nebelmeer" von Caspar David Friedrich - Das Gemälde zeigt einen einzelnen Wanderer, der vor einer majestätischen Landschaft steht, was Bradens Suche nach Individualität und seiner Reise durch das Leben widerspiegeln könnte.
"Nacht in Saint-Cloud" von Edvard Munch - Die düstere Atmosphäre und die versteckte Intensität des Gemäldes spiegeln Valerians inneres Drama und die Tiefe seiner Emotionen wider.
"Der Schrei" von Edvard Munch - Die emotionale Intensität und der Ausdruck des Schreis im Gemälde spiegeln die impulsiven und emotionalen Aspekte von Aberdeens Charakter wider.
Ich finde die Frage zwar total cool, aber ich kenne mich mit Kunst leider 0 aus. Insofern habe ich die Frage von meinem Assistenten beantworten lassen. 😅

View more

Herzlichen Glückwunsch zum Upload deiner Story Um uns alle einzustimmen habe ich

Können auch die 'Guests' mit in den Steckbrief aufgenommen werden? Und wenn ja, zählen sie zu den 3 Nebencharakteren, oder sollen wir sie unter einem anderen Punkt erwähnen? 🦨

Ja, die können sehr gerne unter dem Punkt eingebaut werden, sollten dann aber eine der drei Personen sein. ☺️ Wenn ein NC (auch ein eigener) keine super große Rolle spielt, kann die Person aber auch unter irgendeinem anderen Punkt einfach nur namentlich genannt werden (zB in der Vergangenheit, beim Job, etc.)

Hast du Lust uns etwas über den Alltag der 4 Herren zu erzählen? Was machen sie gerne in ihrer Freizeit? Wie genießen sie den Feierabend? Und was finden sie so richtig nervig an ihren Jobs? 🧐

perryphile’s Profile Photoperegrine
🐰 Braden: Mister Braden liebt zwar Zaubertränke, aber er arbeitet dort wirklich nur wegen dem Geld und es macht ihm auch wesentlich mehr Spaß abends daheim Tränke zu brauen als auf der Arbeit, wo er sich auch mit Kunden rumschlagen muss. Die Kunden sind echt das, was er auf der Arbeit am wenigsten mag, weil die oft unfreundlich sind und steife Professionalität erwarten und er doch lieber locker ist. Er freut sich jeden Tag auf den Feierabend und man sieht ihn dann eigentlich fast jeden Tag im Tropfenden Kessel, wo er mit Teddy sitzt und mit Fred hinter der Bar quatscht. Er geht abends dann auch oft noch zu seiner Familie. Braden kocht sehr gerne, dafür nimmt er auch auch gerne Zeit, außerdem geht er auch sehr gerne Bummeln und Shoppen und kauft oft mehr als ursprünglich gedacht. Er liebt Second Hand Läden, er liebt Deko Kram, Gewürze und Schmuck. Er hat auch ein neues Hobby, Upcycling und wenn er allein daheim ist, schleift er gerne alte Holzmöbel ab oder macht irgendwelche DIY Deko-Projekte. Außerdem liebt Braden Musik, geht gerne auf kleine Konzerte, sitzt fast immer im Publikum, wenn Fred und Lorelai wo auftreten und er ist auch gerne bei Jam Sessions der beiden mit seiner eigenen Gitarre dabei.
🐭 Valerian: Valerian arbeitet. Sehr viel. Und hat auch viel mit Geschäftsessen, Meetings oder gesellschaftlichen Veranstaltungen zu tun. Trotzdem hat er recht viele Hobbys, auch wenn er wünschte, dass er mehr Zeit dafür hat. Er liest sehr gerne und schlendert sehr gerne durch Buchhandlungen und er hört auch gerne Musik zum Entspannen und mag da auch ganz gerne ältere Interpreten in Richtung Rock und Alternative. Auch liebt er sein magisches Motorrad, das nach dem Schulabschluss seinen Besen abgelöst hat und damit düst er durch Landschaften (in der Luft oder wenn Muggel in der Nähe sind, einfach auf der Straße). Quidditch liebt er, spielt aber selbst kaum mehr, nicht einmal mehr so richtig als Hobby, aber schaut sich gerne Spiele an, vor allem natürlich die von Ezras Team. Ezra schafft es auch häufig Valerian zu Abenden in Pubs oder Bars zu überreden, die Valerian dann auch sehr genießt. Nervig an seinem Job findet er den Stress, bzw. dass sein Vater ihm gerne unangekündigt Zusatzaufgaben gibt, wegen denen sich Valerian dann nicht auf seine eigenen Aufgaben konzentrieren kann - er arbeitet gerade in einem Projekt zur Optimierung von Flohpulver und obwohl er am liebsten alleine arbeitet, funktioniert die Arbeit in diesem Team sehr gut und dann nervt es ihn, wenn sein Dad da irgendwie dazwischen kommt und Valerian alles stehen und liegen lassen muss.

View more

Hast du Lust uns etwas über den Alltag der 4 Herren zu erzählen? Was machen sie gerne in ihrer Freizeit? Wie genießen sie den Feierabend? Und was finden sie so richtig nervig an ihren Jobs? 🧐

strawberry_sun’s Profile PhotoStrawberry Sun
Und hier noch die Frage, die ich gestern angefangen, aber nicht fertig bekommen hatte. :)
🐹 Aberdeen: Aberdeen hat eigentlich für jeden Feieraben und jedes Wochenende irgendwelche Pläne und selbst wenn er keine hat, unternimmt er spontan etwas. Er geht gerne in Bars oder Pubs und nachts in den Club - auch mal, wenn er am nächsten Tag eigentlich arbeiten muss. Er ist ein Nachtmensch und kann meistens erst spät einschlafen, also beschäftigt er sich bis dahin. Gerne mit seinem Teleskop, er liebt den Nachthimmel und seinen Balkon. Er hat lange in einer WG gewohnt und irgendwie geht es ihm auch ab, abends lange mit anderen zu reden, jetzt ist er daheim meist alleine. Mit seinen Kollegen geht er nach der Arbeit auch total gerne Quidditch spielen und generell geht er am Wochenende auch gerne mal Volleyball oder Basketball spielen, wenn er genügend Leute zusammen bekommt. Wenn Aberdeen mal gar nichts zu tun hat, dann schlendert auch mal einfach alleine durch die Stadt und sucht nach Dingen, die er tun könnte oder geht auf Märkte oder bummelt durch kleine Geschäfte. Auf der Arbeit und seiner Ausbildung gibt es viel, was ihn nervt und das ist vor allem der Papierkram und er mag es auch nicht, Dinge auswendig zu lernen und hasst es, dass er beim Sprechen so aufpassen muss, nichts (rechtlich) Falsches zu sagen.
🐥 Alaric: Alaric ist leider oft mit Überstunden beschäftigt und auch wenn dann Feierabend ist, tut er sich oft schwer, wirklich abzuschalten und sich zu entspannen. Oft geht er einfach nach Hause, isst etwas und schaut dann fern oder kritzelt in seinem Journal, bis es Zeit für’s Bett ist. Er ist abends oft richtig geschafft. Wenn er aber mehr Energie oder zumindest Motivation hat, gibt er seinem kleinen Putzfimmel nach und putzt seine Wohnung (am liebsten jeden Tag eine halbe Stunde lang). Er hat auch viele Pflanzen, um die er sich kümmern muss und auch wenn er gerne so tut, als hätte er sie nur, weil Victoire ihm zu jedem Anlass eine Pflanze schenkt, ist Alaric eigentlich zu einem richtigen Plant Dad geworden, der auch mal jedes einzelne Blatt putzt, Erde wechselt und die Wurzeln händisch wäscht. Er geht auch vor oder nach der Arbeit gerne joggen, das macht er dreimal die Woche und er träumt schon lange davon, für einen Marathon zu trainieren, nimmt sich dann aber doch nie die Zeit. Zumindest am Wochenende trifft er auch Freunde und liebt es Essen zu gehen und lebt sein Leben als großer Foodie. In seinem Job findet Alaric öfter mal die Zusammenarbeit mit Kollegen oder auch Vorgesetzten schwierig, weil er doch recht stur ist und schnell das gefühl hat, dass man ihn klein halten will. Und er tut zwar so, als braucht er Stress, aber eigentlich hasst er es und lässt sich oft zu viel aufbrummen.

View more

Gibt es Feiertage die für die Selwyns besonders wichtig sind? Wie werden diese gefeiert?

Der einzige Feiertag, der wirklich im Zeichen der Familie steht, ist Weihnachten. Wobei das am 25.12. Rufus und Yukina mit ihren Kindern feiern, Magnus feiert es mit seinen Kindern und Delphina ist dort, wo sie Lust hat (also in einem Spa in den Alpen oder einer Kreuzfahrt in der Karibik, vielleicht auch bei einem ihrer Kinder - oder wo auch immer sie hin möchte). Wenn Delphina im Lande ist, organisiert sie aber auch immer einen Tag, an dem die ganze Familie zu ihr kommt.
Ein anderer Feiertag wird nicht groß gefeiert, wenn einer der Brüder (also Rufus und Magnus) Geburtstag hat, treffen sich auch alle und feiern. Delphinas Geburtstag ist jedoch einer der wichtigsten Tage des Jahres - sie ist ein Sommerkind, genauer gesagt hat sie am 28. Juli Geburtstag und fast die gesamte Reinblüterelite wird zu ihrer riesigen White Party auf ihre Ranch eingeladen. Es ist das größte Event jeden Sommer, es gibt auch Zeitungsartikel etc.
Ein anderes wichtiges Event der Selwyns ist in der Weihnachtszeit, es ist ein Charity Event im Zeichen der magischen Krankheits-Forschung und -Unterstützung. Es wurde von der Selwyn Company vor vielen Jahren ins Leben gerufen und das Who is Who der magischen Gesellschaft findet sich dort wieder, um einen Abend lang zu networken und “Gutes zu tun”. Ein Highlight ist immer die Versteigerung von magischen Artefakten und Besen, die wichtige Leute dafür gespendet haben.

View more

+ 2 💬 messages

read all

Welches Licht spiegelt die vier Pairs am besten wieder? Flackernde Neonröhren? Eine funzelnde Kerze? Glühwürmchen? Taschenlampe in der Dunkelheit?

somewhatunpretentious’s Profile PhotoHitchhiker
🐙 Aberdeen: Der grelle Blitz einer Kamera, den man hasst oder liebt, aber der auch für Erinnerungen steht, die geschaffen werden.
🦊 Alaric: Das Licht einer alten Tiffany Lampe. Eine Lampe, die schön aussieht, teuer ist und auf die man sich verlassen kann.
🐻 Braden: Braden ist das Licht eines Lagerfeuers am Strand, das für Sorglosigkeit und Erinnerungen steht, das aber auch außer Kontrolle geraden kann, wenn man nicht aufpasst.
🐉 Valerian: Er ist das Licht, das ein einschlagender Blitz abgibt. Das Licht, das einen kommenden Sturm ankündigt.

In welches Wasser würdest du zuordnen? Eine schlammige Pfütze? Schlenzende Eiswürfel im Cocktail? Die Luftfeuchtigkeit in der Sauna? Tränen?

somewhatunpretentious’s Profile PhotoHitchhiker
🐙 Aberdeen: Aberdeen wäre brechende Wellen. Eine nette, erfrischende Welle, aber auch das Potential gefährlich zu werden. Manchmal bekommt man mehr Wasser ins Gesicht geklatscht, als man will.
🦊 Alaric: Alaric ist Champagner, prickelnd und teuer und edel, er ist ein kleiner Verführer und bringt andere auch mal dazu etwas zu tun, was sie eigentlich gar nicht tun wollten.
🐻 Braden: Die hohe Luftfeuchtigkeit in den Tropen, warm und angenehm, aber irgendwie auch erstickend und überall. Balsam für die Haut, aber auch sehr anders als es Leute in London gewöhnt sind.
🐉 Valerian: Valerians Wasser ist eine Hot Spring in den Bergen, irgendwo wo es eigentlich total kalt ist, aber sein Wasser ist warm, ruhig und einladend - wenn man es erst einmal dorthin schafft.

Junge Männer verbinde ich immer automatisch mit Alkohol und Drogen, upsi haha. Wie stehen deine Pairs dazu? (Drogen müssen nicht illegal sein und beziehen natürlich auch Medikamente mit ein...)

BonnieEldritch’s Profile PhotoBonnie Eldritch
Ich muss sagen, das Thema ist nicht meine Expertise, insofern sind meine Charaktere da recht brav. :D
🐙 Aberdeen: Aberdeen trinkt gerne mal einen über den Durst, ist gelegentlicher Partyraucher und würde auch einen Joint hin und wieder nicht ablehnen. Er ist so ein Kandidat, der am Wochenende auch mal abstürzt.
🦊 Alaric: Alaric trinkt hier und da gerne mal ein Gläschen, aber nicht zu viel und das war es eigentlich auch schon. Er mag keine Zigaretten und von Drogen hält er nichts, würde aber tatsächlich, wenn es sein muss und er im richtigen Hinterzimmer ist, bei einer Line nicht ablehnen, wenn er dadurch mit den richtigen Menschen bonden könnte. Es würde aber etwas einmaliges bleiben.
🐻 Braden: Braden ist der einzige der Jungs, der raucht und seine Zigaretten auch selber dreht. Zu Gras und Alkohol sagt er auch nicht Nein, aber es hält sich eigentlich in Grenzen. Er hat aber auch schon ein bisschen rumprobiert, auch mit Drogen, aber immer in einem recht vernünftigen Ausmaß.
🐉 Valerian: Er genießt ganz gerne mal am Wochenende mit seinen Freunden das ein oder andere Bierchen, mehr als ein bisschen angeschwipst erlebt man ihn aber nicht. Generell hält er sich eher zurück. Er ist aber einer dieser Menschen, die oft von Kopfweh geplagt sind und seine Schmerztränke sind da der heilige Gral, aber auch hier nur in Maßen. Rauchen oder andere Drogen gibt es bei ihm nicht.

View more

Was treibt die Jungs an? Also was ist ihre zentrale Motivation?👀

Die Frage finde ich sehr schwierig irgendwie, aber auch sehr interessant!!!
🐙 Aberdeen: Seinen Platz finden.
🦊 Alaric: Gesehen werden.
🐻 Braden: Sich selbst entfalten.
🐉 Valerian: Es allen Recht machen.
Die Frage werde ich nachher versuchen, an die angemeldeten Ocs zu schicken, weil ich jetzt neugierig bin. :D Ich hoffe, ich finde alle

Next

Language: English