@XxSuperwomenxX#5 🇩🇪

Eponomasie

Ask @XxSuperwomenxX

Sort by:

LatestTop

Ich wurde gefragt, was denkst du über den Menschen. Ich denke,dass unmenschliche an den Menschen ist ihre Menschlichkeit. Was denkt ihr?

lolhoffmanny16’s Profile PhotoFUU_ Angry_Kitty
Menschlichkeit ist per se "nur das gute" . Das hat zwar mit der ganzen Geschichte der Menschheit nicht viel zu tun, aber das ist unsere Moralvorstellung innerhalb unserer Kultur . Durchaus finden Europäer die Todesstrafe für Unmenschlich, während die USA da jetzt nicht so ein Problem damit hat. Ist also klar durch die Aktuelle Norm und Politische Gesinnung . Wer in der NATO ist, tut nie Unmenschliches, der führt Krieg für den Frieden. Tun das andere Länder auch die nicht un der NATO sind, sind sie Unmenschlich.
Es geht also immer um die Deutungshoheit. Folter in der USA ist OK , Folter in China ist unmenschlich. Aber solange wir Geschäfte mit China machen ist das halt auch kein wirkliches Problem . Für billige Arbeitskräfte und Produktion und Absatz kann man auch mal alle Augen komplett zu machen .
Man legt sich so oder so alles zurecht wie man es gerade brauch.. Nein. Wie wir es brauchen.

View more

+ 1 💬 message

read all

Ist zwar keine Frage, aber ich wünsch dir dann mal viel Erfolg bei der OP und gute Besserung natürlich und Erhol dich dann gut und schnell.

FleshTearer’s Profile PhotoGabriel Seth
Dankeschön. Lieb von dir. Ich hoffe, dass alles gut verläuft. Ein bisschen ängstlich bin ich schon, obwohl ich das schon oft hinter mir habe und weiß, was auf mich zukommt, dennoch jedes mal aufs neue nervös, weil ich auch weiß, was alles schief gehen kann. Ich versuche zwar nicht so viel daran zu denken, aber man denkt ja im Endeffekt dennoch daran. Ist auch momentan eine super Lage, alles kaputt zu zerdenken. Zeit habe ich dafür genug.
Ich will nur schnell wieder nach Hause. Da ist es einfach am schönsten und man fühlt sich dort am wohlsten und man kann dort eher Gesund werden.

+ 1 💬 message

read all

Glück im Unglück, ist dir das auch schon passiert, beziehungsweise hast es so wahrgenommen? 🤔🍀

Kimlovesvanilla’s Profile PhotoBlue
Davon hatte ich schon mehrere Situationen, die mir lieb sind. Habe versucht mir paar mal mein Leben zu nehmen und hier bin ich noch. Ich lebe, also entweder bin ich zu blöd oder ich hatte trotzdem jedes Mal Glück im Unglück. Ich denke gemischt darüber. Mal bin froh, dass ich noch lebe,mal möchte ich einfach nicht mehr. Ein auf und ab der Gefühle. Aber man sieht danach erst einmal das Leben mit anderen Augen, aber dennoch weiß ich es nicht wirklich zu schätzen. Ich lebe nicht wirklich. Ich existiere und funktioniere nur. Das ist schließlich das, was die Welt will. Ob glücklich oder unglücklich spielt dabei keine Rolle. Jeder hat seine Pflichten zu leisten, egal um welchen Preis.

People you may like

diqha’s Profile Photo David Koehler
also likes
lenniiiiiiii’s Profile Photo Delenn©
also likes
WhatsernameXOXO’s Profile Photo karina
also likes
Sahraa115’s Profile Photo Sahra Marta
also likes
myriamothman’s Profile Photo EMELINƎ
also likes
Kaltanius’s Profile Photo Dominik
also likes
LetsYuki’s Profile Photo YukinaChan
also likes
rei093’s Profile Photo ℳaria
also likes
KathiUnderworld’s Profile Photo TheWendigo
also likes
RawrMonsta’s Profile Photo Jenny
also likes
Anniinannii’s Profile Photo annii ♥
also likes
SteffenKoulmann’s Profile Photo SteffenK.
also likes
EmotionShit’s Profile Photo Nine
also likes
Sem061’s Profile Photo Semra
also likes
PedobearSven’s Profile Photo tool
also likes
Want to make more friends? Try this: Tell us what you like and find people with the same interests. Try this:
+ add more interests + add your interests

Liebe Laura, dein Bericht liest sich sehr gruselig. Noch dazu absolut respektlos dir gegenüber. Gut, dass du den Mut zur Diskussion fandest. Ich wünsche dir eine möglichst schnelle Heilung und einen erträglichen Aufenthalt. Vielleicht sind die Menschen auf Station ja sensibler.

FraeuleinFritzi’s Profile PhotoFritzi
Hallo Fritzi,
Ich bin zu der Annahme gekommen, dass man im Krankenhaus einfach nicht gesund werden kann. Man wird nicht super behandelt und man liegt den ganzen Tag da und bist auf dich alleine gestellt. Hast du keine Ablenkung an Fernseh oder sonstiges, bist du aufgeschmissen. Ich bin den ganzen Tag mit meinen Gedanken in meinem Kopf alleine. Es ist wie eine Spirale. Du hast hier nichts was du tun kannst, um dich abzulenken. Außer dein Handy, aber es ist niemand da. Dann sieht man draußen das wunderbare Wetter und du liegst drinnen und kommst nicht weg. Nicht einmal besuchen kommt mich einer. Das macht meine Laune auch nicht grade besser. Zudem kommen die Schmerzen noch hinzu. Bin einfach nur genervt und will nach Hause. Aber naja morgen die OP überstehen und ich denke dann kann ich am Dienstag schon wieder gehen, denke ich mal. Da graut es mir ein bisschen vor, weil ich Angst habe, dass man Witze über mich macht, wenn ich auf dem OP Tisch liege. Oder dann Kommentare über mein äußeres Erscheinungsbild gemacht werden.. Ich bekomme zwar nichts mit, aber die Angst ist dennoch da. Ich will hier so schnell wie es nur geht raus.

View more

Ich möchte gerne eine Freundin haben mit ernsthaften Interesse

floriankern1997’s Profile PhotoFlorian Kern
Das hier ist keine Dating Plattform. Vielleicht wendest du dich mit dieser Intention an eine Dating Plattform wie Tinder, Lovoo, Badoo oder sonstige. Diese Plattform hier ist eigentlich nur gedacht zum Fragen stellen und Fragen antworten und vielleicht kommt man mit anderen Menschen in Kontakt. Aber wie verzweifelt muss man sein, um überall jemanden zu suchen. Geh raus sprech jemanden an, den du sympathisch findest. Internet ist eh immer so eine Sache. Und warum brauch man zwingend jemanden. Grade mit dem ich möchte eine Freundin mit ernsthaften Interesse. Da kommt keiner zu dir geflogen. Das brauch alles Zeit. Alleine das kennen lernen bedarf Zeit. Aber ich vergaß, man lernt sich heutzutage nicht mehr kennen sondern geht direkt eine Beziehung ein. Vielleicht solltest du dir das Konzept "Beziehung" nochmal durch den Kopf gehen lassen..

View more

Was kannst du nicht glauben?

yihab54326’s Profile Photoyihab54326
Gestern hatte ich einen Arbeitsunfall. Krankenwagen und Heli musste kommen. Bis eine Kollegin zu mir sagte, dass heute Freitag der 13. ist und dieser meinte es nicht gut mir mir. Habe mein Knie verdreht und konnte nicht mehr laufen oder auftreten. Der Anästhesist gab mir irgendein Schmerzmittel, was mich komplett weg beamte in eine andere Welt. Daher kann ich mich an den Transport gar nicht mehr erinnern. Hier im Krankenhaus angekommen, waren alle mal wieder super unfreundlich. Haben mich geröngt, war schön schmerzhaft genug, so dass ich echt schreien musste, weil die alle kein Gefühl hatten. Röntgenbild unauffällig. Kam der Arzt und was für ein Wunder. Mein Gewicht sei ja mal wieder das Problem für alles. Volteren Verband und dann kann ich nach Hause. Ich mit dem Arzt diskutiert, dass ich mit den Schmerzen nicht nach Hause gehe und ich vorher ein MRT hätte. Wenn das unauffällig ist, geh ich ansonsten nicht. Ja was kam also raus. Meniskusriss.. Es hätte ich kein Theater gemacht, wäre ich jetzt zu Hause und die Schmerzen wären vermutlich nicht weg gegangen.. Alles nur, weil man paar Kilos zu viel auf den Rippen hat. Unfassbar. Ich bin froh, dass ich so stark war und diskutiert habe.. Jetzt bekomme ich hier Diät Kost. Nicht aufregen. Ich trage aktuell eine Gipsschiene, die zu weit hoch geht, dass ich nicht mal anständig auf Klo gehen kann und zudem die Schmerzen. Ich liege die ganze Zeit auf dem Rücken, mag einfach nicht mehr. 🥲 Ich hoffe nach der OP am Montag geht es besser.

View more

+ 5 💬 messages

read all

Mein Tipp, versuche das Geld, welches du sparen kannst in etwas mit Wertsteigerung zu investieren...Aktien vllt nicht ;)

DerApfeltyp’s Profile PhotoКГБ- Käng Stories and Answers
Ich kann überhaupt kein Geld sparen. Mit 1200€ im Monat ist jedes kleine Bisschen genaustens eingeplant. Und da aktuell ja auch noch alles teurer wird muss ich noch mehr schauen wie ich mit meinem Geld hinkomme. Nun ja habe mir einen Nebenjob gesucht mich darauf beworben habe aber noch keine Antwort erhalten. Dann kann ich das Geld vielleicht auf Seite legen und für die Zukunft sparen.

+ 2 💬 messages

read all

Wie gehst du mit Dauernörglern um?

yihab54326’s Profile Photoyihab54326
Sie nörgeln lassen. Was soll man da auch großartig tun? Meistens lasse ich es einfach über mich ergehen und höre einfach zu, was man zu sagen hat, denn Menschen sind eben rede Bedürftigkeit. Wenn man sonst niemanden hat, muss man es eben an jemanden auslassen. Keiner hat einen guten Tag, keinem geht alles am A. vorbei. Man ärgert sich, man freut dich, man ist enttäuscht, traurig, wütend, frustriert etc. All das ist menschlich, so auch Nörgeln. Es wird einen Grund haben warum ein Mensch zu einem Dauernörgler wird. Deswegen ist zuhören eins der wichtigsten Dinge, die man tun kann. Aber man sollte auch klar seine Grenzen ziehen, wenn es einem zu viel wird. Ich kann damit nicht gut umgehen. Oft fühle ich mich persönlich angegriffen und distanziere mich. Daher höre ich einfach zu oder gehe aus der Situation raus.

View more

Schnieckes Profilbild, wenn man das so sagen darf.

FleshTearer’s Profile PhotoGabriel Seth
Hallo Gabriel,
Ich danke Dir. Das dir das auch gleich aufgefallen ist. Ich dachte, es existieren so wenige Bilder von mir mit Sommersprossen. Auch wenn es super unelegant aussieht, wie ich mein Oberteil fest halte, damit ich keinen tiefen Ausschnitt zeige, finde ich es auf einer Art und Weise schön. Das bin ich eben. Ich bin nicht zu 100% makellos, dass werde ich auch niemals sein. Trotzdem klatsche ich mir unmengen an Tonnen Make up in mein Gesicht und bin am Ende ein komplett anderer Mensch. Es ist nicht bearbeitet. Sonst mach ich meistens meine Haut glatter oder mein Gesicht dünner. Man muss da auch fair bleiben. Auch ich schummel bei meinen Bildern. Aber das fand ich so gut wie es ist. Nun ja mein Blick sieht etwas komisch aus, aber ändern kann ich es jetzt nicht. Und es ist leider so, je öfter ich es angucke, desto mehr Dinge finde ich, die ich dann nicht mehr schön finde.

View more

Schnieckes Profilbild wenn man das so sagen darf

Was wünschst du dir für die Menschheit?

Shortyxyz’s Profile Photo$horty♛
Ich hatte heute einen 19. Jährigen Patienten in der Praxis, der zusammen geschlagen wurde von Fremden Personen, als er auf sein Taxi wartete. Die Gruppe war wohl stark Alkoholisiert und der Patient kannte keinen. Sie schmissen wohl Flaschen auf die Straße und der Patient wies freundlich darauf hin, dass dort Autos fahren und sie das lassen sollen. Und die Gruppe fühlte sich gleich angegriffen und einer schlug den Patienten dann mit einer Flasche ins Gesicht.
Die ganze Lippe musste genäht werden. Er hat 4 Zähne komplett demoliert bekommen. Er brauch einen Zahnarzt. Mit 19. Wenn die Polizei den Täter nicht findet, muss der Patient seinen Zahnersatz mit ca. 2000€ alleine finanzieren. Schon ungerecht. Und dann frage ich mich was los ist. Muss das sein. Der Junge am Ende der Behandlung heute: "Ich hoffe mich findet dann noch jemand hübsch" das zerbrach mir irgendwie das Herz. Und jedes Mal frage ich mich wieso? Wieso ist die Menschheit so? Als Frau kannst du nachts nicht alleine raus gehen, jetzt kann man so oder so Nachts nicht mehr alleine weg. Was kann man sonst nicht mehr, indem die Menschheit es kaputt macht?

View more

+ 1 💬 message

read all

Das shoutout mit dem hate über mich war sicherlich nicht von mir 😂

alexandracara16’s Profile PhotoAlicefromwonderland97
Was ich mich Frage, warum man sich selber immer für den ganzen Hate rechtfertigen muss. Ich bezweifel, dass man über sich selber irgendwelchen Nonsens verbreitet. Mit was für einer Begründung? Manche Menschen haben eben nichts besseres zu tun in ihrem Leben und müssen es mit sinnvolleren Dingen füllen. Es ist traurig, dass das Leben von anderen immer interessanter erscheint, als das eigene. Menschen sind nun einmal so. Hast du eine kleine Macke, die den anderen stört, wird gleich mit dem Finger auf dich gezeigt. Das aller schlimmste ist ja, dass so viele einfach dieser Behauptung glauben schenken und nicht einmal etwas hinterfragen. Und wenn man sie darauf anspricht, können dir viele gar keine Antwort geben, wieso. Gruppenzwang. Man will doch kein Außenseiter sein. Zudem hat hier im Internet jeder Eier. Hier spricht jeder das aus, was ihm nicht passt, denn im realen Leben hat man sich zu fügen. Es ist nur die eigene Unzufriedenheit, die man kompensieren muss.. Das sind charakteristische schwache Menschen, die sich dadurch stärker fühlen und Macht und Kontrolle besitzen.
Nimm den ganzen Schei* nicht so ernst. Lächeln. Denn du weißt wer du bist und du hast Menschen, die dich lieben und schätzen. Man lebt nur einmal, also warum dafür die Energie verschwenden?

View more

Seid ihr die Rechtschreibpolizei😂?

alexandracara16’s Profile PhotoAlicefromwonderland97
Rechtschreibung ist für mich besonders wichtig genauso wie Interpunktion. Ich hasse es, wenn man Texte auf WhatsApp schreibt, wo ein Satz nach dem anderen ineinander fließt. Es ist einfach super anstrengend, wenn man alles entschlüsseln muss. Satzzeichen sind super wichtig. Dann kommt noch die heutige Ausdrucksweise hinzu, wo ich oft da stehe und mich Frage "was will die Person jetzt?" Oder wenn man Abkürzungen verwendet. Ich benutze so gut wie keine und da stoße ich oft auf Probleme. Ich muss immer googeln, was es bedeutet. Und immer wieder kommen neue hinzu.
Ich meine wir brauchen nicht darüber reden, dass das Schreiben und das Bilden der Sätze immer schlimmer wird. Viele schreiben so, wie sie sprechen und wie man das Wort ausspricht. Das macht für mich einen Menschen so unattraktiv. Keine ahnung wieso. Ich bin ein Freak, wahrscheinlich deswegen. Aber nicht jeder ist so vernarrt, wie ich. 😅

View more

In welche Rolle wirst du schlüpfen, wenn in deinem Land Krìeg ist?

yihab54326’s Profile Photoyihab54326
Diese Frage kann ich nicht beantworten, denn ich habe keine ahnung wie es sein wird und sein kann. Ich kann und will es mir auch nicht ausdenken. Vermutlich werde ich Angst haben und versuchen mich irgendwie heil aus der Situation zu bringen. Was soll man schon großartig in der Situation schon tun? Ich kann mir nicht einmal ansatzweise ausmalen, wie es den Ukrainern geht, was sie für Gedanken haben. Jeder geht ja mit der Situation anders um. Deswegen kann ich nicht wissen, wie ich in dem Moment damit umgehe. Sollte ich mich nicht glücklich schätzen, dass ich sowas nicht weiß?

Ist das was ihr über euch schreibt, auch das was ihr wirklich seid oder ist da mehr Fantasie und Wunsch vorhanden?

velvet69damion’s Profile PhotoDamion Burne
Das was ich schreibe ist echt und repräsentiert mich zu 100%. Es sind meine Gedanken, meine Szenen, die sich in meinem Kopf abspielen. Sie sind chaotisch, durcheinander. Mal bestehen sie aus purer Freunde und mal aus abgrundtiefen Hass. Und so ist eben auch das, was ich schreibe. Mal etwas chaotisch, mal geordnet und mal voller Euphorie und mal voller Ablehnung. Ich denke, dass man daher anhand meines Schreibens gut ableiten kann, in welcher Gefühlslage ich mich befinde. Zwischen den Zeilen lesen gehört aber zu den wenigen Dingen, die man wirklich kann. Wer nimmt sich noch wirklich Zeit um lange Texte zu lesen? Interessiert nur die aller wenigstens. Ich schreibe nun einmal gerne und lasse mich von meinen Gedanken leiten, was man ja auch auf meinen Profil unschwer erkennen kann.

Welchen Beruf hat Rhythmus?

Schlagtot’s Profile PhotoMentilator™
Musik.
Musik, reine Melodie, Wortmalerei.
Im Einklang.
Berührt das Herz, trifft mitten rein, hält fest so fest, dass man nicht fallen kann.
Erzählt Geschichten, spricht von Gefühlen, Emotionen und berührt spielerisch leicht Menschen aus aller Welt.
Durchdringt den kleinen Zaun, welcher sich um einen zieht, ganz ohne Mühe. Man lässt den Schall auf sich wirken, man möchte es nicht einmal aufhalten.
Musik - Harmonie, Takt, Rythmus, Gefühl. Die höchste Form der Kunst, unaufhaltbar.
Wie heißt es so schön: rhythm is a dancer!!
Welchen Beruf hat Rhythmus

Erst Milch und dann Cornflakes oder umgekehrt?

Cornflakes und dann Milch. Aber was ich absolut hasse, sind matschige Cornflakes. Der Anfang ist immer super und dann am Ende muss ich den Rest weg schmeißen, da ich es ungenießbar finde. Daher bin ich vor kurzem auf eine Lösung für meine Probleme gestoßen: Wusstet ihr, dass es eine geteilte Schüssel, genau für dieses Problem gibt? Entweder wohne ich hinter dem Mond und ich habe es erst jetzt entdeckt und es gibt es schon länger, oder aber, es ist doch erst neu..
Ich bin grade sehr glücklich darüber. Aber der Preis, uff...
Erst Milch und dann Cornflakes oder umgekehrt

+ 1 💬 message

read all

Was tust du, um Energie bzw. Energiekosten zu sparen?

yihab54326’s Profile Photoyihab54326
Nicht viel. Ich bin zwar den ganzen Tag arbeiten und schalte abends dann mein Fernseher an und da ich abends sehr stark friere, so dass meine Zähne klappern, brauche ich einen Heizlüfter. Dieser verbraucht natürlich unmengen an Strom, dass ich alleine nur wegen dem Lüfter 76€ Nachzahlung leisten musste. Ansonsten verbrauche ich recht wenig Strom.

Was erwartest du als Gastgeber*in? Was ist das Mindeste und ab wann wirfst du deine Gäste raus?

yihab54326’s Profile Photoyihab54326
Als Gast benimmt man sich so, wie man sich immer verhalten sollte. Höflich und nicht streitsüchtig! Außerdem finde ich, ist es eine Frage des Anstandes, wenn man die Schuhe an der Türe auszieht und ein kleines Present mitbringt. Als Gast sollte man auch wissen, wo die Privatsphäre des Gastgebers anfängt (also nicht jede Tür aufreißen und jeden Schrank durchwühlen). Als Gastgeber bin ich normalerweise sehr tolerant. Da lass ich auch Sachen durchgehen, die ich mir selbst nirgends erlauben würde. Wenn sich der Gast natürlich wie ein Idiot benimmt und an allem rummeckert und Streit sucht, dann ist er auch bei mir schneller wieder vor der Tür, als ihm lieb ist.

Was würdest du verstaatlichen? Was würdest du privatisieren?

yihab54326’s Profile Photoyihab54326
Die Krankenkassen sind z.B. privat, aber das Gesundheitswesen sollte meiner Meinung nach vom Staat geregelt werden und nicht bei irgendwelchen Miliardenkonzernen liegen, die damit kuriose Geschäfte machen.Des weiteren sollte z.B. die Energiewirtschaft dem Staat unterliegen, damit man keine Problem hat, wie jetzt. Den Atommüll endzulagern bezahlt ja sowieso nicht der Konzern, sondern der Steuerzahler also kann die Energiewirtschaft auch gleich vom Volk finanziert werden.
Was ich finde, was nicht verstaatliche gehört, sind z.B Produktion und Verkauf von Luxusartikel jeglicher Art, dass muss dem freien Wettbewerb unterliegen. Im Grunde sind ja Unternehmen erfolgreicher, die privatisiert sind, denn da ist nicht alles komplett egal, sondern es besteht intereesse daran, dass es gut läuft, aber eben wie oben gesagt im Gesundheitswesen darf das Ziel nicht sein, dass es gut läuft sondern, dass es für die Kunden, die darauf angewiesen sind, bestmöglich passt.

View more

Bereitet dir das Bevölkerungswachstum unbehagen?

yihab54326’s Profile Photoyihab54326
In erster Linie bedeutet dies, dass all diese Menschen mit Wasser und Nahrung versorgt sein wollen. Zudem wird der Lebensraum knapp werden, denn mit steigender Bevölkerung benötigen wir nicht nur mehr Wohnfläche, sondern eben auch mehr landwitschaftlich genutzte Fläche. Mehr Menschen machen natürlich auch mehr Dreck. Selbst, wenn wir es schaffen sollten, absolut umweltfreundliche Autos, Verpackungen etc. herzustellen, ein Abfallprodukt bleibt und kann nicht reduziert werden: unser Kot. Es stellt sich die Frage, wieviel davon (und wir Menschen sind ja nicht die Einzigen Lebewesen, die das Produzieren) kann die Erde aufnehmen und aufbereiten? Beängstigend ist, dass die Bevölkerung in den armen und ärmsten Regionen der Welt deutlich schneller anwächst, als in den reichen Regionen. Das kann in der Zukunft zu Kriegen zwischen Arm und Reich führen. Es wird erbitterte Kämpfe um die wichtigsten Ressourcen (Wasser, Nahrung, Lebensraum) geben. Zudem werden Ressourcen, die jetzt schon knapp sind, dann noch knapper... bzw. reichen nicht mehr aus.

View more

Hast du irgendeine seltsame Angewohnheit? 😄 Wenn ja, was für eine?

shinebright5394’s Profile PhotoFaten dasilva
Ich hätte da einige im Angebot und würde sie gerne für wenig Geld verkaufen. Wer will, wer hat noch nicht?
Wo fange ich an.
• mein Pony. Man sieht, dass er sehr grade ist. Ich muss es tun, denn wenn er nicht so aussieht, kann ich das Haus nicht verlassen. Da bin ich Mr. Monk! Dafür steh ich auch früher auf.
• ich habe damals meine Augenbrauen komplett weggezupft, habe mir Microblading machen lassen und es hat mir geholfen mich da zu heilen. Aber dennoch gibt es da paar Löscher, die durch das Jahre lange zupfen einfach nicht mehr anständig wachsen. Daher male ich sie trotzdem jeden Tag auf. Habe ich am 24 Mai nochmal einen Termin für Microblading? Ja. Und dann sollte ich hoffentlich zufrieden sein und sie auch nicht mehr so malen müssen.
• alles hat seinen genauen Platz und wehe es steht nicht da, wo es hingehört. Katastrophe!
• Ordnung ist das halbe Leben! Also somit habe ich einen Tick alles ordentlich zu haben. Und wenn ich für etwas kein Platz habe schmeiße ich es gleich weg. Daher hab ich gar nicht so viele Dinge.
• Nachts brauch ich meine Ruhe, meinen Freiraum und kann nicht kuscheln. Jeglichen Körperlichen Kontakt kann ich dann nicht ausstehen.
• ich muss von schönen Momenten, wo es mir gut geht, viele Bilder machen, um den Moment nicht zu vergessen.
• wenn ich gestresst bin, piddel ich meine Nagelhaut um meine Fingernägel ab. Bis da alles offen ist. Brennt schön beim Desinfizieren. Dummheit, aber kann es mir nicht abgewöhnen.
• mir ist immer abends kalt, als wäre der tiefste Winter. Warum, weiß ich nicht.
• ich denke, dass meine Wohnung stinkt und an jeder Ecke Duft Dinger stehen habe. Zu viel gibt es nicht.
Das waren jetzt ein paar. Ich denke, dass sollte reichen, sonst sprängt es den Rahmen und ich will nicht weiter offenbaren, was für ein Freak ich bin.

View more

+ 1 💬 message

read all

Ich mag deine Seite allgemein einfach sehr. Das, was ich von deinen Einstellungen/Werten und Normen so mitbekomme ist toll. Und ich finde es immer schön ausführliche und ausschweifende Antworten zu lesen! 😊😁

TheKojett’s Profile PhotoKojett | 7he depraved Lynx
Auch, wenn es für mich schwer ist Komplimente anzunehmen, weil es sich in meinem Kopf irgendwie so manifestiert hat, dass sie keiner erst meinen kann, ist es dennoch zur Abwechslung mal schön, andere Worte als Hass zu lesen. Ich danke dir dafür. 😊
Ich mag deine Seite allgemein einfach sehr 
Das was ich von deinen

Next

Language: English