Ask @MarkusRoth:

Previous

Was ist der Mensch?

The Bourbon Kid
"Der Mensch ist böse, er zerstört unsere Erde, er ist selbstsüchtig, Menschen sind scheiße..." und so weiter.
Mal im Ernst, diese ganzen selbsterklärten Menschenhasser und Gelegenheitsphilosophen würden sich wundern, wie viel nette Menschen es da draußen gibt, wenn man natürlich nicht zu Dumm ist, das positive an und in anderen Menschen zu erkennen.
Aber es ist natürlich immer leichter, andere Menschen für seine Misserfolge verantwortlich zu machen und in seiner sicheren, warmen Bude zu sitzen, während man irgendwelche Standard-Anti-Parolen gegen die Gesellschaft loslässt, anstatt selbst etwas zu ändern.
Ist schon schwer, als Mensch nicht der Doppelmoral zu erliegen, die uns immerhin ausmacht.

View more

Wie würdest du es finden, wenn Allah schwul/lesbisch ist? (Achte auf die Fragestellung, denn ich will ihn nicht beleidigen)  

Diese Frage ist so unglaublich unwichtig und egal.
Tut mir leid, aber was interessiert mich die Sexualität einer Märchenfigur?
Es gibt unendlich viele Dinge, über die man sich wirklich Gedanken machen sollte.

View more

Wie, hoffst du, sieht dein Leben im Ruhestand aus?

Ich hoffe inständig, egal wie dumm es sich anhört, dass ich niemals arbeiten muss, und für immer einen Ruhestand genieße.
Hab ehrlich gesagt keine Lust mir, bis ich 65 bin, den Arsch abzurackern, um dann von einer mageren Rente zu leben, bis ich irgendwann in einem Altenheim versauere und meinen zerbrochenen Träumen und Wünschen nachweine.
Anstatt dessen will ich lieber ohne großen Plan leben, mich mit Gelegenheitsjobs über Wasser halten, alles tun, was ich schon immer tun wollte, ohne Rücksicht auf Verluste, etwas von der Welt sehen und letztendlich sterben, bevor ich zu einem sabbernden Wrack werde und mir rund um die Uhr in die Hosen scheiße und nur auf den Tod warte.

View more

Hast du den Eurovision Song Contest mitverfolgt? Wenn ja, hattest du Favoriten? Bist du mit dem Gewinner zufrieden? Welche Rolle spielen Politik und Länderfreundschaften bei der Punktevergabe?

Hab´s zum Glück nicht an gesehen, hat sich auch schnell rausgestellt, wieso es gut war, den Blödsinn nicht anzuschauen.
Toleranz, hin oder her. Das so eine Witzfigur, wie diese/r Wurst gewonnen hat, ist absolut kein Plädoyer für Menschlichkeit und gegen Diskriminierung, sondern einfach nur ein verzweifelter Versuch, eben jene Menschlichkeit von der ich rede, aufrecht zu erhalten und zu zeigen, was wir alle für arschkriecherische Gutmenschen sind.
Da sie beim ESC gewonnen hat, wird sie natürlich hoch gelobt und in aller Welt heißt es "Sie war großartig" . Würde so eine Laune der Natur aber auf der Straße herumrennen, würden wir natürlich alle geekelt zur Seite schauen.
Wie auch immer, ich finde die Tatsache, sich als Mann in ein Frauenkostüm zu zwängen kein bisschen heldenhaft. Es zeigt nur, dass diese Person nicht zu sich selbst stehen kann.

View more

Findest du, dass Vergewaltigung gerechtfertigt werden kann? Warum (nicht)? Ist es (so wie viele meinen) oft die Schuld des Opfers, weil sie den Vergewaltiger durch wenig Kleidung o.ä. "provoziert" hat?

Serienjunkie.
Ich finde, dass man alles auf der Welt irgendwie rechtfertigen kann.
Und ich finde, dass viele Frauen ihre Rechte überstrapazieren und sich zu weit aus dem Fenster lehnen, wenn man bedenkt, dass sie vor nicht allzu langer Zeit noch zur untersten Schicht der Menschheit gehörten, und weniger Wert waren, als eine Zeige oder ein Esel. (Siehe Neger/Sklaven).
Glücklicherweise gibt es auch heute noch so fortschrittliche Völker, wie die Türken, Iraner oder Inder, die nicht nur Experten darin sind, Massemorde zu begehen, sondern die auch wissen, welchen Platz Frauen in unserer Gesellschaft haben.
Mal im Ernst, Feminismus ist ein Haufen Scheiße, eine Ansammlung von dummen Kampflesben, die Wasser predigen, aber Wein trinken, und überhaupt: Männer wollen doch nur Spielen.
Außerdem sind Vergewaltigungen eine tolle Möglichkeit, eine Biogarafie über seine traumatischen Erlebnisse zu schreiben und reich zu werden, so wie Natascha Kampusch.

View more

Wer ist in deinen Augen ein Held? Warum?

Alisa
Mir fällt niemand ein, den ich als Held bezeichnen würde.
Jedenfalls ist ein Held aber keine Person, die einer alten Dame über die Straße hilft oder eine Katze von einem Baum runterholt.
Ein Held scheißt auf Katzen, Omas und gute Taten. Er tut das, was sich sonst niemand traut, und zwar: sein eigenes Glück verwirklichen.

View more

vermisst du jmd den du aus deiner kindheit kennst?

Alle meine Kindheitsfreunde sind jetzt extrem coole, nicht ganz so individuelle Individuen unserer Gesellschaft. Sie führen Beziehungen, fahren Auto, kümmern sich um ihre Zukunft und können gar nicht früh genug in den tristen Alltag eines durchschnittlichen Erwachsenen einsteigen.
Aber halt. Ich bin als Kind mal einem netten Obdachlosen begegnet, der mich zum Lachen brachte. Vielleicht vermisse ich ja doch jemanden aus meiner Kindheit.

View more

Du kommst durch irgendwelche realitätsfernen ask-TF-Umstände in die unumgängliche Situation, einem Vorschulkind die Sache mit den Bienchen und Blümchen erklären zu müssen. Gestalte einen Dialog zwischen dem Kind und dir; bestenfalls sind die Gegenfragen so unangenehm wie möglich.

Lola van Unbehagen
Im Fernsehen läuft ein Porno. Ein Mann und eine Frau vögeln.
Kind: Was machen die beiden da?
Ich: Äh..die..die wresteln!!!
Kind: Stimmt doch gar nicht!
Ich: Okay, also...die beiden kuscheln...
Kind: ABER WIESO HAT ER SEINEN PIPI IN IHRER FUFU???!!!!
Ich: Ähm..also...ich...naja, sein "Pipi" ist ein Geldschein...und ihre "Fufu" ist ne Bank. Und damit sich beide lieb haben bringt er das Geld...zur Bank.
Kind: Aber wo ist das Geld und wo ist die Bank???
Ich: Verstehst du denn keine @*'&/ Metaphern, du &%(=' ???
Kind: Meta- was?
Ich: Okay, okay - Hör zu! Und sei nicht verstört: Wenn ein Mann und eine Frau sich sehr lieb haben, und es beide für richtig halten, und ganz nah bei einander sein wollen, dann küssen sich sein Pipi und ihre Fufu (what?) und es ensteht so eine Art positiver Vulkanausbruch in den Körpern der beiden (doppel-what!?).
Kind: Äh...okaaaaaay...Aber wieso steckt der Mann jetzt einen Gummi-Knüppel in ihren Po?!?!?!
Ich: Oh, verdammt. Manche Leute haben sich so sehr lieb, dass sie sogar nen Gummi-Knüppel in ihrem Po tolerieren würden, um den anderen glücklich zu machen.
Kind: Muss ich sowas auch irgendwann machen??? (entsetztes Gesicht)
Ich: Nein, du musst gar nix machen! Geh einfach spielen!
Kind: Wieso schreit die Frau so laut??? hat sie schmerzen???
Ich: Nein, verdammt! Sie ist sehr glücklich! Sie..äh...schreit vor Glück!
Kind: Und was machen die zwei anderen Typen da mit ihr? Wie kann sie drei Männer gleichzeitig lieb haben und mit ihnen Vulkan spielen?!
Ich: (Verdammt noch mal, wo ist die Fernbedienung, um die Scheiße aus zu machen???!!!!)
Ich: Sie hat einfach ein seeeeehr großes Herz (und eine sehr große V*gina...)!
Kind: Waaaah!!! Wieso steckt er seine Faust zwischen ihre Beine und was ist das für weißer Alien-Glibber, der da aus denen rauskommt????
Ich: 1. Seine Faust hat ihre Fufu sehr lieb. 2. Das ist kein Alien-Glibber sondern Resultat des inneren Vulkanausbruchs der beiden. Du warst übrigens auch mal Alien-Glibber - (Glückwunsch, B*tch).
Kind: Waaaaaaaas?
Ich: War nur ein Joke! Dich hat natürlich der Osterhase gebracht.
Kind: Haben meine Eltern das gleiche gemacht, wie die Personen in dem Porno?... (Kind heult fast)
Ich: Ja...äh..nein! Also nicht ganz so krass wahrscheinlich, aber vom Prinzip her schon...
Kind: Das ist alles total ekelhaft und traurig!!!!!1111
Ich: Jaaaa, das find ich auch!!!!!1111 (4ever alone-Modus on)
Puh, hoffe mal, das war halbwegs okay. Sorry, wenn ich die ein- oder andere Frage von dir erst spät beantworte. Aber zu viel Deepness vertrage ich an einem tag nicht.

View more

Welche Sexualität bevorzugst du?

Sexualitäten sind ja letztendlich genau so wie Religionen: Man erfindet welche, zwecks Individualität und merkt irgendwann, dass es zu jeder Sexualität oder Religion einen Haufen Menschen gibt, die ihr angehören, nur um auch individuell und besonders zu sein.
Nennt mich konservativ, aber ich bleibe bei meinem guten, alten "hetero".

View more

Denke bitte an das Buch welches du aktuell liest oder als letztes gelesen hast. Gibt es darin eine Passage oder eine ganze Seite die dir sehr gefällt und dich womöglich zum nachdenken anregt? Wärst du so freundlich diese niederzuschreiben oder gar per Foto zu zeigen?

aequitas et veritas
" Heute früh zum erstenmal seit langer Zeit wieder die Freude an der Vorstellung eines in meinem Herzen gedrehten Messers."
- Franz Kafka, Tagebücher 1909 - 1912
Ein eben so simpler, wie vieldeutiger Satz. Kafka war nicht einfach irgendein Hobby-Emo, sondern ein gequältes Genie. Es lassen sich aber sicher noch viel bessere Sätze oder Passagen aus Kafkas Feder finden, der Satz hier ist mir nur eben spontan eingefallen.

View more

Was bedeutet Unsterblichkeit für dich?

reality
Es bedeutet, dass etwas von mir der Nachwelt für immer und ewig erhalten bleibt. Selbst wenn ich sterbe, wird es immer etwas geben das alle Zeiten überdauert und als Beweiß dient, dass es mich gab.
Sei es nun ein klitzekleiner Kratzer oder eine Kerbe in einem Baum, die winzigen, partikelartigen Überreste eines Scheißhaufens hinter einer Hecke im Wald, oder die Erinnerungen bestimmter Menschen an mich, die von Generation von Generation weiter getragen werden.
Man muss nicht Adolf Hitler heißen, um unsterblich zu werden.

View more

Was entscheidet, ob dir ein Gesicht sympathisch ist oder nicht?

Geht es nur mir so, oder sind wirklich fast alle Menschen von Grund auf hässlich?
Ich kann kaum einem Menschen auf der Welt optisch etwas Schönes abgewinnen. Vielleicht bin ich einfach nur ein Idiot, oder ich habe kein Auge für Schönheit, aber fast immer wenn ich an einem Menschen vorbeilaufe schüttele ich mich vor Ekel.
Das eigentlich verrückte dabei ist, dass ich Menschen mit Narben, Muttermalen oder anderen kleinen Macken noch am ehesten schön finde, während mich vor allem sogenannte Models und andere "08/15-Fließbandmenschen", die extrem herausgeputzt wirken, ekeln.

View more

Gab es in deiner Kindheit etwas, was du dir immer gewünscht, aber nie bekommen hast?

Ich wollte immer Kind bleiben und nie erwachsen werden.
Jetzt lebe ich bald zwei Jahrzehnte, muss so langsam arbeiten gehen und meine Actionfiguren und Spielzeugautos versauern irgendwo in der dunkelsten Ecke meines Zimmers.
Dieses Peter-Pan-Ding funktioniert bei mir irgendwie nicht.

View more

Schreibe deine persönliche To-Do-List für die nächste Woche/den nächsten Monat.

cunterparts
- Meine Wohnung mal wieder verlassen und mit Menschen reden.
- Mir einen Job suchen.
- Anfangen, produktiv zu sein, anstatt ständig in irgendeiner Ecke rumzugammeln.
- Freunde finden (Bekannte/Kollegen sind nicht dasselbe wie "echte Freunde".)
- Mehr lesen, weniger Internet.
- Lachen und Spaß haben.

View more

Worauf hoffst du?

comfortably numb
Ich hoffe darauf, irgendwann Redakteur bei der Bildzeitung zu werden, oder Hauptdarsteller in einer RTL-Fernsehserie.
Immerhin möchte auch ich einen positiven Beitrag zum 21. Jahrhundert leisten und die Menschen glücklich machen.
Wenn noch Platz auf der Wunschliste ist, hätte ich auch noch gerne eine Freundin mit mindestens 25 kg Untergewicht, die so gebildet und hochintelligent ist, wie Heidi Klum oder Carmen Geiss. (Frauen unter 40 sind viel zu jung und unreif.)

View more

Was fesselt dich?

Kommt darauf an, wie man die Metapher dahinter interpretiert.
Falls du fesseln im negativen Sinne meinst:
Mich fesselt diese Ellbogengesellschaft, in der jeder nur an sich denkt und in der Freiheit so unmöglich ist, wie Frieden. Diese Menschen, die immer den selben Trott mitmachen, ohne zu reflektieren und etwas dagegen zu tun.
In dieser Hinsicht fühle ich mich gefangen und gefesselt, wie ein Vogel im Käfig oder ein Sklave an der Kette.
Falls du fesseln im positiven Sinne meinst:
Mich fesseln großartige Menschen, die für mich Kunst auf zwei Beinen sind. Worte und Literatur, sowie Kunst an sich fesseln mich. Gute Musik und Glück fesselt mich. Glück in Form von Liebe, Leben und Selbstverwirklichung.
Die Vielschichtigkeit von Menschen fesselt mich, ebenso wie die Tatsache, dass es auf dieser Welt unendlich viel zu entdecken gibt.

View more

Was beschäftigt dich wenn du über die Gesellschaft nach denkst?

aequitas et veritas
Ich schreibe jetzt gar nicht erst irgendeinen extrem kritischen seitenlangen Text darüber, wie kaputt und verkommen unsere Gesellschaft ist.
Es ist nicht einmal so, dass unsere Gesellschaft aus lauter kriminellen "Problem-Menschen" besteht. Das ist so eine Halbwahrheit, verbreitet von Schwarzmalern.
Viel eher liegt das Problem bei eben genannten Schwarzmalern, die sich alles einfach machen und die ganze Welt für schlecht erklären anstatt zu deren Besserung beizutragen.
Hesse sagte schon:
"Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben – aber es hat nur ganz genau so viel Sinn, als wir selber ihm zu geben imstande sind."

View more

Next