@Catsuperhero_Official

Catsuperhero

Ask @Catsuperhero_Official

Sort by:

LatestTop

Wollen die meisten Leute nichts mit Menschen mit Problemen zu tun haben, weil sie mit sich selbst nicht klarkommen?

Ich glaube nicht, dass das eine Rolle spielt. Vermutlich haben die Menschen, die nichts mit solchen Personen zu tun haben wollen, einfach echt schlechte Erfahrungen damit gemacht. Viele Menschen, die Probleme in irgendeiner Form haben, sind fordernd, vereinnahmend, anstrengend und zuweilen auch sehr undankbar und neigen dazu, ihr Umfeld mit runter zu ziehen.
Wer das schon einmal erlebt hat, möchte sich einfach nur schützen und hat keine Kraft und auch keine Energie und Toleranz mehr für sowas. Das ist weder verwerflich, noch hat das was mit "mit sich selbst nicht klar kommen" zu tun.
Im Gegenteil, wer eine solche Grenze ziehen kann, hat sich, sein Leben und seine Wünsche / Bedürfnisse eher sehr gut im Griff.

Tagesfrage #hast du schon das erste Türchen aufgemacht vom adventkalender? Welchen hast du?♡(1.12.2022)

austriawienbarbie23’s Profile PhotoMama_von_7_wunder♡
Ich habe einen Adventskalender von Lidl. Da sind Pralinen und Kekse drin und man hat die Chance, einen Einkaufsgutschein zu gewinnen.
Außerdem kam heute überraschend mit der Post noch ein niedlicher Mini-Adventskalender, in dem schöne Bilder drin sind. 🙂🖤
Tagesfrage hast du schon das erste Türchen aufgemacht vom adventkalender Welchen

People you may like

rei093’s Profile Photo ℳaria
also likes
MandyYeahr’s Profile Photo Mandy
also likes
DarkMaylen’s Profile Photo Tatjana
also likes
Pommes555’s Profile Photo Dunkelbunt
also likes
RawrMonsta’s Profile Photo Jenny
also likes
Sveniiii99’s Profile Photo Svenja
also likes
Belphistopheles’s Profile Photo Tempest
also likes
sweetheart98’s Profile Photo האנה
also likes
MonkeYboMB’s Profile Photo 95‘
also likes
PivoineJa’s Profile Photo scream one
also likes
andre22st’s Profile Photo Andre St.
also likes
Deljax3’s Profile Photo tdlwvee
also likes
katreativ’s Profile Photo Katrin
also likes
JessicaCammin’s Profile Photo jessi_mac
also likes
Chrissy134’s Profile Photo Crystal
also likes
Want to make more friends? Try this: Tell us what you like and find people with the same interests. Try this: + add more interests + add your interests

Warum haben die wenigsten Menschen Probleme damit ihrer Tochter jede Farbe anzuziehen,aber die meisten ein Problem damit ihrem Sohn rosa Sachen anzuziehen?

scripturienteternitarian7’s Profile PhotoScripturientEternitarian
Frag doch einfach Mal die Leute, die kein Problem damit haben, ihrer Tochter jede Farbe anzuziehen, ob sie ihrer Tochter auch Sachen mit Dinosauriern oder Haien drauf anziehen würden. Das ist dann bestimmt plötzlich "für Jungs" und wird nicht angezogen.
Leider haben die meisten Menschen vorgefertigte Rollen für Jungs und Mädchen im Kopf, die mit bestimmten Attributen, Farben und Eigenschaften verknüpft sind. Mädchen sollen mit Puppen spielen und bekommen eine Spielküche, was sie - mehr oder weniger unbewusst - auf ihre zukünftige Rolle als Frau und Mutter vorbereiten soll. Dass ein Junge mit Puppen spielt, ist für viele undenkbar. Das ist dann "weibisch" und "unpassend". Fragt man nach, ob der Kleine denn nicht Mal ein guter Vater werden soll, wird höchstens pikiert geantwortet, "dass er es so aber Mal sehr schwer haben wird".
Traurig, dass bereits Kleinkinder 6ualisiert und in Muster geschoben werden. Und wenn die Mädchen bzw Jungs mit anderen Kindern zusammen kommen und diese auch alle gemäß dem Muster aussehen und auftreten, wird das als Realität und richtig übernommen. Das rosa, die Barbies und Plüschpferde gefallen dann, weil man es für sich übernimmt und sich damit identifiziert.
Im Grunde werden Kinder immer auf irgendeine Weise auf diese "feststehenden Größen" gepolt, selbst wenn die Eltern aktiv nicht so sehr viel dazu beitragen. Ich kenne Eltern, die ihre Tochter nie zu einer rosa Prinzessin ausstaffiert haben. Sobald die Tochter in den Kindergarten kam, hat sie es dort gesehen und wollte es dann auch.

View more

Wie findest Du Graffiti?

Nadii_ne’s Profile Photoɴᴀᴅɪɴᴇ ♡
Es gibt sehr schöne und gut gemachte, allerdings ist ein überwiegender Teil leider nur Geschmiere und Sachbeschädigung.
Ich persönlich bin der Meinung, Graffiti sollte ausschließlich da angebracht werden, wo es gewollt oder sogar bestellt ist.
In größeren Städten gibt es oft sogar zur Verfügung gestellte Flächen, die mit Graffiti besprüht werden dürfen.
Darüber hinaus, sofern das nicht irgendwo explizit in Auftrag gegeben wurde, gehört es nicht hin und ist Sachbeschädigung. Selbst wenn es grundsätzlich ein qualitativ gutes Bild ist, wenn der Eigentümer der Fläche das da nicht haben wollte, ist es nicht richtig.

Was hältst du von Leuten, die sich an ihrem Job definieren?

AllaexVr’s Profile PhotoIno
Das nehme ich kopfschüttelnd zur Kenntnis und dann mache ich mir nie wieder Gedanken darüber. Es ist deren Entscheidung. Ich finde es einfach nur traurig und irgendwie auch lächerlich, wenn man absolut nichts hat, für das sich die Freizeit lohnt.
Ganz davon abgesehen ist bei denen wohl noch nicht im Verstand angekommen, dass ihnen ihr Engagement keiner dankt, keiner vergütet und dass die Firma sie sofort lächelnd wegschmeißen würde, wenn man nicht mehr funktioniert wie üblich.
Das ist dann ein bitteres Erwachen, wenn es soweit ist. Und sie können von Glück reden, wenn sie zu dem Zeitpunkt überhaupt noch einen Partner oder Freunde haben, die für einen da wären.
Liked by: Ino Arī

Tagesfrage #heute ist der 30.11.2022 was waren deine tops und Flops im Monat November?♡(30.11.2022)

austriawienbarbie23’s Profile PhotoMama_von_7_wunder♡
Top:
- Wunderschöner Ausflug mit Baumhausübernachtung mit meinem Freund zusammen erlebt
- ich hatte Geburtstag
- meine beste Freundin war zu meinem Geburtstag da und wir waren zusammen in der Therme
- ich habe ein schönes kleines Geschäft in meinem Wohnort entdeckt
- tolle Schnäppchen zu black friday gemacht
- Urlaub für Dezember eingereicht und direkt genehmigt bekommen
Flop:
- eine Freundin, die ich lange nicht gesehen habe, hat mich auch zum Geburtstag besucht. Sie hat sich so furchtbar benommen, dass ich mich immer noch darüber ärgere

Kannst du dir eine offene Beziehung vorstellen? Wenn du dir nicht vorstellen kannst, deinen Partner mit jemand anderem zu „teilen“, könntest du sagen, was dich genau daran stören würde? :)

Nein, das kann ich mir nicht vorstellen. Die Grundlage einer Beziehung ist für mich Vertrauen und Nähe, und dieses Vertrauen und sowohl die emotionale, als auch die körperliche Nähe möchte ich nur mit einem einzigen Menschen teilen. Eine weitere Person hat da in meinen Augen einfach nichts zu suchen und würde mich stören. Für mein Verständnis ist eine wirkliche, tiefe und ausgeglichene Liebesbeziehung auch nur zwischen *zwei* Menschen möglich. Sobald da noch jemand ins Spiel kommt, wird es unausgeglichen und es wird vermutlich immer Machtkämpfe, Konkurrenzdenken, Eifersucht und Drama geben.
Ich will eine solche Beziehung nicht.
Ich möchte *die eine* für jemanden sein und keine "Nebenrolle"!
Liked by: Sarah Vanny

Hast Du den gleichen oder einen ähnlichen Geschmack wie deine Freunde bei bestimmten Dingen? Was zum Beispiel? 🙃

Nadii_ne’s Profile Photoɴᴀᴅɪɴᴇ ♡
Mit meiner besten Freundin habe ich sehr viele Gemeinsamkeiten.
Wir haben zum Beispiel gleiche Vorlieben und Interessen bei der Freizeitgestaltung. Wir gehen gerne in die Therme, in Tierparks, in Freizeitparks, auf Mittelaltermärkte oder Comic Cons.
Wir haben einen sehr ähnlichen Geschmack in Filmen und Serien und teilen eine gemeinsame Vorliebe für trashige Tier-Horrorfilme. 🤣
Auch beim Essen sind wir uns immer einig: Sushi und insgesamt Asia - Küche geht immer! Wir haben den selben Lieblingscocktail, lieben beide Katzen über alles, haben und wollen beide keine Kinder und haben eine nahezu unheimliche Einigkeit in Dingen, in denen wir uns ergänzen.
Sie ist meine beste Freundin in alle Ewigkeit 🖤🖤🖤🖤
Liked by: Xenia

Wann und wie hast Du realisiert, dass Älterwerden nichts schlechtes ist?

XxSuperwomenxX’s Profile PhotoEponomasie
Ich persönlich empfinde ehrlich gesagt mehr oder weniger großes Unbehagen bei dem Gedanken, älter zu werden.
Ich habe nur eine einzige, beste Freundin und meinen Partner, das ist im Grunde mein komplettes Sozialleben. Die Vorstellung, beide eines Tages aus irgendeinem Grund zu verlieren und alleine zurück zu bleiben, ist entsetzlich für mich. Da ich bereits einmal die Erfahrung machen musste, vollkommen alleine zu sein, macht mir das wirklich Angst. Einsamkeit ist schrecklich für mich und ich glaube, dass es nicht besser oder einfacher wird, wertvolle oder auch nur annähernd erfüllende Sozialkontakte zu schließen, je älter man wird.
Das scheint ja bereits jetzt nahezu ein Ding der Unmöglichkeit zu sein.
Darüber hinaus musste ich bereits verschiedentlich mit ansehen, wie sich mir einst nahe stehende Menschen im Laufe der Zeit, also im Zusammenhang mit "älter werden" in negativer Weise verändert haben. Was einst vielleicht noch charakteristische "Macken" waren, hat sich schleichend zu ausgewachsenen, ziemlich unsympathischen Schrulligkeiten entwickelt, was ich erschreckend finde. Und insgesamt das Bild, das die Gesellschaft von "Erwachsen" hat, empfinde ich schlichtweg als nicht erstrebenswert. Dieses Bild ist in meinen Augen sowas wie lebendig begraben. Dagegen kann man sich vielleicht wehren, kann sich die Neugier und die Begeisterung eines Kindes bewahren, aber niemand kann die Zeit besiegen. Eines Tages wird das Gesicht, das man im Spiegel sieht, nicht mehr mit deinem Geist zusammen passen. Körperliche Gebrechlichkeiten werden das in kleinen Schritten begleiten und auch das ist eine schreckliche Vorstellung für mich. Gefangen in einem Körper zu sein, der einem nicht mehr gefällt und der einem nicht mehr gehorcht.
Und je mehr ich darüber nachdenke, umso größere Angst bekomme ich.
Jedenfalls kann ich aktuell nicht wirklich etwas "Gutes" mit dem Umstand des Älter werdens verbinden...

View more

Würdest du dich trauen der Person neben dir den Mund zuzuhalten 🙊

Gegenvorschlag: trau du dich doch Mal, einfach so, random irgendwem den Mund zuzuhalten.
Mit etwas Glück gerätst du an den Richtigen und kassierst die Tracht Prügel deines Lebens.
Vielleicht wirst du dann wieder normal. 🖤

Meinung zu 34 jährigen alten Männern, die eine Freundin im Alter von 24/25 haben und die auch noch über Ask kennengelernt hat…?

Ich finde es immer spannend, wie viel Interesse und Energie manche Menschen in das Leben von anderen Personen investieren, die man weder kennt, noch das die in irgendeiner Form was mit einem persönlich zu tun haben. 🤦🏻
Liked by: Critical Acclaim

Bist du zufrieden mit deiner Familie oder was würdest du gerne ändern?

Ich wünschte, meine Mutter wäre nicht so empathielos und abwertend.
Jedoch kann kaum *ich* das ändern, das kann nur die jeweilige Person selbst.
Allerdings fehlt ihr dazu die Einsicht, bzw die realistische Selbstreflexion, von daher wird sich daran eher nichts ändern.

Werdet ihr von der Arbeit hin und wieder aus dem frei geholt?

Als ich noch im Lebensmitteleinzelhandel arbeiten musste, war das Gang und gäbe. Insgesamt hat man gerne angerufen, ob man früher kommen kann, man wurde angesprochen ob man auf den freien Tag verzichten könnte usw usw.
Wenn man "nein" gesagt hat, wurde man mit den blödesten Schichten und Aufgaben bestraft.
Aus diesem Grund habe ich mir die Telefonnummer der Firma eingespeichert und bin grundsätzlich nicht dran gegangen, wenn angerufen wurde. Und ich habe mir eine handvoll Ausreden zurecht gelegt, die offensichtlich machten, dass ich *wirklich* nicht kommen kann. Da war man dann natürlich angefressen, aber man konnte mir auch nichts.
Traurig, dass die Firma einen zum lügen bringt, aber mein Selbstschutz und Wohlergehen stand für mich an erster Stelle. Der Sc.heiss Job verlangte mir ohnehin schon genug ab und gedankt wurde einem sowieso nichts.
Zum Glück muss ich da jetzt nicht mehr arbeiten. Vor kurzem habe ich mich mit einer ehemaligen Kollegin von der Kasse zum Essen getroffen, und was sie erzählt hat, war furchtbar. Es wird immer schlimmer und härter dort, und selbst sie, die sich das dort lange schön geredet hat, sucht sich nun was anderes.

View more

Tagesfrage #magst du den Winter? Warum oder warum nicht?♡(28.11.2022)

austriawienbarbie23’s Profile PhotoMama_von_7_wunder♡
Ich mag den Winter überhaupt nicht. Hier im Schwarzwald liegt gut und gerne 3-4 Monate Schnee. Jeden Morgen sein Auto ausgraben müssen, Scheiben frei kratzen und Schnee schaufeln ist zum 🤮.
Und dann im Blindflug durchs Dorf, weil trotz Lüftung auf höchster Stufe Nonstop die Scheiben beschlagen.
Überall ist Schneedreck im Treppenhaus und im Flur, man muss ständig wischen. Die Schuhe haben Salzränder vom Streu und man darf die ebenfalls ständig putzen.
Ich has.se schichtenweise Kleidung, fette Jacken und kaum kommt man so irgendwo rein, wo man einen Moment warten muss, kriegt man einen halben Hitzschlag. Deshalb laufend an und ausziehen, wenn ich keine Kontaktlinsen trage, sondern meine Brille, beschlägt die ununterbrochen, die Nase läuft von der Kälte - es ist einfach alles zum 🤮
Die Heizungsluft überall macht meine Haut total trocken, bis sie nur noch schuppt und sich schält.
Ich has.se Winter!

View more

Tagesfrage #ich hoffe das du ein schönes Wochenende hattest? Was hast du gemacht?♡(28.11.2022)

austriawienbarbie23’s Profile PhotoMama_von_7_wunder♡
Danke dir, mein Wochenende war schön! Wir waren bei der Mama von meinem Freund zum Essen eingeladen und ich habe einiges in der Wohnung gemacht. Ansonsten ausgeschlafen, Filme gesehen und lange wach geblieben.
Ich hoffe, du hattest ebenfalls ein schönes Wochenende!
Liked by: Elli

Rom oder Amsterdam für was würdest du dich eher entscheiden 🇮🇹🇳🇱 ?

SimonHess’s Profile PhotoSimon Hess
Bezogen aufs Reisen würde ich mich für Rom entscheiden.
Das würde ich mir gerne Mal ansehen und es gibt auch einige Sehenswürdigkeiten, die ich dort besuchen wollen würde. Außerdem war ich noch nie dort.
In Amsterdam war ich einmal, aber das hat mir nicht so gut gefallen.

„Ich muss dir etwas erzählen, aber du musst mir versprechen es keinem zu sagen!“ - Wie reagierst du auf so eine Aussage?👀

shinebright5394’s Profile PhotoFaten dasilva
Ich mag sowas nicht, denn in fast allen Fällen handelt es sich dabei um dummen Tratsch, Gerede und / oder Sachen, die eigentlich Mal ursprünglich jemand dieser Person "im Vertrauen" mitgeteilt hat.
Da ich niemanden beleidigen möchte, indem ich bereits im Vorfeld durchblicken lasse, dass was auch immer da jetzt kommt, nichts gescheites sein kann, sage ich meistens sowas wie "Oh je, was kommt jetzt?" um zu verstehen zu geben, dass ich mich damit unwohl fühle und eigentlich nichts damit zu tun haben will.
Die meisten kapieren das jedoch nicht und platzen sowieso und trotzdem damit heraus, weil sie es einfach weitersagen WOLLEN.
Ich reagiere dann für gewöhnlich sehr verhalten auf das Gehörte, und wenn es etwas ist, das jemand anderes dumm dastehen lässt, dann frage ich die tratschende Person auch Mal direkt ins Gesicht, ob sie es wirklich als "nötig" empfunden hat, mir das jetzt mitzuteilen.
Meistens kommt man dann künftig nicht mehr zu mir, um mir was zu erzählen, "was ich aber keinem sonst sagen darf!"
Wenn mir nahestehende Menschen mir etwas anvertrauen, dann bedarf es solch einen "Zusatz" gar nicht, da ist es selbstverständlich, dass alles bei mir bleibt. Wer ein Gespräch so beginnt, der steht mir für gewöhnlich nicht nahe und will nichts anderes als lästern, was ich wid.erlich finde.

View more

Wieviel Geld gebt ihr dieses Jahr fürs Feuerwerk an Silvester aus?🎉

Ich kaufe kein Feuerwerk, wie jedes Jahr. Allerdings sehe ich es mir sehr gerne an. Andere dürfen gerne ihr Geld in den Himmel schie.ßen. 😅
Ich hätte nichts dagegen, wenn es ausschließlich ein von der Stadt organisiertes Feuerwerk gäbe und privat gar niemand eins zünden dürfte.
Liked by: Herzenskind

Findest du, dass man übergewichtigen Menschen zu oft sagt, dass sie nicht abnehmen müssen, wenn sie sich wohl fühlen, auch wenn es für die Gesundheit nicht gut ist?

Ich finde, dass sich viel zu viele Menschen viel zu oft in Angelegenheiten einmischen, die sie schlichtweg einen Scheis.sdreck angehen.
Ob jemand abnimmt oder nicht und was den persönlichen Gesundheitszustand angeht, hat niemanden zu interessieren als die betreffende Person selbst. Im Ernst, es ist so zum kotzen, wenn sich manche ständig "berufen" fühlen, sich in Gewicht und "Gesundheit" von anderen einzumischen. Und man meint es ja nur "gut".

Next

Language: English